Obrighoven

Beiträge zum Thema Obrighoven

Kultur

Abitur am Lauerhaas
„Abi-Vegas – um jeden Punkt gepokert“

Die Sonne strahlte mit den 74 festlich gekleideten Abiturientinnen und Abiturienten um die Wette, als sich der Abschlussjahrgang der Gesamtschule Am Lauerhaas unter dem Motto „Abi Vegas – um jeden Punkt gepokert“ in der neuen Aula der Gesamtschule zur Entlassfeier am frühen Freitagabend einfand. Die Lockerungen der letzten Wochen erlaubten es dem Planungsteam, eine Zeugnisverleihung im angemessenen und feierlichen Rahmen auf die Beine zu stellen und mit Testnachweis und Maske durften die...

  • Wesel
  • 23.06.21
Blaulicht

Pappelallee in Obrighoven wird gesperrt
ASG pflanzt heimische Baumarten nach

Nach Fällungen von Bäumen wird die Nachpflanzung vorbereitet. Deshalb ist die "Pappelallee" in Obrighoven am 28. April nicht befahrbar. Im Herbst werden heimische Baumarten als Ersatz gesetzt. ASG Wesel beginnt mit den seit einiger Zeit geplanten Arbeiten an der Straße „Pappelallee“ in Obrighoven am 28. April. An diesem Tag wird die gern genutzte Straße im ländlichen Obrighoven auch gesperrt. Ursache ist die Vorbereitung für Neuanpflanzung von Bäumen als Ersatz für 19 Pappeln, die im Februar...

  • Wesel
  • 26.04.21
  • 1
Natur + Garten
Die Termine der Wochenmärkte Wesel-Obrighoven und -Flüren werden auf Donnerstag, 1. April, vorverlegt. Der Wochenmarkt in der Innenstadt/Großer Markt findet am Samstag, 3. April, wie gewohnt statt.

Termine der Wochenmärkte Wesel-Obrighoven und -Flüren werden auf Donnerstag, 1. April, vorverlegt
Wochenmärkte in Wesel wegen Karfreitag vorverlegt

Der am Freitag, 2. April, anlässlich des Feiertages „Karfreitag“ ausfallende Wochenmarkt in Wesel-Obrighoven wird auf Donnerstag, 1. April, vorverlegt. Er findet vormittags in der Zeit von 8 bis 12.30 Uhr statt. Ebenfalls wird der am Karfreitag, 2. April, anlässlich des Feiertages ausfallende Wochenmarkt in Wesel-Flüren auf Donnerstag, 1. April, vorverlegt. Er findet nachmittags in der Zeit von 14 bis 18 Uhr statt. Der Wochenmarkt in der Innenstadt/Großer Markt findet am Samstag, 3. April, wie...

  • Wesel
  • 31.03.21
Politik

SPD-Wesel
Zweite Offenlegung des Regionalplans im Herbst - Chance für Wesel

Zweite Offenlegung des Regionalplans im Herbst – Chance für Wesel Die SPD WeselPartei hat am Mittwoch mit der Chefin des RVR Frau Karola Geiß- Netthöfel und ihren Planungsfachleuten ein umfangreiches Gespräch darüber in Essen geführt, wie es mit dem Regionalplan weitergeht und wie die Entwicklung der Stadt Wesel dort ihren Niederschlag findet. Die zweite Offenlegung des Regionalplans wird im Sommer in der Verbandsversammlung des RVR beschlossen. Im Herbst werden dann die Stadt Wesel und die...

  • Wesel
  • 26.02.21
Kultur
Ein Baum ist in den vergangenen Jahren so ungünstig gewachsen, dass das Wurzelwerk das Denkmal aus dem Fundament hebt.

Obrighoven
Kriegerdenkmal in Sicherheit

Der schiefe Turm von Pisa ist das wohl bekannteste geneigte Gebäude auf der Welt. Auch in Wesel neigt sich seit einigen Monaten das Kriegerdenkmal in Obrighoven mehr und mehr dem Boden zu. Ein Baum ist in den vergangenen Jahren so ungünstig gewachsen, dass das Wurzelwerk das Denkmal aus dem Fundament hebt. Um das Denkmal zu sichern, müssen mehrere Arbeiten durchgeführt werden. Der Baum, der das Denkmal beschädigt, wurde inzwischen entfernt. Zeitnah wird das Wurzelwerk beseitigt. Anschließen...

