Radfahren

Beiträge zum Thema Radfahren

Politik
Die internationale Aktion STADTRADELN startet in Marl am 5. September. Foto: © 2020 Klima-Bündnis

STADTRADELN startet in Marl am 5. September

Die internationale Aktion STADTRADELN 2020 steht nach der Corona-Pause in den Startlöchern. Marl ist zum vierten Mal dabei und versucht erneut, eine der fahrradaktivsten Kommunen im Kreis Recklinghausen zu bleiben. Bürger, Politiker, Unternehmen, Schulen und Vereine sind eingeladen, vom 5. bis 25. September möglichst viele Kilometer mit dem Rad zurückzulegen. Jetzt anmelden! Beitrag zum Klimaschutz Mit 95.630 Kilometern radelten die Marlerinnen und Marler in 2019 mehr als zwei Mal um die Welt...

  • Marl
  • 08.07.20
Politik
  2 Bilder

STADTRADELN. Der Podcast von Ludger Vortmann aus Marl

In einen  brandneuen Podcast erfährst du alles rund ums STADTRADELN und das Thema Radverkehr. Der Redakteur und Moderator Ludger Vortmann führt spannende Interviews zur Idee der Kampagne, das  Radverkehrsforschungsprojekt MOVEBIS, der aktuellen Radverkehrspolitik oder der Kampagne aus Sicht von Kommunen. Aber schau am besten selbst rein. „STADTRADELN. Der Podcast“ erscheint jeden zweiten Freitag hier sowie auf allen gängigen Podcast-Kanälen. Jetzt abonnieren und weitersagen Die aktuellen...

  • Marl
  • 07.07.20
Politik
  4 Bilder

Das STADTRADELN 2020 findet statt!

Das diesjährige STADTRADELN wird stattfinden – wenn auch anders als gewohnt. STADTRADELN ist ein Wettbewerb, bei dem es darum geht, 21 Tage lang möglichst viele Alltagswege klimafreundlich mit dem Fahrrad zurückzulegen. Dabei ist es egal, ob du bereits jeden Tag fährst oder bisher eher selten mit dem Rad unterwegs bist. Jeder Kilometer zählt – erst recht wenn du ihn sonst mit dem Auto zurückgelegt hättest. Darum geht es Wir glauben, man kann den Menschen viel über die Vorteile des...

  • Marl
  • 27.03.20
Politik
  Video   15 Bilder

Radler-Stammtischs-Marl startklar für die Unterschriftensammlung zum Radentscheid

Der Radler-Stammtisch-Marl ist startklar für die Unterschriftensammlung zum Radentscheid Marl. Was noch fehlt, um tatsächlich loslegen zu können, ist die Kostenschätzung der Stadt Marl. Diese muss neben der Angabe zu den zu erwartenden Fördermitteln von Bund und Land auf der Unterschriftenliste abgedruckt werden. Der Radlerstammtisch Marl ist gut vorbereitet: Inzwischen stehen mehr als 70 freiwillige Unterschriftensammlerinnen und Sammler bereit und warten auf das Startsignal. Unterstützung...

  • Marl
  • 19.02.20
Blaulicht
  2 Bilder

Viele Radfahrer in Marl ohne Licht unterwegs, Kontrollen der Polizei

"Das verkehrssichere Fahrrad" hilft nicht nur, sicher anzukommen, sondern war an vier Tagen auch Thema für die Polizei in Marl . Beamte kontrollierten  Radfahrer.  Den Schwerpunkt legten die Polizisten auf die Beleuchtung bei den Zweirädern. Einsatzleiter Frank Mühlnickel erlebt es bei Kontrollen immer wieder, dass Verkehrsteilnehmer mit defektem oder falsch eingestelltem Licht unterwegs sind. Zudem seien auch Geisterradler immer wieder ein Problem. "Sie gefährden sich und andere", sagt der...

  • Marl
  • 07.11.19
Sport
  3 Bilder

Der 3. Juni ist Europäischer Tag des Fahrrades

Insgesamt beläuft sich das Radwegenetz im Kreis Recklinghausen zusammen mit Bottrop inzwischen auf fast 2.000 Kilometer. Für Radfahrer ist die Frage nach Stadt- und Kreisgrenzen ohnehin nicht entscheidend. Die Zahl der Pedelecs nimmt stetig zu, und damit auch die Reichweite, die problemlos für Radfahrer zu erreichen ist. Es ist schön zu erleben, dass immer mehr Menschen das Auto stehen lassen, um Strecken auf zwei Rädern zurückzulegen. Radfahren ist auch ein Stück Lebensqualität. Und es passt...

  • Marl
  • 01.06.19
Sport
  5 Bilder

15 neue RevierRouten machen Lust auf das radrevier.ruhr

Pünktlich zur kommenden Radsaison hat die Ruhr Tourismus GmbH (RTG) insgesamt 15 neue RevierRouten entwickelt, die sich über das gesamte Ruhrgebiet verteilen und zum Erkunden des radrevier.ruhr einladen. Jede Route widmet sich dabei einem bestimmten Thema. Das dazugehörige Tourenheft ist ab sofort erhältlich. Schon die klangvollen Namen der Touren machen neugierig: Während „Haldenglück“ spektakuläre Ausblicke auf die Metropole Ruhr verspricht, widmet sich die „Stahlküche“ ganz dem...

