Mühlentag

Beiträge zum Thema Mühlentag

Kultur

10. Mai – Tag der Windmühle in den USA
Internationale Mühlen-Feiertage im Überblick

Der deutsche Mühlentag wird bei uns seit 1994 gefeiert, es handelt sich dabei jedoch um ein flexibles Datum, welches immer auf den Pfingstmontag fällt. Ziel dieses Aktions- und Thementages ist es, die alte Kulturtechnik der Müllerei wieder in das Bewusstsein der Bevölkerung zurückzubringen und die unterschiedlichen Mühlentypen als technische Denkmäler zu begreifen und zu erhalten. Die Idee eines solchen Tages geht dabei auf Ansgar Vennemann und die Windmühle in Lechtingen zurück. Im Jahr 1987...

  • Dortmund-Süd
  • 01.05.21
  • 3
  • 2
Vereine + Ehrenamt
Die Bockwindmühle am Barnstädter Weg in Langeneichstädt am 21.5.2018 !
23 Bilder

Die Bockwindmühle am Barnstädter Weg in Langeneichstädt !

Die Bockwindmühle am Barnstädter Weg stammt ursprünglich aus dem Harz und wurde im Jahre 1836 mit Pferdefuhrwerken nach Langeneichstädt gebracht. Nach Genehmigung vom Bauamt der Königlich Preußischen Regierung in Merseburg wird die Mühle 1861 am Barnstädter Weg errichtet. Im Jahr 1926 wurde ein Dieselmotor für windarme Zeiten angeschafft, weil die anliegende Arbeit mit dem Wind allein nicht mehr zu schaffen war. Nachdem 1930 unterhalb der Mühle 4 kleine Räume errichtet wurden hat in einem der...

  • Düsseldorf
  • 22.05.18
  • 4
  • 11
Ratgeber
26 Bilder

Mühlentag: „Wassermühle Lohmühle Nägelstedt“ (05.06.2017)

. Mühlentag – also suchten wir wieder nach einer Mühle möglichst in der Nähe, die wir noch nicht kannten. Nahe Bad Langensalza fanden wir die „Wassermühle Lohmühle Nägelstedt“, d.h. wir waren bereits durch Nägelstedt durch, fuhren zurück, fragten nach der Mühle und wurden an den Sportplatz gesandt, von wo aus eine unbetonierte Straße uns zur Lohmühle führte. Eine imposante Mühle – also ein wahnsinnig breites Mühlrad, welches mit seinen geschwungenen Blättern ich so noch nicht gesehen hatte. Das...

  • Sprockhövel-Haßlinghausen
  • 06.06.17
Kultur
Tüshaus Mühle in Dorsten

Mühlentag 2017

Am Pfingstmontag findet der Deutsche Mühlentag statt. Liste der teilnehmenden Mühlen findet ihr hier https://www.muehlen-dgm.de/deutscher-muehlentag/teilnehmer-deutscher-muehlentag-2017/

  • Dorsten
  • 27.05.17
  • 7
  • 7
Kultur
Zeichnen vor der Mühle
4 Bilder

Mühlen Matinee - Historisches mit Pinsel und Stift erkunden

Endecken Sie mit Pinsel und Stift die außergewöhnliche und wunderbar erhaltene Nordbrocker Turmwindmühle in Hamminkeln-Dingden. Nehmen Sie die Mühle von 1844 viel intensiver wahr, als Sie es bei einer typischen Besichtigung tun würden. Erleben Sie Geschichte unter Anleitung viel detaillierter und lassen Sie Altes neu aufleben, ob fotorealistisch, abstrakt, modern … Sowohl Anfänger als auch “Vielmaler” sind erwünscht, jedoch sollte die Freude und Faszination an alten Gemäuern vorhanden sein. Die...

  • Hamminkeln
  • 30.04.17
Vereine + Ehrenamt
33 Bilder

Mühlentag 2015 an der Marler Wassermühle

Am Pfingstmontag, am Deutschen Mühlentag war die alte Wassermühle am Volkspark wieder im Betrieb zu besichtigen. Es gab wieder ein umfangreiches Programm rund um den Mühlentag am Heimatmuseum. Die Schmiede war im Betrieb. Es wurde gedrechselt. Bei Schmalz- oder Schinkenstulle konnte man den Mühlradsängern bei ihren musikalischen Beitrag zuhören.Die beliebten Brote wurden in der Tenne verkauft. Es war der Anziehungspunkt am Pfingstmontag in Marl. Das Guido Heilandbad hatte an diesem Tag...

