Alles zum Thema Musik

Beiträge zum Thema Musik

Kultur
Unter anderem wird die Gelsenkirchener Rock-Cover-Band „Cop Connection“ bei der 27. Oldie-Night wieder für Stimmung sorgen. Bereits drei Mal ist die Band schon bei der Oldie-Night aufgetreten.

Kult-Veranstaltung
27. Oldie-Night im Stadtsaal Alt-Wetter +++ Der Vorverkauf startet jetzt

Zu den größten Hits aus drei Jahrzehnten Musikgesichte tanzen, alte Freunde treffen, neue Bekanntschaften schließen, dazu klönen und ein Gläschen zusammen trinken. Das ist ein Teil des Konzepts für die so beliebte und weit über die Kreisgrenzen hinaus bekannt gewordene Oldie-Night des Löschzuges Alt-Wetter. Die Qualität und die Vielfalt der dargeboten Musik, eine gute Organisation und ein reichhaltiges Buffet sind weitere Garanten für eine mittlerweile in das Erwachsenenalter aufgestiegene...

  • Wetter (Ruhr)
  • 23.01.19
Kultur
Die Marke Sixx Paxx steht für eine herausragende Show aus Akrobatik, heißen Typen, Gesangseinlagen, überwältigenden Tanz-Choreographien und natürlich unvergleichlichen durchtrainierten Männerkörpern. Zu sehen gibt es das alles am Freitag, 1. Februar, in der Stadthalle Hagen. Der Stadtanzeiger Hagen verlost für das Mega-Event 3x2 Tickets.
2 Bilder

Gewinnspiel +++ Stadthalle Hagen
Heiße Typen heizen Hagen ein +++ SIXX PAXX bringt heiße Show mit Marc Terenzi nach Hagen +++ 3x2 Karten gewinnen

Es wird richtig heiß am Freitag, 1. Februar, um 20 Uhr in der Stadthalle. Denn dann kommt die Menstrip-Formation SIXX PAXX mit Marc Terenzi in die Volmestadt. Stadtanzeiger Gewinnspiel Für das Event verlosen wir 3x2 Freikarten. Die Marke Sixx Paxx steht für eine herausragende Show aus Akrobatik, heißen Typen, Gesangseinlagen, überwältigenden Tanz-Choreographien und natürlich unvergleichlichen durchtrainierten Männerkörpern! Die neue Tour "SIXX PAXX, ROXX TOUR 2018/19" startete am 1....

  • Hagen
  • 21.01.19
Kultur
Björn Nonnweiler.

Rudelsingen
Boelerheider Rudelsingen: Björn Nonnweiler lädt zum Singen ein

Gesang erklingt durch die Boelerheide. Gerade in diesem Stadtteil kennt man die wohltuende Wirkung vom gemeinsamen Singekreisen seit Jahrzehnten. Um die Stimmbänder auch weiterhin zu fördern, bietet nun die ortsansässige Arbeiterwohlfahrt gleich zwei neue Veranstaltungen im Bereich der sangesfreudigen Gemeinschaft an. Mit dem beliebten und dynamischen Hagener Sänger und Liedermacher Björn Nonnweiler lädt der Boelerheider AWO-Ortsverein zum Rudelsingen ein. Den Auftakt macht Nonnweiler am...

  • Hagen
  • 19.01.19
Kultur
Sandra Schumacher und Johanna Welsch treten gemeinsam als "Duo Harbois" auf.

Kostenloses Klangerlebnis mit Harfe und Oboe
Konzertreihe in der Stadtbücherei Wetter +++ Eintritt frei

Zum Neujahrskonzert seiner Konzertreihe in der Stadtbücherei Wetter empfängt Gastgeber Clemens Ratajczak in diesem Jahr das "Duo Harbois". In seiner außergewöhnlichen Kombination aus Harfe und Oboe vereint es die besonderen Eigenschaften der beiden Instrumente und verzaubert sein Publikum. Sandra Schumacher ist Solo-Oboistin der Essener Philharmoniker, Johanna Welsch Solo-Harfenistin des Beethoven Orchesters Bonn, beide Musikerinnen moderieren das Konzert auch. Ihr Programm "Gegensätze"...

