kunst

Beiträge zum Thema kunst

Kultur
Barbara Lübbehusen (links) und Margret Buerschaper (rechts) stellen gemeinsam im Waldhotel Tannenhäuschen aus
3 Bilder

Eine Ausstellung - zwei Generationen - NaturAnsichten

Ausstellung "NaturAnsichten aus zwei Generationen" von Margret Buerschaper und Barbara Lübbehusen Derzeit treffen Kunsttransporte aus Norddeutschland und von der linken Rheinseite im Waldhotel Tannenhäuschen ein. Grund dafür ist die erste Kunstausstellung von Mutter & Tochter: Barbara Lübbehusen und Margret Buerschaper zeigen zum ersten Mal gemeinsam ihr kreatives Werk. "Es ist unsere erste gemeinsame Ausstellung und ich bin sehr stolz und freue mich", sagt Barbara Lübbehusen. Die 1965...

  • Wesel
  • 21.02.15
  •  2
Kultur
2 Bilder

3. Kunstkurs mit Kirsten Bruderek: MALEN, ZEICHNEN, AUSPROBIEREN

Neuer Kunstkurs in der Musik- und Kunstschule der Stadt Wesel - Als Gastdozentin lädt die Weseler Künstlerin Kirsten Bruderek Kinder und Jugendliche zu ihrem Kunstkurs MALEN, ZEICHNEN, AUSPROBIEREN ein. Der Kurs beginnt am Samstag, dem 07.03.2015 um 14.30 Uhr in den Räumlichkeiten der Kunstschule (5 mal 2 Stunden, Kursgebühr: 30,- €). Anmeldung ab sofort im Sekretariat der Musik- und Kunstschule unter: Tel.: 0281-23890, Fax: 0281-31812 oder per E-Mail: musikschule@wesel.de

  • Wesel
  • 07.02.15
Vereine + Ehrenamt

Es sind noch Plätze frei!

Einladung zur Museumsfahrt in das Kunstmuseum DKM Duisburg am Sonntag, 23. November 2014 Güntherstr. 13 - 15 | 47051 Duisburg-Dellviertel Das Museum befindet sich 200m vom Hbf Duisburg entfernt. Fußweg! Das Museum DKM ist ein Kunstmuseum in Duisburg in der Nähe des Hauptbahnhofs. Die Eröffnung des Privatmuseums nach dem Umbau der Schweizer Architekten Rohr, Egli und Partner erfolgte am 2009. Der Titel der Eröffnungspräsentation, in der zum ersten Mal Teile der privaten Sammlung DKM...

  • Xanten
  • 21.11.14
Kultur
Diethelm Röhnisch beim Niederrheinischen Kunstverein e.V.
2 Bilder

Jour fixe mit Diethelm Röhnisch

Ehemaliger Geschäftsführer des Niederrheinischen Kunstverein e.V., Kunstsammler und -kenner, Kurator zahlreicher Ausstellungen stellt Werke aus seiner eigenen Kunstsammlung vor. Der Niederrheinische Kunstverein freut sich über das Gespräch mit dem Fachmann! Am Dienstag, 04. November 2014 wird Diethelm Röhnisch - abweichend von dem im Infobrief angebenen Thema: "Landmarken" - um 19 Uhr im Haus Eich, Klever-Tor-Platz 4, Wesel, Originalkunstwerke von Katharina Grosse, Jürgen Paas, Raimund...

  • Wesel
  • 04.11.14
Kultur
Lore Egerlandt (links) erläutert ihr Kunstwerk
2 Bilder

Kunstausstellungen im Waldhotel Tannenhäuschen

"Memories" und "Auf Auenhöhe" Im Rahmen der Veranstaltungsreihe – Kunst im Tannenhäuschen – stellt das Waldhotel Tannenhäuschen zwei neue Ausstellungen vor: „Memories“ von Lore Egerlandt und „Auf Augenhöhe“ von Ursula Kühn. Die Malerin Lore Egerlandt weist mit den „Memories“ auf besondere Momente in ihrem Leben hin. In den großformatigen Bildern erinnert sie sich an Reisen in ferne Länder, aber auch an Unbefangenes, Gegebenes. Sie verwendet viel Zeit, Geduld und Material, um abstrakte...

