Reinhard Wolff

Beiträge zum Thema Reinhard Wolff

Kultur
Der Zwakkelmann und seine Erinnerungen.
3 Bilder

Hilfe, er hat ein Buch geschrieben! Reinhard Wolffs vermeintliche Memoiren erscheinen am 15. Juli
Zwakkelmanns Geschichten über einen Reifeprozess

Musiker hatten's nicht leichter als andere Unternehmer, nachdem dieses miese Wuhan-Virus unsere Welt verseucht hatte. Aber sie waren nicht ganz so einsam wie der Rest der Menschheit, denn sie konnten ihre Lieder virtuell in den Cyberorbit senden. Und viele taten das auch. Doch nicht Reinhard Wolff. Der Punkpapa, vielen besser bekannt als Zwakkelmann, nutzte seine Zwangspause als Leiter des Jugendhauses Anholt, um ein Buch zu schreiben. Der Name der literarischen Machwerks: "Shitsingle -...

  • Hamminkeln
  • 14.07.21
Kultur
Typisch Zwakkelmann!
4 Bilder

Interview mit Reinhard Wolff - alias Zwakkelmann Schlaffke - über seine (und andere) Musik
Von einem, der auszog, um Punk zu sein - aber nicht rebellisch, sondern humorvoll

Da sitzt er und wirkt eigentlich gar nicht punkig. Oder verrückt. Oder übermäßig lustig. Oder provokant. So wie in vielen seiner Videos halt. Zwakkelmann (gebürtig Reinhard Wolff) ist der zuverlässige Typ. Irgendwann, ziemlich am Ende des Interviews, sagt er den wunderschönen Satz: "Ich bin eigentlich sehr froh, dass ich nicht besonders erfolgreich bin!"  Und plötzlich fügt sich alles zusammen, was den Hamminkelner Altpunk immer ausgemacht hat: Überschaubare Zufriedenheit mit einer großen...

  • Hamminkeln
  • 28.04.19
  • 2
  • 2
Kultur
Von links: Marius OPunktHase Seidel (Bassgitarre); Schlaffke Wolff (Leadgesang, Gitarren und Chöre); Tobi Blommen (Schlagzeug).
2 Bilder

Hamminkelner Künstler veröffentlicht neue CD am 26. April
Zwakkelmanns "Papa Punk" - ein Werk in zwanzig Teilen für die akustische Ewigkeit

Er ist der wahrscheinlich stiltreuste und beständigste Musiker am Niederrhein. Und falls jemand das Gegenteil beweisen kann, macht er trotzdem weiter: Reinhard Wolff, alias Zwakkelmann, alias Schlaffke. Ihr glaubt das nicht? Mensch Leute, Ihr habt echt keine Ahnung! Okay, wir machen's Euch leicht: Am Freitag, 26. April, erscheint seine neue CD. Hört mal rein und überzeugt Euch vom profunden Schaffen des Hamminkelner Künstlers! Papa Punk, das achte Zwakkelmann-Album, ist kein gewöhnlicher...

  • Wesel
  • 23.04.19
  • 1
  • 1
Politik
Da legt er los, der Niederrhein-Gitarrero!

Zwakkelmann konzertiert im Hambacher Forst: "Nicht immer nur labern, sondern machen!"

Der Zwakkelmann ist ein ganz Flexibler - und engagiert für vernünftige Sachen sowieso. Also machte sich der Hamminkelner Musikant (Eingeweihten auch als Reinhard Wolff bekannt) auf in den Hambacher Forst, um dort zusammen mit den Umweltschützern gegen die geplante Zwangsräumung und die Rodung zu demonstrieren. Rückblickend schreibt Zwakkalmann auf seiner Facebook-Seite: So, Freunde, der Vollhorst is` wieder zurück vom Hambacher Forst. Ob des Regenwetters bin ich doch nicht an der Mahnwache,...

  • Wesel
  • 24.09.18
  • 3
Kultur
Das Cover des neuen Werks.
2 Bilder

Zwakkelmann feiert in seinen Geburtstag im KuBa - mit der nagelneuen "Entschuldigungs"-CD

Darauf hat die (inter?-)nationale Fanmeinde gewartet: ein Konzert von Zwakkelmann! Es passiert am kommenden Samstag, 2. April (Einlass: 20 Uhr / Eintritt: 6 Euro), im Hamminkelner Kulturbahnhof. Und was genau passiert? Na, die Präsentation der neuen Entschuldigung-CD mit kleinem Besteck. Heißt also Zwakkelmann tritt solo mit seiner Stromgitarre auf. Es werden Songs vom neuen Album gespielt, aber auch alte Zwakkelmann-Klassiker. Vielleicht stößt noch der ein oder andere alte Weggefährte auf der...

  • Wesel
  • 29.03.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.