Radtour

Beiträge zum Thema Radtour

Reisen + Entdecken

Alles Milch
Tour de Buur mit den Landfrauen Rhade

Am Samstag, 2. Oktober 2021, nehmen die Landfrauen gerne auch mit Partner an der Tour de Buur zum Thema "Alles Milch" um 13 Uhr ab Raiffeisen Hohe Mark, Am Sägewerk 77 in Lembeck mit den Fahrrädern teil. Die Milchtour führt zu Familienbetrieben, die sich auf Milchviehhaltung spezialisiert haben. Dabei entdecken die Teilnehmer Kühe, die Karussell fahren und haben die Möglichkeit, an der Milchhaltestelle frische Rohmilch für zu Hause zu zapfen. Die Tour beinhaltet eine Führung durch Agrarscouts...

  • Dorsten
  • 24.09.21
Reisen + Entdecken

Teilnahme kostenlos
Radtour zur Neueröffnung des RuhrKulturGarten bei Bauer Dalhaus

Er war ein Highlight im Kulturhauptstadtjahr 2010 - der RuhrKulturGarten bei Bauer Dalhaus in Altendorf-Ulfkotte. Direkt am „Gahlenschen Kohleweg“ von Hattingen nach Dorsten gelegen, stellte diese Station Landwirtschaft, Naturschutz und Kunst eingebettet in die Industriegeschichte der Region dar. 53 Apfelsorten in Anlehnung an die 53 Ruhrgebietsstädte des Kulturhauptstadtjahres, Kunstwerke, die direkten Bezug zur Kohleförderung nehmen, wie die Heilige Barbara, Patronin der Bergleute. Mit...

  • Dorsten
  • 23.09.21
Ratgeber
Auf der Radtour am 25. September wird auch der historische Grenzstein zwischen der Herrlichkeit Lembeck und dem Gebiet des Lippramsdorfer Haus Ostendorf besucht.

Radtour „Einmal ganz um Wulfen“
„Bibi am See“ bietet kostenlose Veranstaltungen

Die „Bibi am See“ bietet nach langer pandemiebedingter Pause wieder Veranstaltungen an. Am 25. September (Samstag) geht es los mit einer Radtour „Einmal ganz um Wulfen“ herum. Der 35 Kilometer lange Ausflug für jedermann führt entlang der Wulfener Grenzen. Unterwegs gibt es kurze Stopps mit historischen Informationen von Reinhard Schwingenheuer und Christian Gruber. Auch eine Kaffeepause wird es geben. Start ist um 14 Uhr vor der Bibi. „Kosten, Installation und Nutzen einer Photovoltaik-Anlage“...

  • Dorsten
  • 17.09.21
Politik
Der SPD-Bundestagsabgeordnete Michael Gerdes lädt alle interessierten Bürgerinnen und Bürger dazu ein, ihn am Sonntag, den 15. August, auf einer Radtour durch Dorsten zu begleiten.

MdB Gerdes lädt zur Radtour durch Dorsten ein

Der SPD-Bundestagsabgeordnete Michael Gerdes lädt alle interessierten Bürgerinnen und Bürger dazu ein, ihn am Sonntag, den 15. August, auf einer Radtour durch Dorsten zu begleiten. Treffpunkt ist um 14 Uhr der Zentrale Omnibusbahnhof, ZOB (46282 Dorsten). Die Tour führt vom Busbahnhof aus durch die Innenstadt, zur Zeche Fürst Leopold und zu den Hervester Storchennestern. Am Zielort in Hervest stehen für alle Mitfahrenden Kaltgetränke bereit. Inklusive der Zwischenstopps wird die Gruppe etwa...

  • Dorsten
  • 11.08.21
Vereine + Ehrenamt
(von rechts) Bürgermeister Tobias Stockhoff, Dieter Schröder, Kollege aus Hannover, Hendrik Oppenheimer, Kollege aus Hamburg, Bastian Reinsdorf und Markus Droste, beides Kollegen von Westenergie nahmen Jörg Berg (im Stuhl) vor dem Rathaus in Empfang und überreichten ihm symbolisch zum Beginn seines Ruhestandes einen Liegestuhl.