  • Wesel
  • 19.10.14
Kultur

Kulturnacht und Zeichnen im Weseler Wasserturm

In der Kulturnacht am 20.09.2014 lädt Kirsten Bruderek von 18.00 - 21.00 Uhr zum Verweilen in ihre Kunstausstellung ein. Alle die beim Betrachten der Bilder Lust auf mehr verspüren, können vor Ort selber zum Zeichenstift greifen! Material und Anleitung durch die Künstlerin gibt es gratis. Eintritt frei! Wasserturm · Brandstraße 44 · 46483 Wesel

  • Wesel
  • 19.09.14
  •  1
Kultur

Lesung im Weseler Wasserturm: Elke Siemund

Am 19.09.2014 um 18.00 Uhr liest die Weselerin Elke Siemund. Die Veranstaltung findet statt im Rahmen der Ausstellung von Kirsten Bruderek „Bewegt-Berührt-Begeistert-Bestürzt“. „Langali balele – die Sonne ist kochend heiß“ Afrika von Osten nach Westen – ein Reisebericht von Elke Siemund. Auf ihren zahlreichen Reisen durch Afrika bekam Siemund die Gelegenheit, dem Kontinent ihres Herzens immer ein Stückchen näher zu kommen. In ihrer Lesung berichtet sie von ihrer Reise quer...

  • Wesel
  • 17.09.14
Kultur
2 Bilder

Kunst im Turm: Kirsten Bruderek

Kirsten Bruderek Bewegt-Berührt-Begeistert-Bestürzt Malerei / Zeichnung / Druck / Digital Vernissage: Sonntag 14.09.2014 um 11.00 Uhr Geöffnet bis 18.00 Uhr Einführung: Elke Siemund Musikalische Unterhaltung: Nikolaus Winkelhausen (Gitarre und Gesang) Marc Johland (Kontrabass) Öffnungszeiten: 14.09.2014, 11.00 Uhr - 18.00 Uhr 19.09.2014 um 18.00 Uhr: Lesung Elke Siemund 20.09.2014, 18.00 Uhr - 21.00 Uhr (Weseler Kulturnacht!) 21.09.2014, 27.09.2014, 28.09.2014, 04.10.2014,...

  • Wesel
  • 02.09.14
  •  1
Kultur

Neue Bilderausstellung im Mehrgenerationenhaus

"Realistische Impressionen" Seit dem 08. Juli verschönert eine neue Bilderausstellung die Räume des Mehrgenerationenhauses Wesel. Die fotorealistischen Zeichnungen und Pastellmalereien stammen von Karla Blaswich und Anja Jansen. Beide Künstler studieren seit 2013 Malerei und Grafik bei der IBKK in Bochum und betreiben in Wesel das Atelier "Am Wasserwerk". Kommen Sie doch auch einfach einmal vorbei und bewundern diese wunderschönen Arbeiten! Ute Zuckermann: Tel.: 0281 95 238-135, E-Mail:...

  • Wesel
  • 14.07.14
Kultur
Beiratsmitglieder des Kunstverein Xanten e.V. in Moyland
3 Bilder

Museumsfahrt schärft die Sinne!

Kunstverein Xanten e.V. lädt zur Tagesexkursion ein! Museumsfahrt zur Insel Hombroich nach Neuss schärft die Sinne Am Sonntag, 18.05.2014 besucht der Kunstverein Xanten das Museum/Stiftung Insel Hombroich, das 1987 vom Kunstsammler Karl-Heinrich Müller (1936-2007) gegründet wurde. Müller folgte dem Leitmotiv des französischen Impressionisten Paul Cézanne „Kunst parallel zur Natur“, indem er ein einzigartiges Ensemble aus Kunst, Architektur und Landschaft schuf. Karl-Heinrich Müller...

