Schüren

Beiträge zum Thema Schüren

Politik
Besuch in Schüren: Eva Fehringer, Jens Peick, Franz-Bernd Große-Wilde, Nadja Lüders, Thomas Kutschaty, Alexander Rychter, Sabine Poschmann, Volkan Baran.

Schüren
"Grünes" Wohnen am Beispiel Teigelbrand - Delegation mit SPD-Chef Kutschaty besucht Neubau-Projekt

Eine Delegation um Thomas Kutschaty, NRW Vorsitzenden der SPD überzeugte sich bei der Spar- und Bauverein eG über Möglichkeiten und Rahmenbedingungen öffentlich geförderter Neubaumaßnahmen. Im Mittelpunkt stand das 2020 fertiggestellte Projekt der Genossenschaft am Teigelbrand in Schüren. Franz-Bernd Große-Wilde, Vorstandsvorsitzender der Spar- und Bauverein eG, und die Projektleiterin des Neubaus am Teigelbrand, Eva Fehringer, diskutierten mit den SPD-Bundestagskandidaten Sabine Poschmann...

  • Dortmund-Süd
  • 23.09.21
Vereine + Ehrenamt
3 Bilder

Erfolgreicher Vereinsausflug
Judo-Kids im Zoo

Am Samstag, den 10.07.2021, besuchten die Judo-Kids aus Dortmund-Schüren den Zoo in Dortmund. Mit leichtem Gepäck gingen neun Kids mit ihren Begleiterinnen Lena, Milena und Jessica auf Schnitzeljagd. Tiffy, das Maskottchen der Nachwuchskämper*innen, hatte sich verschiedene Aufgaben ausgedacht, um den Zoo-Besuch zu einem unvergesslichen Erlebnis werden zu lassen. Kaum im Zoo angekommen, durften die Kids bereits das erste Rätsel lösen. Eine beliebte Aufwärmübung der Kids ist das sog. Kamelreiten....

  • Dortmund-Süd
  • 12.07.21
Sport
Stolz präsentieren der neue Dortmunder Einzel-Stadtmeister Constantin Luccone (M.), der Zweitplatzierte Dakxwin Sutharjan (l.) und der Dritte Moussa Ait Khouya ihre beim ersten Schulschach-Präsenzturnier 2020/21 errungenen Pokale.
3 Bilder

Einzelturnier der Schachschule e.V. wieder in Präsenz im Vereinsheim der Schachfreunde Brackel ausgetragen
Friedrich-Ebert-Grundschüler Constantin Luccone mit Abstand Grundschul-Meister im Schach

Das aktuelle Zeitfenster mit sehr niedrigen Inzidenzen erlaubte, das Schach-Einzelturnier der Grundschulen mal wieder in Präsenz auszutragen. Die sonst im Vorfeld ausgetragene Dortmunder Stadtmeisterschaft für Grundschulen wurde jedoch wie alle Schulschach-Turniere des Schuljahres 20/21 ein Opfer von Corona. So mussten die Einladungen der Dortmunder Schachschule e.V. zum Finale über die örtlichen Schachlehrer ausgesprochen werden. Und 21 kleine Schachtalente der Dortmunder Grundschulen folgten...

  • Dortmund-Ost
  • 06.07.21
  • 1
Vereine + Ehrenamt
6 Bilder

Erfolgreiche Gürtelprüfung
Judo-Kids absolvieren Gürtelprüfung

Schüren: Am Freitag, den 26.03.2021, fand beim Dortmunder BSV die erste Gürtelprüfung in diesem Jahr statt. Fünf Nachwuchskämpfer stellten sich der Herausforderung. Es war die erste Gürtelprüfung unter freiem Himmel und unter Beachtung der Corona-Schutzmaßnahmen. Die Kids traten einzeln und nacheinander an. Das Wetter spielte zum Glück mit und so wurden die Judo-Matten kurzerhand draußen ausgelegt. Zuvor hatten sich die Kids zuhause vorbereitet. Mithilfe eines Videos ihrer Trainerin übten sie...

