Papstbesuch

Beiträge zum Thema Papstbesuch

Politik

Der Papst zu Besuch beim Präsidenten der Vereinigten Staaten

Zwei mächtige Männer im Garten vor dem Weißen Haus. Obama mit durchgedrücktem Rücken und erhobenem Haupt, der Papst in gebückter demütiger Haltung. Ich höre die etwas militärisch klingende Rede des Präsidenten, der wenig Emotionen trotz sehr inhaltsreicher und christlicher Worte versprüht. Dann der Papst, der sein christliches Ansinnen mit einfachen und klaren Worten formuliert. Wichtigste Aussage: Die Welt gehört der gesamten Menschenfamilie, auch den einfachen und armen Menschen. Dem...

  • Gladbeck
  • 23.09.15
  •  1
  •  3
LK-Gemeinschaft

Mai-Rätsel

Welchen Ort hat der Papst besucht...? zur Frage im Monat Mai

  • Weeze
  • 01.05.13
  •  6
Kultur

Gesamtschul-Lateiner auf Reisen: Papstbesuch nach intensiver Vorbereitung

Heute ist es soweit. Lateinschüler und –schülerinnen der Gesamtschule Hünxe treten ihre lang ersehnte Reise nach Rom, der „Hauptstadt der Welt“ an. Bereits das ganze Jahr über hatten die Mädchen und Jungen des 8. bzw. 9.Jahrgangs zum Thema Rom Reiseführer gewälzt, Internetrecherchen angestellt, PowerPoint-Präsentationen entwickelt, sich mit Grundzügen der italienischen Sprache sowie mit römischer Geschichte auseinandergesetzt und auch das leibliche Wohl in Form italienischer Rezepte...

  • Hünxe
  • 21.09.12
Vereine + Ehrenamt

Papst-Pilger bei Halterner Malteser in guten Händen

Papst Benedikt XVI apostolischen Reise nach Deutschland ist schon wieder Geschichte. Während seines viertägigen Besuchs (22. bis 25. September) besuchte er die (Erz-)Bistümer Berlin, Erfurt und Freiburg. Ganz nah dran am Oberhaupt der Katholischen Kirche war der Malteser Hilfsdienst. Er übernahm die sanitätsdienstlicher Absicherung der zahlreichen Veranstaltungen während des Papstbesuches, nicht zuletzt auch die marianische Vesper an der Wallfahrtskapelle in Etzelsbach/Eichsfeld in Thüringen....

  • Haltern
  • 28.09.11
Politik

KKV kritisiert Verhalten der Parlamentarier der Linksfraktion und fordert Toleranz und Fairness beim Papstbesuch

Mit kirchlichen Positionen vorurteilsfrei auseinandersetzen „Es ist an Peinlichkeit kaum zu überbieten, was sich Bundestagsabgeordnete der Linksfraktion und einige Parlamentarier der SPD und Grünen anlässlich der geplanten Rede von Papst Benedikt XVI. leisten. Da lädt der Bundestag mit Zustimmung aller Fraktionen den Papst ein, vor dem Parlament zu sprechen, und diese Abgeordneten wollen die Bundestagsrede boykottieren. Offenbar treffe auch hier Wilhelm Busch den Nagel auf den Kopf, wenn er...

  • Monheim am Rhein
  • 15.09.11
Politik

"Noch 8 Tage und 12 Stunden"...

So verkündet es der Countdown auf der Homepage zum kommenden Besuch des Papstes. Da ich neulich einen kleinen Disput mit meiner (evangelischen) Schwiegermutter hatte, wollte ich mal so schauen , was an Info´s auf der offiziellen Homepage zum Besuch steht . http://www.papst-in-deutschland.de/programm/ Positiv ist mir gleich aufgefallen , daß Interessenten auf die Anreise mit der Bahn hingewiesen werden. Allerdings weniger positiv empfand ich dann, daß "Benedetto" selbst fast ausschließlich...

  • Iserlohn-Letmathe
  • 13.09.11
  •  52
Politik

KKV: "Der Papst hat Deutschland viel zu sagen!"

Besuch des Heiligen Vaters "eine gesellschaftliche Chance" / Wirtschaftsethischer Ruck erwartet Noch wenige Wochen bis zum offiziellen Staatsbesuch des Papstes in Deutschland. Und während die Medien immer öfter kritische Stimmen zitieren, betont der KKV - Verband der Katholiken in Wirtschaft und Verwaltung die Chance der Begegnung: "Papst Benedikt beweist in seinen Schriften, dass er als intellektueller Papst mitten im Leben steht. Seine Botschaften zu Wirtschaftsethik und Sozialer...

  • Monheim am Rhein
  • 23.08.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.