LBS

Beiträge zum Thema LBS

Vereine + Ehrenamt

LBS unterstützt wichtige Förderprojekte
Palliativnetz Bochum e.V. braucht Stimmen

Hier abstimmenDie LBS wendet sich in diesem Jahr mit einem Fördervorhaben an alle Vorausdenker mit nachhaltigen Projekten in NRW: an Menschen, die etwas bewegen wollen und sich für andere stark machen. Im Wettbewerb 2021 fördert LBS mit Preisgeldern zwischen 500 und 5.000 Euro die Projekte, die bei der öffentlichen Online-Abstimmung die meisten Stimmen bekommen. Wir haben uns nicht lange bitten lassen und unsere Kindertrauerarbeit zur Abstimmung angemeldet – ein Herzensprojekt, unterstützt und...

  • Bochum
  • 14.09.21
Vereine + Ehrenamt

LBS schreibt Wettbewerb für Bürgerprojekte aus
"Vorausdenker" gesucht

ISERLOHN/HEMER/MENDEN. Ohne Engagement und Ehrenamt der Bürger sind die Herausforderungen unserer Zeit nicht zu meistern - das hat die Flutkatastrophe uns erneut eindringlich vor Augen geführt. Neben Tatkraft und Ausdauer ist aber auch Geld erforderlich, um Ideen ans Laufen zu bekommen. Im Rahmen der Initiative "Vorausdenker" fördert die LBS deshalb ab sofort wieder Bürgerprojekte, die das Zusammenleben in der Gemeinde voranbringen. "Vereine und Initiativen auch in Iserlohn haben die Chance,...

  • Iserlohn
  • 27.08.21
Wirtschaft
Auch in Gladbeck sind die Preise für Wohneigentum auf breiter Front deutlich gestiegen.

Nachfrage ist weiterhin höher als das Angebot
Auch in Gladbeck sind die Preise für Wohneigentum gestiegen

Gladbeck. Nun hat der Trend auch Gladbeck erreicht: In den letzten zwölf Monaten sind die Preise für Wohneigentum spürbar angestiegen. Dies geht aus der Studie "Markt für Wohnimmobilien" der LBS hervor. Demnach kostet eine neue 80-Quadratmeter-Eigentumswohnung in Gladbeck aktuell im Schnitt 214.000 Euro. Günstiger zu haben sind natürlich gebrauchte Eigentumswohnungen, für die Käufer pro Quadratmeter rund 1.300 Euro zahlen müssen. Allerdings sind in diesem Segment die Preise in den vergangenen...

  • Gladbeck
  • 28.05.19
Wirtschaft

LBS: Neueste Zahlen aus dem aktuellen "Markt für Wohnimmobilien 2019"
Reihenhaus in Wesel kostet rund 200 .000 Euro

 Ein neues Reihenhaus kostet in Wesel im Schnitt 200 .000 Euro. Das geht aus dem aktuellen "Markt für Wohnimmobilien 2019" der LBS hervor. Günstiger sind gebrauchte Reihenhäuser: Käufer müssen dafür rund 160.000 Euro zahlen. Allerdings sind in diesem Segment die Preise in den vergangenen fünf Jahren um 7 Prozent gestiegen. "Damit ist der Preisanstieg in Wesel geringer als in vielen anderen Orten in NRW, was den Einstieg in die eigenen vier Wände gerade für junge Familien leichter macht", sagt...

  • Wesel
  • 27.05.19
Überregionales
LBS Gebietsleiter Jascha Volkenborn ist sichtlich stolz auf Turbo Azubi Christopher Pahnke.

Turbo-Azubi Christopher Pahnke will hoch hinaus

Christopher Pahnke (21), Auszubildender zum Kaufmann für Büromanagement beim LBS Gebietsleiter Jascha Volkenborn in Hagen und Gevelsberg, legt in seiner Ausbildung ein besonders bemerkenswertes Tempo hin. Nach dem Start der Ausbildung im August 2015 hat er mehrere Zusatzqualifikationen erworben. Nun hat er Ende 2017, zusätzlich zu seiner Ausbildung und dem täglichen Geschäft als Bausparberater/Azubi, es sogar geschafft, die Qualifikation als Fachmann für Immobiliardarlehensvermittlung IHK 6...

  • Schwelm
  • 24.02.18
Überregionales
Viele Wittener sind bereit zur Arbeitsstelle zu pendeln.

25.257 Wittener pendeln zum Job

Wohnen und Arbeiten wachsen bisher nicht zusammen Die Menschen in NRW sind bereit, für ihren Job immer weitere Wege zurückzulegen. Nach einer aktuellen Umfrage der LBS dürfte die Arbeitsstelle nach dem nächsten Umzug durchschnittlich 32 Kilometer von der Wohnung entfernt liegen. Das sind noch einmal zwei Kilometer mehr als vor fünf Jahren. Die tatsächliche Entfernung betrug 2016 knapp 17 Kilometer. Dass Wohnen und Arbeiten durch neue Technik zusammenwachsen, scheint sich bisher zumindest nicht...

