Polizeiinspektion 3

Beiträge zum Thema Polizeiinspektion 3

Blaulicht
Pkw nach verbotenem Kraftfahrzeugrennen in Gelsenkirchen - Erle sichergestellt Gelsenkirchen- Erle.

"Raser- und Poserszene" am Kinocemter an der Willy-Brand-Allee im Ortsteil Erle
Pkw nach verbotenem Kraftfahrzeugrennen in Gelsenkirchen - Erle sichergestellt Gelsenkirchen- Erle.

Am Samstag, 29.Mai.2021 gegen 23:15 Uhr wurde der Polizei eine Ruhestörung, verursacht durch die sog. "Raser- und Poserszene" am Kinocemter an der Willy-Brand-Allee im Ortsteil Erle gemeldet. Vor Ort fiel den Beamten ein Audi A4 auf, der mit durchdrehenden Reifen und aufheulendem Motor vom Parkplatz kommend auf die Adenauerallee abbog. Anschließend setzte der 23-jährige Herner seine Fahrt in Richtung Willy-Brand-Allee fort, wobei der Wagen stark beschleunigt wurde. Auf Anhaltezeichen reagierte...

  • Gelsenkirchen
  • 30.05.21
Überregionales
Polizeipräsident Gregor Lange (r.) begrüßteJohannes Schulte als neuen Leiter der Polizeiinspektion 3.
2 Bilder

Schulte ist neuer Polizei-Chef in Lünen

Willkommen in Lünen! Johannes Schulte ist der neue Chef der Polizeiinspektion 3 der Polizei Dortmund. Der Polizeioberrat bezog schon Anfang Oktober sein Büro nahe der Lippe, Dienstag war seine offizielle Vorstellung. Der Polizist Johannes Schulte (56) hat den Dienstgrad eines Polizeioberrates und kommt vom Polizeipräsidium Recklinghausen. Schulte war hier zuletzt der Leiter der Abteilung Gefahrenabwehr und Einsatzbewältigung, sowie der Bereitschaftspolizei und der Hundestaffel. Der Privatmensch...

  • Lünen
  • 13.10.15
Überregionales
Inspektionsleiter Friedrich Koch (r.) überreichte dem neuen Asselner Wachleiter Ernst Hansen den symbolischen Schlüssel.

Neuer Chef auf der Wache Asseln: Ernst Hansen ist für 25 Polizeibeamte und 55.000 Einwohner zuständig

VON TOBIAS WESKAMP Ein „waschechter Dortmunder“ leitet seit Anfang August die Polizeiwache Asseln: Der 1. Polizeihauptkommissar Ernst Hansen (56) ist jetzt von Friedrich Koch, Leiter der Polizeiinspektion 3, zuständig für Lünen und Dortmunds Nordosten, begrüßt worden. Hansen folgt auf Udo Tigges, der zum 31. Januar in den Ruhestand gegangen ist. Begonnen hat Hansen seine Laufbahn 1974 bei der Bereitschaftspolizei Bochum. Bereits 1976 kam er zum damaligen Schutzbereich Süd in Hörde. Nach...

  • Dortmund-Ost
  • 23.08.13
Überregionales

Tempokontrollen: Über 54 % der Fahrer zu schnell unterwegs

Beamte der Dortmunder Polizeiinspektion 3, zuständig für den Dortmunder Osten und Lünen, mussten bei Schwerpunkt-Tempokontrollen am Donnerstag (22.11.) in der Zeit von 8 bis 16 Uhr nicht zum ersten Mal feststellen, dass sich eine Vielzahl von Fahrzeugführern nicht an die vorgeschriebenen Höchstgeschwindigkeiten hielt. Insgesamt wurden 244 Fahrzeuge gemessen. Gemäß Auswertung waren 133 (54,51 %) der Fahrzeuge zu schnell unterwegs. In fünf Fällen war es aufgrund der Höhe der...

  • Dortmund-Ost
  • 23.11.12
Überregionales

Verdächtiger des Diesel-Diebstahls im Wambeler Gewerbegebiet festgenommen

Am späten Freitagabend (14.9.) gegen 22.50 Uhr meldete ein aufmerksamer Bürger ein verdächtiges Fahrzeug im Bereich Niedersachsenweg / Leegeweg im Gewerbegebiet Wambel-Nord. Ein 52-jähriger Fahrer aus Hamm war mit seinem Kastenwagen in auffälliger Weise auf den oben genannten Straßen unterwegs, in denen in der Vergangenheit mehrfach Diesel-Kkraftstoff aus Lkw entwendet worden war. Beamten der Polizeiinspektion 3 gelang es, das verdächtige Fahrzeug in der Unterste-Wilms-Str. zu stellen. Die...

  • Dortmund-Ost
  • 16.09.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.