  • Wetter (Ruhr)
  • 16.01.19
Kultur

Veranstaltungstipp
"Voice of Germany" Teilnehmer rockt mit seiner Band Hohenlimburg am kommenden Freitag

Bei den Veranstaltungen “Rettet den Werkhof” und der „Rockpalast Revival Party“ hat Michael Bormann zusammen mit „Halber Liter“ etliche Songs gesungen und das Publikum begeistert. Nun kommt er, einer der besten deutschen Rocksänger und Teilnehmer der TV Sendung „Voice of Germany“, mit seiner Band "Jaded Hard" nach Hohenlimburg. Das Rockspektakel findet am Freitag, 18. Januar,um 20 Uhr im Werkhof Hohenlimburg, Herrenstraße 17, statt. Die Band MARKk 13 wird auf als Vorband auf das Konzert...

  • Hagen
  • 16.01.19
Kultur
John Diva & The Rockets of Love veröffentlichen am 8. Februar ihr Debütalbum und feiern das noch am selben Abend in der Stadthalle Hagen. Die Band verspricht die „wahrscheinlich spektakulärste Show des auslaufenden Jahrzehnts“. Wenn Sie dabei sein wollen, sollten Sie an unserem Gewinnspiel teilnehmen.
2 Bilder

Fünf Rocker und ein Mega-Album
Zwei VIP-Tickets gewinnen +++ Release-Show in Hagen +++ John Diva & The Rockets Of Love

John Diva & The Rockets Of Love, die schrille Rockformation im Style der 80er Jahre und mit der Gabe gesegnet, frischen Wind in die klassische Rockmusik zu bringen, veröffentlichen am 8. Februar ihr Debütalbum "Mama Said Rock Is Dead"; die dazugehörige Album Release Show findet am selben Tag in der Stadthalle Hagen statt. Für dieses Mega-Konzert verlosen wir 2 x 2 VIP-Tickets für ein Meet & Greet mit Sektempfang und gemeinsamem Foto vor (oder nach) der Show. Bereits am 23. November...

  • Hagen
  • 16.01.19
  •  1
  •  3
Kultur
Am Mittwoch 26. Dezember um 18 Uhr im Emil Schumacher Museum treten Musiker aus Hagen, New York und Odessa auf.

Konzert
Jazz mit Weltbürgern: "East-West - Quartett" kommt nach Hagen

Melodien, geschmeidige Kompositionen, abwechslungsreiche Improvisationen sowie ein warmer Sound sind nur einige Vorzüge, die den Hörer dieses Ensembles erwarten. Das „East-West - Quartett“ ist eine außergewöhnliche Band: aus allen Himmelsrichtungen von New York über Boston, von Odessa bis Unna, finden sich die Musiker zusammen, um einen Monat lang ihre Jazzerfahrungen auszutauschen und auf Tour zu gehen. An jedem Platz sitzt ein Solist mit seinem persönlichen Stil, seiner musikalischen Heimat...

  • Hagen
  • 20.12.18
  •  1
  •  1
Kultur
Die Werner Richard - Dr. Carl Dörken Stiftung präsentiert am Sonntag, 16. Dezember, um 19 Uhr das Blechbläserensemble 'Trombone Unit Hannover' im Werner Richard Saal an der Wetterstraße 60 in Herdecke.

Konzert in Herdecke
Meisterhafte Klänge mit 'Trombone Unit Hannover'

Die Werner Richard - Dr. Carl Dörken Stiftung präsentiert am Sonntag, 16. Dezember, um 19 Uhr das Blechbläserensemble 'Trombone Unit Hannover' im Werner Richard Saal an der Wetterstraße 60 in Herdecke. Restkarten sind an der Abendkasse zum Preis von zehn Euro erhältlich. Die acht Musiker von ‘Trombone Unit Hannover‘ haben es sich zur Aufgabe gemacht, die Posaune in ihrer ganzen musikalischen Vielfalt zu präsentieren und einen neuen Blick auf die Schönheit ihres Klanges zu...

  • Hagen
  • 14.12.18
Kultur
Monika Savina möchte einen neuen Tanztreff ins Leben rufen.

Neuer Tanztreff
In Haus Hülsche wird getanzt: Neue Veranstaltungsreihe startet am Sonntag

Die Wirtin der Gaststätte Haus Hülsche, Monika Savina, möchte eine alte Tradition der Hagener Musikszene wieder aufleben lassen. Ab 2. Dezember startet am Talweg 10 in Haspe der erste „Tanztreff“, der zukünftig jeden 1. Sonntag im Monat in der Zeit von 15 bis 18 Uhr stattfinden soll. Musikalisch begleitet wird der Tanztreff von Rolf Reichardt. Der leidenschaftliche Sänger, der seit seiner Jugend mit der Musik verbunden ist, bietet ein umfangreiches Programm mit Hits aus sechs Jahrzehnten...