  • Dortmund-Süd
  • 27.03.21
  • 1
ePaper

Süd-Anzeiger Dortmund

Der Süd-Anzeiger in Dortmund ist mit einer Auflage von 78.200 Exemplaren eine Macht im südlichen Dortmund. Die gedruckte Zeitung wird mittwochs und samstags kostenlos in fast alle Haushalte und Unternehmen geliefert. Darin finden sich die wichtigsten lokalen Informationen aus Dortmund, speziell aber aus dem Süden mit den drei Stadtbezirken Aplerbeck, Hörde und Hombruch. Ob sportliche News vom BVB, aktuelles und Wissenswertes vom Phoenix-See und Phoenix-West - wir bieten euch einen bunten Mix...

  • Dortmund-Süd
  • 13.02.21
Vereine + Ehrenamt

Judo
Judo-Kids absolvieren Schnitzeljagd

Schüren: Die Sportvereine werden immer kreativer – so auch der Dortmunder Budo SV. e.V. Normalerweise bietet der Dortmunder BSV sowohl mittwochs als auch freitags Judo-Training für Kids und Jugendliche im Alter von 4 bis 17 Jahre an. Aufgrund der Corona-Pandemie und des damit verbundenen Lockdowns bietet der Dortmunder BSV derzeit gezielt Online-Judotraining an, um den Kids und Jugendlichen ein stückweit Alltag zu ermöglichen. Neben Dehn- und Stabilasationsaufgaben kommt der Spaß durch...

  • Dortmund-Süd
  • 12.02.21
Sport
Starker Nachwuchs!
4 Bilder

Medaillenregen auf internationalem Turnier
Judo: BSV-Nachwuchs zeigt tolle Vorstellung

Mit sieben Medaillen im Gepäck sind die Nachwuchs-Judoka des Dortmunder Budo Sportvereins vom internationalen Turnier in Frankfurt zurückgekehrt. Auf acht Wettkampfflächen haben 1954 Athleten aus 32 Nationen um die begehrten Adler-Cup Medaillen gekämpft.                                      Zwei Tage voller Anstrengung, Kampfeswillen und einer Menge Spaß verbrachten die sieben Nachwuchskämpferinnen mit ihren Eltern und Wettkampftrainern, Jessica Milke und Robert Maguire, in Frankfurt am Main....

  • Dortmund-Ost
  • 02.12.18
Überregionales

16-Jährige von Auto erfasst und schwer verletzt

Schwere Verletzungen erlitt ein 16-jähriges Mädchen am gestrigen Montag (1. Oktober), als sieüber die Freie-Vogel-Straße ging. Sie wurde von einem Auto erfasst. Ersten Zeugenaussagen zufolge verließ die Jugendliche gegen 13 Uhr einen Bus der Linie 427 in Höhe der Stangefolstraße. Zur gleichen Zeit fuhr eine 44-jährige Autofahrerin über die Freie-Vogel-Straße in Richtung Süden. Als die 16-Jährige hinter dem Bus auf die Fahrbahn trat, erfasste das Auto das Mädchen. Zusammen mit herbeieilenden...

  • Dortmund-City
  • 02.10.18
Sport
Westdeutsche Meisterin: Denise Gögü!
2 Bilder

Judo: BSV Nachwuchs ist Maß aller Dinge

Als Westdeutsche Meisterin 2017 reiste Denise Gögü am Sonntag, den 11.02.2018, mit breiter Brust zu den Westdeutschen Einzelmeisterschaft der Altersklasse der U15 nach Dormagen. Die Westdeutsche Einzelmeisterschaft stellt die höchste Ebene für die Altersklasse der U15 dar. Zuvor haben sich die Athleten über die Kreis- und die Bezirkseinzelmeisterschaften für die Westdeutschen Einzelmeisterschaften qualifiziert. Denise wurde zuvor bereits von dem Landestrainer und der Bezirkstrainerin für das...

