museum-schloss-moyland

Beiträge zum Thema museum-schloss-moyland

Kultur

Museum Schloss Moyland mit (v.l.) Julia Niggemann (Geschäftsführerin), Sarah Lampe (Kultuvermittlerin), Anatol Donkan (Künstler), Dr. Barabara Strieder (Direktorin), Gunnar Ader (Förderverein Museum Schloss Moyland)
9 Bilder

Museum Schloss Moyland
Joseph Beuys und die Schamanen

Eine beeindruckende Führung zum Thema „Joseph Beuys und die Schamanen“ bot der Förderverein des Museums Schloss Moyland letztes Wochenende. Neben Hintergrundanalysen und Erörterungen gab es eine humorvolle Einführung mit praktische Übungen zum Schamanismus mit dem in Sibirien geborene Künstler Anatol Donkan. Museumsdirektorin Dr. Barbara Strieder und Kunstvermittlerin Sarah Lampe leiteten die interessierten Besucher in zwei Gruppen durch das Museum. Die aktuelle Ausstellung zeigt erstmalig...

  • Kleve
  • 15.07.21
  • 6
  • 3
Kultur
Die Trommel ist eines der wichtigsten „Arbeitsmittel“ der Schamanen für deren Reise in die Anderswelt. Im Workshop für alle ab 16 Jahren im Museum Schloss Moyland bauen die Teilnehmer ihre eigene Trommel.
Hier: Schamanentrommel, 17. Jahrhundert? Nord-Lappland; Kiefernholz (Wurzelgegend), Rentierhaut, Hanffaden, Messing, Erlenrindenfarbe; Museum Fünf Kontinente, München.

Workshop für alle ab 16 Jahren am Samstag, 3. Juli, und Sonntag, 4. Juli, im Museum Schloss Moyland
"Bau einer Schamanentrommel" im Museum Schloss Moyland

Die Trommel ist eines der wichtigsten „Arbeitsmittel“ der Schamanen für deren Reise in die Anderswelt. Im Workshop für alle ab 16 Jahren am Samstag, 3. Juli, 11 bis 17 Uhr, und Sonntag, 4. Juli, 10 bis 16 Uhr mit Christiane Wendlandt im Museum Schloss Moyland bauen die Teilnehmer ihre eigene Trommel. Anschließend wird diese bei einem Ritual „belebt“ und so mit ihrem Besitzer verbunden. In Sibirien sagt man, dass die Trommel eine Vertraute und lebendig ist. Der Trommelrhythmus spricht Regionen...

  • Kleve
  • 18.06.21
Kultur
Wincent Weiss war einer der Stars beim letztjährigen Jugendfestival

Jugendfestival
Kreis Kleve sagt Courage 2020 ab

Der Kreis Kleve hat das Jugendfestival Courage, das für Samstag, 6. Juni 2020 im Park von Schloss Moyland geplant war,  abgesagt. „Aufgrund der Verbreitung der Corona-Infektionen kann der Kreis Kleve die erforderlichen umfangreichen Planungen und Vorbereitungen, die derzeit mit Hochdruck erfolgen würden, nicht in Angriff nehmen“, so Landrat Wolfgang Spreen. Zahlreiche kleine und große Courage-Fans haben bereits ihr Ticket im Online-Ticket-Shop erworben. Der Kreis Kleve hat das weitere Vorgehen...

  • Kleve
  • 17.03.20
Kultur
Selina Mour ist beim Jugendfestival Courage dabei

Jugendfestival des Kreises Kleve
Courage-Party mit Selina Mour

Insbesondere die jungen Mädchen werden sie bereits kennen: Ihre Debütsingle „Hold Me“ zählt 1,6 Mio YouTube-Aufrufe, ihr Song „Jackpot“ wurde bereits millionenfach gestreamt. Seit Mitte März ist sie außerdem in ihrer ersten Hauptrolle im Kino zu sehen. Am Samstag, 29. Juni 2019, kommt die 18-jährige Pop-Newcomerin Selina Mour zum Jugendfestival Courage des Kreises Kleve. Vor nunmehr zwei Jahren legte die junge Frankfurtin in verschiedenen Social-Media-Plattformen die Grundsteine ihrer Karriere....

  • Bedburg-Hau
  • 28.03.19
Überregionales
Die Absolventen der kaufmännischen Ausbildung im Berufskolleg Kleve feierten das Ende ihrer Ausbildungszeit im Museum Schloss Moyland.

Kaufmännische Angestellte feierten ihren Ausbildungsabschluss

Kleverland. Die Kaufmännische Berufsschule des Berufskollegs Kleve, Schulort Goch, unter der Leitung von Anja Oppenhorst hat auch in diesem Jahr wieder ihre Schülerinnen und Schüler, die jetzt ihr Ausbildung beendet haben, zu einer offiziellen Feierstunde eingeladen. Am vergangenen Freitag wurde den ca. 200 Absolventen in einem offiziellen Rahmen im Schloss Moyland zum erfolgreichen Abschluss der Ausbildung gratuliert. Es handelte sich um Absolventen im Bereich Bürokommunikation,...

  • Bedburg-Hau
  • 03.07.16
  • 1
Kultur
Louis Willem van Soest - Birkenallee, undatiert
4 Bilder

Museum Schloss Moyland - Neue Ausstellung: Im Freien. Niederländische Landschaft um 1900

Moyland. Zwei unterschiedliche Sammlungen - ein gemeinsames Thema: Niederländische Landschaftsdarstellungen um 1900 zeigt das Museum Schloss Moyland anhand von Gemälden aus der Sammlung Kwak und Grafiken aus der Sammlung van der Grinten. Die Präsentation begleitet und erweitert die Sonderausstellung Natur als Kunst, die bis 5. Juni 2015 in der Ausstellungshalle gezeigt wird. Das besondere Interesse des niederländischen Sammlers Pim Kwak gilt der Landschaft seiner Heimat, der Gegend um Arnheim....

