Bildergalerie

Beiträge zum Thema Bildergalerie

Fotografie
Natürlich sind Partyfotos aus der Zeit vor Corona gemeint! Nur, damit wir uns richtig verstehen. Wie alt die Bilder sind, überlassen wir den Teilnehmern.
Aktion 25 Bilder

Leseraktion bei Facebook - Fotos, die Gemeinschaftlichkeit zeigen
Mensch Leute, war das mal schön! Wir suchen Eure Bilder von Partys, Events und Freundetreffen!

Liebe Leute, wahrscheinlich noch bis tief in den Frühling heißt es: durchhalten! Keine Kontakte - Ihr wisst ja warum! Und - wie isses - fühlt Ihr euch einsam? Damit seid Ihr nicht alleine! Ein Mittel, um solche Sorgen ein wenig abzumildern, sind Erinnerungen. Denkt zurück an Partys, Sportevents oder an eure Treffen mit Freunden und mit euern Familien! War das nicht schön, als wir bei der Ü30-Party geschwooft haben? Als wir den Rosenmontagszug besuchten? Als wir gemeinsam über die Ziellinie...

  • Wesel
  • 12.01.21
  • 7
  • 8
LK-Gemeinschaft
7 Bilder

DiBos :) letzte Kolumne im Jahr 2020
Vielen herzlichen Dank für deine aufschlussreichen Blicke auf das Weltgeschehen

In  der Redaktion der Wochenblätter "Der Xantener" und "Der Weseler"  hat es Mitte dieses Jahres eine recht bedauernswerte Veränderung geben. Der langjährige und liebenswerte Redakteur Christoph Pries hat  seinen Arbeitsplatz nach vielen Jahren freudiger Tätigkeit verlassen! Die Zuständigkeit für den "Xantener"  hat Pries seinem ohnehin schon viel beschäftigten Kollegen Dirk Bohlen überlassen.  Bohlen ist seitdem nicht nur für die Redaktion von "Der Weseler", sondern auch für die von "Der...

  • Xanten
  • 31.12.20
  • 5
  • 3
Wirtschaft
Diese so genannte Notausgabe wurde den Leser(inne)n in Alpen, Drevenack, Hamminkeln, Sonsbeck, Wesel und Xanten heute zugestellt.
13 Bilder

Warum wir Ihnen am 23. Dezember eine "Notausgabe" zumuten mussten
Hackerangriff auf die FunkeMedien-Datentechnik - deshalb gab's keinen Weseler und keinen Xantener

Dass uns das Internet neben vielen Vorteilen auch jede Menge Schlechtes bringt, ist hinlänglich bekannt. PC-Viren, Trojaner, Pishing und andere Betrugsversuche machen den Umgang mit dem worldwideweb oft zum Spießrutenlauf. Wer sich nicht ausreichend schützt, hat unter Umständen das Nachsehen. Doch die kriminellen Machenschaften laufen nicht nur im Kleinen. Auch große Unternehmen wie Banken, ja sogar Staaten (wie weiland die Rechner des US-Verteidigungsministeriums im Pentagon) leiden unter...

  • Wesel
  • 23.12.20
  • 7
  • 1
Politik
Video 23 Bilder

Corona beschert der Region einen wichtigen Anlaufpunkt und der Niederrheinhalle eine Gnadenfrist
Das Impfzentrum des Kreises Wesel ist pünktlich zum 15. Dezember betriebsbereit

Auf Weisung des Landes NRW organisiert der Kreis Wesel den Aufbau eines Impfzentrums für Impfungen gegen das Corona-Virus in der Weseler Niederrheinhalle. Das Impfzentrum soll am 15. Dezember 2020 betriebsbereit sein. Bei einer Begehung wurden Pressevertretern die Wege eines „Impflings“ an allen Stationen aufgezeigt. Der Leiter des Impfzentrums Jochen Konst führte durch die Impfstraßen mit insgesamt 14 Impfplätzen. Vorgeschaltet ist jeweils ein Check in und ein Aufklärungsraum in dem bei Bedarf...

  • Wesel
  • 14.12.20
  • 1
  • 1
Reisen + Entdecken
Selfie mit drei Bohlens in Granville.
Aktion

Leseraktion "Mein Traumurlaub"
Posten Sie Ihr schönstes Ferienfoto und erzählen Sie die passende Geschichte dazu!