  • Dortmund-Ost
  • 12.02.18
Politik
So soll die Neue Mitte in Schüren einmal aussehen.

Schüren bekommt eine neue Mitte

Im Stadtteil Schüren entstehen in zentraler Lage ein dreigeschossiges Wohn- und Gesundheitszentrum sowie ein mehrgeschossiges Geschäftszentrum in markanter L-Form. Das Sparkassengebäude sowie eine Ladenzeile im Bereich Gevelsberg-, Markscheider- und Bergmeisterstraße müssen für das Neubauprojekt weichen. Umgesetzt wir das Projekt von der IDO Immobilien Verwaltungs- und Service GmbH. „Die Schürener Bevölkerung wünscht sich bereits seit längerem, das Stadtgebiet durch Handel und neuen Wohnraum zu...

  • Dortmund-City
  • 10.06.17
Politik
Das Gelände der alten Hengstenberg-Essiggurkenfabrik südlich der Schüruferstraße  und westlich vom Teigelbrand  soll zum Baugebiet werden.
2 Bilder

Altes Hengstenberg-Gelände soll bebaut werden

Mit einer Änderung des Flächennutzungsplans hat der Ausschuss für Umwelt, Stadtplanung und Wohnen den Weg für die Bebauung des Geländes zwischen der Schüruferstraße und Teigelbrand freigemacht. In Dortmund fehlt bezahlbarer Wohnraum, in den letzten Jahren wurden zuwenige Sozialwohnungen gebaut. Hier will die Stadt nun gegensteuern und den Fokus weg von Eigenheimbau hin zu mehr Etagenwohnungen lenken. Die Fläche an der Schüruferstraße in Schüren gehört bereits dem Spar- und Bauverein und...

  • Dortmund-City
  • 29.05.17
  • 1
  • 1
Sport

Judo: Denise Gögü gewinnt Sichtungsturnier 2016

Am Sonntag, den 27.11, fand in Lünen das diesjährige Sichtungsturnier der Altersklasse U14 statt. Der Dortmunder Budo SV wurde durch die Kämpferin Denise Gögü präsentiert. Ihre Gewichtsklasse bis 48 Kilogramm war zugleich die Teilnehmerstärkste. Im ersten Poolkampf traf sie auf eine Gegnerin vom Selmer JC, die sie von vielen Turnieren kennt. Bereits nach 6 Sekunden konnte sie ihre Gegnerin mit ihrem Lieblingswurf dem O-goshi (Hüftwurf) gezielt zu Boden bringen. Im anschließenden Kampf traf sie...

  • Dortmund-Ost
  • 27.11.16
Sport

Judo: BSV Mädchen sichern sich Bezirkstitel!

Judo: Am Samstag starteten die Nachwuchskämpfer des Dortmunder Budo Sportvereins auf den Bezirksvereinsmannnschaftsmeisterschaften der u12 in Holzwickede. Zusammen mit dem benachbarten Judoclub Holzwickede bildeten die BSV-Kids eine starke Kampfgemeinschaft. Jungenmannschaft: Den Anfang machten die Jungs. Dabei besteht eine Mannschaft aus 8 aktiven Judokämpfern. Im gesamten Bezirk Arnsberg wurden insgesamt 8 solcher Mannschaften gemeldet. In der ersten Begegnung trafen sie auf den Castroper TV....

  • Dortmund-Ost
  • 22.11.16
Überregionales

Hund riss Seniorin um

Das war schon eine Kettenreaktion. An der Godekinstraße verursachten Vierbeiner einen Verkehrsunfall. Passiert bereits am 1. September. Nach Auskunft einer aufmerksamen Dortmunder Zeugin führte eine 71-jährige Dortmunderin am Donnerstagabend um 17.27 Uhr ihren Hund in der Godekinstraße Gassi. Die Seniorin saß dabei in ihrem elektronischen Krankenfahrstuhl, die Hundeleine hatte sie zur Verstärkung am Lenker des Fahrzeugs befestigt. Als plötzlich eine Katze die Straße überquerte, lief der Hund...