  • Bedburg-Hau
  • 10.03.16
  • 2
Kultur
Anselm Feuerbach
Italienische Baumlandschaft (Straße bei Albano), 1858 
Öl auf Leinwand
2 Bilder

Museum Schloss Moyland: Natur als Kunst

Bedburg-Hau. Die künstlerische Darstellung von Landschaft erfährt Anfang des 19. Jahrhunderts einen tiefgreifenden Wandel. Inmitten der Natur entstehen in Malerei und Fotografie Werke von hoher Innovationskraft. Die Ausstellung "Natur als Kunst" macht ihre komplexe Einflussnahme in einer einmaligen Gegenüberstellung sichtbar. In der Malerei und Fotografie kommt es Mitte des 19. Jahrhunderts zu bedeutenden technischen Neuerungen: Leicht handhabbare Tubenfarben und verbesserte fotografische...

  • Bedburg-Hau
  • 11.02.16
Kultur

Netzfund am Sonntag (VIII): Wie eine Ausstellung entsteht ...

Während der Vorbereitung der Ausstellung "Der Himmel so weit – Landschaftsdarstellungen der Niederrheinlande" im Museum Schloss Moyland ist dieses Video entstanden: http://www.youtube.com/watch?v=5UbnuHMMEEw Lesen Sie auch: Netzfund am Sonntag (I): Ein altes Klever Lied mit den Schüsterken Netzfund am Sonntag (II): Ein Stadtportrait des WDR von Kleve vor der 750 Jahr-Feier vor 22 Jahren Netzfund am Sonntag (III): Papst Johannes Paul II. in Kevelaer Netzfund am Sonntag (IV): Der Kampf um Kalkar...

  • Bedburg-Hau
  • 01.06.14
Kultur

Moyländer 700-Kilo-Bronzeskulptur im Altmetall gefunden

Bisher unbekannte Täter entwendeten in der Zeit von Donnerstag (22. August 2013), 13.00 Uhr, bis Montag (26. August 2013), 10.00 Uhr, die Bronzeskulptur "Hockender" aus dem Park von Schloss Moyland. Die Polizei vermutete, dass es den Tätern lediglich um den Materialwert ging. Das bestätigte sich, denn die Statue gelangte in einer Ladung Altmetall zu einer Firma für Metall Recycling in Krefeld. Einer Angestellten fiel die Skulptur auf. Sie stellte anhand eines veröffentlichten Bildes fest, dass...

  • Bedburg-Hau
  • 03.09.13
  • 4
Natur + Garten
Familie Schepers freut sich über Besuch im Hausgarten
2 Bilder

Offene Gärten im Kleverland öffnen zur Sommerblüte

Vor der Sommerpause laden die Offenen Gärten im Kleverland noch einmal in ihre privaten Gartenparadiese ein. Die Sommerblüte mit betörendem Duft und kräftigen Farben kann man am Wochenende 13./14. Juli in den Gärten Lucenz/Bender und im Beyershof erleben, außerdem am 14. Juli in den Gärten Schepers und Bongers. Darüber hinaus bietet das Museum Schloss Moyland am 14. Juli eine Führung durch den Kräutergarten und Kleve Marketing eine Führung durch die Klever Gärten mit Picknick und Zeichenstunde...

  • Kleve
  • 03.07.13
Politik
Ministerpräsidentin Hannelore Kraft ist Vorsitzende des Kuratoriums Museum Schloss Moyland

Moyland: Hannelore Kraft macht den Rüttgers

Tendiert das Interesse gegen null? Gibt es zwischen der „neuen“ Landesregierung und dem Museum Schloss Moyland ein ernsthaftes Beziehungsproblem? Es ist ein Zeichen von geringer Wertschätzung, wenn die Ministerpräsidentin zum lange bekannten Termin der Wiedereröffnung nur eine Stellvertreterin schickt. Hannelore Kraft ist schließlich auch Kuratoriumsvorsitzende des Museums. Das Gremium hat übrigens nach dem Regierungswechsel vor einem Jahr noch kein einziges Mal unter ihrem Vorsitz getagt. Ach...

  • Kleve
  • 23.08.11
  • 2
Kultur

Museum Schloss Moyland: Nein, danke?

Die Wiedereröffnung der Sammlung Schloss Moyland am 15. September findet ohne Ministerpräsidentin Hannelore Kraft statt. Die Staatskanzlei hüllt sich über die Gründe (noch) in Schweigen. Die Ministerpräsidentin ist auch Vorsitzende des Kuratoriums Museum Schloss Moyland. Zum Festakt schicken die Düsseldorfer auf jeden Fall ein Kabinettsmitglied: Ute Schäfer, Ministerin für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport. Das bestätigte eine Sprecherin des Ministeriums.

  • Kleve
  • 23.08.11
  • 1
Kultur

Museum Schloss Moyland: Notfalls bis zum Bundesgerichtshof

Die Stiftung Museum Schloss Moyland rechnet im Rechtsstreit um 19 Bilder des Kunstfotografen Manfred Tischer von der Beuys' Live- Aktion "Das Schweigen von Marcel Duchamp wird überbewertet" von 1964 wohl mit einer Schlappe vor dem Landgericht Düsseldorf. Das wird erst am 29. September sein Urteil verkünden. Die Stiftung will bei einer Niederlage bis vor den Bundesgerichtshof ziehen, hieß es in einer Erklärung nach der heutigen Verhandlung vor dem Landgericht in Düsseldorf. Der Rechtsanwalt der...

  • Kleve
  • 08.09.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.