Spende an den SkF Dorsten
Bewegt in ein neues Leben – mit dem Rad von der Saale bis zur Lippe

Nach neun Tagen und rund 620 zurückgelegten Kilometern nahmen am Samstag Bürgermeister Tobias Stockhoff und einige Kollegen aus dem E.ON Konzern sowie Freunde und Verwandte den Dorstener Jörg Berg vor dem Rathaus in Empfang. Jörg Berg arbeitet seit mehr als 20 Jahren für das Energieunternehmen E.DIS in Brandenburg. Jahrelang ist er zwischen seinem Arbeitswohnsitz Bad Saarow am Scharmützelsee und seiner Heimatstadt Dorsten hin und her gependelt. Zum Abschluss seines Berufslebens hatte sich der...

  • Dorsten
  • 09.08.21
Kultur

Verkehrsverein Dorsten
Radtour zur jüdischen Kultusgemeinde in Recklinghausen

Der Verkehrsverein Dorsten lädt am Sonntag, 18. Juli 2021 zu einer Radtour nach Recklinghausen ein. Treffpunkt und Zeit: 10:00 Uhr am Atlantisbad. Dort besuchen die Teilnehmer die Jüdische Kultusgemeinde – im Zusammenhang mit unserem Engagement im Jüdischen Museum Westfalen hier in Dorsten zum dortigen Workshop „Jiddisches Lied“ vom 18. bis 22.07.21 (Abschlusskonzert 19:30 Uhr Agatha Kirche). Sabine Fischer, Leiterin der Stadtagentur/stadtinfo, wird die Radfahrer in Recklinghausen nach der...

  • Dorsten
  • 12.07.21
  • 1
Reisen + Entdecken
Dir Tour führt auch vorbei an Schloss Schwansbell  in Lünen.

2-Tages-Radtour der VHS
Auf Uferwegen zu historischen Fachwerk-Dörfern zwischen Emscher und Lippe

Die 2-Tagestour der VHS Dorsten führt durch Orte und Landschaften, die selten mit dem Ruhrgebiet verbunden werden: Alte Dorfkerne mit ihren Fachwerkhäusern, teils aus dem 17. Jahrhundert, werden angesteuert, von denen es mehr gibt, als man hinlänglich so meint. Schöne Parks, kleine Schlösser, aber auch einige Industriedenkmäler liegen ebenfalls auf dem Weg zwischen Emscher und Lippe. Details zur Route und den Stationen der Tour auf der Homepage www.vhsundkultur-dorsten.de/vhs/aktuelles Länge:...

  • Dorsten
  • 28.06.21
Reisen + Entdecken

VHS-Tages-Radtour
Zu Bergpark und Arbeitersiedlung Lohberg

Über die Römer-Lippe-Route geht es autofrei zunächst in den alten Ortskernen Drevenack mit alter reformierter Kirche und weiter nach Hünxe mit altem Rathaus und historischer lutherischer Kirche. Durch den Dinslakener Bruch erreicht man die historische Zechensiedlung Lohberg. Entstanden in den letzten Jahren des Kaiserreiches, vermitteln die gut erhaltenen Häuser nachbarschaftliche Geborgenheit. Ledigenheim und Kasino sind, anders als anderswo, erhalten. Im Kontrast dazu steht die neue...

  • Dorsten
  • 17.06.21
Natur + Garten
Passend zur nun beginnenden Radfahrsaison wurde der Flyer zur 3-Flüsse-Route neu aufgelegt.

Kostenloser Flyer zur 3-Flüsse-Route
Kraft tanken und Natur genießen auf dem Rad am Niederrhein

Passend zur nun beginnenden Radfahrsaison wurde der Flyer zur 3-Flüsse-Route neu aufgelegt. Die Route besticht durch ihre Vielfalt und verbindet Natur, Kulinarik und Kultur. Ihre abwechslungsreichen Strecken durch wunderschöne Landschaften locken alljährlich zahlreiche Radreisende an. In der Region Lippe-Issel-Niederrhein werden den Radurlaubsgästen und Tagesausflüglern alle Voraussetzungen für eine aktive Erholung geboten. Die Neuauflage des Flyers hat den Sehenswürdigkeiten entlang der Route...