  • Marl
  • 28.05.15
  • 4
Kultur
Das Mühlengebäude aus dem 14. Jahrhundert ist jedes Jahr wieder ein beliebter Anlaufpunkt am Pfingstmontag. Fotos: Ralf Pieper
4 Bilder

Mühlentag: Vorindustrielle Romantik

Windräder treffen nicht jeden Geschmack: Während die einen die sauberen und modernen Kraftwerke loben, verteufeln andere sie wegen ihrer Optik und den Rotoreffekten. Bei alten Mühlen sind sich aber alle einig: Tolle Sache, fanden auch die Besucher beim Mühlentag in Sythen. Dabei waren die heute so idyllisch anmutenden Wind- und Wassermühlen zu ihrer Entstehungszeit nichts anderes als vormoderne Industrieanlagen: Mit Naturkraft wurde Korn gemahlen, Holz gesägt, Öl gepresst, Schmiedehämmer bewegt...

  • Haltern
  • 26.05.15
  • 1
Kultur
Kokermühle in Walbeck
9 Bilder

Mühlentag 2015

Meine diesjährige Mühlentour führte mich nach Walbeck. Dort suchte ich zunächst die Kokermühle auf. Diese konnte ich leider nur von Außen fotografieren. Auf dem Weg von der Kokermühle zur Steprather Mühle kam ich an eine schöne Gartenmühle vorbei. Bei der Steprathermühle sties ich auf ein Treffen von Oldtimersportwagen. Die Mühle besichtigte ich dann auch von Innen. Nach einer kleinen Stärkung im Mühlenkaffee machte ich einen kleinen Spaziergang durchs Spargeldorf Walbeck.

  • Goch
  • 25.05.15
  • 4
Vereine + Ehrenamt
20 Bilder

Deutscher Mühlentag in Kranenburg

1994 fand der erste Deutsche Mühlentag statt. Dieser wurde von der Deutschen Gesellschaft für Mühlenkunde und Mühlenerhaltung ins Leben gerufen, damit an die alte Müllerei erinnert wird. An diesem Tag sind bundesweit über 1000 Wind- und Wassermühlen für Besichtigung und Führung geöffnet. Ziel ist, dass die Besucher einen Eindruck bekommen, wie es im Inneren einer Mühle aussieht, und welche schwere Arbeit der Müller in der Vergangenheit ausgeführt hat. Der Mühlenturm in Kranenburg bildete mit...

  • Kranenburg
  • 25.05.15
  • 2
Kultur
6 Bilder

Mühlentag in Donsbrüggen

Alljährlich findet bundesweit der Mühlentag am Pfingstmontag statt. Auf der Förderverein der Mühle Donsbrüggen engagiert sich seit Jahren an diesem Tag und veranstaltet immer einen Tag der offenen Tür. Leckeres aus der Backstube und ganz viel Wissen über die Mühle und der Beruf des Müllers gibt es dort zu erfahren.

  • Kleve
  • 25.05.15
  • 1
Überregionales

Mühlentag am Pfingstmontag im Volkspark Marl

Am Pfingstmontag, am Deutschen Mühlentag ist die alte Wassermühle am Volkspark ab 11Uhr wieder im Betrieb zu besichtigen.Es gibt wieder ein umfangreiches Programm rund um den Mühlentag am Heimatmuseum. Zweck des seit 1994 immer am Pfingstmontag stattfindenden Deutschen Müh- lentages ist, die Aufmerksamkeit und das Interesse der Öffentlichkeit auf diese technischen Denkmäler zu richten, deren Geschichte über 2000 Jahre zurück- reicht. Mühlen gelten als die ältesten Maschinen der Menschheit. Über...

  • Marl
  • 24.05.15
Kultur
Die Mühlenfee und ihre fleissigen Helfer
5 Bilder

Von der guten Fee und ihre Mühle

Die Buscher Mühle - die letzte Wassermühle in Düsseldorf am Pfingstmontag war zum Anlass des deutschen Mühlentages die Buscher Mühle in Düsseltal hinter dem Derendorfer S-Bahnhof für Interessierte offen. Die Führung leitete Manfred Hebenstreit. Viel wissenswertes über die Mühle aber auch über Derendorf und düsseldorfer Geschichte wurde den Besuchern zuteil. Zum Beispiel gehörte die schätzungsweise fast 700 Jahre alte Mühle der Familie Pempelfort. Die Getreidemühle wurde mehrmals umgebaut....

