Quarantäne

Beiträge zum Thema Quarantäne

Sport
Intensive Zweikämpfe: RWE-Mittelfeldspieler Amara Condé (r.) im Duell mit Aachens Matti Cebulla.

RWE gewinnt 2:1 gegen Aachen
Essener übernehmen die Tabellenführung

Rot-Weiss Essen ist Tabellenführer der Fußball-Regionalliga West. Mit einem 2:1-Sieg über Alemannia Aachen zog die Mannschaft von Trainer Christian Neidhart drei Spiele vor Saisonende an Borussia Dortmund II vorbei. Allerdings sind die Schwarz-Gelben, die nach ihrer Corona-bedingten Quarantäne erst am 23. Mai wieder eingreifen, mit zwei Partien im Rückstand. Nur 65 Stunden nach dem souveränen 4:1-Erfolg im Viertelfinale des Niederrheinpokals bei Rot-Weiß Oberhausen kamen die Essener auf dem...

  • Essen-Borbeck
  • 15.05.21
Sport
Innenverteidiger Daniel Heber (3.v.r.) erzielte nach einem Eckball den Führungstreffer für RWE in Wuppertal.

RWE siegt 2:1 in Wuppertal
Nur noch ein Zähler Rückstand auf Dortmund

Im Titelrennen der Fußball-Regionalliga West wird es dramatisch. Während sich zehn Spieler von Borussia Dortmund II nach positiven Corona-Tests in Quarantäne befinden und das Auswärtsspiel des Spitzenreiters beim SV Rödinghausen verlegt werden musste, machte Verfolger Rot-Weiss Essen durch einen 2:1-Erfolg beim Wuppertaler SV weiter Boden gut und hat nur noch einen Zähler Rückstand. Die aktuelle Situation gefällt den Essenern gar nicht, und doch versuchten sie, sich von den Vorkommnissen in...

  • Essen-Borbeck
  • 08.05.21
Sport
Das Stadion Essen bleibt heute Abend leer.

RWE-Nachholspiel gegen Lippstadt fällt aus
Gegner nach positivem Corona-Test in Quarantäne

Am heutigen Mittwoch sollte die Tabelle der Fußball-Regionalliga West eigentlich begradigt werden. Daraus wird jedoch nichts. Ausgerechnet das Nachholspiel des Tabellenzweiten Rot-Weiss Essen gegen den SV Lippstadt, das um 19.30 Uhr im Stadion Essen angepfiffen werden sollte, wurde schon wieder abgesagt. Nachdem ein Schnelltest bei Abwehrspieler André Schneider positiv ausgefallen war, hat sich der Kader des SV Lippstadt komplett in Quarantäne begeben. Ein erneuter Nachholtermin steht noch...

  • Essen-Borbeck
  • 14.04.21
Sport
Alexander Hahn befindet sich in Quarantäne.

Alexander Hahn positiv auf Corona getestet
RWE-Innenverteidiger fehlt gegen Schalke II und in Rödinghausen

Im Derby bei Rot-Weiß Oberhausen (1:1) hatte RWE-Innenverteidiger Alexander Hahn eine Gelbsperre abgebrummt, in den nächsten beiden Regionalliga-Partien gegen Schalke 04 II (3. April) und beim SV Rödinghausen (7. April) wird er den Essenern Corona bedingt fehlen. Bei den planmäßigen Covid-19-Tests war der Innenverteidiger positiv. Der 28-Jährige befindet sich in häuslicher Isolation. Alle weiteren Tests der Mannschaft und des Trainerteams fielen negativ aus. „Nach seinem positiven Schnelltest...

  • Essen-Borbeck
  • 30.03.21
Sport
 Mit einem Kopfballtor brachte Dennis Grote (Nr. 6) RWE beim 2:0-Hinspielsieg gegen Fortuna Düsseldorf II in Führung. 5.000 Dauerkarteninhaber waren am 2. Oktober Zeuge.
2 Bilder

Regionalliga: Zwei Corona-Fälle bei RWE
Hiobsbotschaft vor Pokal-Generalprobe in Düsseldorf

Erst war der Rasen im Stadion Essen unbespielbar, dann kamen die Schneemassen in Ahlen, und dann wurde Rot-Weiss Essen auch noch von einem Corona-Fall beim Gegner gestoppt. Nach drei Spielausfällen in Folge und dreieinhalb Wochen Zwangspause hatte der Tabellenzweite der Fußball-Regionalliga West gehofft, dass das Auswärtsspiel am Freitag (19 Uhr) bei der U23 von Fortuna Düsseldorf planmäßig über die Bühne gehen kann. Allerdings werden Amara Condé und Oguzhan Kefkir fehlen. Beide befinden sich...

  • Essen-Borbeck
  • 24.02.21
Sport
So jubelten die Rot-Weissen in Lippstadt nach dem Führungstor von Kapitän Marco Kehl-Gomez (Nr. 5).