  • Dorsten
  • 08.04.21
Vereine + Ehrenamt

Treffen an der Mühle
Rhader radeln zum Bocholter Aasee

Die Rad- und Wandergruppe des Heimatvereins Rhade unternimmt am Samstag, 26. September, eine Fahrradtour zum Bocholter Aasee mit Einkehr ins Strandcafé „Ottilie“ oder ins „Schiffchen“ am Textilmuseum – je nach Wetterlage. Alle, die mitradeln möchten, sind eingeladen. Start ist um 10 Uhr am Heimathaus an der Rhader Mühle. Die Tour führt über Marbeck und Grütlohn zum Pröbstingsee, wo die erste Rast eingelegt wird. Vorbei am Badesee und durch Rhedebrügge geht es auf dem Aaradweg nach Bocholt zum...

  • Dorsten
  • 23.09.20
Vereine + Ehrenamt

Interessierte willkommen
Heimatverein Rhade radelt zum Brauhaus Stephanus

Die Rad- und Wandergruppe des Heimatvereins Rhade unternimmt am Samstag, 22. August 2020 eine Fahrradtour zum Coesfelder Hotel Brauhaus Stephanus. Wer mitradeln möchte, sollte sich um 10:00 Uhr am Heimathaus (Rhader Wassermühle, Lembecker Straße) einfinden.Von dort geht es vorbei am Kranenmeer nach Heiden, entlang der "Düwelsteene" zum Tretbecken. Nach kurzer Rast geht es weiter über Velen zum Heimathaus Hochmoor. Zur Mittagspause steht dann der Besuch des Brauhauses in Coesfeld an. Der Rückweg...

  • Dorsten
  • 18.08.20
Kultur
In Kooperation von Umweltamt und Stadtagentur der Stadt Dorsten mit den Firmen Kornbrennerei Dirk Böckenhoff, Mühle Mense und Bäckerei Imping ist eine spannende, geführte Radtour zum Thema „Vom Einkorn zum Mehrkorn – Kulturgeschichte des Getreide“ ausgearbeitet worden.

Geführte Fahrradtour zur Kulturgeschichte des Getreides

In Kooperation von Umweltamt und Stadtagentur der Stadt Dorsten mit den Firmen Kornbrennerei Dirk Böckenhoff, Mühle Mense und Bäckerei Imping ist eine spannende, geführte Radtour zum Thema „Vom Einkorn zum Mehrkorn – Kulturgeschichte des Getreide“ ausgearbeitet worden. Urkorn, Emmer, Dinkel, Weizen – das ist eine Entwicklungsgeschichte, die diese Radtour anschaulich im Kontext der Dorstener Stadtgeschichte darstellen möchte. In Begleitung von Gästeführerin Petra Eißing geht es über die...

  • Dorsten
  • 16.07.20
Vereine + Ehrenamt

Corona Dorsten
Verkehrsverein sagt Radtouren und Ausflüge bis Ende Juli ab

Der Verkehrsverein für Dorsten und die Herrlichkeit sieht auf Grund der aktuellen Situation des nach wie vor vorhandenen aktiven Corona-Virus und dessen fehlenden medizinischen Behandlungsmöglichkeiten, sowie der politisch vereinbarten Maßnahmen zum Schutz der Bevölkerung, keine Möglichkeit seine geplanten Vereinsaktivitäten (Radtouren) in der gewohnten Art und Weise durchzuführen. Der Vorstand in seiner Gesamtheit möchte daher diese auch weiterhin bis zunächst Ende Juli aussetzen. Diese...

