diesel

Beiträge zum Thema diesel

Blaulicht
In Hagen wurde aus einem LKW rund 300 Liter Diesel gestohlen.

An Raststätte Funkenhausen
Schlafender LKW-Fahrer bestohlen: 300 Liter Diesel aus Fahrzeug entwendet

In Hagen wurde aus einem LKW rund 300 Liter Diesel gestohlen. Am Sonntag, 9. Januar fuhr ein LKW-Fahrer die Raststätte Funkenhausen auf der Autobahn 1 in Fahrtrichtung Bremen an. Hier legte er sich gegen 18 Uhr in seiner Kanzel schlafen. Am Montag, 10. Januar, erwachte er gegen 4.30 Uhr wieder uns nahm starken Dieselgeruch wahr. Er bemerkte, dass der Tankdeckel seines LKWs abgeschraubt war. Dieser lag auf dem Boden. Unbekannte stahlen offenbar auf unbekannte Weise zirka 300 Liter...

  • Hagen (Region)
  • 11.01.22
Blaulicht
Bislang unbekannte Täter haben mehrere Baustellen in Gelsenkirchen beraubt, darunter ein etwas 150m langes Kupferkabel sowie mehrere hundert Liter Diesel. Symbolfoto: Archiv

Gelsenkirchener Baustellen werden beklaut
Polizei sucht nach Zeugen

Bislang unbekannte Täter haben von Freitag, 12. November, 18 Uhr, bis Montag, 15. November, 10.30 Uhr, etwa 150 Meter Kupferkabel von einer Baustelle am Rhein-Herne-Kanal in der Nähe der Uechtingstraße in Gelsenkirchen-Erle gestohlen. Gelsenkirchen. Die Täter mussten dazu in zwei Baugruben steigen und erhebliche Kraft aufwenden, um die Kabel aus Rohren zu ziehen. Ein Bauarbeiter meldete den Diebstahl und benachrichtigte die Polizei. Im selben Zeitraum (letzter Freitag bis Montag) entwendeten...

  • Gelsenkirchen (Region)
  • 17.11.21
Politik
2 Bilder

Durch den Wechsel zu Schwarz/Grün nach der letzten Kommunalwahl, hat sich keinerlei Beschleunigung in zu einem „sauberen“ Fuhrpark ergeben

Am 4. Juli 2019 hat Düsseldorf den Klimanotstand ausgerufen. Bis 2035 soll Düsseldorf als Klimahauptstadt klimaneutral sein. Das städtische Umweltamt informiert im Internet über die Fuhrparkoptimierung, E-Nutzfahrzeuge und Lastenfahrräder. In diesem Zusammenhang fragte die Ratsgruppe Tierschutz / FREIE WÄHLER in der letzten Sitzung des Umweltausschusses die Verwaltung, wie ist die Stadtverwaltung Düsseldorf, die Rheinbahn, die IDR, die Messe und der Flughafen derzeit in ihrem jeweiligen...

  • Düsseldorf
  • 01.09.21
Ratgeber
4 Bilder

ADAC gibt Tipps zum Spritsparen
Benzinpreis auf neuem Jahreshöchststand

Die Spritpreise bei Benzin und Diesel haben einen neuen Jahreshöchststand erreicht. Laut aktueller ADAC Auswertung kostet ein Liter Super E10 im Bundesdurchschnitt jetzt 1,498 Euro. Der Preis für einen Liter Diesel liegt momentan bei 1,348 Euro. Mit der jüngsten Verteuerung hat der Benzinpreis zugleich das höchste Niveau seit Mai 2019 erreicht, der Dieselpreis seit November 2018. Damals kostete ein Liter Super E10 im Schnitt 1,508 Euro und ein Liter Diesel 1,431 Euro. Der ADAC Nordrhein...