  • Hagen
  • 30.11.18
Kultur
Die Mitglieder des Akkordeon-Orchesters freuen sich schon auf die Adventskonzerte.

Akkordeon-Orchester Hohenlimburg
Von Bond bis Disney: Eine filmreife Musikreise in Hohenlimburg

Am 1. Adventswochenende lädt das Hohenlimburger Akkordeon-Orchester unter der Leitung von Jürgen Lollert die Zuhörer zu einer musikalischen Filmvorführung in die Aula der Realschule Hohenlimburg ein. Das Hohenlimburger Akkordeon-Orchester besteht aus 30 Akkordeonisten aus Hohenlimburg und Umgebung hat es sich zur Aufgabe gemacht die Vielfalt des Instruments Akkordeon anschaulich zu machen. Dazu setzt es sich in jedem Jahr einen neuen Schwerpunkt und erarbeitet zu dem gewählten Thema ein...

  • Hagen
  • 30.11.18
Kultur
Juri Tetzlaff ist als KiKA-Moderator wohl vor allem bei der jüngsten Generation der Konzertbesucher ein beliebter Gast.

Philharmonisches Orchester Hagen
Familienkonzert geht in die zweite Runde

Juri Tetzlaff ist als KiKA-Moderator wohl vor allem bei der jüngsten Generation der Konzertbesucher ein beliebter Gast. Äußerst unterhaltsam vermittelt er zusammen mit dem Philharmonischen Orchester Hagen Klassiker der Konzertliteratur an Jung und Alt. Alle Besucher nimmt er mit auf seine aufregenden und anschaulichen Entdeckungsreisen in die Welt der Klassik. Im 2. Familienkonzert am Sonntag, 18. November, um 11 Uhr im Theater Hagen dreht sich alles um Peter Tschaikowskis beliebte...

  • Hagen
  • 16.11.18
LK-Gemeinschaft
Die Hagener Band „SoundSet“ präsentiert im Ruhrfestsaal fünf Jahrzehnte Musikgeschichte von den Sixties bis heute.

SoundSet feiert Jubiläum +++ Echtes Kult-Konzert steht bevor

Wer erinnert sich noch an Drafi Deutscher, Harpo, Chris Andrews, Graham Bonney, Dave Dee, Ricky Shayne, Blue Diamonds, Ted Herold oder Sidney Youngblood? Sie haben alle eines gemeinsam: Sie waren in den Anfängen des Beats mit SoundSet auf Tour Und SoundSet gibt es immer noch. Inspiriert von den Beatles und Rolling Stones in den 60ern tourte die Band mit eigenem Bus durch die Lande. Die Tanz- und Showband war bekannt durch ihre Auftritte im legendären Tanzbrunnen Köln. Viele Auftritte in der...

  • Hagen
  • 24.10.18
  •  1
LK-Gemeinschaft
Nils Wülker

Livekonzert mit Nils Wülker und der All-Star-Band in Herdecke

„Decade - Live“ ist am Freitag, 26. Oktober, um 20 Uhr zu Gast im Werner Richard-Saal; der Songwriter Nils Wülker mit der Trompete ist mit seinen spielfreudigen und technisch brillanten Kollegen auf bundesweiter Tournee und wird einmal mehr beweisen, dass sein Jazz nicht nur Jazzfans begeistert! Die All-Star-Band: unter anderem der Gitarrist Arne Jansen, Bassist Edward Maclean, Pianist und Keyboarder Maik Schott sowie Drummer Simon Gattringer. Restkarten erhältlich an der Abendkasse oder...

  • Herdecke
  • 24.10.18
Kultur
Der größte Männerchor Hagens lädt zum Herbstkonzert.

80 Stimmen auf einer Bühne: Großes Herbstkonzert der Heiderose

Die Sänger des MGV „Heiderose“ Hagen-Boelerheide stehen seit 1995 unter der Leitung von Stefan Lex. Der große Chor trotzt dem allgemeinen Trend und steht mit rund 80 Sängern auf der Bühne der Stadthalle. Chorleiter Stefan Lex erlebt man nicht nur als herausragenden Tenor und Dirigenten, sondern auch als charmant und locker plaudernden Moderator mit viel Herz, der sein Publikum von Anfang an in seinen Bann zieht. Das Programm verspricht abwechslungsreiche Unterhaltung: traditionelle...