  • Dorsten
  • 28.05.20
Vereine + Ehrenamt
Zu ihrer letzten Radtour in diesem Jahr starteten die Fahrradfreunde des Wulfener Heimatvereins am Dienstag

Entlang der Lippe in Richtung Lippramsdorf
Letzte Zweirad-Ausfahrt des Wulfener Heimatvereins lockte viele Radfahrfreunde

Zu ihrer letzten Radtour in diesem Jahr starteten die Fahrradfreunde des Wulfener Heimatvereins am Dienstag (15. Oktober). Bei radfahrfreundlichem Wetter führte die letzte Tour die über 35 Teilnehmer entlang der Lippe in Richtung Lippramsdorf. Anschließend ging es zurück nach Wulfen, um im Heimathaus den Tag mit einer gemütlichen Feier zum Jahresabschluss ausklingen zu lassen. In diesem Jahr gab es zwölf schöne und gemütliche Radausflüge in die Nachbarschaft, wie Schermbeck, Reken und auch...

  • Dorsten
  • 16.10.19
Vereine + Ehrenamt

BiBi am See lädt ein
Radtour „Rund um Wulfen“

Die BiBi am See bietet am Samstag 24. August einen Ausflug für jedermann an. Die 30 km lange Radtour führt ungefähr an der heutigen Wulfener Grenze entlang. Zwischendurch gibt es kurze Stopps und eine Kaffeepause. Reinhard Schwingenheuer und Christian Gruber haben die Strecke ausgearbeitet, die auch einige verkehrsreiche Straßen quert. Deshalb wird empfohlen eine Warnweste zu tragen. Start ist um 14 Uhr an der Wulfener Bibliothek.

  • Dorsten
  • 16.08.19
Vereine + Ehrenamt
3 Bilder

Radtour des MGV Deuten
Ran an die Kartoffeln

Der Musik- und Gesangverein (MGV) Deuten 1921 startete am Samstag mit etwa 50 entschlossenen Radlerinnen und Radlern bei perfektem Wetter an der Herz-Jesu Kirche in Deuten zu seiner traditionellen Radtour. Nach einem erholsamen Zwischenstopp wurde das Kuchenbüffet im Heimathaus Marbeck / Heiden gestürmt. Nach kalorienhaltigem Aufenthalt, wieder mit langer Pause zurück an den Startplatz in Deuten. Nun wurde das neue Kartoffelkönigspaar ermittelt. Nach einem kurzem aber heftigem Wettstreit setzte...

  • Dorsten
  • 12.08.19
Vereine + Ehrenamt

Wegen Hitze und EPS
Radtour „Dorsten erfahren“ am Samstag, 29. Juni, fällt aus

Die am Samstag, 29. Juni, geplante Radtour „Dorsten erfahren“ im Rahmen des interkulturellen Kalenders 2019 muss von den Veranstaltern abgesagt werden. Grund sind die erwartete Hitze und der Befall mit Raupen des Eichenprozessionsspinners entlang weiter Teile der geplanten Streckenführung. Die bereits angemeldeten Teilnehmer werden über die Absage informiert.

  • Dorsten
  • 25.06.19
Vereine + Ehrenamt
17 Rhader LandFrauen starteten am 17. Mai zu einer zweitägigen grenzüberschreitenden Radtour über Rekken, Eibergen und Groenlo nach Zwillbrock.

Flamingos, Kaffee und Barockkirche
Die LandFrauen R(H)ADEln wieder

Die Gegend rund um das Kringdorf Ammeloe eignet sich bestens, um das wunderschöne Westmünsterland zu entdecken. Daher starteten 17 Rhader LandFrauen am 17. Mai zu einer zweitägigen grenzüberschreitenden Radtour über Rekken, Eibergen und Groenlo nach Zwillbrock. Dort erwartete die Teilnehmerinnen  ein starkes Stück Natur und Kultur. Im Zwillbrocker Venn beobachten sie die Möwen- und Flamingokolonien und mit der Führung durch die prächtige Barockkirche fand die interessante Grenzlandgeschichte am...

  • Dorsten
  • 29.05.19
Natur + Garten
Vatertag auf "Vor Tau und Tag" Tour durch Dorsten.