  • Gladbeck
  • 08.06.21
Ratgeber
Die Spritpreise bei Benzin und Diesel haben einen neuen Jahreshöchstand erreicht. Laut aktueller ADAC Auswertung kostet ein Liter Super E10 im Bundesdurchschnitt jetzt 1,498 Euro. Der Preis für einen Liter Diesel liegt momentan bei 1,348 Euro.
2 Bilder

Super E10 knapp 1,50 Euro
Spritpreise erreichen neuen Jahreshöchstand

Die Spritpreise bei Benzin und Diesel haben einen neuen Jahreshöchstand erreicht. Laut aktueller ADAC Auswertung kostet ein Liter Super E10 im Bundesdurchschnitt jetzt 1,498 Euro. Der Preis für einen Liter Diesel liegt momentan bei 1,348 Euro. Mit der jüngsten Verteuerung hat der Benzinpreis zugleich das höchste Niveau seit Mai 2019 erreicht, der Dieselpreis seit November 2018. Damals kostete ein Liter Super E10 im Schnitt 1,508 Euro und ein Liter Diesel 1,431 Euro. Der ADAC Nordrhein...

  • Dorsten
  • 02.06.21
Politik
Neben dem Bau der Pipeline wird bis Ende 2021 zusätzlich eine neue Kesselwagenverladung für Mitteldestillate, wie beispielsweise Diesel und Flugkraftstoffe, sowie drei neue Tanke für Flugkraftstoff errichtet. Fotos (2): Ruhr Oel GmbH
2 Bilder

Inbetriebnahme im Stadthafen Gelsenkirchen
Neue Diesel-Pipeline stärkt Versorgungssicherheit und senkt CO2-Emissionen

Im Gelsenkirchener Stadthafen ist heute eine neue Diesel-Pipeline in Betrieb genommen worden. Sie leitet ab sofort Diesel zum Stadthafen und kann damit die Transportmenge von bis zu 1.100 Binnenschiffstransporten jährlich ersetzen. Es ist das erste von insgesamt drei Teilprojekten, an denen bp mit weiteren Partnern gemeinsam im Gelsenkirchener Stadthafen arbeitet. Mit den Projekten sollen unter anderem die Versorgungssicherheit weiter gestärkt als auch CO2-Emissionen gesenkt werden....

  • Gelsenkirchen (Region)
  • 28.05.21
Blaulicht

Verkehr in Witten
Vater und Tochter verunglücken mit ihren Motorrädern

In den frühen Abendstunden des Mittwochs, 21. April, verunglückten in Witten zwei Biker. Nach bisherigem Ermittlungsstand hatten die beiden Bochumer - Vater (53) und Tochter (26) - gegen 17.45 Uhr mit ihren Motorrädern an der Anschlussstelle "Witten-Herbede" die A 43 verlassen. Anschließend bogen die Kradfahrer nach rechts auf die Wittener Straße ab, um die Fahrt in Richtung Hattingen fortzusetzten. Aufgrund von ausgelaufenem Dieselkraftstoff verloren sie nacheinander die Kontrolle über ihre...

  • Witten
  • 22.04.21
Politik
Autofahrer können auch zukünftig auf den bewährten Verbrenner setzen und diesen wie gewohnt an der Zapfsäule tanken – dank E-Fuels klimaneutral.
Video 2 Bilder

Mobilität und Tanken in der Zukunft
E-Fuels mit vielen Vorteilen für Autofahrer

(TR5/JS) Die Europäische Union hat sich ambitionierte Klimaziele gesetzt. Bis zum Jahr 2050 soll Europa frei von CO2-Emissionen und damit klimaneutral werden. Vor diesem Hintergrund werden in der Politik immer wieder Verbote von Fahrzeugen mit Verbrennungsmotor diskutiert, denn Benziner und Diesel stoßen bei der Fahrt das Treibhausgas Kohlenstoffdioxid aus. Viele Verbraucher sind angesichts dessen verunsichert und wissen nicht, ob sie auch zukünftig noch mit ihrem Auto fahren dürfen oder ob sie...

  • Essen
  • 10.03.21
Ratgeber
Tipps, wie Autofahrende an der Tankstelle sparen können, gibt der ACE Auto Club Europa, Deutschlands zweitgrößter Autoclub.

ACE Auto Club Europa informiert
Teurer Sprit - Hier kommen die Spartipps

Um rund 10 Cent je Liter haben sich Benzin und Diesel seit dem Jahreswechsel verteuert. Die erhöhte Mehrwertsteuer und die neue CO2-Abgabe machen sich an der Zapfsäule empfindlich bemerkbar. Wer noch nicht elektrisch unterwegs ist, zahlt seit diesem Jahr ordentlich drauf. Deshalb sind jetzt wirksame Strategien zum Spritsparen gefragt. Tipps, wie Autofahrende an der Tankstelle sparen können, hat der ACE Auto Club Europa, Deutschlands zweitgrößter Autoclub: Gewicht reduzieren: Regelmäßig den...