  • Hagen
  • 06.10.18
Ratgeber
Der Start ins neue VHS-Semester findet am 4. Oktober statt.

"Klima oder bloß Wetter?": VHS Hagen eröffnet neues Semester mit Klimapolitik

Klimapolitisch geht es beim Start ins neue Semester an der Volkshochschule Hagen am Donnerstag, 4. Oktober, um 18.30 Uhr in der Villa Post, Wehringhauser Straße 38, zu. Informativ, aber ebenso unterhaltsam ist der Abend bei Wein und Snacks mit Vortrag und Musik geplant. Um 19 Uhr stellt Prof. Dr. Alfred Endres, FernUniversität Hagen, in seinem Eröffnungsvortrag „Wirkungsvolle Klimapolitik“ die spannende Frage: Warum (zum Donnerwetter) ist das so schwierig? Dabei schaut er aus...

  • Hagen
  • 21.09.18
Kultur
Ein Klavierkonzert mit Gerhard Giel findet am kommenden Samstag, 22. September, um 15 Uhr in der Max-Reger-Musikschule, Dödterstraße 10, statt.

Klavierkonzert mit Gerhard Giel

Ein Klavierkonzert mit Gerhard Giel findet am heutigen Abend, 22. September, um 15 Uhr in der Max-Reger-Musikschule, Dödterstraße 10, statt. Der zweimalige Preisträger des "Internationalen Grand Prix der deutschen Musikschaffenden" stellt seine prämierten Klavierwerke "Our Secrets", "The Masked Ball" und "Musik Reflexionen" vor, die er selber dem Genre "Populäre Klassik" zuordnet. Vorreiter in diesem Genre sind bekannte Komponisten wie Yann Tiersen, Ludovico Einaudi oder Paul de Senneville....

  • Hagen
  • 20.09.18
Kultur
Am letzten Wochenende wurden Jutta Müller und Birgit Reichl für ihre 40 jährige Zugehörigkeit geehrt.

Musik hält jung: 40 Jahre Mitgliedschaft im Akkordeonorchester Hagen geehrt

Das älteste Hagener Akkordeonorchester Hagens, das „Pafi“, hat am 2. September seinen Vorstand Rüder Graf, 1. Vorsitzender, Zvonimir Utri, 2. Vorsitzender, und Jutta Müller, Schriftführerin, bestätigt. Hinzu gekommen ist Dietmar Schäkermann als Kassierer. Neben dem aktiven Musizieren versteht sich das Orchester auch als Spielergemeinschaft, die die wöchentlichen Probe aber auch das soziale Miteinander pflegt. So ist es nicht verwunderlich, dass viele Spielerinnen und Spieler schon seit langer...

  • Hagen
  • 17.09.18
Kultur
Die erste Premiere im Lutz in der Spielzeit 2018/19 findet am Sonntag, 9. September, um 15 Uhr statt. Auf dem Programm steht „FatBoy“ – ein TheaterRap von Anja Schöne und Andreas Gruchalski (ab zehn Jahren, Schulvorstellungen besonders empfohlen für die Jahrgangsstufen 5-11).

"Fatboy" - Die bewegende Geschichte zwischen zwei Freunden

Die erste Premiere im Lutz in der Spielzeit 2018/19 findet am Sonntag, 9. September, um 15 Uhr statt. Auf dem Programm steht „FatBoy“ – ein TheaterRap von Anja Schöne und Andreas Gruchalski (ab zehn Jahren, Schulvorstellungen besonders empfohlen für die Jahrgangsstufen 5-11). „FatBoy“ ist die ebenso außergewöhnliche wie bewegende Geschichte einer Freundschaft zwischen zwei unterschiedlichen Jungen: Da alle in ihm nur den übergewichtigen Außenseiter sehen, hat Konstantin Johannes Paul die...

  • Hagen
  • 07.09.18
Kultur
Der international gefragte israelische Mandolinenspieler Jacob Reuven wird in Hagen zu Gast sein.

Erstes Sinfoniekonzert des Philharmonischen Orchesters Hagen

Die Konzertsaison 2018/19 wird im ersten Sinfoniekonzert am Dienstag, 11. September, um 20 Uhr in der Stadthalle Hagen durch das Philharmonische Orchester Hagen unter der Leitung seines Generalmusikdirektors Joseph Trafton mit der Präsentation von zwei fulminanten Orchesterwerken der Spätromantik eingeläutet: Richard Strauss‘ sinfonischer Dichtung „Don Juan“ und Gustav Mahlers Sinfonie Nr. 1 („Titan“). Die Uraufführungen dieser beiden Kompositionen im Jahre 1889 liegen nur neun Tage...