Regionalliga-Heimspiel von RWE abgesagt
SV Lippstadt nach Corona-Fall in Quaratäne

Seit dem Sensationssieg im Achtelfinale des DFB-Pokals gegen Bayer Leverkusen (2:1 nach Verlängerung) vor 16 Tagen wartet Fußball-Regionalligist Rot-Weiss Essen auf das nächste Pflichtspiel. Und RWE muss sich weiter gedulden. Am Donnerstagabend wurde das für Samstag angesetzte Heimpiel gegen den SV Lippstadt wegen eines Corona-Falls beim Gegner abgesagt. Es ist der dritte Spielausfall in Folge für die Bergeborbecker. Angesichts des Tauwetters der vergangenen Tage hatte so mancher befürchtet,...

  • Essen-Borbeck
  • 18.02.21
Ratgeber
In Einrichtungen im gesamten Stadtgebiet sind Coronafälle bekannt geworden: Betroffen sind Schulen, Kitas und Senioreneinrichtungen.

Coronafälle in Essener Einrichtungen - Kindergärten und Schulen betroffen
Für das Kurt-Schumacher-Seniorenzentrum gilt jetzt ein Besuchsverbot

Morgen wollen sich die Ministerpräsidenten der Länder wieder einmal mit Kanzlerin Angela Merkel zusammensetzen. Dann soll es erneut um Maßnahmen zur Eindämmung des Corona-Virus gehen. NRW Ministerpräsident Armin Laschet warb bereits im Vorfeld um eine härtere Linie. Mit weiteren Einschränkungen ist also zu rechnen. In Essen steigen die Infektionszahlen weiter an, es wurden weitere Infektionsfälle in verschiedenen Einrichtungen im Stadtgebiet bekannt. Im Kurt Schumacher Zentrum in...

  • Essen-Borbeck
  • 27.10.20
  • 1
Ratgeber

Acht Kinder unter Quarantäne gestellt
Positiver Corona-Fall in Werdener Kita

In einer Kindertagestätte im Stadtteil Werden gibt es bei dem Betreuungspersonal einen positiven Corona-Fall. Eine Kita-Gruppe wurde durch das Lagezentrum Untere Gesundheitsbehörde (LZUGB) deshalb geschlossen und bei insgesamt acht Kindern eine Quarantäne angeordnet. Ein weiterer Abstrich wurde durchgeführt. Die Eltern sind informiert und werden durch das LZUGB beraten. Weitere Gruppen in der Kita müssen nicht geschlossen werden.

  • Essen-Werden
  • 12.08.20
LK-Gemeinschaft
Jetzt gibt es einen ersten bestätigten Corona-Fall in der Essener Erstaufnahmeeinrichtung (EAE) des Landes NRW.

Betroffene Person befindet sich in häuslicher Quarantäne
Bestätigter Corona-Fall in Essener Erstaufnahmeeinrichtung

In der Erstaufnahmeeinrichtung Essen (EAE) des Landes NRW gibt es einen bestätigten Corona-Fall. Die betroffene Person befindet sich nach Angaben der Stadt Essen seit Dienstag dieser Woche in einer häuslichen Quarantäne. Im Rahmen einer Umfeldanalyse wurden weitere Kontaktpersonen ermittelt, die nicht Teil der Einrichtung und nicht wohnhaft in Essen sind. Weitere Abstriche mussten nicht veranlasst werden. Stand gestern Mittag (4.6.) sind aktuell 79 Personen an dem Coronavirus erkrankt. Seit...

  • Essen-Borbeck
  • 05.06.20
Ratgeber

Leider ein weiterer Todesfall in Essen zu beklagen
Corona: 81 Essener am Virus erkrankt

Anfang April ist ein weiterer Essener in Verbindung mit einer Corona-Erkrankung in den Evangelischen Kliniken Essen-Mitte in Werden verstorben. Die Meldung über den Todesfall an das Lagezentrum Untere Gesundheitsbehörde ist nun erfolgt. Der 71-Jährige hatte erhebliche Vorerkrankungen und wurde bereits stationär behandelt. Der Patient wurde positiv auf eine Infektion mit COVID-19 getestet. Aktuell sind in Essen 81 Essenerinnen und Essener an dem Coronavirus erkrankt. Seit Beginn der...

  • Essen-West
  • 18.05.20
Sport
Steilpass-Tipper Marcel Maltritz glaubt, dass der VfL Bochum bis zum Ende der Saison um den Klassenerhalt zittern muss.

Corona-Pause vorbei
Marcel Maltritz: Dynamo Dresden wird Ab- und Aufstieg beeinflussen

Die Bundesliga-Pause ist beendet und damit wird auch „Steilpass“ fortgesetzt. Natürlich samt seiner Promi-Tipper Marcel Maltritz (41) und Erik Stoffelshaus (49). In der ersten Vorschau sprechen wir mit Marcel Maltritz, der natürlich nicht nur ins Oberhaus schaut, sondern wegen „seines“ VfL Bochum ebenso in die 2. Liga. Da glaubt er, dass Dynamo Dresden endscheidend in den Ab- und Aufstiegskampf eingreift. Marcel Maltritz hat den Fußball wegen des Coronavirus „schon vermisst. Es wirkte wie eine...

