Alles zum Thema Lieferverkehr

Beiträge zum Thema Lieferverkehr

Ratgeber
Auch der Lieferverkehr ist durch die Vollsperrung in der Fußgängerzone betroffen. Foto: LK-Archiv

Unna Engpass auf der Bahnhofstraße in 2019
Vollsperrung: Achtung, Haus in der Fußgängerzone wird abgerissen!

Im kommenden Jahr müssen sich Verkehrsteilnehmer als auch Fußgänger im Bereich der Bahnhofstraße auf Engpässe einstellen. Für die Abrissarbeiten des Hauses Bahnhofstraße 11 im Februar 2019 ist für Fahrzeuge eine Vollsperrung der Fußgängerzone erforderlich. Während der Entkernung des Gebäudes, voraussichtlich im Januar 2019, und der Neuerrichtung des Gebäudes (März - Dezember 2019) ist in diesem Bereich der Bahnhofstraße eine halbseitige Sperrung vorgesehen. Bei größeren Veranstaltungen in der...

  • Unna
  • 21.12.18
  • 154× gelesen
Überregionales

Neue Ladezeiten: Da helfen nur konsequente Kontrollen!

Die Maßnahme kam echt überraschend: Seit Montag gelten für den bereits umgestalten Bereich der Fußgängerzone zwischen Willy-Brandt-Platz und der Ecke Hoch-/Horster Straße neue Ladezeiten. Die meisten Bürger dürften froh darüber sein, beim Aufenthalt in der Fußgängerzone künftig nicht mehr auf eine Armada von Lieferfahrzeugen zu treffen. Natürlich gibt es auch eine Kehrseite der Medaille, denn die Anliefererfahrer müssen/sollen ihre Fahrzeuge nun am Goethe- und am Willy-Brandt-Platz...

  • Gladbeck
  • 03.03.15
  • 111× gelesen
Überregionales
Eine wirklich autofreie Fußgängerzone könnte bald Wirklichkeit werden: Ab dem 2. März gelten für den schon neu gestalteten Teil der Fußgängerzone neue Ladezeiten.

Stadt Gladbeck verbannt Lieferwagen und Lkw aus der Fußgängerzone

Die Klagen der Bürger, die sich in der Vergangenheit immer wieder über Belästigungen durch Lieferverkehr im Bereich der Fußgängerzone in Stadtmitte beschwert haben, führen nun zum Erfolg: Ab dem kommenden Montag, 2. März, gelten für den bereits neu gestalteten Bereich der Fußgängerzone zwischen Willy-Brandt-Platz und dem Europaplatz an der Ecke Hoch-/Horster Straße neue Ladezeiten. Mit der Maßnahme, so die Begründung der Stadt Gladbeck, wolle man die Aufenthaltsqualität in der Fußgängerzone...

  • Gladbeck
  • 27.02.15
  • 274× gelesen
  •  1
  •  1
Politik

Auf einmal geht es auch ohne Autos in der Fußgängerzone

Natürlich sind die Bauarbeiten zur Neugestaltung der Fußgängerzone mit Belastungen für Anwohner, Kaufleute und auch Besucher der Innenstadt verbunden. Lärm. Schmutz und Staub sorgen schon für Verdruss. Aber es gibt auch eine gute Seite der Medaille: Der Autoverkehr auf der Hochstraße hat spürbar nachgelassen. Auf einmal scheint es kein Problem mehr zu sein, die Liefer-Lkw und -Kleintransporter abseits des fußläufigen Bereiches abzustellen. Natürlich sehen die Fahrer, die die Pakete und...

  • Gladbeck
  • 19.07.14
  • 292× gelesen
  •  6
  •  1
Überregionales
Mit Sand decken Mitarbeiter des Fachbereichs Tiefbau und Verkehr die Gehwegplatten auf der Bahnhofstraße ab. Der Wechsel zwischen Frieren, Tauen und erneutem Frieren in Verbindung in Verbindung mit „starrem“ Untergrund führte zu den Schäden, die am Freitag festgestellt wurden.  Foto: Detlef Erler
2 Bilder

Platten-Salat auf dem Boulevard

„Die Füße beim Gehen hochnehmen, nicht schlurfen“, pflegte mein Vater zu sagen. Ein Rat, den die Fußgänger auf der Bahnhofstraße dringend befolgen sollten. Die Kanten vieler Gehwegplatten stehen hoch und wackeln hin und her. Am Freitagmorgen (18. Januar) wurde der Schaden entdeckt. Kurze Zeit später war Orange die bestimmende Farbe auf dem Boulevard. Zwanzig Männer vom Fachbereich Tiefbau und Verkehr waren mit sechs Fahrzeugen vor Ort und schaufelten ein Sand-Split-Gemisch auf die Platten...

  • Herne
  • 18.01.13
  • 358× gelesen
Politik
So wünschen viele Gladbecker die Fußgängerzonen in der City - möglichst frei von Lieferverkehr.

Bürger beklagen Lieferverkehr in der City

Mit dem Lieferverkehren in der Innenstadt wird sich auch die Politik nach der Sommerpause beschäftigen. Mittlerweile beklagen viele Bürger den regen Fahrverkehr in der Fußgängerzone. SPD und GRÜNE hatten hierzu bereits Anfang Juli einen Antrag für den Innenstadtausschuss gestellt. „Wir erwarten einen Sachstandsbericht von der Verwaltung“, erläutert Grünensprecher Bernd Lehmann die Erwartungen an die Ausschussberatung. Er verweist darauf, dass sich Politik und Verwaltung bereits vor einem...

  • Gladbeck
  • 07.08.12
  • 379× gelesen
  •  3