Love Letters

Beiträge zum Thema Love Letters

Kultur
Silver Voices
2 Bilder

Ü60-Chor Silver Voices am 04. November um 15 Uhr in der Kulturkirche

Die ambitionierte Folkwang-Absolventin Laura Totzke stellte 2016 den Ü60-Chor Silver Voices auf die Beine. Das Repertoire besteht vorwiegend aus englischen Rock- und Popsongs wie auch Liedern aus verschiedenen Kulturen der Welt. Im Vordergrund ihrer Chorarbeit stehen die Leichtigkeit und Frische der Songs, wie auch die Freude am Singen und die Entwicklung eines gemeinsamen Chorklangs. Dass so genannte junge Musik und ältere Menschen durchaus gut zusammenpassen können, das beweisen die „Silver...

  • Essen-Nord
  • 01.10.18
Kultur
In der Zeche Carl wurde das Video gedreht, welches am 3. Mai im Seniorenkino der Lichtburg zu sehen ist.

Seniorenchor Silver Voices aus Haarzopf singt "Love Letters": Video in der Lichtburg

Am Donnerstag, 3. Mai, wird das eigeninitiierte Musikvideo der Silver Voices um 14 Uhr im Vorprogramm des Seniorenkinos in der Lichtburg gezeigt. Der im Frühjahr 2016 von der jungen Musikerin und Chorleiterin Laura Totzke gegründete Chor Silver Voices für Menschen ab 60 Jahren ist auf 50 Personen angewachsen und hat seinen Standort in Holsterhausen. Das Repertoire besteht vorwiegend aus englischen Rock- und Popsongs wie auch Liedern aus verschiedenen Kulturen der Welt. Der Chor ist beim „Tag...

  • Essen-Süd
  • 28.04.18
  •  2
Kultur
Künstler, Kollegen, privat seit rund zehn Jahren ein Paar: Die Wienerin Christine Sommer und Martin Brambach, der aus Berlin stammt, haben Recklinghausen zu ihrer Heimat gemacht. Foto: kuku

Love Letters: Christine Sommer und Martin Brambach brillant

Schon als Grundschüler ist Andy fasziniert von Melissa, die „verlorene Prinzessin von Oz“. Es wird eine lebenslange Liebe mit Irrungen und Wirrungen, Eifersucht, Leid und Lust. Das Paar, das keines sein will, schreibt sich Briefe. Und das über Jahrzehnte. „Love Letters“ von A.R. Guerney ist seit seiner Uraufführung 1988 weltweit ein gefragtes Stück für zwei Personen. Meistens von reiferen Männern und Frauen gespielt. Mit dem Künstler-Paar Christine Sommer und Martin Brambach kam ein...

  • Herten
  • 08.06.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.