Hach, ist das lange her! So werden zurzeit viele Menschen sagen, wenn sie an ihren letzten Urlaub denken. Und so wie's aussieht, kann's bis zur nächsten Ferienfahrt noch etwas dauern. Die ärgerliche Wartezeit möchten wir Ihnen mit dieser Aktion versüßen: Posten Sie ein stimmungsvolles Foto von einem besonders schönen Urlaub und schreiben Sie uns ein paar Zeilen dazu. Falls ein ansehnliches Sammelsurium an Bildern und Geschichten zusammenkommt, werden wir Auszüge davon in unseren Druckausgaben...

  • Wesel
  • 13.12.20
Kultur

Mal etwas anderes als Corona
Als eine Blumenverkäuferin nachts noch einsam durch die Straßen zog - ergänzt

Letztens hatte ich im WDR den Kölner Treff drauf mit Bettina Böttinger. Wieder hatte sie eine Schar illustrer Gäste eingeladen. In den Gesprächen fielen die Worte "Blumen für die Dame" der Name "Gitta Lind" kam und Götz Alsmann wusste: "Text ist von Blacky Fuchsberger"! Jaaa, da war doch mal etwas, rasselte es durch meinen Kopf. Ich wurde neugierig. Morgen mal auffrischen im Netz! Ein paar Tage vergingen, dann war ich im Netz, bei Gitta Lind und Blumen für die Dame. Das Lied einer...

  • Kamp-Lintfort
  • 12.12.20
  • 15
  • 3
Natur + Garten
Die Blaumeise wird dies Mal besonders gesucht
3 Bilder

Vogelinventur in ganz Deutschland
NABU Aktion Stunde der Wintervögel geht in das elfte Jahr

Vom 8. bis zum 10. Januar sind Vogelfreundinnen und -freunde wieder dazu aufgerufen, eine Stunde lang alle Vögel von Wohnung, Haus oder Garten aus zu erfassen und zu melden. „Damit kann jede und jeder mithelfen, eine detaillierte Momentaufnahme der Vogelwelt in unseren Städten und Dörfern zu ermöglichen“, so die stellvertretende NABU-Landesvorsitzende Birgit Beckers. „Die so erfassten Daten tragen dazu bei, unsere heimischen Vögel besser zu schützen.“ Die „Stunde der Wintervögel“ ist die größte...

  • Wesel
  • 11.12.20
Kultur
23 Bilder

Streetart Marienbaum - “Aus grau mach bunt” - Trafomalkunst

15.11.2020 /Update am 24.11.2020 Seit knapp 4 Monaten verschönern Künstlerinnen aus Marienbaum im Rahmen der Aktion "Aus grau macht bunt" vom Energieversorger Westnetz und der Telekom Stromkästen, Mülleimer und Gullydeckel. Dabei werden die Objekte erst gereinigt, dann grundiert und zum Schluß mit wasserfester Acrylfarbe bemalt. Da sich die Kunstwerke verteilt in Marienbaum und sogar in Vynen befinden (eine Ausnahme), lohnt sich ein Blick auf die Facebookseite Streetart Marienbaum: HIER...

  • Xanten
  • 15.11.20
Sport
14 Bilder

Basketball Skills für Jugendliche in Xanten
Paul Gudde besucht die Xanten Romans Basketballer

Am 18.10.2020 gab es für die Xantener Basketballer im Rahmen der Saisonvorbereitung ein ganz besonderes Highlight: Kein geringerer als Paul Gudde besuchte die Römerstadt für zwei Gruppenworkouts. Paul Gudde ist deutsche Streetball-Legende mit eigenem Spalding-Signature-Ball, arbeitet seit vielen Jahren als Skills Development Coach und hat u.a. schon NBA-Stars Josh Hart und Mike Scott trainiert. Zudem ist er gemeinsam mit Red Bull Ausrichter eines internationalen 3x3 Turniers und somit auf der...

  • Xanten
  • 21.10.20
Reisen + Entdecken
6 Bilder

Weseler Herbst mit verkaufsoffenem Sonntag am 25. Oktober
Flaniermeile und "Feines vom Landes" anstelle des abgesetzten Hansefestes

Es ist die Jahreszeit, zu der sich der Waldboden farbenfroh mit Laub bedeckt. Auch der Asphalt in der Weseler Innenstadt wird bunt, wenn am Sonntag, 25. Oktober, der Weseler Herbst stattfindet. Denn ein Programmpunkt der Veranstaltung, die coronabedingt das beliebte Hansefest ersetzt, sind Straßenkünstler, die mit Kreide dreidimensionale Kunstwerke auf der Flaniermeile zwischen Dom und Berliner Tor erschaffen. Am Großen Markt bietet die Erzeugergemeinschaft „Feines vom Land“ regionale Produkte...

