Rock am Ring

Beiträge zum Thema Rock am Ring

Überregionales
Rund 70.000 Musikfans treffen sich Pfingsten wieder bei "Rock am Ring". Wir verlosen Tickets! Foto: Danny Jungslund
2 Bilder

Gewinnspiel: Tickets für "Rock am Ring"
Die Ärzte live erleben am Nürburgring

Sechs Jahre sind die Ärzte nicht live in Deutschland aufgetreten, dies wird sich jetzt ändern: Bei Rock am Ring gibt die "beste Band der Welt" einen von zwei Gigs in diesem Jahr. Wir verlosen 1x2 Full Weekend Tickets. Das heißt: Fünf Tage lang Zutritt zur Park- und Camping-Area sowie zum dreitägigen Festival.  Vom 7. bis 9. Juni wird es laut auf dem Nürburgring: Etwa 70.000 Musikfans pilgern wieder in die Eifel, um Künstler wie Slipknot, Marteria & Casper, Kontra K oder die Smashing...

  • Essen
  • 31.05.19
  •  6
  •  4
Kultur

Rock im Pott: Das Festival im Westen am 26. August

Die Neuauflage von Rock im Pott steht ganz im Zeichen der Toten Hosen, deren NRW-Premiere im Rahmen ihres neuen Live-Zyklus bei diesem spektakulären Festival stattfindet. Die dritte Ausgabe des Tages-Events in der VELTINS-Arena auf Schalke, am 26. August 2017, präsentiert mit Kraftklub und K.I.Z bereits jetzt zwei weitere Kracher innerhalb eines konsequenten Line-ups. Rock im Pott, präsentiert von VELTINS, verbindet emotionales Festival-Feeling mit Stadion-Atmosphäre. Die Fans erleben...

  • Schwerte
  • 08.04.17
Kultur
Bei Rock im Revier in der Veltins Arena auf Schalke stehen Metallica, Muse und Kiss  auf der Bühne sowie Weltstars wie Faith No More (Foto), Judas Priest, und viele andere. Fotos: Deutsche Entertainment AG
53 Bilder

Aus Grüne Hölle Rock wird Rock im Revier: Superstars in der Veltins Arena

Die Nachricht schlug ein wie die sprichwörtliche Bombe: Das ehemalige „Der Ring - Grüne Hölle Rock“ Festival zieht vom Nürburgring um und wird das Mega-Festival unter dem Motto 'Rock im Revier'. So stehen Superstars wie Metallica, Kiss und Judas Priest von Freitag, 29. Mai bis Sonntag, 31. Mai 2015 in der Arena auf Schalke in Gelsenkirchen auf der Bühne. Clemens Tönnies, Aufsichtsratsvorsitzender des FC Schalke 04: "Sensationell. Wir freuen uns darauf. Ein weiteres Highlight in unserer...

  • Gelsenkirchen
  • 14.04.15
  •  2
Kultur
45 Bilder

Fotos: 80.000 feiern das letzte Rock am Ring mit Iron Maiden

Wohl letztmalig ist am Donnerstag auf dem Nürburgring das Mega-Event Rock am Ring gestartet. Gecampt wird rund um das Festivalgelände bereits seit Mittwoch, den musikalischen Auftakt auf der 60 Meter breiten und 18 Meter hohen Centerstage, dem RAR-Herzstück, gaben dann "Falling in Reverse". Es folgten "Pennywise" und dann wartete auf die rund 80.000 Zuschauer mit "The Offspring" und "Iron Maiden" die ersten Headliner der viertägigen Rock-Strecke (wobei da auch Platz für Genre-Ausreißer wie...

  • Herten
  • 05.06.14
  •  1
  •  2
Politik

Die Gedanken sind frei beim Jahresausblick 2014!!!!

Ich mag es ironisch. Deshalb habe ich mir auch so ein paar Gedanken über das Jahres 2014 in Iserlohn erlaubt. In Iserlohn zeichnet sich mit einer kollektiven juristischen Fortbildungmaßnahme im Baudezernat eine Waldstadt-Premiere ab. Der neue Bereichsleiter für Planen, Bauen und Umwelt, der sozialdemokratische Jurist Mike Janke, möchte wohl mit dieser Maßnahme erreichen, dass seine knapp 180 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit ihm auf einer Augenhöhe sind. Umgekehrt wäre es zwar einfacher,...