  • Xanten
  • 08.05.14
  •  1
Kultur
"Der Schrei" Gemälde 1006; Skulptur 2014
3 Bilder

Menschenspuren von Claudia Holsteg-Küpper

Einladung zur Vernissage - Menschenspuren Freitag, 8.5. 18 Uhr Verbandssparkasse Wesel, im City- Center, Bismarckstrasse, Wesel Im Mittelpunkt des künstlerischen Interesses stehen Affekte und Gefühle. Empfindungen, Emotionen und Leidenschaften sind DIE Protagonisten der Kunstwerke von Claudia Holsteg-Küpper. Claudia Holsteg-Küpper, Jahrgang 1966, Weselerin, verlässt in den 80iger Jahren Wesel, um sich kurz in Heidelberg der Germanistik und Philosophie zuzuwenden, sie kehrt aber nach nur...

  • Wesel
  • 08.05.14
Kultur
2 Bilder

Noch einige freie Plätze beim Kunstkurs mit Kirsten Bruderek!! MALEN, ZEICHNEN, AUSPROBIEREN

- Neuer Kunstkurs in der Musik- und Kunstschule der Stadt Wesel - Als Gastdozentin lädt die Weseler Künstlerin Kirsten Bruderek Kinder und Jugendliche zu ihrem Kunstkurs MALEN, ZEICHNEN, AUSPROBIEREN ein. Der Kurs beginnt am Samstag, dem 03.05.2014 um 14.30 Uhr in den Räumlichkeiten der Kunstschule ( 5 mal 2 Stunden, Kursgebühr: 30,- € ). Anmeldung ab sofort im Sekretariat der Musik- und Kunstschule unter: Tel.: 0281-23890, Fax: 0281-31812 oder per E-Mail:...

  • Wesel
  • 18.04.14
Kultur
Langsam denken oder schnell? Nicht denken oder kein Egoist sein?

BÜCHERKOMPASS: Denken, Gedanken, Philosophie

Auf lokalkompass.de verschenken wir regelmäßig die Werke von bekannten Autoren an Teilnehmer, die sich bereit erklären, nach der Buch-Lektüre eine kleine Rezension zu schreiben und zu veröffentlichen. Bereits vergeben wurden bisher diese Werke. Diese Woche machen wir uns Gedanken über das Denken und ziehen dabei Psychologen, Philosophen und einen Mönch zu Rate! Alle Teilnehmer bitten wir darum unter "meine Seite" im Profil möglichst alle Kontaktdaten einzutragen (für Außenstehende nicht...

  • Essen-Süd
  • 26.03.14
  •  13
  •  1
Kultur
2 Bilder

Kunstkurs mit Kirsten Bruderek: MALEN, ZEICHNEN, AUSPROBIEREN

- Neuer Kunstkurs in der Musik- und Kunstschule der Stadt Wesel - Als Gastdozentin lädt die Weseler Künstlerin Kirsten Bruderek Kinder und Jugendliche zu ihrem Kunstkurs MALEN, ZEICHNEN, AUSPROBIEREN ein. Der Kurs beginnt am Samstag, dem 03.05.2014 um 14.30 Uhr in den Räumlichkeiten der Kunstschule ( 5 mal 2 Stunden, Kursgebühr: 30,- € ). Anmeldung ab sofort im Sekretariat der Musik- und Kunstschule unter: Tel.: 0281-23890, Fax: 0281-31812 oder per E-Mail:...

