Open Grid Europe

Beiträge zum Thema Open Grid Europe

Politik

Initiative gegen die Zeelink-Pipeline
"Sicherheitsversprechen der Open Grid ein makaberer Witz“

Die Initiative gegen die Zeelink-Pipeline kritisiert erneut die Behauptungen der Open Grid Europe zu den Sicherheitsstandards der Leitung. „Das sind die bekannten Halbwahrheiten, mit denen das Unternehmen die Öffentlichkeit zu täuschen versucht“, sagt Rainer Rehbein, einer der Sprecher der Pipeline-Gegner. Rund 30 Prozent der weltweiten Pipeline-Unfälle der letzten Jahre seien auf Material-, Anlagen- und Bedienungsfehler zurückzuführen, 20 Prozent auf Korrosionsschäden an den Leitungen und...

  • Niederrhein-Anzeiger Dinslaken
  • 10.01.20
Politik
Rainer Rehbein kritisiert die "fragwürdigen Verhandlungsmethoden" der Werber von Open Grid.

Initiative sieht keinen Grund, Gestattungsverträge für Pipeline-Bau zu unterschreiben
Fragwürdiges Vorgehen? Zeelink-Gegner kritisieren Methoden der Open-Grid-Werber

Die Initiative gegen den Bau der Zeelink-Pipeline kritisiert die Methoden der Werberkolonnen, die vom Betreiber Open Grid durch NRW geschickt werden, um bei Grundstückseigentümern und Pächtern so genannte Gestattungsverträge für das Bauvorhaben zu erlangen. Wie Rainer Rehbein, einer der Sprecher der Leitungs-Gegner erklärt, haben mehrere der Betroffenen berichtet, ihnen sei wörtlich gesagt worden, sie müssten es bereuen, wenn sie nicht unterschreiben. Das sei als Drohung verstanden worden...

  • Hünxe
  • 26.10.19
Ratgeber

Rhader Bürger sind beunruhigt
Widerstand gegen Gasleitung

Etliche Rhader Bürger in den Wohngebieten am Stuvenberg und Am kalten Bach sind beunruhigt. Die Firma Open Grid Europe aus Essen hat im letzten Jahr einen Antrag für die Trasse einer Gasleitung gestellt, die, wie die Anwohner finden, zu nah an ihren Häusern verläuft. Für alle Betroffenen ist jetzt ein erneutes Treffen geplant. Wer mehr Informationen über den möglichen Verlauf der Gasleitung möchte, ist zu der Veranstaltung eingeladen. Die Veranstaltung findet am 11. Juli um 20 Uhr im...

  • Dorsten
  • 08.07.19
Wirtschaft
Aktuell wird das in Dorsten Casino-Gebäude auf dem ehemaligen Ruhrgas Areal an der Halterner Straße abgerissen.
6 Bilder

Neubau geplant
Casino auf dem ehemaligen Ruhrgas Areal wird abgerissen

Aktuell wird das in Dorsten gut bekannte Casino-Gebäude auf dem ehemaligen Ruhrgas Areal an der Halterner Straße abgerissen. Das nicht mehr gebrauchte und schon lange leer stehende Gebäude wurde zunächst entkernt und jetzt mit Hilfe eines Baggers abgerissen. Das Gelände gehört mittlerweile zur Firma „pigsar“, die aus dem Ruhrgas Konzern hervorging. Gasprüfstand in DorstenPigsar sorgt seit mehr als zwei Jahrzehnten für die Mengenmessung im europäischen Gashandel und hat in Dorsten einen...

  • Dorsten
  • 07.03.19
Politik
Der Entwässerungsgraben verläuft westlich des Feldwegs von der Wickeder Straße zum Ostholz.

Bagger räumt für Landwirt Dränage-Graben am Wickeder Ostholz - Umweltamt kann Besorgnis der Anwohner von der Baedekerstraße ausräumen

Ein Bagger in unerklärlicher Aktion am Ostholz hinter dem Spielplatz?! Anwohner und SPD-Ratsvertreter Friedhelm Sohn hat es selbst bemerkt und wurde auch von besorgten Nachbarn an der Baedekerstraße darauf angesprochen. Doch nach Sohns Nachfrage im Umweltamt kann wohl Entwarnung gegeben werden. Denn laut Auskunft von Dr. Robert Marks von der Unteren Landschaftsbehörde führt die Firma Open Grid Europe - die Eon-Ruhrgas-Tochter ertüchtigt derzeit am Pleckenbrinksee die dort verlaufende...

  • Dortmund-Ost
  • 12.01.12
Überregionales
Nach und nach wird der Pleckenbrinksee in Wickede leergepumpt, damit die unter ihm verlaufende Gasleitung gesichert werden kann.
11 Bilder

Schwere Betonplatten sollen Gasleitung im Pleckenbrinksee sichern: Leerpumpen des Bergsenkungs-Gewässers wird noch eine Weile dauern

„Die Pumpe läuft Tag und Nacht“, beschreibt Patrick Frommel von der Firma Ludwig Freytag aus Köln. „Trotzdem wissen wir nicht genau, wann der Pleckenbrinksee leer sein wird.“ Dennoch kommen die Arbeiten zur Sicherung der Gasleitung gut voran. Notwendig sind die Arbeiten geworden, weil die aktuelle Situation eine andere ist, als beim Bau der Leitung. Die Rohre stammen aus den 1970er-Jahren, der See hat sich aber erst 2007 gebildet, da Drainageanlagen nicht mehr funktionieren. „Die Leitung...

  • Dortmund-Ost
  • 11.11.11
Politik
Der Pleckenbrinksee in Wickede wird für die Instandhaltungsmaßnahmen einer Erdgasleitung vorübergehend abgepumpt.
3 Bilder

Naturparadies wird trockengelegt - Nach Sanierung der Gasleitung wird sich der Wickeder Pleckenbrinksee wieder füllen

Der junge Pleckenbrinksee in Wickede ist ein richtiges Naturparadies. Spaziergänger wie Vogelkundler sind dort häufig anzutreffen. Nun muss das Gewässer für ein paar Wochen trockengelegt werden. Eine Gasleitung, die unter dem Pleckenbrinksee in Wickede verläuft, muss den veränderten Geländestrukturen angepasst werden. Der See wird daher vorübergehend trockengelegt. Die Betreiberin, die Erdgas-Transportgesellschaft Open Grid Europe, hat mit den Instandhaltungsmaßnahmen an der Gasleitung, die...

  • Dortmund-Ost
  • 11.10.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.