  • Essen-Süd
  • 14.05.20
Ratgeber

416 Menschen sind nach einer Erkrankung wieder genesen
Corona: 241 Essener sind aktuell erkrankt

Die Anzahl der Genesenen nach einer Corona-Erkrankung steigt in Essen weiter, die Anzahl an Erkrankungen bleibt weiterhin stabil. Aktuell, Stand 21. April, wurden 5.880 Personen auf das Coronavirus in Essen beprobt. Seit Beginn der Erkrankungswelle sind insgesamt 688 Personen nach einer Beprobung an dem Virus erkrankt. Aktuell sind es 241. Nach einer Erkrankung sind 416 Personen wieder genesen. In 4.865 Fällen fiel ein Testergebnis negativ aus. 31 Essenerinnen und Essener sind an oder in...

  • Essen-West
  • 19.04.20
Ratgeber

Rüttenscheider Paar ist aus der Quarantäne entlassen
Corona-Virus bei mildem Verlauf überstanden

In der vergangenen Woche haben wir an dieser Stelle bereits über Anna, 42 Jahre, und Lars, 48 Jahre, aus Essen-Rüttenscheid (Namen der Redaktion bekannt) berichtet. Sie sind seit Mittwoch wieder "auf freiem Fuße" und dürfen ihre Wohnung nun wieder verlassen... Ihr Skiurlaub in Frankreich vor circa drei Wochen hatte ihnen das Virus beschert, das derzeit alle in Atem hält. Nach ihrer Rückkehr aus dem Urlaub hatten sich beide freiwillig in Quarantäne begeben, bevor sie dann einige Tage später auch...

  • Essen-Süd
  • 02.04.20
Ratgeber

Seniorenheim in Frohnhausen ist betroffen
Corona: 233 Essener am Virus erkrankt

Wieder gab es einen leichten Anstieg der Corona-Erkrankungen in Essen. Nun ist auch ein Frohnhauser Seniorenheim betroffen. UPDATE: In der Nacht auf heute, 24. März, ist ein Patient im Universitätsklinikum Essen verstorben, der bei Einlieferung positiv auf das Coronavirus getestet wurde. Der 89-jährige ist in der vergangenen Woche mit schweren Vorerkrankungen aus dem Alfried-Krupp-Heim in das Universitätsklinikum verlegt worden. Der Patient wurde im Klinikum bereits palliativ behandelt. UPDATE:...

  • Essen-West
  • 20.03.20
  • 2
  • 2
Ratgeber

Corona: 4 neue Fälle in Essen
Horst und Frohnhausen betroffen

In Essen gibt es seit heute vier neue Patienten, bei denen die Beprobung auf das Corona-Virus positiv ausgefallen ist. Die Stadtpressestelle Essen berichtet, dass zwei weitere Personen aus dem Umfeld eines Pflegedienstes krankheitsbedingte Symptome gezeigt haben und  entsprechend auf eine Ansteckung mit dem Virus beprobt wurden. Eine Person war bereits in Quarantäne, bei der zweiten Person aus dem Stadtteil Horst wurde eine Quarantäne angeordnet. Quarantäne im Stadtteil Horst Bei einer...

  • Essen-Steele
  • 11.03.20
  • 13
Ratgeber

Quarantäne ist für elf Essener wieder beendet
Corona: Ruhiges Wochenende und viele Entwarnungen

Mit Blick auf Corona verläuft das Wochenende eher entspannt. Und es gibt einige gute Nachrichten: Bisher gibt es sechs bestätigte Corona-Fälle in Essen.  Die Zahl hat sich nicht weiter erhöht. Und die Quarantäne ist für elf Essener wieder beendet. Das Lagezentrum Untere Gesundheitsbehörde der Stadt Essen hat bisher 331 Beprobungen auf das Coronavirus durchgeführt. Bisher gibt es sechs bestätigte Corona-Fälle in Essen. Alle 53 Kontaktpersonen der erkrankten Pflegedienstmitarbeiter und des...

  • Essen-West
  • 08.03.20
  • 1
Ratgeber

Schülerin der Käthe-Kollwitz-Schule in Rüttenscheid in häuslicher Quarantäne
Corona: Personen aus dem Südviertel wurden getestet

UPDATE vom  5. März: Weitere Beprobungsergebnisse liegen vor. Das Ergebnis der Schülerin aus Rüttenscheid ist negativ. Sie bleibt dennoch in häuslicher Quarantäne.  Drei weitere Testergebnisse sind positiv. Diese betreffen ein Familienmitglied der älteren Person aus dem Südviertel sowie zwei Pflegedienstmitarbeiter. Auch hier laufen derzeit weitere Umfeldanalysen sowie im Laufe des Tages auch Beprobungen. Die ursprüngliche Nachricht: Aufgrund des zweiten bestätigten Coronavirus-Falls in Essen...

  • Essen-West
  • 04.03.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.