Radtouren des Verkehrsvereins
Einladung zum mitradeln

Am Donnerstag, 30. Mai  (Christi Himmelfahrt), ab 6 Uhr startet die traditionelle Radtour "Vor Tau und Tag" . Gegen ca. 9:15 Uhr Ankunft im Wacholderhäuschen in Dorstens Mitte an der Alleestraße zum gemeinsamen, kostenpflichtigen Frühstück wie bekannt. Sonntag, 2. Juni ab 9 Uhr geht es zusammen mit unserem Bürgermeister Tobias Stockhoff zu einer bemerkenswerten und gut geplanten Radtour durch die Emmelkämper- und Üfter Mark über Erle bis hin nach Schloß Raesfeld (incl. Tiergarten) - und zurück...

  • Dorsten
  • 23.05.19
Natur + Garten
Mit dem Rad auf den Spuren des weißen Goldes.

VHS-Radtouren
Per Rad zum Biowald oder auf westfälischer Salztour

Die VHS Dorsten plant zwei Radtouren: Am Samstag, 25. Mai kann mit der VHS der Biowald an der Schüngelbergsiedlung in Gelsenkirchen besucht werden und am Samstag, 31. August geht es mit dem Rad auf eine westfälische Bäder und Salztour. Biowald und SchnügelbergsiedlungUnter dem Titel „Biowald an der Schüngelbergsiedlung“ bietet die VHS am Samstag, 25. Mai eine eintägige geführte Radtour nach Gelsenkirchen-Buer an.Die Tagestour verbindet auf grünen Wegen den Besuch des jetzigen Biomasseparks, der...

  • Dorsten
  • 06.05.19
Kultur
Am 11. Mai radelt der Verkehrsverein vom Dorstener Atlantis nach Zeche Zollverein.

Rudel Radeln
Mit dem Rad nach Zollverein

Am Samstag,  11. Mai  ab 9 Uhr Atlantisbad bietet der Verkehrsverein für Dorsten und Herrlichkeit e.V. unter der Leitung von Rainer Schöneweiß wieder eine Radtour (ca. 70 km) zum Weltkulturerbe Zeche und Kokerei Zollverein mit Besuch des Ruhrmuseums an. KostenDie Kosten für Tourenleitung und Museumsbesuch betragen für Vereinsmitglieder 25 Euro und für Nichtmitglieder 27Euro. AnmeldungEs wird um kurzfristige Anmeldung durch Einzahlung auf das nachfolgende Vereinskonto gebeten: Bank: Vereinte...

  • Dorsten
  • 06.05.19
Vereine + Ehrenamt
Die geplante Radtour führt vom Dorstener Atlantis zum Bauerncafé Belustedde in Lippramsdorf.

Auf Radtour mit dem Verkehrsverein
Besinnliches Radeln an Karfreitag

Karfreitag bietet der Verkehrsverein für Dorsten eine besinnliche Radtour durch die Herrlichkeit mit anschließenden "Fastenessen" im beliebten Bauerncafè Belustedde in Haltern-Lippramsdorf. Geplante Ankunft gegen 15 Uhr / bei schlechten Wetterbedingungen gerne auch direkte Anreise per PKW. Treffpunkt und -zeit für die Radfahrer: 12 Uhr am Atlantis-Bad

  • Dorsten
  • 15.04.19
Vereine + Ehrenamt
Am Samstag, 27. April, startet der Heimatverein Rhade seine erste Radtour des Jahres. Sie findet im Rahmen der „Tour de Buur" statt.

Auf geht's
Heimatverein Rhade radelt die "Tour de Buur"

Am Samstag, 27. April, startet der Heimatverein Rhade seine erste Radtour des Jahres. Sie findet im Rahmen der „Tour de Buur" statt. Die von einem Agrarscout begleitete Radtour führt zu Bauernhöfen mit Milchwirtschaft im Dorstener Norden und dauert ungefähr vier bis fünf Stunden. Ausgangspunkt ist der Parkplatz am Bahnhof Rhade um 13 Uhr. Eine Anmeldung ist bis zum 28. März unter Tel. 02866/4821 oder Tel.: 017654418619 möglich. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.Die Kosten liegen bei 15 Euro pro...

  • Dorsten
  • 26.03.19
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.