Lockdown

Beiträge zum Thema Lockdown

Politik

Demonstrationen in Corona-Zeiten werden je Einzelfall betrachtet

Zu dem am 13. März stattgefundenen Einsatz der Polizei in Folge der am Landtag stattgefundenen Demonstration „Gemeinsam für Grundrechte, Ein Jahr Lockdown – es reicht“ in Düsseldorf gab es Presseberichterstattungen. Ausgehend von dieser Demonstration, an der laut Polizei nicht die angemeldeten rund 500, sondern bis zu 2.000 Personen teilnahmen, kam es zu zahlreichen Ordnungswidrigkeiten, vier Strafanzeigen und Festnahmen. Gemäß Presseberichten schlossen sich einige Demonstranten der zeitgleich...

  • Düsseldorf
  • 26.03.21
LK-Gemeinschaft
Langsam wird immer mehr geöffnet... zu früh???
6 Bilder

Lokales aus Düsseldorf - Aktuell - Corona - Aufenthaltsverbot - Impfungen - Sorglosigkeit - Schnelltest - VIRUS-VARIANTE
Ich mache mir Sorgen! - Nachrichten, die fassungslos machen! - Neue gefährliche VIRUS-VARIANTE - 600 Kontaktpersonen infiziert? - Wohin führt das alles?

Bis zu 600 Kontakte: Düsseldorfer Arzthelferin mit Corona infiziert *********************************************************** Die Arzthelferin einer Düsseldorfer Praxis... soll noch mehr Kontakte gehabt haben, als bisher befürchtet. Die Frau ist mit der britischen Variante des Corona-Virus infiziert. Am letzten Wochenende hatte die Stadt berichtet, dass bis zu 450 Menschen betroffen sein könnten. Mittlerweile wurden von der Arztpraxis rund 600 mögliche Kontaktpersonen durch Nachmeldungen...

  • Düsseldorf
  • 06.03.21
  • 25
  • 4
Politik
2 Bilder

Mehr testen, mehr impfen, mehr Apps, mehr Öffnung
Mehr testen, mehr impfen, mehr Apps, mehr Öffnung - Hotels, Gastronomie, Sport- und Freizeiteinrichtung brauchen Perspektiven

Während andere Staaten auf dem Weg zurück in die Normalität sind, passiert in Nordrhein-Westfalen nicht genug. Die Formel für mehr Normalität sei relativ einfach: Mehr testen, mehr impfen, sowie mehr Apps zur Kontaktverfolgung führen zu mehr Öffnungsszenarien für Hotels, Gastronomie, Sport- und Freizeiteinrichtung im Land. Dass diese von entsprechenden Hygienekonzepten begleitet werden, sei für den Wirtschaftsrat Nordrhein-Westfalen selbstverständlich. „Wir müssen mehr Fahrt aufnehmen. Neben...

  • Düsseldorf
  • 01.03.21
Politik
Frank Norbert Oehlert

Öffnungsperspektiven
Handel und Innenstädte brauchen klare Öffnungsperspektive - Kahlschlag wäre Folge

Große Fachmarktketten klagen vor dem OVG Münster auf die Öffnung ihrer Geschäfte. Sie sehen sich benachteiligt gegenüber Lebensmittelhändlern, die Non-Food-Artikel im Angebot haben. „Dieses ist eine Reaktion auf die immer stärker werdenden wirtschaftlichen Schwierigkeiten, in die auch große Anbieter geraten. Viele Mittelständische Händler, die ja mit ihrem differenzierten und speziellerem Angebot häufig den besonderen Charme von Innenstädten ausmachen, sind in einer noch schwierigeren Lage....

