Lernbehinderte

Beiträge zum Thema Lernbehinderte

Überregionales
(v.l.) Ibrahim Yetim, stellvertretender Bürgermeister der Stadt Moers und integrationspolitischer Sprecher der SPD-Fraktion im Landtag und Siegmund Ehrmann, Mitglied des Deutschen Bundestages zählten unter anderem zu den Gästen von Dieter Sander, Leiter CJD Berufsbildungswerk Niederrhein sowie Gerd Diesel, CJD Gesamtleiter NRW Nord, Pfarrer Matthias Dargel, Sprecher des CJD Vorstand und Samuel Breisacher, Mitglied im CJD Direktorium. Foto: CJD
2 Bilder

Das CJD Berufsbildungswerk Niederrhein feiert 40-jähriges Jubiläum

Seit 1977 werden im Moerser Berufsbildungswerk des Christlichen Jugenddorfwerk Deutschlands e. V. (CJD) junge Menschen mit einer Lernbeeinträchtigung gefördert. Moers. Mit einem offiziellen Festakt feierten am 19. Mai 2017 rund 200 geladene Gäste aus Politik, Wirtschaft, sowie Mitarbeitende und Teilnehmende des CJD Berufsbildungswerk Niederrhein das 40-jährige Bestehen des Bildungsträgers an der Pestalozzistraße. Jahr für Jahr bietet das Jugenddorf jungen Menschen die Chance der beruflichen...

  • Moers
  • 29.05.17
  • 1
Ratgeber

KLaKSE - Gewaltpräventionsprojekt mit dem Kinderschutzbund an der Erich-Kästner-Schule Wesel

Hinter KLaKSE verbirgt sich kein kreativer Tintenklecks, es ist die Abkürzung für das Gewaltpräventionsprogramm des Deutschen Kinderschutzbunds Wesel, dort entwickelt und durchgeführt von der Projektleiterin Andrea Enzmann. Die Buchstaben stehen für: „Kinder und Lehrer erfahren aktiv Kompetenzförderung in Schule und Elternhaus“ Die Förderschule des Kreises Wesel mit den Schwerpunkten Sprache, Hören und Kommunikation zeigte reges Interesse an dem Projekt. Vom ersten bis zum vierten Schuljahr...

  • Wesel
  • 22.07.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.