  • Wesel
  • 07.10.20
  • 1
  • 2
Politik
Peter Paic (SPD) und Ingo Brohl (CDU) müssen in die Stichwahl um das Amt des Landrats am 27. September.
11 Bilder

Ergebnisse der Kommunalwahlen in Alpen, Hamminkeln, Hünxe, Sonsbeck, Wesel und Xanten - und der Landratswahl
Herzliche Glückwünsche an Ulrike Westkamp und die Herren Ahls, Romanski, Buschmann, Schmidt und Görtz

 Die Wähler haben entschieden, die Posten in den Bürgermeisterbüros sowie die Kreistagsmandate sind vergeben. Hier finden Sie Informationen über den Ausgang der Wahl in den Kommunen Alpen, Hamminkeln, Hünxe, Sonsbeck, Wesel und Xanten. Die beiden stärksten Landratskandidaten Ingo Brohl (CDU) und Dr. Peter Paic (SPD) müssen allerdings am 27. September in die Stichwahl.  - - - - - -  Die aktualisierten Auszählungsergebnisse ... Alpen: Bürgermeister Thomas Ahls: 55,12 Prozent. Die Ergebnisse der...

  • Wesel
  • 13.09.20
  • 1
  • 1
Politik
3 Bilder

Hurra - die nervige Wahlwerberei hat bald ein Ende!
Angezettelt: Was uns nach dem 13. September endlich erspart bleibt.

Mensch, was bin ich froh, dass am Sonntag Wahl ist! Keine Partei-Werbeposts mehr bei Facebook. Kein gegenseitiges Lobgehudel und Bauchgepinsel von Parteifreunden. Keine Bürger treffenden, radfahrenden, vor Sehenswürdigkeiten und Denkmälern sitzenden Amtsaspiranten mehr. Keine skriptoverbalen Attacken Andersdenkender mehr. Endlich! Obwohl die unterschiedlichen Verfahrensweisen einen gewissen Unterhaltungswert hatten. Da laden die Grünen beispielsweise den Anton Hofreiter ein. Diesen vollbärtigen...

  • Wesel
  • 08.09.20
  • 2
  • 2
Fotografie
Ralph Budke und Susanne Wunn.
12 Bilder

Die tollen Fotos unserer Portalbestücker / Interview mit Susanne Wunn und Ralph Budke
Emotionale Reize eines besonderen Hobbys

Es ist mal wieder Zeit für Bürgerreporterstreicheleinheiten. Doch dieses Mal haben wir nicht die Berichterstatter, sondern die Fotografen im Visier. Davon gibt's bei Lokalkompass einige, die eine auffallend bestechende Qualität ins Portal transportieren. Stellvertretend für den Niederrhein und an erster Stelle seien hier Susanne Wunn aus Sonsbeck und Ralph Budke aus Hamminkeln genannt. Diese beiden (siehe Interview unten!) verstehen sich besonders gut auf Tier- und Makro-Fotografie. Damit...

  • Wesel
  • 30.08.20
  • 10
  • 11
Kultur
Gestalten das Programm mit (von links): Mars Saibert, Brigitte Handley (The Dark Shadows) und der Ole.
5 Bilder

acoustic Garden Konzert am 14. August 2020 im Gewerbegebiet Sonsbeck
Besondere Zeiten brauchen besondere Konzerte

Ein spannendes und außergewöhnliches Zusammentreffen von fünf Musikern und Bands gibt es nächsten Freitag in einem Garten im Gewerbegebiet Sonsbeck. Eigentlich wollten die Musiker 2020 gemeinsam auf Clubtour durch NRW gehen, dieses Vorhaben hat sich wegen Corona jedch zerschlagen. Dafür gibt es jetzt beim acoustic Garden ein musikalisches Zusammentreffen. Brigitte Handley ist die Frontfrau der australischen Band „The Dark Shadows“ und mittlerweile auch solo erfolgreich unterwegs. Sie bedient...

  • Sonsbeck
  • 09.08.20
  • 2
  • 3
Politik
Diese Kandidaten haben ihre Postings gesetzt.

