neue Allgemeinverfügung

Beiträge zum Thema neue Allgemeinverfügung

Ratgeber
Der Anteil der Mutationen am Infektionsgeschehen in Duisburg lag in der vergangenen Kalenderwoche bei 84,3 Prozent.

Coronavirus in Duisburg
Stadt schränkt Kontakte im privaten Bereich ein - Friseur und nichtmedizinische Fußpflege nur noch mit negativem Schnell- oder Selbsttest

Aufgrund der weiter steigenden Inzidenzwerte und der in Duisburg stark verbreiteten britischen Mutation führt die Stadt Duisburg mit einer neuen Allgemeinverfügung ab Donnerstag, 1. April, Kontaktbeschränkungen nunmehr auch für den privaten Bereich ein. Treffen im privaten Bereich sind nur noch unter Beteiligung von maximal zwei Hausständen und nur bis zu einer Gesamtzahl von fünf Personen gestattet. Bei der Berechnung der Personenzahl werden die zu diesen Hausständen gehörenden Kinder bis zu...

  • Duisburg
  • 01.04.21
Ratgeber
Mit gezielten Maßnahmen will der Märkische Kreis der Ausbreitung des Coronavirus entgegensteuern.

Neue Allgemeinverfügung ab Freitag
Gezielte Maßnahmen im Märkischen Kreis

Mit gezielten Maßnahmen will der Märkische Kreis der Ausbreitung des Coronavirus entgegensteuern. Dazu gilt ab Freitag, 19. März, eine Allgemeinverfügung, die im engen Austausch mit dem NRW-Gesundheitsministerium erarbeitet worden ist. Darüber sind die Bürgermeisterin und die Bürgermeister der Städte und Gemeinden in einer gemeinsamen Videokonferenz informiert worden. "Wir setzen auf verhältnismäßige Maßnahmen, die zum Infektionsgeschehen in unserem Kreis passen und von denen wir uns ganz...

  • Menden (Sauerland)
  • 18.03.21
LK-Gemeinschaft
Neue Allgemeinverfügung: Erkrankte müssen nicht mehr auf Anruf des Gesundheitsamtes warten 

Corona: Quarantäne gilt jetzt automatisch
Neue Allgemeinverfügung: Erkrankte müssen nicht mehr auf Anruf des Gesundheitsamtes warten

Gelsenkirchen. In Gelsenkirchen ist in den vergangenen Tagen kein weiterer drastischer Anstieg der Corona-Infektionen zu verzeichnen, trotzdem bleibt die Zahl der Neuinfektionen auf hohem Niveau und stellt gerade die Gesundheitsverwaltung vor große Herausforderungen. Das Gesundheitsamt erhöht seit Wochen die Personalkapazitäten und passt die Abläufe und Organisation an die anhaltend hohe Belastung an. Gesundheitsdezernent und Krisenstabsleiter Luidger Wolterhoff: „Wir haben in den letzten...

  • Gelsenkirchen
  • 25.11.20
Politik
2 Bilder

Quarantäne endet nach zehn Tagen (Neufassung Allgemeinverfügung Kreis Wesel)
Gültig für Positiv-Getestete und deren Angehörige ab Bekanntwerden des Testergebnisses

Seit dem 3. November gilt für Bewohnerinnen und Bewohner des Kreises Wesel, die positiv auf das Coronavirus getestet wurden sowie für deren Haushaltsangehörige ab dem Bekanntwerden des Testergebnisses eine häusliche Quarantäne. Nun hat der Kreis Wesel eine Neufassung dieser Allgemeinverfügung veröffentlicht, die ab Freitag, 20. November, in Kraft tritt. In Bezug auf die bis dahin geltende Allgemeinverfügung enthält sie ergänzende Hinweise zu abweichenden Quarantänezeiträumen und einen klärenden...

  • Wesel
  • 20.11.20
Politik
Die Stadt Duisburg beschränkt ab 29. Oktober die Zusammenkünfte im öffentlichen Raum auf zwei Personen.

Coronavirus in Duisburg
Stadt erlässt weitere Corona-Schutzmaßnahmen

Die Corona-Wocheninzidenz hat in Duisburg den Wert 201,5 erreicht. Um Infektionsketten zu unterbrechen, ist es – so die Stadt Duisburg – deshalb ganz entscheidend, dass jeder Duisburger seine persönlichen Kontakte auf ein Minimum reduziert. Der Krisenstab der Stadt Duisburg legt durch eine Allgemeinverfügung fest, dass im öffentlichen Raum nur noch zwei Personen zusammenkommen dürfen. Die bisherigen Ausnahmen, die in der Coronaschutzverordnung des Landes Nordrhein-Westfalen festgelegt sind,...

  • Duisburg
  • 28.10.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.