  • Dortmund-Süd
  • 07.09.16
Überregionales

Silberne Konfirmation

Die Ev. Kirchengemeinde Schüren lädt alle, die in den Jahren 1990/91 in Schüren konfirmiert wurden, zur Silberkonfirmation ein. Nach dem Festgottesdienst am Sonntag, 18. September, um 10 Uhr in der Altschürener Kirche, Schürener Straße 24 b gibt es noch einen „Kirchenkaffee“. Willkommen sind auch Gemeindeglieder, die nicht in Schüren konfirmiert wurden. Anmeldungen nimmt das Gemeindebüro, Niergartenstraße 7, ab sofort unter Tel. 45 55 23 oder per E-Mail unter post@kircheschueren.de...

  • Dortmund-Süd
  • 18.07.16
  • 1
Kultur
Gar nicht so einfach, aber mit Hilfe des Profis zu schaffen: Das Texten zum Song.
3 Bilder

Vom Rapper MoTrip lernen Dortmunder Schüler texten

Sonst steht er vor jubelnden Fans auf der Bühne und singt Hits wie "So wie du bist", jetzt kam der Rapper MoTrip in die Jugendfreizeitstätte Schüren. Gemeinsam mit der Geigerin Mariella Haubs lud er 15 Schüler der Albrecht-Dürer Realschule zu einen Workshop im Rahmen des "Vivaldi-Experiments" ein. Dies ist um eine Klassik-Rap-Veranstaltung des WDR. einen Nachmittag lang schrieben die Jugendlichen Texte zu einem neuen Song des Musikers mit Hilfe der WDR-Profis. Und da der Jugedntreff über ein...

  • Dortmund-City
  • 30.06.16
Überregionales
Mit einer Spende unterstützt die Kolpingfamilie St. Bonifatius das Projekt "Essen und Lernen".

Spende für Projekt "Essen und Lernen"

Die Kolpingsfamilie St. Bonifatius Dortmund-Schüren hat jetzt 550 Euro an Bruder Maiko für das Projekt „Essen und Lernen in St. Antonius“ übergeben. Der Betrag ist durch die „Sparschweinaktion“ der Kolpingsfamilie zusammen gekommen. Das Sparschwein wurde bei Bildungsveranstaltungen aufgestellt und von Gästen „gefüttert“ Das Projekt „Essen und Lernen in St. Antonius“ ist ein soziales Projekt in der Dortmunder Nordstadt, das vom Pallottiner Bruder Maiko Seibert entwickelt und zu Beginn des...

  • Dortmund-Süd
  • 06.06.16
Politik
Bezirksvertreter Andreas Heidrich

Linker Bezirksvertreter entsetzt über Sparkassen-Pläne

Sölde/Schüren. Die angekündigte Umwandlung von insgesamt 16 Dortmunder Sparkassen-Filialen in reine Automatenstandorte beschäftigt derzeit die Gemüter – die Bürger auf der Straße ebenso wie die Politiker in den Bezirken und in den diversen Ausschüssen. Auch der Finanzausschuss hatte das Thema in der vergangenen Woche auf der Tagesordnung. „Bei uns im Stadtbezirk sind Sölde und Schüren betroffen“, sagt Andreas Heidrich, Bezirksvertreter für DIE LINKE in der Bezirksvertretung Aplerbeck. „Dort...

  • Dortmund-Süd
  • 31.05.16
Überregionales

Drei Menschen schwerverletzt

Schwer verletzt wurden drei Menschen bei einem Verkehrsunfall auf der Schüruferstraße. Ein 20-Jähriger sei mit seinem Pkw Ford auf der Schüruferstraße in Richtung Westen gefahren, teilt die Polizei nach dessen Angaben mit. In Höhe der Auffahrt zur B236n in Richtung Lünen habe er nach nach links abbiegen wollen und dabei den Pkw Seat eines 64-Jährigen übersehen. Dessen 37-jähriger Sohn war Beifahrer. Alle drei Männer seien schwerverletzt zur stationären Behandlung in Krankenhäuser eingeliefert...

