Mordkommission

Beiträge zum Thema Mordkommission

Blaulicht

Gefährliche Körperverletzung im Südostviertel
27-Jähriger in Haft

Nach einem versuchten Tötungsdelikt undeiner gefährlichen Körperverletzung am Montag, 16. Dezember, konnten die Ermittler der eingerichteten Mordkommission einen 27-jährigen Tatverdächtigen festnehmen. Polizei und Rettungsdienst wurden gegen 18:45 Uhr zurMarkgrafenstraße gerufen, nachdem dort zwei Männer mit einem Messer attackiert wurden. Bereits kurz nach der Notrufmeldung erreichten mehrere Streifenwagen die Markgrafenstraße und trafen dort auf zwei stark blutende Männer. Der hinzugerufene...

  • Essen-West
  • 27.12.19
Blaulicht

Mordkommission sucht nach dringend Tatverdächtigem
Großeinsatz in Essen

Anwohner alarmierten am Sonntag, 22. September, gegen 12.15 Uhr Rettungsdienst und Polizei zum Jahnplatz. In einer Wohnung fanden Polizisten einen lebensgefährlich verletzten 60-jährigen Essener. Rettungssanitäter und eine Notärztin versorgten umgehend den Mann und fuhren ihn ins Krankenhaus. Zeitgleich setzte das Polizeipräsidium Essen eine Mordkommission ein. Der flüchtige Mann, nach dem gefahndet wird, konnte mit großer Sicherheit als Sohn des Opfers identifiziert werden. Mit jetzigem...

  • Essen-West
  • 23.09.19
Blaulicht

21-Jähriger nach Auseinandersetzung schwer verletzt
Mordkommission ermittelt

Nachdem ein 21 Jahre junger Mann in der Nacht des 14. November bei einer Auseinandersetzung schwere Verletzungen erlitten hat, ermittelt eine Mordkommission. Um 22.04 Uhr wurde der Leitstelle durch die Feuerwehr ein möglicher Familienstreit mit einer verletzten Person gemeldet. Ein Tatverdächtiger sei womöglich vom Tatort geflüchtet. Am Einsatzort trafen die ersten Streifen auf einen 21-jährigen Mann, der durch Rettungskräfte notärztlich versorgt wurde. Er wies schwere Verletzungen auf und wird...

  • Essen-West
  • 15.11.18
Ratgeber

Mordkommission ermittelt nach versuchtem Tötungsdelikt - Tatverdächtiger in Untersuchungshaft 

Am Donnerstag-Nachmittag (6. September) konnte die Polizei einen Tatverdächtigen nach versuchtem Tötungsdelikt verhaften. Dies geht aus einer  Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Essen und der Polizei hervor. Die Mordkommission ermittelt. Die Festnahme des Gesuchten erfolgte nach intensiver Fahndungs- und Ermittlungsarbeit.  Er hielt sich nach der Tat in einer Wohnung in Holsterhausen versteckt. Der vorliegende Haftbefehl wurde verkündet. Inzwischen sitzt der 45-jährige Tatverdächtige in...

  • Essen-Süd
  • 07.09.18
Überregionales
Nachbarn hörten die Schreie des Esseners und riefen den Rettungswagen. Foto: Polizei

Mann schwebt nach Messerattacke in Essen in Lebensgefahr

Nach einer Messerattacke im Südostviertel in Essen am heutigen Samstag ermittelt jetzt eine Mordkommission.   In der Nacht zu Samstag, gegen 0.30 Uhr, griff eine unbekannte Person einen 34-jährigen Essener auf der Metzer Straße unvermittelt mit einem Messer an. Durch die Angriffe erlitt der 34-Jährige lebensgefährliche Verletzungen, die derzeit in einem Krankenhaus behandelt werden. Nachbarn hatten die Schreie des Mannes vernommen und augenblicklich die Rettungsdienste alarmiert....

  • Essen-Nord
  • 23.12.17
  • 3
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.