  • Wesel
  • 05.02.21
Politik
3 Bilder

Ehrenmal am Lauerhaas

Bettina Frenzel, Sachkundige Bürgerin der CDU-Fraktion, und Madeleine Feldmann, CDU-Ratsmitglied, wenden sich mit folgendem Antrag (06.08.2020) an die Bürgermeisterin: "Bereits bei den Ehrungen des Schützenvereins Lackhausen war das Ehrenmal am Lauerhaas durch Absperrungen versperrt. Als Grund wurden hier Fundamentprobleme genannt. Ebenfalls sieht es dort, aufgrund von Unkraut, sehr ungepflegt aus. Dies halten wir für keinen würdigen Zustand eines solchen Ehrenmals. Wir bitten um eine...

  • Wesel
  • 11.08.20
Politik
2 Bilder

Baustellenzufahrt Baugebiet „Am Schwan“

Bettina Frenzel, Sachkundige Bürgerin der CDU-Fraktion, und Madeleine Feldmann, CDU-Ratsmitglied, wenden sich mit folgendem Antrag (16.07.2020) an die Bürgermeisterin: "Im Baugebiet „Am Schwan“ kann man derzeit die Errichtung der Häuser beobachten. Leider kann man jedoch auch sehen, dass die aufgestellten „Durchfahrt verboten“- Schilder von den Baustellenfahrzeugen missachtet werden. Diese fahren einfach seitlich daneben aus dem Baugebiet raus auf die Straße „Hoher Weg“. Bei Gesprächen mit den...

  • Wesel
  • 17.07.20
  • 1
Kultur

Gesamtschule Am Lauerhaas
Abiturfeier 2020

Die Gesamtschule Am Lauerhaas feierte am Freitag, 19. Juni, eine besondere Abiturfeier. Zum ersten Mal fand die Feier in der eigenen, neu errichteten Aula statt, und zum hoffentlich einzigen Mal wegen der nötigen Mindestabstände auch nur im Kreis der Jahrgangsstufe und des Kollegiums. Dem festlichen Rahmen und dem Programm mit Musik, Reden, Videobotschaften und natürlich der Ausgabe der lang ersehnten Zeugnisse tat das aber keinen Abbruch. Folgende Schüler und Schülerinnen haben 2020 die...

  • Wesel
  • 21.06.20
  • 1
Kultur
5 Bilder

Gesamtschule Am Lauerhaas
Feierliche Verabschiedung Jahrgang 10

Zum Ende des Schuljahres 2019/20 verabschiedete die Gesamtschule Am Lauerhaas die Schülerinnen und Schüler des Jahrgangs 10 klassenweise in fünf sehr individuell gestalteten Abschlussfeiern. In festlichem Rahmen wurden die Zeugnisse in der neuen Aula der Schule an die insgesamt 141 stolzen Absolventinnen und Absolventen des Jahrgangs unter dem Applaus der Eltern und der Lehrerinnen und Lehrer überreicht. Die Bürgermeisterin Frau Westkamp und die Schulpflegschaftsvorsitzende Frau Ponellis...

  • Wesel
  • 21.06.20
Ratgeber
Beratungsangebot der katholischen Kirchengemeinde St. Nikolaus Wesel in Obrighoven und der Innenstadt startet ab Mittwoch, 24. Juni.

Beratungsangebot der Kirchengemeinde St. Nikolaus Wesel in Obrighoven und der Innenstadt startet ab Mittwoch, 24. Juni
Die "Offenen Ohren" in Wesel wieder geöffnet

Die "Offenen Ohren", das Beratungsangebot der katholischen Kirchengemeinde Sankt Nikolaus Wesel in Obrighoven und der Innenstadtstarten wieder. Ab Mittwoch, 24. Juni, öffnen die "Offenen Ohren" der katholischen Pfarrei Sankt Nikolaus Wesel wieder die Türen. Die "Offenen Ohren" sind eine Anlaufstelle für Menschen, die nicht weiter wissen, jemanden zum Zuhören brauchen oder eine kleine Unterstützung brauchen: Familien, Alleinerziehende, chronisch kranke Menschen, Obdachlose und Menschen wie du...

  • Wesel
  • 19.06.20
Ratgeber
Die Vorarbeiten für die neue Fußgängerampel zwischen Real und Lidl in Wesel-Obrighoven sind fertig.

Die gesamte Maßnahme kostet etwa 75.000 Euro
Vorarbeiten für neue Fußgängerampel in Wesel-Obrighoven an der Rudolf-Diesel-Straße sind fertig

Die Vorarbeiten für die neue Fußgängerampel zwischen Real und Lidl in Wesel-Obrighoven sind fertig. Der Bau der neuen Ampelanlage hat begonnen. Durch die neue Ampel werden Fußgänger, die die Straße zum Einkaufen überqueren, besser geschützt. Der Ausschuss für Bürgerdienste, Sicherheit und Verkehr hat im September 2018 beschlossen, dass Mittel für eine neue Ampel im Haushalt bereitgestellt werden. Im April 2019 wurde ein Planungsbüro mit der Planung der Ampelanlage beauftragt. Die neue Anlage...