  • Hilden
  • 11.02.21
Blaulicht
In Gevelsberg lief aus einer Holzvollerntemaschine Dieselkraftstoff aus.

Harvester lief aus
Auslaufender Dieselkraftstoff: Feuerwehr in die Bruchmühle alarmiert

Am Mittwoch um 10.58 Uhr wurde die Feuerwehr Gevelsberg zur Bruchmühle hinter der Autobahnbrücke gerufen. Dort lief aus einer sogenannten Holzvollerntemaschine, auch Harvester genannt, Dieselkraftstoff aus. Da es zum Zeitpunkt des Einsatzes stark regnete, mußte das Gemisch aus Regenwasser und Diesel zunächst eingedämmt werden. Hierzu wurden insgesamt fast 1.000 Kilogramm Bindemittel eingesetzt. Dadurch konnte ein größerer Umweltschaden verhindert werden. Die etwa 300 Liter Diesel aus dem...

  • Gevelsberg
  • 04.02.21
Blaulicht
Die Feuerwehr musste schnell handeln. Der beschädigte Tank war mit 400 Litern Diesel gefüllt.

Kray: Diesetank mit 400 Litern Inhalt aufgerissen
Kurve zu eng, Lkw zu breit

Beim Rangieren um eine enge Kurve der Bonifaciusstraße in Kray ist Dienstagmittag an einem Lkw der Kraftstoffbehälter beschädigt worden. Der 58 Jahre alte Fahrer, der nach eigenen Angaben kurz vorher vollgetankt hatte, blieb mit einer Ecke des Tanks an einer niedrigen Grundstücksmauer hängen. Kurz darauf bemerkte er das Desaster und alarmierte die Feuerwehr. Die ersteintreffenden Kräfte der nahegelegenen Feuerwache Kray stellten provisorisch Behälter unter, um den auslaufenden Kraftstoff...

  • Essen-Steele
  • 11.11.20
  • 1
Blaulicht

LKW-Unfall auf der A 45 sorgt für langen Stau

Auf der Autobahn 45 verunglückte am 11.09.2020 um 4:56 Uhr ein Lastkraftwagen. Das Fahrzeug durchbrach die Mittelleitplanke und blockierte die linke und mittlere Fahrspur der Autobahn.Der aus dem defekten Fahrzeugtank auslaufende Dieselkraftstoff wurde aufgefangen und der Tank mit einer Leckstopppaste abgedichtet. Auslaufende Betriebsstoffe wurden abgestreut und später aufgenommen. Etwa 300 Liter Diesel waren bereits vor dem Eintreffen der Feuerwehr über einen an der Einsatzstelle befindlichen...

  • Marl
  • 11.09.20
Blaulicht

300 Liter Diesel abgezapft
Diebe stahlen Sprit von einem Kartoffelfeld in Goch

Unbekannte Täter haben zwischen Dienstagmittag und Mittwochmorgen auf einem Kartoffel-Feld am Boeckelter Weg Diesel aus einer dort  aufgestellten Bewässerungspumpe gestohlen. Dazu hatten sie unsachgemäß die  Ablassschraube geöffnet und rund 300 Liter Dieselkraftstoff ablaufen lassen. Um  die große Menge der Flüssigkeit abzutransportieren, muss ein größeres Fahrzeug  bereitgestanden haben. Die Polizei sucht nach Zeugen, die sich bitte unter Telefon 02823/1080 melden.

  • Goch (Region)
  • 15.07.20
Blaulicht

400 Liter Diesel in Weeze gestohlen
Ablassschraube einer landwirtschaftlichen Pumpstation gewaltsam geöffnet

Knapp 400 Liter Diesel haben Unbekannte offenbar bereits in der Nacht zum vergangenen Donnerstag aus einer landwirtschaftlichen Pumpstation erbeutet. Ein Verantwortlicher hatte das Gerät im Bereich der Knappheide nördlich von Weeze gegen 15 Uhr überprüft und festgestellt, dass die Unbekannten die Ablassschraube gewaltsam geöffnet hatten. Die Kripo Goch, Telefon 02823/1080, sucht jetzt Zeugen.