  • Witten
  • 07.11.17
Ratgeber
Mehr Wohnraum für Kamen: Die LBS hat eine Statistik ausgewertet. Foto: LBS

Mehr Wohnraum für Kamen

In Kamen wurde im vergangenen Jahr der Bau von insgesamt 66 neuen Wohnungen genehmigt. Das sind 47 mehr als 2012. "20 Wohnungen entstehen dabei in Einfamilien- und Doppelhäusern, in Mehrfamilienhäusern sind es 45", so LBS-Gebietsleiter Volker Rixen. Der Rest entsteht in gewerblichen oder landwirtschaftlich genutzten Gebäuden. Die durchschnittliche Wohnfläche in Eigenheimen beträgt 139 Quadratmeter. In mehrgeschossigen Gebäuden liegt die Wohnungsgröße bei 86 Quadratmetern.

  • Kamen
  • 16.05.14
Ratgeber
Eine Eigentumswohnung ist bei den Kamenern nach wie vor beliebt. Die Preise sind dabei sogar um 1 Prozent gesunken. Foto: LBS

Die Eigentumswohnung bleibt in Kamen beliebt - Preise gesunken

Eigentumswohnungen erfreuen sich bei Selbstnutzern und Vermietern großer Beliebtheit. In Kamen sind die Preise dafür im vergangenen Jahr um ein Prozent gesunken. Der häufigste Verkaufspreis lag bei 910 Euro pro Quadratmeter. Im Vergleich dazu zahlten Käufer für neu gebaute Wohnungen 1.500 Euro - ein Plus von 2 Prozent. "Egal ob neu oder gebraucht, die Preise hängen sehr stark von der Lage und der Ausstattung eines Objekts ab. Das zeigt auch der Vergleich mit den Nachbargemeinden", erklärt...

  • Kamen
  • 07.10.13
Überregionales

„Kinder bauen ihr Traumhaus“: Das sind die Gewinner

Im Rahmen der gemeinsamen Ausstellung „Modernisieren jetzt!“ von LBS und Sparkasse Kleve wurde auch an ganz anderer Stelle fleißig gewerkelt - fast 50 Kinder bis 12 Jahre nahmen am LEGO-Wettbewerb „Kinder bauen ihr Traumhaus“ teil. Christian Burokas, bei der Sparkasse für die Betreuung des Wettbewerbs verantwortlich: „Unglaublich mit welcher Begeisterung schon die jüngsten Baumeister bei der Sache waren, den ganzen Samstag herrschte reges Baufieber – zum Glück hatten wir rund 20.000...

  • Kleve
  • 18.02.13
Überregionales
Der Sport ist endgültig passé: Sina Schielke will beruflich Gas geben. WB-Foto: Detlef Erler

Sina Schielke läuft jetzt die Karriereleiter hinauf

Wollen Sie ein Haus oder eine Wohnung kaufen – fragen Sie Sina Schielke! Aber die war doch Leichtathletin, und dann hat sie für den „Playboy“ posiert, denken Sie jetzt vielleicht. Alles richtig, und doch nicht ganz. Sina Schielke, gebürtige Herdeckerin, hat eine dreijährige Ausbildung zur Immobilienkauffrau bei der LBS in Herne begonnen. „Im Dezember 2009 habe ich beschlossen, den Sport endgültig aufzugeben“, sagt die Junioren-Europameisterin und mehrfache Deutsche Meisterin im 100-Meter-Lauf...

  • Herne
  • 05.10.10
  • 1
Ratgeber
Versprechen ein attraktives Angebot für Interessierte (v.l.): Sparkassenchef Lothar Feldmann, Mitarbeiterin Anja Hildebrand, Manfred Becker und Jascha Volkenborn von der LBS und Sparkassen-Mitarbeiter Marc Wambach.�

Auf geht's zur Immobilia

68 Gebrauchtimmobilien, 58 Neubauten sowie 33 Grundstücke werden bei der zweiten Immobilia-Ausstellung des Jahres am kommenden Samstag, 2. Oktober, von 10 bis 17 Uhr in den Räumlichkeiten der Stadtsparkasse vorgestellt. Schwelm/Südkreis. „Es gibt Wohnungen ab 39.000 Euro, Häuser ab 142.000 Euro“, so Manfred Becker von der mitveranstaltenden LBS. Insgesamt haben die Immobilien einen Gesamtwert von über 27 Millionen Euro. Zum ersten Mal wird im Rahmen der Immobilia zudem das Angebot frei...

  • Schwelm
  • 28.09.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.