  • Düsseldorf
  • 25.02.21
Wirtschaft

Einstieg in den Lockdown-Ausstieg
Wirtschaftsrat Nordrhein-Westfalen fordert sofortigen Einstieg in den Lockdown-Ausstieg

Landesvorsitzender Paul Bauwens-Adenauer: Nach monatelangen Belastungen werden Maßnahmen benötigt, um die Wirtschaft wieder zu öffnen und den Menschen Planungssicherheit zu bieten Der Wirtschaftsrat der CDU e.V., Landesverband Nordrhein-Westfalen fordert einen sofortigen Einstieg in den Lockdown-Ausstieg und legt einen dreistufigen „Perspektivplan für die Wiedereröffnung von Wirtschaft und öffentlichem Leben“ vor. „Mit der Verlangsamung der Infektionsketten und der beschleunigten Zunahme der...

  • Düsseldorf
  • 25.02.21
Politik

Wirtschaftsrat Nordrhein-Westfalen setzt sich für den Erhalt der einzigartigen Bierkultur in NRW ein

NRW ist das Bundesland mit den meisten Biersorten Deutschlands. Der Wirtschaftsrat Nordrhein-Westfalen setzt sich dafür ein, dass diese besondere Tradition erhalten bleibt. „Die beste Hilfe statt staatlicher Unterstützung wäre natürlich eine Perspektive, wie und wann die Wirtschaft wieder hochgefahren werden kann. Dazu müsste die Politik klare Öffnungsstufen definieren, die Wirtschaft und Bürgern Orientierung geben und zugleich mögliche weitere Infektionswellen so gering wie möglich ausfallen...

  • Düsseldorf
  • 24.02.21
Sport
Moritz Ambaum, oben links
2 Bilder

Judo
Judo für alle beim Post SV Düsseldorf – Auch im Lockdown möglich

Der Post SV Düsseldorf bietet seit Beginn des Lockdowns ein erfolgreiches Judo-Online-Training an, nun sind alle Kinder eingeladen die Sportart auszuprobieren. „Wir lassen uns von Corona nicht unterkriegen“ – das war das Motto des Post SV Düsseldorf als Ende Oktober 2020 der zweite Lockdown angekündigt wurde. Innerhalb von einem Wochenende wurde ein Online-Training für alle Vereinsmitglieder eingerichtet. Nun gibt es für alle Kinder im Alter von vier bis zehn Jahren die Möglichkeit kostenlos...

  • Düsseldorf
  • 23.02.21
Wirtschaft
Kammerpräsident Andreas Ehlert.

Friseurhandwerk darf ab 1. März öffnen
Handwerkskammer begrüßt Öffnung

Die Handwerkskammer Düsseldorf begrüßt die Öffnungsperspektive für die Friseure ab 1. März. Präsident Andreas Ehlert zeigt sich erleichtert: „Dies ist das angemessene Ergebnis für die Ausarbeitung konsequenter Hygienekonzepte und umfangreicher Investitionen in die Salons. Unsere Friseurinnen und Friseure stehen mit dem Rücken zur Wand. Der gestrige Beschluss von Bund und Ländern ist das dringend erwartete Signal auch noch die letzte Wegstrecke im Lockdown durchzuhalten.“ Allerdings müsse es nun...

  • Düsseldorf
  • 11.02.21
LK-Gemeinschaft
18 Bilder

Corona, du kannst mich mal! - Kalendersprüche, die Mut machen - Glauben - Gott
Harter Lockdown für viele! - Das Leben ist kostbar! - Coronamutation in England! - Hoffnung + Impfung!

Nun ist er da... der LOCKDOWN! ****************************** Diesen Beitrag... wollte ich am 15.12.2020 eigentlich schon einstellen! Habe es aber leider nicht geschafft! ************************************************************Schon wieder...ist ein Tag vergangen! Und schlimme Nachrichten erreichen uns! Neue Variante des Coronavirus kappt Flugverkehr Die Hamsterkäufe...sind getätigt und Weihnachten steht vor der Tür! Ein ganz anderes Weihnachten, wie wir es gewohnt waren! Ein Weihnachten,...