  • Wesel
  • 11.03.14
  •  1
Kultur
„Delfinium ferro“  (Rob Logister, Amsterdam)
9 Bilder

REES - eine kleine hübsche Stadt am Rhein - SKULPTURENPARK

Wie schon erwähnt, gibt's ein paar Skulpturen --- ---- an der Rheinpromenade, am Froschteich, im Schatten der Stadtmauer Im Juli 2003 wurde der Reeser Skulpturenpark eröffnet. In der Freiluft-Ausstellung präsentieren aktuell 24 Künstler ihre Kunstwerke, die noch bis April 2014 besichtigt werden können. Einen Teil davon könnt Ihr hier sehen ;-)

  • Rees
  • 19.01.14
  •  15
  •  17
Kultur

"ZEICHNEN MIT FRAU BRUDEREK" - SAMSTAG GEHT'S LOS! - 2 PLÄTZE SIND NOCH FREI!!

- Neuer Kunstkurs in der Musik- und Kunstschule der Stadt Wesel - Als Gastdozentin lädt die Weseler Künstlerin Kirsten Bruderek Kinder und Jugendliche zu ihrem Zeichenkurs ein. Der Kurs beginnt am Samstag, dem 11.1.2014 um 14.30 Uhr in den Räumlichkeiten der Kunstschule ( 5 mal 2 Stunden, Kursgebühr: 30,- € ). Anmeldung ab sofort im Sekretariat der Musik- und Kunstschule unter: Tel.: 0281-23890, Fax: 0281-31812 oder per E-Mail: musikschule@wesel.de Ich freue mich schon auf...

  • Wesel
  • 08.01.14
Kultur

"ZEICHNEN MIT FRAU BRUDEREK"

- Neuer Kunstkurs in der Musik- und Kunstschule der Stadt Wesel - Als Gastdozentin lädt die Weseler Künstlerin Kirsten Bruderek Kinder und Jugendliche zu ihrem Zeichenkurs ein. Der Kurs beginnt am Samstag, dem 11.1.2014 um 14.30 Uhr in den Räumlichkeiten der Kunstschule ( 5 mal 2 Stunden, Kursgebühr: 30,- € ). Anmeldung ab sofort im Sekretariat der Musik- und Kunstschule unter: Tel.: 0281-23890, Fax: 0281-31812 oder per E-Mail: musikschule@wesel.de Ich freue mich schon auf...

  • Wesel
  • 05.12.13
  •  4
  •  3
Kultur
Margret Zehrfeld (links) und Norbert Lackmann (rechts)
3 Bilder

Vernissage "Spurwechsel und Naturimpressionen"

Zwei Künstler präsentieren in aktuellen Herbstausstellungen im Waldhotel Tannenhäuschen ihre Werke. Margret Zehrfeld zeigt unter dem Titel „Spurwechsel“ ihre großformatigen Werke. Parallel zeigt Norbert Lackmann Aquarelle - Naturimpressionen. Zu der Vernissage am Sonntag, 3. November um 18 Uhr sind Interessierte, Gäste und Kunstliebhaber herzlich eingeladen. Es begrüßt die Kunsthistorikerin Claudia Bongers M.A.. Der geplante Redner Karl-Heinz Wiberny fällt aus. Der Hünxer Steinbildhauer...

  • Wesel
  • 02.11.13
LK-Gemeinschaft
6 Bilder

Modernes Recycling ;-)

Eine kleine Radtour nach Marienthal heute zieht es viele Besucher in den Ort Ich lasse mich treiben, mitten im Ort die Klosterkirche ich höre Musik, neugierig trete ich ein, eine wunderschöne Stimmung, Kerzen, Taizégesänge ich lasse mich für einen Augenblick verzaubern. In den Cafés, auf den Terassen alle Plätze besetzt macht nichts - hab 'was Leckeres mitgenommen ein paar Fotos hab ich auch noch gemacht ;-)

  • Wesel
  • 07.10.13
  •  4
  •  7
Kultur
CLAUDIA RIESCHEL, spielt der Rolle der Frau Müller                                                                                                                                                         Foto: Peter Reiss
2 Bilder