Kommunalwahl 2020 - Die Kandidaten für Bürgermeister- und Landratsposten im Kreis Wesel
Sammelbeitrag - hier finden Sie die Postings der Aspirant(inn)en für den 13. September!

Die ersten Aspiranten haben bereits auf unseren Aufruf reagiert und ihre Vorstellungs-Beiträge hochgeladen. Im Vorfeld der Kommunalwahl 2020 am 13. September baten wir alle Kandidat(inn)en für die Bürgermeister-Stühle und den Landrats-Posten aus den Kommunen Alpen, Hamminkeln, Hünxe, Sonsbec, Wesel und Xanten, sich einen vorbereiteten Fragebogen zu bestellen, die Fragen (samt Steckbrief) zu beantworten und die Ergebnisse hier bei Lokalkompass zu posten. In diesem Beitrag verlinken wir alle...

  • Wesel
  • 07.08.20
  • 1
Politik
Johannes Flaswinkel (Grüne Hamminkeln), Sebastian Hense (CDU Wesel) und Peter Paic (SPD Kreis Wesel) lächeln Sie stellvertretend für alle Kommunalpolitiker an, die wir mit diesem Aufruf ansprechen.
4 Bilder

Unser Aufruf an die Bewerberinnen für die Spitzenämter bei der Kommunalwahl 2020
Die Aspiranten für die Spitzenämter stellen Sie sich den Wählern selbst vor - hier im Portal!

Ohne Internet und SocialMedia geht heutzutage nix mehr. Das haben auch die Aspiranten für die Kommunalwahl am 13. September im Kreis Wesel gemerkt, die zum Teil seit einigen Wochen mit erstaunlichem Einfallsreichtum ans Werk gehen. Diese kreative Ader wollen wir fördern und nutzen! Hier und heute erfolgt unser Aufruf an alle Kandidatinnen und Kandidaten, die in den nächsten Wochen in den Wahlkampf um die zu besetzenden Posten im Landratsbüro und in den Bürgermeisterämtern Alpen, Hamminkeln,...

  • Wesel
  • 02.08.20
  • 4
  • 2
Natur + Garten
Ausgetrockneter Boden bei Xanten.
6 Bilder

Droht unserer Region eine Klima-Entwicklung in Richtung mediterraner Verhältnisse? Peter Malzbender:
"Wenn wir es nicht schaffen, die steigende Erderwärmung (...) auf 1,5 Grad Celsius zu drosseln, wird auch der Niederrhein weiter versteppen!"

Sie meinen, es hätte doch jetzt wirklich genug geregnet? Und Sie freuen sich auf einen weiteren heißen Sommer, damit Sie schön oft mit Familie und Freunden zusammen grillen können? Entschuldigung - aber Sie haben eine arg verknappte Sichtweise auf die Dinge! Wenig Regen und viel Sonne sind nämlich schlecht für die Umwelt. Und für die Welt. Und überhaupt. Entscheidende Faktoren für unsere aller Zukunft hat zum Beispiel Peter Malzbender im Blick, der Vorsitzender des Naturschutzbundes (Nabu) im...

  • Wesel
  • 11.07.20
  • 2
  • 2
Politik
7 Bilder

Coronafälle in Moerser Fleischunternehmen
Aufatmen im Kreis Wesel? Korrektur der Erkrankungsfälle und der regionalen Corona-Zahlen.

Gestern teilte der Kreis Wesel die Testergebnisse für das von Covid-19-Erkrankungen betroffene Moerser Fleischunternehmen vor. Doch nach dem anfänglichen Schrecken ruderte die Amtsspitze der Kreisverwaltung jetzt zurück. In einer eilends anberaumten Pressekonferenz an der Reeser Landstraße informierte Landrat Dr. Ansgar Müller über die tatsächlichen aktuellen Zahlen. Unterm Strich kam dabei heraus: Es wurden fälschlicherweise alle bis dato positiv im Moerser Fleischbetrieb getesteten Personen...

  • Wesel
  • 26.06.20
  • 1
Wirtschaft
33 Bilder

Vorsicht, frisch geteert!

23.06.2020 Von Christel und Hans-Martin Scheibner Am Montagmorgen rückte der Teerkocher samt Arbeitsgeräten an, um den ersten Belag aufzubringen. Bei plus 24 Grad C Schattentemperatur sowie Westwinddrift bekamen auch die Anlieger der Alten Schulstraße und des Nordrings ordentlich was ab, was den Teergeruch betraf. Beißend stieg er in die Nase und brannte in den Augen, was bei der Wärme nicht verwunderlich war. Glücklicherweise liegen die heißesten Tage noch vor uns, da wäre es schlimmer...