  • Wesel
  • 06.05.20
Politik

SPD-Wesel
Presseinformation der SPD WeselPartei vom 9. April 2020

Die Grünen im Kreis Wesel und ihre Landratskandidatin haben in einer Pressemitteilung erklärt, dass sie jegliche Abgrabung im Bereich Bislich-Vahnum ablehnen. Wir bedauern diese reflexartige Reaktion. Die Grünen nehmen keine sachgerechte Abwägung der Fakten vor und stellen sich damit gegen die berechtigten Interessen der Menschen in Obrighoven und Lackhausen. Wir wollen die dort geplanten Auskiesungen verhindern, dazu braucht es nach Aussage von Herrn Tönnes, des ehemaligen grü-nen Chefplaners...

  • Wesel
  • 09.04.20
Blaulicht

Wesel - Wohnwagen Nähe Schermbecker Landstraße entwendet
Polizei sucht Diebe des "Hobby"-Caravan mit montiertem Fahrradträger

In der Zeit von Donnerstag auf Freitag stahlen Unbekannte einen Wohnwagen, der an der Schermbecker Landstraße abgestellt war. Die Polizei berichtet: Gegen 20 Uhr hatte sich der Caravan der Marke "Hobby" noch auf der Grundstücksauffahrt unter einem Carport zwischen den Feldwegen "Am Dülmen" und "Am Stratenberg" befunden. Am nächsten Tag gegen 6.10 Uhr stellte eine Zeugin den Diebstahl fest und meldete ihn zunächst der Besitzerin, die daraufhin die Polizei verständigte.Der Wohnwagen ist auf das...

  • Wesel
  • 02.03.20
Kultur

Gesamtschule Am Lauerhaas - Feierstunde zur Rezertifizierung
Wir bleiben eine Fairtrade School !

Im November 2015 erhielt die Gesamtschule Am Lauerhaas zum ersten Mal den Titel Fairtrade-School. Alle zwei Jahre erfolgt bei entsprechendem Engagement eine Rezertifizierung von TransFair e.V. Deutschland. Unsere Schule wurde nun zum dritten Mal in Folge für weitere zwei Jahre als Fairtrade-Schule ausgezeichnet. Voraussetzung hierfür ist unser Engagement für den fairen Handel an der Schule: Unser mittlerweile auf 41 Personen angewachsenes Schulteam, bestehend aus Schülern, Eltern und Lehrern,...

  • Wesel
  • 07.02.20
Kultur
46 Bilder

Bekannter TV „Wetterfrosch“ in Wesel
Diplom-Meteorologe Sven Plöger erklärt den Klimawandel

Mehr als 180 Interessierte sind nach Wesel gekommen, um Sven Plöger zuzuhören. Das Publikum wollte wissen, was der Wettermann zum Klimawandel zu sagen hat. Plöger folgte der Einladung von Ansgar und Peter Borgmann. Bereits 2008 und 2009 konnten die Borgmanns, Plöger zu einem Fachvortrag im Saal Schepers (Obrighoven) begeistern. Die beiden Borgmanns,  Fachleute, für Heizung, Sanitär- und Klima-Anlagen, hegen ein persönliches Interesse an diesem Thema. Nach den Stürmen, Hochwassern und der...

  • Wesel
  • 23.01.20
  • 2
Vereine + Ehrenamt
„Uschis Trödelmarkt“ findet in diesem Jahr, mit Blick auf Weihnachten, von Samstag, 16. bis Sonntag, 17. November, jeweils von 10 bis 17 Uhr im Pfarrheim der St. Antonius Kirche statt.

Von Samstag, 16. bis Sonntag, 17. November, im Pfarrheim der St. Antonius Kirche in Wesel-Obrighoven
„UschisTrödelmarkt“ in Wesel-Obrighoven

„Uschis Trödelmarkt“ findet in diesem Jahr, mit Blick auf Weihnachten, von Samstag, 16. bis Sonntag, 17. November, jeweils von 10 bis 17 Uhr statt. "An bekannter Stelle, im Pfarrheim der St. Antonius Kirche, wird wieder Trödel vom Feinsten und zu kleinen Preisen angeboten. Wie immer ist der Erlös zugunsten sozialer Zwecke bestimmt.", heißt es in der Ankündigung. Am Donnerstag, 14. November, nimmt das Trödelteam von 10 bis 17 Uhr wieder Trödelspenden entgegen.

