Alles zum Thema Poesie

Beiträge zum Thema Poesie

Kultur
Seit Ende der 1970er Jahre macht Burkhard Wegener Musik. Foto: privat
2 Bilder

200 Jahre Theodor Storm

Burkhard Wegener würdigt auf seiner neuen CD den norddeutschen Autor Theodor Storm, Autor des deutschen Realismus und vielen noch aus der Schule mit dem "Schimmelreiter" oder "Der Stadt" bekannt, würde heute, am 14. September, 200 Jahre alt werden. Liedermacher Burhard Wegener ehrt den Poeten nun mit einer CD, auf der er die schönsten Storm-Gedichte vertont. Seiner nordfriesischen Heimatstadt Husum setzte er ein lyrisches Denkmal, der aufmüpfige "Kleine Häwelmann" begeistert auch noch...

  • Essen-Süd
  • 14.09.17
  • 76× gelesen
Ratgeber

BÜCHERKOMPASS: Träume, Glück und Selbstvertrauen

Auf lokalkompass.de verschenken wir regelmäßig Bücher bekannter Autoren an Community-Mitglieder, die bereit sind, für eines der jeweiligen Werke eine Rezension zu schreiben. Bereits vergeben wurden diese Bücher. Diese Woche bieten wir Euch ein paar Werke mit starken Bezug zum Ruhrgebiet an. Sergio Bambaren: Die beste zeit ist jetzt Chuck ist erfolgreich im Beruf und finanziell abgesichert. Aber führt er das Leben, von dem er geträumt hat? Welche Ziele hat er erreicht, welche Aufgaben warten...

  • Essen-Süd
  • 17.12.13
  • 720× gelesen
  • 8
Kultur
14 Bilder

Danke Herman van Veen ...

... für das tiefe Berühren! ... für drei verzauberte Stunden! ... für die Poesie! ... für die Gänsehaut! ... für die Tränen! Wie immer war es ein wunderbares Konzert! Was soll man noch zu Herman van Veen sagen, was nicht schon gesagt wurde?!? Diesmal gab es mehr Musik, mehr Instrumente und noch mehr Gefühl! Durch den Bassisten Dave Wismeijer und den Schlagzeuger Willem Wits drang die Musik noch viel tiefer in einen ein. Edith Leerkes spielte wie immer grandios...

  • Wesel
  • 09.03.13
  • 447× gelesen
  • 11
Kultur

Hörstoff der Woche: Kleine Poesien von "Illute"

Illute: immer kommt anders als du denkst! Zarte Lyrik, verspielte Poesie: Das ist Illute, irgendwo zwischen Pop und Chanson, zwischem einem verregneten Herbsttag und einem stürmischen Morgen ohne Kaffee, versunken in Sehnsucht... nach Leben, kleinen lohnenswerten Alltagsabenteuern und hoffnungsvollen Momenten bis zum Einbruch der Dunkelheit. In Österreich ist die Musikwelt noch in Ordnung. Experimente nicht unerwünscht. Der Öst.Musikfonds glaubt an seine kleinen und großen...

  • Essen-Süd
  • 08.11.10
  • 396× gelesen
  • 2