  • Marl
  • 06.03.19
  •  1
Blaulicht

17-jähriger Radfahrer wurde in Marl-Brassert von 83-jährigen Autofahrer angefahren

Marl: Radler bei Unfall verletzt. Bei einem Unfall an der Sickingmühler Straße ist am Dienstag ein Radfahrer leicht verletzt worden. Der 17-Jährige aus Marl wollte um 13.45 Uhr mit seinem Fahrrad die Sickingmühler Straße überqueren und fuhr über den Fußgängerüberweg. Dabei wurde er von dem Auto einer 83-Jährigen aus Marl angefahren. Der 17-Jährige stürzte und wurde  verletzt ins Krankenhaus gebracht. Der Sachschaden wird auf 2000 Euro geschätzt.

  • Marl
  • 30.01.19
Politik
  4 Bilder

"Stadtradeln" vom 2. bis 22. Juni in Marl

Das "Stadtradeln" hat zum Ziel, den Umstieg auf das Fahrrad und den Spaß am Radfahren zu fördern. Vom 2. bis 22. Juni sind wieder alle Bürgerinnen und Bürger aufgerufen, so viele Kilometer wie möglich mit dem Fahrrad zurückzulegen und so einen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten. Interessierte können sich ab sofort im städtischen Planungs- und Umweltamt anmelden. Fahrradfahren und Co2 einsparen Zum zweiten Mal beteiligt sich die Stadt Marl an der bundesweiten Kampagne. Im letzten Jahr sind 187...

  • Marl
  • 27.05.18
Überregionales
  137 Bilder

Fotos: Food Trucks Vestival und NRW Radtour

Sommer, Sonne, Burger - und Radfahrer! Die zweite Auflage des Food Trucks Vestivals auf Ewald war ein voller Erfolg. Vor allem am Samstag war es rappelvoll - auch, weil mehr als 1500 Radfahrer im Rahmen der NRW-Radtour 2017 an den "Fressbuden" Halt machten. Danach ging es für die Pedalritter weiter zum Baldeneysee in Essen. In Herten bekamen sie reichlich Leckereien, Cheerleader und vieles mehr geboten. Die Aufstockung auf 23 Foodtrucks hat sich bezahlt gemacht, die Warteschlangen waren...

  • Herten
  • 24.07.17
  •  2
Kultur
Ruhrgebiet Kurz und Gut

Gewinnspiel: Das Ruhrgebiet Kurz und Gut!

Der Klartext Verlag hat nun ein kleines, handliches Buch auf den Markt gebracht, dass Entdecker und Fans des Ruhrgebietes begeistern wird. Ruhrgebiet Kurz und Gut! heißt der ca. 100 Seiten starke Ratgeber von Wolfgang Berke, der sehenswertes aus unserer Region zusammenfasst. Fußball, Zechen, Halden aber auch Shopping, Schlösser und Museen, das Ruhrgebiet ist so vielfältig wie die Menschen, die hier leben. Es werden insgesamt 14 Touren vorgestellt, die quer durchs Ruhrgebiet führen. Dazu...

  • Wesel
  • 10.03.17
  •  17
  •  30
Politik
  3 Bilder

Experten stellen Radverkehr in Marl auf den Prüfstand

Aufs Rad geschwungen haben sich jetzt die Mitglieder der Auswahlkommission der Arbeitsgemeinschaft fußgänger- und fahrradfreundlicher Städte und Gemeinden in NRW (AGFS), um sich ein Bild von der Radverkehrssituation in Marl zu machen. Anlass für den Besuch der Kommission unter Leitung des Landtagsabgeordneten Dieter Hilser war der Wunsch der Stadt Marl, der Arbeitsgemeinschaft für weitere sieben Jahre anzugehören. Marl gehört zu den Gründungsmitgliedern der Arbeitsgemeinschaft und war von...

  • Marl
  • 07.11.14
Politik
  8 Bilder

Zum Europäischen Tag des Fahrrades 2013 in Marl

Auch wenn im Durchschnitt nur einer von 20 verunglückten Radfahrern unter Alkoholeinwirkung stand, ist das Unfallrisiko erhöht. Solche Unfälle haben auch schwerere Folgen. So sind Gesichtsverletzungen bei Alkoholunfällen dreimal so häufig wie bei nüchternen Radlern. Von einem Gefahrengrenzwert für Radfahrer darf man ähnlich positive Wirkungen wie von der 0,5 Promille-Grenze für Kraftfahrer erwarten: Weniger Alkoholfahrten und -Unfälle, langfristig ein Rückgang der durchschnittlichen...

  • Marl
  • 03.06.13
  •  1
Natur + Garten
  14 Bilder

adfc Fahrradtour "Um den Chemiepark"

Die Sonne scheint und lädt ein zu einer Fahrradtour mit dem Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Club (adfc). Mehrere Radtouren pro Woche stehen auf dem Programm der ADFC-Ortsgruppe Marl. Die heutige Tour am Samstag, 24.03.2012, ging rund "Um den Chemiepark". Mit einer angedachten Länge von 40 km eine Strecke, die auch für ungeübte Radler gut zu schaffen sein sollte. Etwa 30 Fahrradfahrer trafen sich um 13 Uhr an der Geschäftsstelle in Marl auf der Brassertstraße 122, am alten Zechentor gegenüber der...

  • Marl
  • 24.03.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.