  • Wesel
  • 07.11.19
  • 1
Kultur
Der "Lanz Bulldog" mit dem alten Selbstbinder in Aktion. Auf dem Gerät sitzt Heinz -Ekkehard Bossow -
den Lanz fährt sein Sohn.

Heimatverein trifft sich am Sonntag um 18 Uhr auf dem Hof Spaltmann
Neue Krone für´s Erntedankfest in Obrighoven

Zum Binden der neuen Erntekrone für das Erntedankfest trifft sich der Heimatverein Obrighoven Lackhausen am Sonntag, 29. September mit dem alten Erntethron und Königin Melanie Spaltmann um 18 Uhr auf dem Hof der Familie Spaltmann (Am hohen Malberg 1). Am Sonntag, 6. Oktober, findet das Erntedankfest in der Reithalle "Hohe Mark" statt, wo die neue Erntekönigin vorgestellt und ein vielfältiges Programm geboten wird.

  • Wesel
  • 24.09.19
Ratgeber
Die ärztliche Leiterin, Dr. Susanne Findt, mit dem Zertifikat der Ärztekammer Westfalen-Lippe.

Höchste Auszeichnungsstufe im strengen OnkoZert-Bewertungssystem
Brustzentrum am Evangelischen Krankenhaus Wesel zertifiziert

Jeder Tumor, insbesondere jeder Brustkrebs ist genauso einzigartig zu betrachten, wie die Frau, die ihn hat. Eine individuelle Behandlung erfordert Expertise. Dass diese im Brustzentrum am Evangelischen Krankenhaus Wesel vorhanden ist, bescheinigt das Zertifikat der Ärztekammer Westfalen-Lippe. Rund 150 bösartige Brusterkrankungen sowie Rezidive werden im Brustzentrum Wesel am Obrighovener Standort jährlich behandelt. Mit jeder neuen Diagnose geht ein persönliches Schicksal einher. Dies ist...

  • Wesel
  • 13.09.19
Wirtschaft
Drei Jahre dauert die duale Ausbildung zum Beamten / zur Beamtin im gehobenen Dienst bei der Stadt Wesel. Am 29. August 2019 nahmen die Absolventen des Einstellungsjahrgangs 2016 der Fachhochschule für öffentliche Verwaltung NRW ihre Bachelor-Urkunden entgegen.
Zu den rund 600 Absolventen gehören auch die „ehemaligen“ Weseler Anwärter Lisa Nitschke, Lena Persing und Simon Schmitz.

Studium erfolgreich beendet
Absolventen der Stadt Wesel starten im gehobenen Dienst

Drei Jahre dauert die duale Ausbildung zum Beamten / zur Beamtin im gehobenen Dienst bei der Stadt Wesel. Am 29. August 2019 nahmen die Absolventen des Einstellungsjahrgangs 2016 der Fachhochschule für öffentliche Verwaltung NRW ihre Bachelor-Urkunden entgegen. Zu den rund 600 Absolventen gehören auch die „ehemaligen“ Weseler Anwärter Lisa Nitschke, Lena Persing und Simon Schmitz. Im Beisein der neuen Beigeordneten der Stadt Wesel, Annabelle Brandes, und dem Ausbildungsleiter, Marco Thomalla,...

  • Wesel
  • 11.09.19
Wirtschaft
Die Volksbank Rhein-Lippe stellte am Donnerstag, den 29.08.2019 die neu gestaltete Volksbank Geschäftsstellean der Feldstraße 20 in Wesel vor.
Ulf Lange, Iris Ruhr, Wolfgang Hofacker und Daniel Bügers, von links, präsentieren die neu gestaltete Geschäftsstelle.
6 Bilder

Volksbank Filiale Obrighoven im neuen Glanz

Sichtlich stolz zeigt sich Ulf Lange Vorstand der Volksbank Rhein-Lippe eG: „Wir haben uns mit dem Umbau der Obrighovener Filiale unserer Volksbank Rhein-Lippe e.G. den veränderten Rahmenbedingungen angepasst“. Der 400.000 € teure Umbau hat sich sichtlich gelohnt. In den ansprechend und modern gestalteten Räumen finden die rund 6.000 Kunden der Obrighovener Zweigstelle einen großzügig gestalteten SB Raum mit vier Terminals für Ein- und Auszahlungen, Überweisungen sowie Kontoauszüge. Ganz neu...

  • Wesel
  • 30.08.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.