Radfahrerin gestürzt

Beiträge zum Thema Radfahrerin gestürzt

Blaulicht

Radfahrerin verliert in Marl Drewer das Bewusstsein und stürzt

Am Mittwoch, gegen 13:00 Uhr, fährt eine 36-jährige Radfahrerin aus Marl auf der Hagenstraße in Richtung Osten. Aus nicht geklärter Ursache soll die 36-Jährige das Bewusstsein verloren haben. Anschließend ist sie gegen ein geparktes Auto gefahren und gestürzt. Bei dem Sturz verletzte sie sich , an dem Fahrzeugen entstand 650 Euro Sachschaden. Während der Unfallaufnahme musste die Hagenstraße gesperrt werden.

  • Marl
  • 18.09.19
Blaulicht

Recklinghausen: Radfahrerin gestürzt und verletzt

Als am Donnerstag, 29. August, kurz nach Mitternacht eine 64-jährige Radfahrerin aus Recklinghausen auf der Sauerbruchstraße fuhr, stürzte sie ohne äußere Einflüsse und verletzte sich leicht. Bei der Unfallaufnahme ergaben sich Hinweise darauf, dass der Konsum von Alkohol zum Unfall geführt haben könnte. Die Radfahrerin musste für eine Blutprobe mit zur Polizeiwache. Auf die 64-Jährige kommt jetzt eine Strafanzeige zu.

  • Recklinghausen
  • 29.08.19
Überregionales

87-Jährige Radfahrerin gestürzt: Polizei sucht unbekannten Radfahrer und weitere Zeugen

Heute Mittag gegen 11.50 Uhr befuhren ein bislang unbekannter Mann und eine 87-jährige Frau aus Moers mit ihren Fahrrädern den Außenwall vom Schlosspark, aus Richtung Südring kommend in Richtung Gartenstraße. Aus bisher unbekannten Gründen stürzte die Frau und verletzte sich dabei schwer. Ob es zu einer Berührung der beiden Fahrradfahrer kam, kann bislang nicht gesagt werden. Der unbekannte Radfahrer leistete zunächst Erst-Hilfe, bis eine 68-jährige Frau aus Moers an der...

  • Moers
  • 20.04.18
Überregionales

Fahrerfucht: Pkw-Lenker bringt 39-jährige Radfahrerin zum Sturz und kümmert sich nicht

in Kavaliersdelikt? Der verursachende Auofahrer scheint so zu denken. Am Freitag, 15.Dezember, gegen 11.40 Uhr befuhr eine 39-jährige Frau aus Wesel mit ihrem Fahrrad die Böhlstraße in Richtung Kurfürstenring. Die Polizei berichtet: Im Kreuzungsbereich Böhlstraße/ Kürfürstenring wollte sie den Kürfürstenring überqueren. Ein ihr entgegenkommender roter Pkw bog nach links in den Kurfürstenring ein. Der Pkw berührte das Vorderrad des Fahrrades und die Frau kam zu Fall. Der Pkw setzte seine...

  • Wesel
  • 16.12.17
  •  1
Überregionales

Nach Lichterfest: Radfahrerin (56) mit schwersten Kopfverletzungen in Spezialklinik

Schwerste Verletzungen zog sich nach Ende des Lichterfestes in Kleve eine 56-jährige Radfahrerin bei einem Sturz auf der Tiergartenstraße zu: Die Frau war mit dem Fahrrad Richtung Kranenburg unterwegs. In Höhe der Bushaltestelle "Schützenhaus" wollte sie innerhalb des gesperrten Bereichs von der Fahrbahn auf den kombinierten Geh- und Radweg wechseln. Sie stieß mit dem Vorderrad gegen den Bordstein und stürzte zu Boden. Dabei zog sie sich schwerste Kopfverletzungen zu und wurde einer...

  • Kleve
  • 11.09.16
  •  2
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.