Ruhrstr. 3 - Ecke Delle

Beiträge zum Thema Ruhrstr. 3 - Ecke Delle

Kultur
5 Bilder

FREUDE SCHÖNER GÖTTERFUNKEN - #BTHVN2020MLHM das Logo für das Beethoven-Jahr 2020 in der Stadt Mülheim an der Ruhr
Logo für das Gesamtjahresthema 2020 in der Kunststadt Mülheim verabschiedet

Der Mülheimer "Kunstverein und Kunstförderverein Rhein-Ruhr - KKRR" hat auf seiner Mitgliederversammlung vom 23. Oktober 2019 das Logo für das Gesamtjahresthema 2020 #BTHVN2020MLHM verabschiedet.  Das Jahresthema soll Inspirationsquelle für Kunstschaffende aus allen Sparten sein – Mitmachen ist erwünscht! Der Designer Klaus Wiesel, Mitglied des Mülheimer Künstlerbundes , hat ein 4-teiliges Logo entwickelt für die im Jahresverlauf 2020 in der RUHR GALLERY MÜLHEIM stattfindenden zahlreichen...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 24.10.19
  • 1
Kultur
Beethovens Marschmusik - Metall-Skulpturen aus der Sammlung des Konzertmeisters Theo Giesen (1922-1990) im "KuMuMü - Kunstmuseum Mülheim an der Ruhrstraße 3"
3 Bilder

Beethoven-Jahr 2020 in der Stadt Mülheim an der Ruhr
Das Schaltjahr 2020 wird zum Kunstjahr in der Stadt Mülheim an der Ruhr

Aus dem "KuMuMü Kulturmuseum Mülheim an der Ruhrstraße 3" hört man keine Klagen über fehlende Budgets oder mangelndes Kunstinteresse.  Der Mülheimer Künstlerbund (MKB), der seine Geschäftsstelle in der Ruhrstraße 3 in der Stadtmitte eingerichtet hat, bereitet mit viel Elan und Freude das Jahresprogramm 2020 vor. Mitwirkende aus allen Bereichen gesucht Für das Rahmenprogramm werden Musiker, Kunstschaffende aus allen Bereichen, Wortkünstler und Performancekünstler gesucht, die Freude daran haben,...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 10.02.19
  • 1
  • 2
Kultur
KUNSTSACK-AKTION des Lions-Club MH - Bildmitte: Marten Breckling eröffnet den Art-Black-Wednesday
5 Bilder

Kunsthighlights im November 2017 in der Kunststadt Mülheim an der Ruhr

Der 20. November 2017 in der Kunststadt Mülheim an der Ruhr konnte mit zahlreichen Highlights die Kunstfreunde der Stadt Mülheim erfreuen. Lions Club Mülheim mit Rettungsaktion "Bismarckturm" Angekündigt hatte der Lions Club Mülheim mit seinem Präsidenten Dr. Christian Endreß eine Kunstaktion "Kunstsack" in der Galerie de Hamé in der Schlossstraße. Dort hatten im Vorfeld der Schau der Künstlergruppe AnDer, die am Freitag, dem 1. Dezember 2017 eröffnet wird, die ausstellenden Kunstschaffenden...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 29.11.17
Kultur
Fassadenschmuck Ruhrstraße Hausnummer 3 in der Innenstadt von Mülheim (Ecke Delle - Ruhranlage)
2 Bilder

Gesamt-Programm "Tag des offenen Denkmals 10. September 2017 Mülheim - Ruhr"

In der Kultur- und Kunststadt Mülheim an der Ruhr beteiligen sich 2017 wieder denkmalbegeisterte Bürger*innen, sie öffnen am 2. Sonntag des Jahres historische Gebäude für die Öffentlichkeit. In der Stadt Mülheim gibt weit über 500 Denkmäler. Das Motto 2017 lautet bundesweit "MACHT UND PRACHT" ein spannendes Thema. Vielfach wird allein durch die Größe und Architektur dieser Kategorie Rechnung getragen - aber auch oft versteckte Machtsymbole an den Fassaden deuten auf einen entsprechenden...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 23.08.17
Kultur
Beitrag von Klaus Heckhoff (200 x 350 cm) auf Leinwand zur Ausstellung "JACKSON POLLOCK VISITING" in Mülheim
4 Bilder

