mobile Jugendhilfe

Beiträge zum Thema mobile Jugendhilfe

Vereine + Ehrenamt
Ein Herz für Hervest: Die Firma Honsel überreichte jetzt Spenden in einer Gesamthöhe von 2.000 Euro an hiesige Einrichtungen.

1 Jahr Honsel in Hervest
Spenden über 2.000 Euro an drei soziale Einrichtungen

Hervest. Am 30. Januar 2019 feierte Edeka Honsel in Hervest den ersten Geburtstag von Dorstens größte Frischemarkt. Neben vielen Werbeaktionen entschloss sich die Familie Honsel als Dankschön, 2000 Euro für gemeinnützige Projekte in Dorsten Hervest zu spenden. Die Mitarbeiter in Hervest konnten Projekte vorschlagen und die Kunden stimmten ab, wer den Hauptpreis mit 1000 Euro erhalten soll. Jeder interessierte Kunde erhielt 14 Tage mit seinem Einkauf Klebepunkte und konnte diese an einer...

  • Dorsten
  • 25.02.19
Vereine + Ehrenamt
Das Bild zeigt (hintere Reihe v.l.) Bürgermeister Tobias Stockhoff mit den Sponsoren Ludger Kremerskothen, Frank und Dietmar Lehmbrock bei der Spendenübergabe an (vorne v.l.) Tobias Klempel vom Allgemeinen Sozialen Dienst der Stadt mit den Newtownabbey-Radlern Elisabeth Cosanne-Schulte-Huxel, Marita Kipinski und Paul Schulte-Huxel.

Spendenaktion zur Newtownabbey-Radtour
2400 Euro für die mobilen Jugendhilfen in Dorsten gesammelt

Dorsten/Newtownabbey. Die Partnerstadt-Radtour von Bürgermeister Tobias Stockhoff nach Newtownabbey in Nordirland im letzten Jahr war verbunden mit einem Spendenaufruf für die Mobilen Jugendhilfen in Dorsten. Gemeinsam mit Reisebegleitern und den Sponsoren der Tour konnte Stockhoff nun den Erlös der Aktion übergeben: 2400 Euro kamen zusammen, jeweils 600 Euro für die Jugendhilfen in Wulfen, Hervest, Holsterhausen und der Altstadt. Stellvertretend für die Einrichtungen nahm Tobias Klempel...

  • Dorsten
  • 31.01.19
LK-Gemeinschaft
Die große Hitze machte ihnen nichts aus: Die Kinder waren begeistert vom "Ferienspaß rund ums Spielmobil", das die mobile Jugendhilfe anbot.

Mobilen Jugendhilfe begeisterte Kinder mit Ferienspaß rund ums Spielmobil

Holsterhausen. Dank der finanziellen Unterstützung der Ignaz-Rive-Stiftung und des Arbeitskreises Jugend e.V. konnte auch in diesem Jahr der „Ferienspaß rund ums Spielmobil“ der Elterninitiative Luisenstraße /Apostelstiege stattfinden. Die Mobile Jugendhilfe Holsterhausen hat dieses Projekt ebenfalls wieder unterstützt.  Auf dem Programm standen unter anderem die Besichtigung einer Großbäckerei, ein Ausflug zum Schloss Beck, eine „Open-Air-Kino“-Veranstaltung und ein Abschlussgrillen, an...

  • Dorsten
  • 03.09.18
Kultur

Förderung sozialer Integration

Vivien Steinbach stellte den Teilnehmern der MITtekonferenz am 16. Oktober im Gymnasium St. Ursula  die Umsetzung des Konzeptes zur Förderung sozialer Integration vor. Die Aufgabe als Fachkraft für Sozialraumentwicklung ist es in den nächsten Monaten (bis Ende Februar 2018), die bereits vorhandenen vielfältigen Unterstützungsangebote für sozial benachteiligte Gruppen in der Altstadt und angrenzenden Quartieren der Hardt und der Feldmark in den Blick nehmen. Ziel ihrer Aufgabe ist es, diese...

  • Dorsten
  • 16.11.17
Ratgeber
Mit ihren Schülerinnen erarbeitete die Lehrerin Julia Brathe (2.v.l.) vom Paul Spiegel Berufskolleg den Leitfaden zur kindlichen Sexulaität.

Neuer Leitfaden zur kindlichen Sexualität

Mit dem sensiblen Thema der kindlichen Sexualität im KITA-Alter beschäftigten sich bei einem gemeinsamen Treffen die Tageseinrichtungen für Kinder aus Dorsten-Holsterhausen, das Jugendamt und die mobile Jugendhilfe. „Zusammen mit dem Paul Spiegel Berufskolleg Fachbereich ErzieherInnen entwickelten wir einen Leitfaden zum Thema kindliche Sexualität und setzten uns mit der sexuellen Entwicklung von Kindern auseinander, denn diese ist mit der gesamten körperlichen und seelischen Entwicklung...

  • Dorsten
  • 06.12.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.