  • Dortmund-Süd
  • 25.04.16
Überregionales

Trödeln im Kindergarten

Der Förderverein Kath. Kindergarten St. Bonifatius Dortmund Schüren e. V. lädt am Sonntag, 17. April, von 14 bis 16.30 Uhr zum Trödelmarkt „Rund ums Kind“ ein. Willkommen sind Interessierte dann im Bonifatius Haus Schüren, Gevelsbergstraße 36. Waffeln, Kaffee und Kuchen stärken Besucher. Wer selbst verkaufen möchten, kann sich bei Familie Bernhard per Mail unter flohmarkt_st.bonifatius@yahoo.de anmelden.

  • Dortmund-Süd
  • 14.03.16
Überregionales

Mit zwei Promille gegen Betonmasten

Einen Unfall unter Alkoholeinfluss verursachte am Montag (7.) nach Polizeiangaben ein Dortmunder, der gegen 9.45 Uhr auf der Schüruferstraße in Dortmund-Schüren die Kontrolle über seinen Pkw verlor. Der 36-jährige Mann fuhr zur Unfallzeit in seinem Pkw Ford Focus auf der Schüruferstraße in Richtung Aplerbeck. In Höhe der Hausnummer 103a kam er plötzlich nach rechts von der Straße ab und krachte gegen einen Betonmasten. Durch die Wucht des Aufpralls schleuderte der Focus anschließend zurück auf...

  • Dortmund-Süd
  • 07.03.16
WirtschaftAnzeige
Der  exklusiv handgefertigte Motorrad-Anhänger.

Letzte Fahrt mit "finalride"

Schüren. Der letzte Weg soll würdevoll sein. Und er soll auf das eingehen, was den verstorbenen Menschen ausgemacht hat. Motorradfans und Zweiradliebhaber, die einen großen Teil ihres Lebens auf der Sitzbank verbracht haben, verdienen deshalb eine individuelle und vor allem „standesgemäße“ letzte Fahrt: Auf zwei Rädern. Achim Kuhnert, Inhaber der Firma www.finalride.de, bietet diese besondere Form des Abschieds. Dabei verschwindet die Urne mit der Asche eines verstorbenen Menschen nicht im...

  • Dortmund-Süd
  • 24.06.15
  • 1
Vereine + Ehrenamt
3 Bilder

Dortmunder Budo SV: Judocamp ein voller Erfolg!

Schüren: Geschafft aber glücklich fielen die Judokids ihren Eltern, am späten Sonntagnachmittag, den 10.05.2015 in die Arme. Nach drei intensiven Trainingstagen, mit viel Spaß und Sonnenschein endete das Judocamp auf der Wewelsburg in Büren bei strahlend blauem Himmel, genau so toll, wie es begonnen hatte. Bereits am Freitag reisten 25 Kids im Alter von 6 bis 13 Jahren mit ihren zwei Trainern Jessica Milke und Robert Maguire zur Wewelsburg in Büren. Während der Fahrt standen die...

  • Dortmund-Ost
  • 13.05.15
Vereine + Ehrenamt

Kinderferienkurs beim HSV Dortmund Schüren

Vom 7.4.-9.4.15 fand auf dem Platz des Hundesportvereins HSV Dortmund Schüren, der beliebteKinderferienkurs statt. Kinder konnten hier spielerisch, den Umgang mit Ihrem Vierbeiner erlernen. Bei unterschiedlichen Übungen und kleinen Wettkämpfen konnten die Kinder das erlernte Wissen umsetzen.Alle hatten sehr viel Spass und bei herrlichem Wetter war der Kurs ein voller Erfolg.Das Team des HSV Schüren freut sich schon auf das nächste mal.

  • Dortmund-Süd
  • 11.04.15
  • 2
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.