Klaus Heckhoff in der großen Pollock-Visiting-Ausstellung Stadt Mülheim Ruhr

Jackson Pollock motivierte 30 internationale Künstler, sich an der Schau Pollock.Visiting in der Stadt Mülheim an der Ruhr zu beteiligen. Die Ausstellung hat sich zum Publikumsmagneten in der quirligen Kunststadt an der Ruhr entwickelt. Kurator Manfred Dahmen freut sich auch über viele überregionale Besucher und Kunstliebhaber, die in den "ZIRKEL DER SCHÖNEN KÜNSTE" nach Mülheim gekommen sind. Nicht zuletzt der Artikel über die Ausstellung in der Zeitschrift "FÜR SIE" und der Beitrag im...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 31.05.17
Kultur
Harald Schmitz-Schmelzer in der Mülheimer Galerie an der Ruhr mit seinem Beitrag "Sermarkona" zur Ausstellung "Jackson Pollock Visiting" (Foto:Ivo Franz)
3 Bilder

Harald Schmitz-Schmelzer in der Pollock-Visiting-Schau in der Stadt Mülheim Ruhr

Harald Schmitz-Schmelzer in der großen Pollock-Visiting-Schau Galerie an der Ruhr Harald Schmitz-Schmelzer erfreut mit seinen Skulpturen Kunstliebhaber in der ganzen Welt. Der Künstler beteiligt sich derzeit zusammen mit 30 internationalen Künstlerkollegen an der Ausstellung „Jackson Pollock Visiting“ in der Galerie an der Ruhr in der Kunststadt Mülheim. Alle Künstler haben sich mit dem Werk des amerikanischen Ausnahmekünstlers Jackson Pollock auseinandergesetzt, jeder auf seine Weise. Skulptur...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 23.05.17
Kultur
Hinten: Installation von Joachim Poths - vorne "Torso auf feinem Handtuch"
6 Bilder

SAMSTAG 24. September "KUNST-WARNUNG für RUHRBANIA-Gebiet MÜLHEIM"

Heiligabend 3 Monate vorverlegt: 24. September 2016: AnDer e.V.-Künstler bescheren die Mülheimer Bürger und Besucher am Hafenbecken und der Großbaustelle StadtQuartier Schloßstraße mit "Kunst im öffentlichen Raum" - die zwei bisher vorhandenen Kunstwerke sind ihnen zu wenig. Das RUHRBANIA - Kunstwerk im öffentlichen Raum - unweit der Schloßbrücke – der heilige Michael, Steinmosaik von Bildhauer Ernst Rasche an der Hauswand des monumentalen Möbelhauses - ist seit Jahren von einem hässlichen...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 22.09.16
Kultur
Der Mülheimer Klaus Heckhoff vor seinem Werk im Altarraum der Christuskirche in Düsseldorf Bilk
3 Bilder

Der Mülheimer Klaus Heckhoff stellte in der Düsseldorfer Christuskirche aus

Der Mülheimer Klaus Heckhoff stellte in der Düsseldorfer Christuskirche aus Kulturaktion im Kirchenraum Das evangelische Gotteshaus an der Kruppstraße 11 im Kulturstadtteil Bilk bietet immer eine Überraschung, der Kirchenraum wird für unzählige Kulturaktionen im Jahresverlauf immer wieder umgewandelt. So wurde die Kirche schon in einen Kino-Saal verwandelt, in dem auch Bier und Popcorn erlaubt waren. Oder in einen Theater-Saal mal mit den oder ohne die 60 Holzsitzbänke. Am Wochenende 17./18....

  • Düsseldorf
  • 19.09.16
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.