Neue Galerie

Beiträge zum Thema Neue Galerie

Kultur
Ein Foto der Künstlerin Candida Hofer hatte Gerd Wegel als Geschenk für Bürgermeisterin Bettina Weist mitgebracht. Als Motiv für das Kunstwerk diente die "Neue Galerie Gladbeck" und selbstverständlich wird die Aufnahme einen Ehrenplatz im Büro von Bettina Weist erhalten.

Foto der "Neuen Galerie" ziert nun das Bürgermeisterinnen-Büro
Bürgermeisterin Weist sichert "tatkräftige Unterstützung" zu

Gleich vier Herren, die sich intensiv in der Gladbecker Kunstszene engagieren, waren jetzt zu Gast bei Bürgermeisterin Bettina Weist. Wie funktioniert Kultur in Coronazeiten? Wie lange muss eine Ausstellung geplant werden? Und was sind die Kriterien für die Auswahl von Werken und Künstlern? Über diese Fragen tauschten sich Gerd Weggel, Kurator der Neuen Galerie Gladbeck, Geschäftsführer Gereon Felderhoff, Ludger Kreyerhoff und Daniel Salamon aus dem Vorstand der Neuen Galerie mit der...

  • Gladbeck
  • 23.03.21
  • 1
Kultur
Exotische Themen, wie etwa dieses Nashorn, sind ein Markenzeichen des Bildhauers und Fotografen Johannes Brus. Foto: Veranstalter
2 Bilder

Neue Galerie Gladbeck: Kunst zwischen Nashorn und Spiegelei

Neue Ausstellung in der Neuen Galerie: Vom 10. November bis zum 5. Januar werden erstmalig Werke der Künstler Dieter Krieg, der in diesem Jahr seine 80. Geburtstag feiern würde, und Johannes Brus gemeinsam gezeigt. Dieter Krieg (1937-2005) war ein wichtiger, für nachfolgende Malergenerationen prägender Künstler, nicht zuletzt durch seine mehr als zwanzigjährige Lehrtätigkeit an der Kunstakademie Düsseldorf. Nach einer Frühphase stark konzeptuell geprägter Bilder begann er ab den 1970er Jahren...

  • Gladbeck
  • 08.11.17
  • 1
  • 1
Kultur
4 Bilder

Pinke Schuhe - Nach fast 2 Jahren Endstation documenta 14

Im August 2015 zur Flüchtlingskrise find die Idee an zu wachsen linke Schuhe für eine Kunstinstallation zu sammeln. Durch einen Aufruf im Internet und in der lokalen Presse kamen schnell einige zusammen und so wurden Mitte September zur OpenAir Ausstellung ART in the Park, die erste Installation mit gerade einmal 42 Schuhen präsentiert. Danach folgten dann Aktionen vor der Kunstsammlung NRW, dem K21 und dem Düsseldorfer Landtag. Bei jeder Installation dabei, ein Plakat mit 10 Fragen zum Thema...

  • Düsseldorf
  • 15.06.17
  • 1
Kultur
Als beteiligte Institute sind die Stadtbücherei, Jugendkunstschule, Stadthalle, Neue Galerie, Archiv, Museum, Musikschule und das Kommunale Kino aufgelistet. Im Bild lernen die "Kulturstrolche" den Umgang mit einem der Verfolger-Beamer in der Stadthalle. Foto: Kariger
2 Bilder

Neue Kulturstrolche in Gladbeck

Gladbeck: Auftakt Kulturstrolche | Die Auftaktveranstaltung am Dienstag, 06. September von 8.30 bis 12.30 Uhr im Foyer der Mathias-Jakobs-Stadthalle war ein voller Erfolg. Mit Beginn dieses Schuljahres werden zum fünften Mal in Gladbeck Schülerinnen und Schüler der zweiten Klassen als Kulturstrolche Gladbecker Kulturinstitute erforschen. Sie haben dazu drei Jahre Zeit, pro Halbjahr besuchen sie mindestens ein Institut. An den Start gingen 9 Klassen von drei verschiedenen Grundschulen...

  • Gladbeck
  • 06.09.16
  • 1
Kultur
Tatjana Dolls „Skimming Stones“ ist eines der Werke, die in der Ausstellung der Neuen Galerie zu sehen sind. Die Ausstellung wird am 7. Februar um 19.30 Uhr eröffnet und ist bis zum 4. April in Gladbeck zu sehen sein.
2 Bilder

Ausstellungseröffnung in der Neuen Galerie

Die Neue Galerie Gladbeck eröffnet am Freitag, 7. Februar um 19.30 Uhr, die Ausstellung Doll vs. Havekost. Doll vs. Havekost umfasst neuere Arbeiten von Tatjana Doll und Eberhard Havekost – mehrere von ihnen werden hier zum ersten Mal gezeigt. Und es ist auch das erste Mal, dass Doll und Havekost zu zweit ausstellen, aber es gibt keine offensichtliche Gemeinsamkeit ihrer Malereien. Zusammen gesehen, tritt in den Bildern eher hervor, was sie voneinander unterscheidet. Dolls Bilder haben meist...

  • Gladbeck
  • 03.02.14
Kultur
Jens Dornheim brillierte in der Rolle des größenwahnsinnigen Walter Kranz.
2 Bilder

Nachlese "Satansbraten" in der Neuen Galerie

Hin und wieder gibt es in der Neuen Galerie etwas anderes zu bestaunen als Gemälde und Skulpturen. Der schroffe Rundraum eignet sich nämlich nicht bloß für Ausstellungen, sondern auch exzellent für Theateraufführungen. Erkannt hat dies Mime Jens Dornheim. Der in Oberhausen und Gladbeck beheimatete Ausstellungsorganisator produziert als Leiter der freien Theatergruppe „glassbooth“ in der Regel einmal jährlich ein neues Stück. Mit ihrem neuen Werk hatte sich „glassbooth“ etwas ganz Besonderes...

  • Gladbeck
  • 20.04.12
Kultur
Kunstausstellung Zwischenzeit von Ruprecht von Kaufmann
20 Bilder

Ruprecht von Kaufmann – Zwischenzeit – Kunstausstellung in der Neuen Galerie in Gladbeck

Seit dem 16. September 2011 stellt der Künstler Ruprecht von Kaufmann seine Kunstwerke in der Neuen Galerie in Gladbeck aus. Die Kunstausstellung kann man nur noch bis zum 04. November 2011 vor Ort bewundern. Die Neue Galerie ist von Mittwoch bis Sonntag von 15 - 18 Uhr für interessierte Besucher geöffnet. Ruprecht von Kaufmann wurde 1974 in München geboren. Er studierte am Art Center College in Los Angeles. Er lebte jahrelang in Los Angeles und New York. 2003 kehrte er zurück nach Berlin....

  • Gladbeck
  • 12.10.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.