  • Iserlohn
  • 05.01.14
LK-Gemeinschaft
8 Bilder

Das Rock am Ring von Kleve: Sommer-Open-Air 2013 im Forstgarten

Wochenend und Sonnenschein, gute Freunde treffen beim Sommer-Open-Air im Klever Forstgarten. Dafür muss man gar nicht in die Eifel fahren! ;-) Die Besucherzahl war überschaubar, aber die Bands Vintage69, Chili und Funkaroma waren ambitioniert und gaben alles, um die Menschen aus dem Kleverland zum Abrocken zu bewegen. Leider lange Zeit vergeblich, wobei das Outfit von Funkaroma mit den froschgrünen Joggern eine Rolle gespielt haben mag: "We will, we will frog you!" Für's leibliche Wohl...

  • Kleve
  • 08.06.13
  •  1
Kultur
Ganz Deutschland blickt am Samstag aufs Wembley-Stadion, dabei wird auch in der „Matrix“ ein Finale ausgetragen. Auch die Bochumer Captain Disko sind dabei.

Bochumer Band will zu „Rock am Ring“

„Captain Disko“ tritt am Samstag in der „Matrix“ an Große Ziele hat die Bochumer Band Captain Disko: In diesem Jahr wollen die vier Jungs bei Deutschlands größtem Rockfestival „Rock am Ring“ aufreten. Doch der Weg in die Eifel führt über Langedreer: Am Samstag, 25. Mai, müssen sie sich beim „Ringrocker“-Contest in der Matrix durchsetzen. Insgesamt fünf Bands aus ganz Deutschland treten am Samstag (Beginn: 19 Uhr) beim Finale des Nachwuchs-Wettbewerbs in der „Matrix“ gegeneinander an....

  • Bochum
  • 23.05.13
LK-Gemeinschaft

Ringrocker Bandcontest Finale 2013

Zum 10. Mal organisiert www.ringrocker.de den Bandcontest zum Rock am Ring. Der Sieger-Band winkt der Auftritt als Opener bei dem ausverkauften Festival am Nürburgring. So bewarben sich in diesem Jahr 400 Bands, 50 davon schafften es ins Online Voting. Mit einem Abstand von gut 1000 Punkten zogen die Killerpilze ins Finale und sind somit wohl der Favorit des Abends. Aber nun heißt es wieder alles auf Anfang. Beim Finale entscheiden die Fans Wer zum Nürburgring fährt wird am...

  • Herten
  • 14.05.13
  •  1
Überregionales
Von diesem Anblick die Bühne hinunter träumt jeder Musiker: Rund 4.000 Zuschauer feierten die Jungs von „I Am Jerry“ vor der Clubstage bei Rock am Ring.
3 Bilder

"I Am Jerry" rocken den Nürburgring

(von Alex Winkelnkemper) „Rock Am Ring - Seid Ihr da?“ - Jeder Festivalbesucher kennt diese Worte, gefolgt von frenetischem Jubel. Diesmal im Mittelpunkt: „I Am Jerry“ aus Sprockhövel. „Das war einfach nur krass“, meint Sänger Julian. „Für eine Band ist das eine echte Ehrung.“ Und anders lässt es sich auch kaum in Worte fassen: Rund 4.000 Leute feierten vor der Club-Stage am Nürburgring, klatschen, singen mit. Bis dahin war es für die vier allerdings ein weiter Weg: Unter 250 Bands...

  • Hattingen
  • 17.06.11
Kultur
16 Bilder

Happy Birthday Rock am Ring

Kaum zu glauben, aber dieses Rockfestival feierte seinen 25. Geburtstag. Aus diesem Grund hat sich der Veranstalter Marek Lieberberg dieses Jahr etwas ganz Besonderes einfallen lassen. Zum ersten Mal wurde ganze vier Tage gefeiert, mit allem was dazu gehört: stinkende Dixi-Klos, keine Dusche, wenig Schlaf, viel Bier, verrückte Festivalbesucher und jede Menge Spaß. Selbst das Wetter spielte mit und brachte den einen oder anderen Besucher ordentlich ins Schwitzen. Mit dabei waren alte und neue...

  • Recklinghausen
  • 16.06.10
  •  3
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.