  • Goch (Region)
  • 06.07.20
Blaulicht
Dieselpartikelfilter werden derzeit in Gevelsberg gestohlen.

Diebe in Gevelsberg machen Jagd auf ungewöhnliche Beute
Acht Dieselpartikelfilter gestohlen

Einen ungewöhnlichen Beutezug haben Diebe bereits im Februar in Gevelsberg gestartet. Ihr Objekt der Begierde: Dieselpartikelfilter! Gleich acht Dieselpartikelfilter entwendeten unbekannte Täter in der Zeit vom 19. Februar bis zum 3. April. Die Diebe machten sich an den Fahrzeugen des Typs Opel Mivano zu schaffen, die auf dem Gelände eines Autohauses Im Winkel abgestellt waren. Keine Hinweise Hinweise auf die Täter gibt es bislang nicht.

  • Schwelm (Region)
  • 06.04.20
Ratgeber
Gute 800 Millionen Euro plant VW für einen außergerichtlichen Vergleich mit geschädigten Dieselkunden ein. Fair?
Aktion

Abgas-Skandal
Frage der Woche: Entschädigung für VW-Kunden – ist das Angebot fair?

Die Verhandlungen zwischen Verbraucherverband und Volkswagen sind nun plötzlich doch zu einem Ergebnis gekommen. VW-Kunden mit manipulierten Autos sollen entschädigt werden. Ist das Angebot, das VW seinen Kunden unterbreitet, auch fair? Es ist einer der größten bekanntgewordenen Fälle von industriellem Betrug in der Geschichte der Bundesrepublik. Der Skandal um die manipulierten Abgaswerte von Dieselfahrzeugen ist vielleicht nicht beispiellos, betrifft aber in Deutschland allein mehrere...

  • Herne
  • 28.02.20
  • 14
  • 2
Politik
Kein Fahrverbot für Dieselfahrzeuge in Hagen.

Hagen leitet Mobilitätswende ein
Keine Fahrverbote für Dieselfahrzeuge in der Volmestadt

"Mit unseren vielfältigen verkehrsplanerischen und sonstigen schadstoffmindernden Maßnahmen, die für eine saubere Luft in unserer Stadt sorgen sollen, ist es uns gelungen, Dieselfahrverbote im Herzen unserer Volmestadt zu verhindern." Mit diesen Worten kommentiert Oberbürgermeister Erik O. Schulz den Vergleich zur Umsetzung des Luftreinhalteplans für die Stadt Hagen auf den sich Land NRW, Stadt Hagen und der Verein Deutsche Umwelthilfe vor dem Oberverwaltungsgericht Münster geeinigt haben. "Wir...

  • Hagen
  • 28.02.20
Ratgeber
Der Fahrzeugbestand im Hochsauerlandkreis ist auch im Jahr 2019 gestiegen und auf 232.977 Fahrzeuge angewachsen. Das sind 3.642 mehr Fahrzeuge als im Vorjahr.

Kfz-Statistik 2019
Neuzulassung von Dieselfahrzeugen im HSK auf Niveau der Vorjahre

Der Fahrzeugbestand im Hochsauerlandkreis ist auch im Jahr 2019 gestiegen und auf 232.977 Fahrzeuge angewachsen. Das sind 3.642 mehr Fahrzeuge als im Vorjahr. 165.863 - also fast drei Viertel - der registrierten Fahrzeuge sind Personenkraftwagen (Stand: 1. Januar 2020). Außerdem waren 22.309 Nutzfahrzeuge, 30.790 Kraftfahrzeuganhänger und 14.015 Krafträder/Quads zugelassen. Die Anzahl der fabrikneuen Diesel-Pkw ist 2019 wieder auf das Niveau der Vorjahre gestiegen. 3.269 Fahrzeuge wurden...

