Lokalkompass Bochum wattenscheid

Beiträge zum Thema Lokalkompass Bochum wattenscheid

Blaulicht

Polizeieinsätze der Bochumer Polizei
Fünfjähriger bei Kollision mit Auto schwer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall am Donnerstagabend, 2. Juni, ist ein fünfjähriger Bochumer von einem Pkw erfasst und dabei schwer verletzt worden. Gegen 19.20 Uhr fuhr ein 55-jähriger Autofahrer aus Hattingen auf der linken Spur der Königsallee in Richtung Bochum-Stiepel. Nach bisherigem Stand lief in Höhe der Auffahrt zur A 448 Richtung Essen unvermittelt ein fünfjähriger Junge aus Bochum von der fahrbahntrennenden Grünfläche auf die Fahrbahn. Es kam zum Zusammenstoß zwischen dem jungen Fußgänger und...

  • Bochum
  • 03.06.22
Blaulicht

Feuerwehr Bochum
Erste Silvesterbilanz der Feuerwehr Bochum - Verkaufs- und Abbrandverbot von Feuerwerk sorgt für wenige Einsätze von Feuerwehr und Rettungsdienst

Durch die Corona bedingten Einschränkungen wie das Verkaufsverbot von Feuerwerkskörpern, die Kontaktbeschränkungen sowie das Verbot an stark frequentierten Plätzen Feuerwerk zu zünden, verlief der Jahreswechsel 2021/2022 aus Sicht von Feuerwehr und Rettungsdienst auch in diesem Jahr sehr ruhig. Während in den Jahren vor der Pandemie die Notrufleitungen ab 00.00 Uhr nicht mehr stillstanden, verzeichnete die Leitstelle in der ersten Stunde des neuen Jahres lediglich 12 Einsätze. Es kam zu...

  • Bochum
  • 01.01.22
Kultur
Philipp Evers, Chris Werner und Christian de Crau freuen sich, wieder live spielen zu können. Dabei testen die Musiker bereits neues Material.

KUULT-Konzert in Bochum ist ausverkauft
Endlich wieder auf Tour!

Band KUULT spielt am 18. September im Riff und es gibt Karten zu gewinnen. Konzerte sind in den letzten Monaten zu kurz gekommen. Nun ging es bereits vor ein paar Wochen für die Musiker von KUULT wieder los. Startschuss für die Hallensaison ist am 18. September um 19.30 Uhr im Riff. „Endlich geht es wieder los“, freut sich Christian de Crau von der Band KUULT. Denn Corona hatte bei den Musikern im vergangenen Jahr für den Abbruch der „Flugzeugmodus Tour“ gesorgt. Nun geht es weiter. Aktuell...

  • Bochum
  • 04.10.21
Kultur
4 Bilder

Stadt Bochum : Stolpersteine
Stolpersteine wurden ausgetauscht

Die aufmerksamen Bürger Nicole Kaczmarek und Karl-Heinz Lehnertz hatten unabhängig voneinander vor ein paar Wochen der Stadt gemeldet, dass ein Stolperstein am Alten Markt stark beschädigt ist.  Heute wurden die  Steine getauscht. Neben den Beiden war auch der stellv. Bezirksbürgermeister Marc Westerhoff (CDU) vor Ort. Es ist schön zu sehen, dass die Aktion „Stolpersteine“ keine einmalige Aktion war und beschädigte Steine, wie hier durch die Witterung, ausgetauscht werden. Die Stolpersteine in...

  • Wattenscheid
  • 14.04.21
  • 1
Blaulicht

Polizei Bochum : 30.000 Euro Schaden bei Unfall auf dem Zeppelindamm Bochum, Wattenscheid
Mehrere Verletzte und 30.000 Euro Schaden bei Unfall auf dem Zeppelindamm Bochum, Wattenscheid

Vier beteiligte Autos, mehrere Verletzte und über 30.000 Euro Sachschaden - das war die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Donnerstag, 1. Oktober, in Bochum-Wattenscheid. Der Unfall hat sich ereignet auf dem Zeppelindamm zwischen der Kreuzung zum Wattenscheider Hellweg und der Einmündung "Todts Feld". Gegen 16.30 Uhr war ein 25-jähriger Wattenscheider auf dem Zeppelindamm in Richtung Linden unterwegs. Eine vor ihm fahrende 67-jährige Autofahrerin ( ebenfalls aus Wattenscheid ) musste nach...

  • Wattenscheid
  • 02.10.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.