Elternsprechtag auf der Bühne

An zwei aufeinander folgenden Tagen, nämlich am Samstag, 05. Oktober um 20.00 Uhr und am Sonntag, 06. Oktober bereits um 18.00 Uhr dürfen sich die Besucher des Städt. Bühnenhauses freuen. Mit der Komödie "Frau Müller muss weg" des Erfolgsautor Lutz Hübner gastiert das Eurostudio Landgraf in Wesel. Frau Müller, Lehrerin von unbegabten Schülern wie sie glaubt, wird von der aufbegehrenden Elternschaft zur Aussprache gebeten. Die Noten ihrer Kinder scheinen nicht gerechtfertigt zu sein und die...

  • Wesel
  • 03.10.13
  •  1
  •  2
Kultur

Tag der deutschen Einheit - Freizeittip

Kunstausstellung im Tannenhäuschen Am Tag der Deutschen Einheit (Donnerstag) noch nichts vor? Also dann empfehle ich den Besuch der Ausstellung, ein schmackhaftes Essen, ein Besuch der Sauna..."Im Wandel" nennt die Künstlerin Ulla Schönhense ihre Ausstellung im Waldhotel Tannenhäuschen. Die in Hünxe-Drevenack geborene Künstlerin verwandelt, interpretiert Erlebtes. In der Ausstellung werden Beispiele der Kunstrichtungen, die sie vertritt, präsentiert: die experimentelle und die klassische...

  • Wesel
  • 01.10.13
  •  1
Kultur

Workshop "Kreative Arbeit mit Büchern"

Der Kunstverein Xanten e.V. veranstaltet am Samstag, 12.10.2013 von 11 – 14 Uhr einen Workshop für Kinder und Jugendliche von 9 – 14 Jahren. Das Thema „Kreative Arbeit mit Büchern“ setzt sich mit der aktuellen Kunstausstellung von Francois du Plessis (Aachen) im Dreigiebelhaus auseinander. Es wird phantasievoll und ideenreich gewerkelt mit und an ausrangierten Büchern! Mitzubringen sind nur eine Schere, Stifte, eventuell ein (Schuh)karton und verschiedene alte weiße oder farbige Papiere....

  • Xanten
  • 01.10.13
Kultur
Die Entwicklung des Willibrordi Doms von Jannine Ewald
3 Bilder

Lichtermeer

In ein Lichtermeer soll sich der Große Markt in Wesel während der Kulturnacht am 21. September zwischen 19 und 23 Uhr verwandeln. Schülerinnen und Schüler des Konrad-Duden-Gymnasiums haben mit ihrer Kunsterzieherin Marie-Paule Neu zum aktuellen Thema der „Ab in die Mitte“-Woche bunte Tüten mit Stadtgesichtern und Stadtansichten versehen. Darin lässt der ISG Domviertel tausend Kerzen erstrahlen. Wenn das Wetter mitspielt kann man eine märchenhafte Installation bewundern. Die Kunstwerke können...

  • Wesel
  • 16.09.13
Kultur
Der Künstler Francois du Plessis vor seinen Werken
3 Bilder

Kunstverein präsentiert Buchobjekte Ausstellung

Francois du Plessis "Book stories" im DreiGiebelHaus Xanten Vernissage Sonntag, 8. September 13 Uhr Der Kunstverein Xanten e.V. zeigt bis zum 20. Oktober einen Autodidakten, einen Bildhauer. Für Francois du Plessis, der aus Südafrika stammt, 1961 in Simbambwe geboren, ist es die erste Einzelausstellung am unteren Niederrhein! Während sich Johann Wolfgang von Goethe lange Zeit im Zwiespalt befand, ob er sich eher der Literatur oder der bildenden Kunst widmen sollte, hat sich Francois du...

  • Xanten
  • 07.09.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.