  • Hagen
  • 07.09.18
Überregionales
Engagierter Hobbyfotograf und unser BürgerReporter des Monats September. Foto:Roland Störmer
4 Bilder

BürgerReporter des Monats September: Roland Störmer

Neben Musik ist Fotografie die größte Leidenschaft des engagierten BürgerReporters Roland Störmer. Bereits seit 2010 begeistert er hier im Lokalkompass mit seinen atemberaubend schönen Fotos. Jede Menge Herzblut stecken in der eigenen Homepage und in seinen Projekten. Sogar zwei Bücher hat der Unna-Königsborner herausgebracht. In einem Interview mit uns erzählt er mehr von sich. Was wünscht du dir vom LK? Was ist gut, was nicht so? Ich wünsche mir, dass der LK so bleibt wie er ist. Es ist...

  • Herne
  • 01.09.18
  •  30
  •  22
Kultur
Carlos Núñez ist bereits ein weltweit gefeierter Musiker.

Konzertreihe "Meister aus aller Welt": Carlos Núñez und Band aus Galizien zu Gast in Herdecke

Am Sonntag, 9. September präsentiert die Werner Richard - Dr. Carl Dörken Stiftung im Werner Richard Saal in Herdecke, Wetterstraße 60, um 19 Uhr, ein Konzert der Reihe 'Meister aus aller Welt' mit dem Weltstar Carlos Núñez. Die Weltpresse feiert ihn als charismatisch und genial, er erhielt im Laufe seiner musikalischen Tätigkeit unzählige Preise. Im Alter von acht Jahren begann Carlos Núñez die Gaita, den galizischen Dudelsack zu spielen. Mit den Chieftains, den großen irischen Vorbildern,...

  • Hagen
  • 31.08.18
LK-Gemeinschaft
Christian Saihin "Buddi" und viele andere Formationen unterstützen "Bass gegen Hass", das Benefiz-Konzert nicht nur für Jugendliche, sondern alle, die dem Fremdenhass ein Ende setzen wollen.

„Bass gegen Hass“ - Benefiz-Konzert gegen Fremdenfeindlichkeit

Flagge zeigen gegen rechts – und das lautstark! Unter dem Motto „Bass gegen Hass“ findet am Freitag, 31. August, ab 19 Uhr im Stadtsaal an der Kaiserstraße ein Benefiz-Konzert gegen rechts statt. Die Idee dazu hatte Christian Salihin, vielen besser unter seinem Künstlernamen „Buddi“ bekannt. Nach dem Anschlag auf das Lebensmittelgeschäft eines Syrers wollte er ein Signal gegen Rassismus und Fremdenfeindlichkeit setzen. Hip-Hop gegen Fremdenhass Die Stadt Wetter, der Verein Lichtburg...

  • Wetter (Ruhr)
  • 29.08.18
LK-Gemeinschaft

Herdecke - Schüler zeigen uns Ihre Kultur +++ Tanz und Musik +++ Kostenfreier Eintritt

Eine Gruppe Schülern aus Georgien präsentieren am Donnerstag, 30. August, Musik und Tanz aus der Heimat. Los geht es um 18.30 Uhr im Speisesaal des Gemeinschaftskrankenhauses Herdecke. Die jungen Leute aus Tsalenjikha, einer Stadt im Westen Georgiens am Fuße des Kaukasus, singen Volkslieder und zeigen georgische Tänze. Der Eintritt ist frei, eine Spende ist erwünscht.

  • Herdecke
  • 29.08.18
Kultur

Wehringhauser Schnurlos Festival 2018

Am Freitag, 31. August und Samstag, 01. September findet zum dritten Mal das Wehringhauser Schnurlos Festival „umsonst und draußen“ am Bismarckturm auf dem Goldberg statt. Insgesamt 10 Bands von psychedelischem Rock bis Singer/Songwriter bereichern das Programm. Los geht es jeweils um 16 Uhr mit einem kleinen Rahmenprogramm (Tanzvorführung des Tanzstudios „Michala Moves“ und des Capoiera-Vereins Hagen mit Freunden anderer Vereine) und Kinderbetreuungsprogramm, wie im Vorjahr, von „Magic...

  • Hagen
  • 28.08.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.