  • Düsseldorf
  • 22.12.20
  • 10
  • 1
LK-Gemeinschaft
10 Bilder

Corona, du kannst mich mal! - Weihnachten - Hoffnung -Glaube - Liebe
Alles, was Mut macht! - Lebensfreude trotz Corona - Wir schaffen das! - Ich glaube fest daran! - Habt Mut!

Weihnachten 2020 Oh, wer hätte das gedacht, dass CORONA uns durch alles einen Strich zu WEIHNACHTEN macht! + Familien, von nah und fern, haben es zu WEIHNACHTEN so gern zu sitzen um den Tannenbaum; doch das bleibt dieses Jahr ein Traum! + Uns bleibt die HOFFNUNG - nein, kein Traum - ein Impfstoff ist schon da - man glaubt es kaum! Das Wunder zur WEIHNACHT ist fast da... und wir der "Genesung der Pandemie" recht nah! + So wollen wir recht dankbar sein mehr fällt mir dazu heut nicht ein! (c)...

  • Düsseldorf
  • 16.12.20
  • 20
  • 7
Wirtschaft
Kurzfristig eine Plakataktion gestartet hat "Handwerk und Handel" in Düsseldorf-Angermund in diesem Lock-down-light - begleitend zu der aktuellen Service-Seite unter www.handwerk-und-handel.com

"Local buy & order": Motto und Ziel für die nächsten Wochen des HuH in Düsseldorf
Plakataktion des "Handwerk und Handel in Angermund" soll Unternehmen vor Ort unterstützen

Kurzfristig eine Plakataktion gestartet hat "Handwerk und Handel" in Düsseldorf-Angermund in diesem Lock-down-light - begleitend zu der aktuellen Service-Seite unter www.handwerk-und-handel.com Entlang der Hauptverkehrsstraße und an wichtigen sozialen Knotenpunkten, wie Schule und Kindertagesstätten, möchte HuH alle darauf hinweisen, vor Ort nicht nur die Weihnachtspräsente einzukaufen, sondern auch die Dienstleister, wie die Angermunder Gastronomie und auch die Handwerker, zu...

  • Düsseldorf
  • 20.11.20
Kultur

Lockdown, Pandemie, Buchtipp, Richard Brox.
MAKE WORLD WONDER

Für die Welt, die wir uns wünschen.  Artensterben, Klimakrise, Armut, Massenmigration und Rechtspopulismus – wir stehen unzähligen globalen Herausforderungen gegenüber. Da liegt es nahe, in Schockstarre zu verfallen. Doch diesen vielen lähmenden Entwicklungen zum Trotz haben sich vielfältige Initiativen aufgemacht, um Lösungen für diese Probleme einzufordern oder aber selbst Prototypen hierfür zu entwickeln. Fridays for Future  Die "Fridays for Future" Bewegung stellt hierbei nur die Spitze des...

  • Düsseldorf
  • 01.11.20
  • 1
Politik
NRW-Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) plädiert für eine rasche Lockerung der Corona-Maßnahmen. Eckpunkte nannte er heute in Düsseldorf. Foto: Land NRW

NRW-Ministerpräsident Armin Laschet plädiert für Lockerungen in der Corona-Krise
"Zurück zu verantwortungsvoller Normalität"

Vor den Gesprächen der Länderchefs mit Kanzlerin Angela Merkel am Mittwoch hat sich NRW-Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) für zeitnahe Lockerungen der Corona-Maßnahmen ausgesprochen. "Wir müssen zurück in eine verantwortungsvolle Normalität", sagte Laschet nach einer Kabinettssitzung am Dienstag in Düsseldorf. Dabei plädiert Laschet für eine stufenweise Lockerung. "Wir müssen uns fragen, was kann jetzt geöffnet werden, was in einer zweiten und was in einer dritten Stufe" skizzierte er eine...

  • Essen-Süd
  • 14.04.20
  • 2
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.