  • Arnsberg
  • 01.02.20
Blaulicht

Polizei sucht Zeugen
Diesel-Diebstahl in Lembeck und Einbruch in Hervest

Einen Einbruch und einen Diesel-Diebstahl meldet die Polizei. Wer Angaben dazu machen kann, wir gebeten sich unter 0800/2361 111 mit dem zuständigen Kriminalkommissariat in Verbindung zu setzen. Auf dem Rastplatz Kalter Bach an der A31 brachen unbekannte Täter am Mittwoch, in der Zeit von 20 bis 23 Uhr, an einem Lastwagen den Tank auf und zapften etwa150 Liter Dieselkraftstoff ab. In der Nacht zu Mittwoch drangen unbekannte Täter auf ein Firmengelände an der Straße An der Wienbecke ein und...

  • Dorsten
  • 30.01.20
Blaulicht
Die Kehrmaschine beseitigt die Verunreinigungen durch den Dieselkraftstoff.

Ratinger Straßen mit Dieselkraftstoff verunreinigt
Feuerwehr war drei Stunden im Einsatz

Straßen in Ratingen-Ost und in der Innenstadt wurden am Dienstagnachmittag, 28. Januar, stark verunreinigt. Wie sich bei einem Feuerwehr-Einsatz herausstellte handelte es sich bei den Verunreinigungen nicht um harmlosen Müll auf der Fahrbahn, sondern um Dieselkraftstoff. Um 15.42 Uhr wurde die Feuerwehr wegen starker Verunreinigungen alarmiert. Daraufhin fuhren die Einsatzkräfte mit dem Kleineinsatzfahrzeug (KEF) zur Bahnstraße, um die Lage zu erkunden. Dabei stellten sie fest, dass es sich bei...

  • Ratingen
  • 29.01.20
Wirtschaft
Vor allem für die B1 fordert die Dortmunder IHK Lösungen. Sie sieht Bund und Land in der Pflicht.

HWK und IHK in Dortmund erleichtert: Dieselfahrverbote vom Tisch
Wirtschaft fordert LKW-Durchfahrtsverbot auf der B1 zu befristen

Nachhaltigkeit ist für die Wirtschaft von großer Bedeutung. Die IHK und die Handwerkskammer in Dortmund  begrüßen daher grundsätzlich Maßnahmen, die dem Umwelt- und Klimaschutz dienen. Allerdings müsse die Verkehrspolitik ökologische und ökonomische Aspekte gleichermaßen berücksichtigen. So zeigten sich Industrie, Handel, Dienstleistungen und das Handwerk grundsätzlich erleichtert, dass sich das Land, die Stadt und die Umwelthilfe auf einen Vergleich geeinigt haben. „Vor allem für kleine und...

  • Dortmund-City
  • 23.01.20
  • 1
Blaulicht
Ein Lastwagen hat in Dinslaken Kraftstoff verloren: ein EInsatz für die Feuerwehr. Foto: Feuerwehr Dinslaken

Einsatz der Feuerwehr
Lastwagen verliert Diesel in Dinslaken

Ein technischer Defekt an einem Lastwagen führte am Mittwoch zu einem Einsatz für Kräfte der Feuerwehr Dinslaken. Das Fahrzeug hatte an mehreren Stellen im Bereich eines Gewerbegebietes und der Innenstadt Dieselkraftstoff in verschiedenen Mengen verloren. Dieser drohte auch in die Kanalisation zu laufen und stellte eine Gefahr für den Verkehr dar. Kehrmaschine entfernte den gebundenen Kraftstoff Die Feuerwehr streute die Bereiche mit einem speziellen Bindemittel ab und verhinderte so einen...

  • Dinslaken
  • 28.11.19
Wirtschaft
Es bleibt in Hilden bei den konventionellen Dieselbussen.

Rheinbahn winkt ab
Keine E- Busse in Hilden

Die Bürgeraktion (BA) bedauert, dass es auf der Linie der O3 in absehbarer Zeit nicht zum Einsatz von Elektrobussen kommt. Die Rheinbahn macht dafür gegenüber der Verkehrsgesellschaft Hilden, einer Tochter der Stadtwerke Hilden, die die Linie betreibt, technische Probleme verantwortlich. Im Übrigen werde von der Rheinbahn in den nächsten Jahren das Konzept verfolgt, Diesel-Fahrzeuge in ihrem Schadstoffausstoß zu optimieren, teilt die BA mit. Deshalb sei frühestens nach 2022 auf ausgewählten...

  • Hilden
  • 04.09.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.