  • Düsseldorf
  • 12.06.14
Vereine + Ehrenamt
Mühlenwart Jörg Goldau (l.), sein Vorgänger Bernhard Biber, und die Heimatvereins-Chefin Marlies Salewski kümmern sich um die Sythener Mühle.
4 Bilder

Mühlentag: Treffen der Generationen

Für den Lateiner ist "Tradition" ein sehr bildhafter Begriff, denn "tradere" heißt nichts weiter als "hinüber-geben". Auch an der Sythener Mühle werden Aufgaben und Wissen von einer Generation zur nächsten übergeben. Marlies Salewski und Jörg Goldau können davon ein erfreuliches Lied singen. Seit fünf Jahren steht Marlies Salewski an der Spitze des Sythener Heimatvereins. Ihre Vorgängerin Ulla Alfermann hatte durch ihre unermüdliche Arbeit große Fußspuren hinterlassen, die ihre Nachfolgerin...

  • Haltern
  • 10.06.14
Kultur
6 Bilder

Viele Besucher kamen in die Donsbrügger Mühle

Mit der Feier der Heiligen Messe startete Pfingstmontag 2014 der Mühlentag an der Alten Mühle in Donsbrüggen. "Wir waren mit den Beuscherzahlen sehr zufrieden", freuten sich Mitglieder des Fördervereins. Nach der Messe ging's an die Arbeit: Aus Korn wurde Mehl, aus dem Mehl frisch gebackenes Brot. Das war allerdings ruckzuck ausverkauft, nachmittags gab es aber noch köstlichen Butterkuchen und die echten Donsbrügger Möppkes. Im Mühlenmuseum konnte die Kunst der Delfter Malerei bestaunt werden....

  • Kleve
  • 09.06.14
  • 1
Überregionales
15 Bilder

Mühlentag in Kalkar: Wie aus einem Soldaten ein Müller wurde

Ja sicher, die historische Mühle in Kalkar hatte am Mühlentag 2014 die Türen geöffnet. "Leider hatten wir nicht so viele Besucher wie in anderen Jahren", bedauerte Elke Hage. Sie unterstützte ihren Mann, Gerd, der als einer der ehrenamtlichen Müller den Durchblick im Getriebe einer Mühle hat. 216 Besucher waren bis 17 Uhr gezählt - "wir konnten in anderen Jahren schon mehr als 1000 Besucher begrüßen", so Elke Hage. Sie erzählt, wir ihr Mann zur Mühle kam. "Mein Mann ist Soldat und war in Kalkar...

  • Kalkar
  • 09.06.14
Kultur
52 Bilder

Besonderheit des Mühlentages: Die Menschen, welche sich um den Erhalt bemühen und ihr Engagement fröhlich zeigen

. Trotz immenser Wärme steuerten wir das Ziel „Veit Bach Mühle“ zum Mühlentag 2014 in Wechmar an. Als wir ankamen, wurde noch fleißig aufgebaut, ws den Besuchern einen guten Aufenthalt bringen sollte. Begeisternde Bedienung hinsichtlich des Anbietens von Kaffee und Kuchen sowie ganz frischen Brotscheiben mit Fett oder Quark, fleißige Zulieferinnen aus dem Vorbereitungsraum, gaben viel menschlich Wärme, in der sich jeder wohlfühlen konnte. Die erste Führung um 11 Uhr nahmen wir wahr. Der...

  • Alpen
  • 09.06.14
Kultur
Foto: Privat

Mühlentag in Elten

Am Pfingstmontag fand der bundesweite Deutsche Mühlentag statt. Auch die Eltener Mühle auf dem Möllenbölt beteiligte sich daran. Die Mühle war feierlich geschmückt, das Mühlen-Café hatte geöffnet und das ´s-Heerenberger Dweilorchester „De Wiksbössels“ sorgte für die schwungvolle musikalische Unterhaltung. Das infoCenterEmmerich informierte an einem Stand über die Sehenswürdigkeiten der Region und hatte für die Kinder ein ganz besonderes Programm im Angebot. Unter dem Motto „Ein Eimer voll...

