lebenshilfe

Beiträge zum Thema lebenshilfe

Wirtschaft
Xantens Wirtschaftsförderer Christian Boßmann lädt zum Unternehmensfrühstück in das Rathaus ein.

Unternehmer arbeiten beim Frühstück
Xantener Wirtschaftsförderung lädt zum Netzwerken und Kennenlernen ins Rathaus ein

"Ein Treffen zum Kennenlernen und Netzwerken", so der Xantener Wirtschaftsförderer Christian Boßmann, soll es werden, wenn sich Unternehmer am Donnerstag, 30. Januar, um 8.30 Uhr zum Frühstück im Rathaus treffen.  In diesem Jahr konnten Hans Wewering, Lebenshilfe Unterer Niederrhein sowie Norbert Weyers, Caritas Wohn- und Werkstätten Niederrhein als Referenten gewonnen werden. Teilhabe am Arbeitsleben ausbauen Viele Unternehmen am Niederrhein arbeiten bereits mit den beiden...

  • Xanten
  • 21.01.20
Vereine + Ehrenamt
Vorsitzender Heinzgerd Schott gratuliert Heinrich Pannenbecker.

Lebenshilfe ehrt treues Vereinsmitglied
Ein besonderer Dank an Heinrich Pannenbecker

Im Rahmen der Jahreshauptversammlung wurde Heinrich Pannenbecker für seine langjährige Vereinsmitgliedschaft geehrt. Gut besucht war die Jahreshauptversammlung der Lebenshilfe Unterer Niederrhein in diesem Jahr. Mehr als 40 Stimmberechtigte hatten sich eingefunden, um sich über den aktuellen Stand des Vereins mit seinen derzeit 362 Mitgliedern zu informieren. Die verantwortlichen Geschäftsführer Mike Stefan Töller und Andreas Glatte erstatteten Bericht über die – durchweg positiven –...

  • Wesel
  • 19.11.19
Ratgeber
Elena van de Weyer verbringt ihr Jahr im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes im Xantener Wohnheim der Lebenshilfe.
2 Bilder

Freiwilliges soziales Engagement bei der Lebenshilfe

Das Ende der Schulzeit naht. Und dann? Diese Frage stellen sich viele Schulabgänger. Elena van de Weyer und Gerrit Schumacher haben sich für ein Freiwilliges Jahr bei der Lebenshilfe Unterer Niederrhein entschieden. Xanten. Im Wohnheim der Lebenshilfe in Xanten leben 20 Menschen mit Handicap – das sind 20 Individualisten. Mit ihnen verbringt Elena van de Weyer ein Jahr im Rahmen ihres Bundesfreiwilligendienstes (BFD). „Schnell habe ich festgestellt, dass meine Vorstellung vom Wohnheimleben...

  • Xanten
  • 02.04.17
  •  1
Überregionales
von links: Simone Scholten, KoKoBe; Sven Nowak (Stv. Vorsitzender des Rates der Lebenshilfe; Regina Birnbacher, Geschäftsführerin Lebenshilfe Unterer Niederrhein

Oktoberfest der Begegnung

Inklusion auf der Südsee Wiesn Nachmittags Wiesn für alle Das 18. Oktoberfest auf der Xantener Südsee Wiesn wirft seine Schatten voraus und wird von einem neuen Konzept geprägt, das von der Freizeitzentrum Xanten GmbH (FZX) in Zusammenarbeit mit der Lebenshilfe Unterer Niederrhein, sowie der Koordinierungs-, Kontakt- und Beratungsstelle des LVR (KoKoBe) entwickelt wurde, der "Nachmittagswiesn der Inklusion". Nachdem die Idee innerhalb des FZX Vorstandes geboren war, setzte man sich mit...

  • Xanten
  • 13.09.16
Kultur
„Ahoi ihr Piraten!“ Bei den Proben zum Musical „Peter Pan“ wird es zeitweise ganz schön voll auf der Bühne. Über 30 Menschen mit und ohne Behinderung machen mit.

Musical-Aufführung: "Peter Pan"

Die Spannung vor dem großen Auftritt steigt: Das Gemeinschafts-Musical „Peter Pan“ der Hagelkreuzschule Lüttingen und des Wohnheims Xanten der Lebenshilfe Unterer Niederrhein befindet sich in den letzten Proben vor ihrer Niederrheintournee in Xanten und Rees. Zwei Aufführungen finden am Samstag, 25. Januar und Sonntag, 26. Januar jeweils um 15 Uhr in der Lüttinger Hagelkreuzschule statt. Xanten. Die letzten Feinheiten werden eingeübt und die Schritte erneut geprobt. Das Kindermusical...

  • Xanten
  • 22.01.14
  •  2
  •  1
Überregionales

Einweihung des Neubaus

Viele Besucher nutzten die Möglichkeit, die neuen Räumlichkeiten des Neubaus der Werkstatt der Lebenshilfe am Tag der offenen Tür in Alpen-Veen zu besichtigen. Interessierte hatten die Möglichkeit Menschen mit Behinderung bei ihrer Arbeit über die Schulter zu schauen und dabei die vielfältigen und qualifizierten Arbeiten zu bestaunen. Zu sehen gab es vieles: Verpackungs- Sortier-, Einschweiß- oder Montagearbeiten. Wer wollte, konnte am Besucherarbeitsplatz einmal persönlich erfahren, wie...

  • Alpen
  • 25.07.11
Vereine + Ehrenamt

Dank an alle Helfer

In diesem Jahr fand zum zehnten Mal der Weihnachtsbasar des Wohnheims Xanten der Lebenshilfe Unterer Niederrhein im Wallfahrtspfarrheim in Marienbaum statt. Bis es so weit war, werkelten und bastelten viele fleißige Hände bereits das ganze Jahr lang. Eltern, Bewohner und Betreuer ließen ihrer Kreativität freuen Lauf und verwirklichten immer wieder neue Ideen. So entstand Schritt für Schritt, Monat für Monat ein vielseitiges Verkaufsangebot. Unterstüt-zung erfuhr das Wohnheim Xanten durch...

  • Xanten
  • 24.11.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.