Olaf Neumann

Beiträge zum Thema Olaf Neumann

LK-Gemeinschaft
Aus dem Hans - Sachs - Haus

Aus dem Hans-Sachs-Haus
Zeichnen leicht gemacht: Profi-Tipps von Dogtari Kreativ-Workshops für Erwachsene in den Stadtbibliotheken

Die Stadtbibliothek Gelsenkirchen lädt Erwachsene, die gerne Zeichnen lernen oder mit Profi-Tipps ihre Zeichenkünste verbessern möchten, zu zwei Workshops mit Künstler Olaf Neumann (alias Dogtari) ein. Der erste Workshop findet statt am Samstag, 8. Februar 2020, von 11 bis 13 Uhr, in der Zentralbibliothek im Bildungszentrum an der Ebertstraße 19 in 45879 Gelsenkirchen. Der zweite Workshop ist vorgesehen am Samstag, 7. März 2020, von 11 bis 13 Uhr, in der Stadtteilbibliothek...

  • Gelsenkirchen
  • 02.02.20
Natur + Garten
Ein Blumenstrauß für 8882 Cent Foto: Deutsche Post
2 Bilder

Mäulchen und Mütterchen aus Iserlohner Kreativfabrik
Iserlohner Stefan Klein und Olaf Neumann designen Briefmarkenserie der Deutschen Post

Stefan Klein und Olaf Neumann sind Gestalter der aktuellen Briefmarkenserie der Deutschen Post Mit Königin Nofretete hatten die beiden Männer schon zu tun, auch mit Johann Wolfgang von Goethe und dem Luftfahrtpionier Dornier. Rund um Handball- oder Leichtathletik-Weltmeisterschaften waren sie bereits kreativ und haben etwa das Projekt Ruhr.2010 für den Titel „Kulturhauptstadt Europas“ gefeiert: Stefan Klein und Olaf Neumann sind Kommunikationsdesigner. Stück Zeitgeschichte für die...

  • Iserlohn
  • 10.08.19
  •  1
  •  1
Kultur
Dr. Stefan Niggemann und Olaf Neumann präsentierten das neue Buch anlässlich des 150-jährigen Höhlenjubiläums. Foto: Schulte
2 Bilder

Neue Monografie spannt den Themen-Bogen von der Geschichte über die Geologie zum Tourismus der Dechenhöhle

"Eine echte Herzensangelegenheit" "Die vage Idee spukte schon seit Jahren in unseren Köpfen herum", erinnert sich Dr. Stefan Niggemann, Geschäftsführer der Dechenhöhle, "Ende 2017 wurde sie dann konkreter." Von Christoph Schulte Letmathe. Vor sechs Jahren war bereits ein prachtvoller Bildband einer der außergewöhnlichsten deutschen Tropfsteinhöhlen erschienen, jetzt sollte anlässlich des 150-jährigen Jubiläums eine Monografie erscheinen. Schnell wurde aber klar, dass man sich auf...

  • Hemer
  • 03.06.18
Kultur
So ähnlich, nur mit einem anderen Motiv, wird das Schwarmbild am Ende aussehen.

Selbst Teil eines Kunstwerks werden

Ab kommenden Samstag, 22. August, kann jeder Mülheimer Teil eines Kunstwerks werden. Der Künstler Olaf Neumann und das Kunstmuseum geben an diesem Tag den Startschuss für ein Schwarmkunstwerk aus Mülheim. „Schwarmkunst ist ein Kunstprojekt bei dem sich eine Vielzahl von Personen portraitieren lassen. Die Ergebnisse fließen anschließend zu einem Gesamtkunstwerk‚ einem ‚Schwarmbild‘ zusammen“, erklärt Neumann. Bis Januar kommenden Jahres können sich Interessierte von ihm fotografieren...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 18.08.14
  •  2
  •  1
Vereine + Ehrenamt

Höhlen-Gruppenfotos können wieder erstellt werden

Letztmals konnten sich Gruppen, die die Dechenhöhle besucht haben, im Jahr 1988 am Ausgang fotografieren lassen. Ältere erinnern sich auch daran, dass dort ein Fotograf gestanden und die Aufnahmen verkauft hat. Dank des Fördervereins und der Mark Sauerland Touristik (MST) als Eigentümerin der Höhle ist gut 25 Jahren nach der letzten Gruppenaufnahme ein Erinnerungsfoto wieder möglich -ohne Fotograf und in Eigenregie. Höhlen-Chef Stefan Niggemann (l.) freut sich über die Aktivitäten, die „der...

  • Iserlohn
  • 26.03.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.