  • Xanten
  • 23.06.20
Wirtschaft
36 Bilder

Nun gehts der Kalkarer Straße Bauabschnitt 2 an den Asphalt!

22.06.2020 Von Christel und Hans-Martin Scheibner Die Arbeiten des Bauabschnitt 1 sind inzwischen so gut wie abgeschlossen, die Vorbereitungen für Bauabschnitt 2 getroffen. Nun kann es weitergehen! Die Anlieger der Kalkarer Straße 100 - 124 sowie die Betroffenen der Alten Schulstraße inklusive der Nebenstraßen wurden entsprechend informiert, um sich auf die Ausnahmesituation vorzubereiten. Für alle Nichtinformierten: Die Einmündung Alte Schulstraße wird in der Woche vom 22.6.2020 bis zum...

  • Xanten
  • 22.06.20
  • 1
LK-Gemeinschaft
14 Bilder

Wie war das noch gleich mit der User-Challenge "Zehn schöne Fotos"?
Ein kleiner Schweinsgalopp durch die Galerien - und die Siegerin gibt's ganz am Schluss!

Ja genau - ich bin der Community noch ein Ergebnis schuldig, nämlich das meiner Challenge "Zehn schöne Fotos". Also legen wir mal los ... Die Bilder von Jürgen Daums Garten sind einfallsreich und amüsant (besonders das "Peinliche" mit dem Hundehaufen), treffen aber unterm Strich nicht meinen Geschmack. In der Galerie von Regine Hövel, zweifellos eine der besten Fotografinnen bei Lokalkompass, beeindruckte mich vor allem der langnasige Holzwichtel. Bernie Braun präsentierte uns seine Fotos aus...

  • Wesel
  • 03.06.20
  • 11
  • 6
Natur + Garten
Am Parkplatz vor dem Geschäftszentrum an der Nordbrocker Straße in Dingden.
Aktion 23 Bilder

Eichenprozessionsspinner - die Meldeecke für aufmerksame Spaziergänger
EPS-Gespinnste: Warnen Sie Ihre Mitbürger!

So manchem Spaziergänger oder Freizeitsportler mag es schon aufgefallen sein: Die Nester von Eichenprozessionsspinner-Raupen sind in diesem Jahr vermehrt anzutreffen. Und zwar  (trotz der Bekämpfungsmaßnahmen der Behörden im Frühjahr) in größerer Zahl als in den Vorjahren. In den Sozialen Netzwerken häufen sich besorgte Sichtungsmeldungen. Ein Beispiel: Kaethe Dammann postet einige Fotos bei Facebook und warnt die Besucher der Brünen-Gruppe.  Eine weitere Warnung stammt von Moni Müller, die bei...

  • Wesel
  • 03.06.20
Wirtschaft
59 Bilder

Schwarz ist unsere Stärke - Neues von der Sanierung der B57 in Marienbaum

19.05.2020 Von Christel und Hans-Martin Scheibner Am 24. April war es soweit, der alte Straßenbelag im Bauabschnitt 1 mußte weichen - eine lautstarke Angelegenheit. Die damit verbundenen Hupsignale sind sicher den meisten Anliegern noch in Erinnerung ! :-) Anfang Mai rückte das Teerkommando an, bei weitem nicht zu vergleichen mit der Technik, welche vor 18 Jahren bei der letzten Straßensanierung eingesetzt wurde. Bei soviel Hightech war die Versuchung natürlich groß, alles digital festzuhalten....

  • Xanten
  • 19.05.20
  • 1
Wirtschaft
52 Bilder

Ausnahmezustand in Marienbaum

23.04.2020 - Update am 24.04.2020 (siehe letztes Foto) Wie bereits bekannt, sollten am 21.04.2020 die umfassenden Sanierungsarbeiten auf der B57 in Marienbaum begonnen, auch wenn das schwere Gerät samt Bautrupp noch auf sich warten lassen. Die Baufirma hierzu beauftragte der Landesbetrieb Straßen NRW - die Kosten belaufen sich auf 1,8 Millionen Euro. Begründet werden die Bauarbeiten mit dem Zustand der B 57 wie z.B. Risse, Unebenheiten und Schlaglöcher. Straßen NRW hat zudem vor Ort ein...

  • Xanten
  • 23.04.20
  • 2
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.