Parkplätze

Beiträge zum Thema Parkplätze

Fotografie
dreirädchen mit Motor ??

Intressantes Fahrzeug....
Dreirad

Dieses dreirädriges , kompaktes "Großraumfahrzeug" hat sicherlich niemals  Parkplatzsorgen in der Stadt. Dazu sieht das Motorrad auch noch gut aus. Den/die Fahrer(in) bringt es schnell und trocken an´s Ziel.

  • Duisburg
  • 22.10.20
  • 2
  • 2
Blaulicht
Parkplatznot kennt da jemand nicht,  der sperrt sich einfach mal die öffentliche Straße.

Ideenreichtum für Parkplätze
Private Absperrmaßnahme unzulässig....

Man könnte sagen, "ein pfiffiges Kerlchen", wer sich da gleich drei Parkplätze auf der koloniestr. privat abgesperrt hat. Die 5 Sperrpfosten mit Kette gibt es im Fachhandel offiziell zu kaufen. Allerdings sind diese Teile nur für private Grundstücke gedacht. Parkplätze, entlang offener Strassen , dürfen nur von dem Städten, bzw. mit deren Ausnahmegenehmigungen, reserviert werden, so z.B. für Baustellen. Dieses liegt hier nicht vor. Widerrecchtliche Maßnahmen können sehr teuer werden.  Wenn...

  • Duisburg
  • 14.07.20
  • 3
  • 1
Ratgeber

Polizei Duisburg warnt vor Verkehrsproblemen am 24. Mai im Sportpark Wedau

Die Polizei Duisburg erwartet am Donnerstag, 24. Mai, größere Verkehrs- und Parkprobleme im und um den Sportpark Wedau. Neben dem Anreiseverkehr für eine am Freitag beginnende internationale Kanuregatta findet um 19 Uhr im Stadion das Relegationsspiel zwischen dem KFC Uerdingen und Waldhof Mannheim statt. Hier werden bis zu 15.000 Zuschauer erwartet. Am Indoorspielplatz an der Masurenallee beginnt um 20 Uhr ebenfalls eine Großveranstaltung. Alle Besucher müssen sich die wenigen Parkplätze...

  • Duisburg
  • 23.05.18
  • 2
  • 1
Politik

Freuen sich andere!

Huijuijui, da waren die Lehrer aber sauer, als die klamme Stadt beschloss, die bislang kostenlosen Lehrerparkplätze kostenpflichtig zu machen. Für den geneigten Nichtpädagogen nur bedingt nachvollziehbar. Parkplätze sind nunmal ein rares, endliches Gut und ich kann mich auch nicht daran erinnern, dass den Lehramtsstudenten zu Beginn ihrer Ausbildung garantiert wurde, lebenslang einen kostenfreien Parkplatz vor der Dienststelle zu bekommen. Sollte das so gewesen sein, lasse ich mich gern...

  • Duisburg
  • 24.10.14
  • 5
Ratgeber
Jürgen Altmann beklagt das Fehlen von Parkplätzen und die unkoordinierten Straßensperrungen in der Altstadt
12 Bilder

Geschäftsinhaber an der Beekstraße sind sauer auf die Stadt

„Ich muss wieder auf einen Laden reduzieren,“ so zeigt Jürgen Altmann, Inhaber von „Altmanns Schwarzmarkt“ an der Beekstraße die aktuelle Situation in diesem Bereich der Altstadt deutlich auf. Und mit mir leiden viele andere Geschäftsleute hier in diesem Bereich, da wir durch die momentanen Baustellen von Kundenströmen hermetisch abgeriegelt sind. Früher parkten die Menschen auf dem sog. „Old Daddy“ Parkplatz an der Marienkirche und sind von dort über die Beekstraße zur Münzstraße flaniert....

  • Duisburg
  • 30.10.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.