  • Emmerich am Rhein
  • 06.06.13
Überregionales

Andi und Cristian traten beim Mühlentag 2013 am Marler Heimatmuseum auf

Das DUO Andi und Cristian trat beim Mühlentag 2013 am Marler Heimatmuseum mit bekannten Liedern auf. Sie bezeichneten ihren Beiträge , als Lieder die aus dem Küchenradio kommen oder früher im Radio gespielt wurden. Die Zuhörer sangen bei bekannten Texten mit und forderten Zugaben. Das DUO war die Überraschung beim Mühlenfest am Heimatmuseum Marl, der alten Wassermühle am Volkspark. Bolle reiste jüngst zu Pfingsten, Bolle reiste jüngst zu Pfingsten, Nach Pankow war sein Ziel; Da verlor er seinen...

  • Marl
  • 23.05.13
Vereine + Ehrenamt
Der Spielmannszug Blau-Weiß Sythen sorgte am Mühlentag für die musikalische Einstimmung. Fotos: Ralf Pieper
4 Bilder

Mühlentag: Fleißige Holzwürmer sägen an der Mühle

Seit kurzem sind Holzwürmer in der Sythener Mühle aktiv. Doch die alten Bohlen des Mühlrades bleiben verschont: Geschickte Heimwerker bieten unter diesem Namen Bastelprojekte für die ganze Familie an. Auf dem Mühlentag stellten sie sich vor. Surrend nagt sich die Dekupiersäge durch das leichte Holz. Ein kleines Mädchen sieht gebannt zu, wie das Sägeblatt Kurven und Ecken formt, bis sich ein stilisierter Hund gebildet hat. "Da kommt dann noch ein Loch für die Kette hinein, und schon haben wir...

  • Haltern
  • 21.05.13
Überregionales
15 Bilder

Mühlenfest Pfingstmontag 2013 am Heimatmuseum in Alt-Marl

Anlässlich des Deutschen Mühlentages öffnete die Wassermühle des Heimatmuseums im Volkspark ihre Pforte. Jeweils Pfingstmontag machen 1100 Mühlen bundesweit mit, in NRW machen rund 180 Mühlen mit. Traditionell veranstaltet der Heimatverein Marl dieses Fest. Heute litt der Besuch unter der Wetterlage wie sich die Bürgerliste WIR für Marl vor Ort überzeugen konnte. Trotzdem waren wieder zahlreiche Helferinnen und Helfer unterwegs rund um Museum und Guido-Heiland-Bad. Der Renner waren wieder...

  • Marl
  • 20.05.13
Überregionales
14 Bilder

Deutscher Mühlentag in Kalkar

Gemahlen wurde auch, aber nicht zum Verzehr. Das konnte man bei Bäcker Gerards gegenüber erledigen. Ansonsten machte das Wetter den Besuch außerhalb der sicheren Mauern der Mühle oder des Brauhauses nicht gerade angenehm. Dennoch kamen alle auf ihre Kosten, beim Zuhören der Erklärungen rund um das Handwerk der anwesenden Müller.

  • Kalkar
  • 20.05.13
Überregionales
8 Bilder

Mühlentag in Donsbrüggen

Mit dem Duft von selbstgebackenem Brot lockte die Donsbrügener Mühle am 20. bundesweiten Mühlentag schon während des ökumenischen Gottesdienstes zum Kauf. Besichtigung, Führung, Bewirtung und gute Laune war angesagt am Pfingstmontag, trotz des regnerischen Wetters

  • Kleve
  • 20.05.13
LK-Gemeinschaft
Mühle mir Azaleenpracht im Garten in Sevelen

20. Deutscher Mühlentag am Pfingstmontag

Diese Mühle ist nicht zur Besichtigung freigegeben. Sie könnte höchstens einer Mäusefamilie Platz bieten, die ja leider auch in einer richtigen Mühle vorkommen. Unsere hier gezeigte Mühle mit dem Mühlstein darunter erinnert uns an meine drei Generationen vor mir als Müller. Vorgestern fragte mich jemand, warum ich keinen so vernünftigen Beruf erlernt habe.

  • Neukirchen-Vluyn
  • 17.05.13
  • 8
Vereine + Ehrenamt
Getreidesack (oben) und Mehlsack (darunter).

20. Deutscher Mühlentag am Pfingstmontag im Rheinland

Der 20. Deutsche Mühlentag wird an vielen Mühlenstandorten präsentiert. Bitte entnehmen Sie unter folgender Seite alle Daten: http://www.muehlen-dgm-ev.de Die beiden Mehlsäcke auf dem Bild sind aus meinem Fundus aus den Jahren 1925 und 1938. http://www.herrlichkeitsmuehle.de

  • Neukirchen-Vluyn
  • 16.05.13
  • 3
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.