Sparkasse

Beiträge zum Thema Sparkasse

Wirtschaft

Dortmund
Sparkasse schließt 14 Filialen: SB-Terminals und Geldautomaten bleiben erhalten

Die Sparkasse Dortmund hat mitgeteilt, dass sie 14 ihrer Filialen schließen wird. Somit wird es in Dortmund in Zukunft nur noch 23 Standorte mit persönlicher Beratung geben. Das teilte die Sparkasse am Donnerstag mit. Geschlossen werden demnach folgende Dortmunder Sparkassen-Filialen: Asseln, Augustinum, Berghofen, Betenstraße, Brechten, Eichlinghofen, Husen-Kurl, Lanstrop, Lichtendorf-Sölderholz, Oespel, Unionsviertel, Universität, Wellinghofen und Westerfilde. Diese Filialen waren...

  • Dortmund
  • 09.10.20
Wirtschaft
Die Dortmunder Sparkassen Hauptstelle an der Kamp-/Katharinenstraße hat in der Woche durchgehend von 9 bis 18 Uhr geöffnet.

Sparkasse Dortmund öffnet ab Montag wieder länger
Filialen bieten gewohnte Zeiten und Angebote

Durch Sicherheitsvorkehrungen konnte die Sparkasse Dortmund ihren Geschäftsbetrieb, der in der Corona-Krise reduziert wurde, in den vergangenen Wochen wieder hochfahren. Ab Montag, 8. Juni, ist die Sparkasse an 23 Standorten wieder zu den gewohnten Öffnungszeiten und mit dem kompletten Angebot da. „Die vergangenen Monate waren für uns alle herausfordernd“, sagt Vorstandsvorsitzender Dirk Schaufelberger. „Wir sind stolz, solch treue und verständnisvolle Kunden zu haben. Gemeinsam haben wir die...

  • Dortmund-City
  • 05.06.20
Blaulicht
Nach drei Manipulationsfällen  an Geldautomaten in Dortmund hofft die Polizei auf mögliche Zeugen.

Achtung: Manipulation beim Geldabheben in zwei Filialen
Polizei warnt Bankkunden an Automaten

Um besondere Vorsicht bittet die Polizei aus aktuellem Anlass Bankkunden beim Geldabheben an Bankautomaten in Dortmund. Denn gleich drei Fälle von Manipulation wurden am Samstag (6. April) an Automaten unterschiedlicher Bankfilialen der Sparkasse gemeldet. Einmal kam es zu einem Vermögensschaden, in den zwei weiteren Fällen fiel die Manipulation und somit der Betrugsversuch den Kunden rechtzeitig auf. Ein Tatort war ein Bankautomat kurz vor 13 Uhr der Sparkasse an der Lindemannstraße,...

  • Dortmund-City
  • 08.04.19
Kultur
Party-Hopping ist am Samstag, 2. März, in Dortmund angesagt, wenn ab 21 Uhr sechs Locations rund ums U zur Party mit nur einem Ticket einladen.
2 Bilder

In sechs Locations wird am 2. März auf 10 Areas gefeiert und getanzt
Erste lange Dortmunder Partynacht rund ums U

Dortmund feiert eine neue Party-Premiere: Mit "Rund ums U" vereinen sich die erfolgreichsten 30+ Partys der Stadt am Samstag, 2. März, erstmals zu einer Partynacht in sechs Locations der Dortmunder Innenstadt – darunter das Fußballmuseum, das sich erstmals als Dancefloor präsentiert, und die Sparkasse an der Katharinenstraße, die mit der Ausgabe der Partybändchen und chilliger Musik ein guter Startpunkt ist. In sechs Clubs und Off-Locations und auf zehn Areas wird die ganze Nacht gefeiert. Das...

  • Dortmund-City
  • 14.02.19
Sport
Am Tag der Arbeit legten sich die Dortmunder Schüler nicht auf die faule Haut, sie liefen um den See, wie hier die - U 16 -Läufer über 1,5 km.
29 Bilder

Tausende starteten beim Halbmarathon um den See

Von wegen Feiertag, am Tag der Arbeit strengten sich die Dortmunder Schüler richtig an. Sie starteten beim Lauf um den Phoenix-See und legten gute Zeiten bei den Dortmunder Stadtmeisterschaften hin.  Angefeuert von vielen Zuschauern starteten Tausende am Südufer des Sees. Neben rund 2000 einzelnen Läufern waren auch noch fast 200 Staffeln für den Lauf rund um Phoenix-West und den Rombergpark gemeldet. Hier eine Bildergalerie vom Start, Ziel und unterwegs:  

  • Dortmund-City
  • 05.10.18
Überregionales
Mit dem Gründerpreis des Sparkassenverbandes wurden die Schüler des Karl-Schiller-Berufskollegs ausgezeichnet.

Karl-Schiller-Kollegschüler sind beim Gründerpreis top

Für sein kontinuierliches Engagement beim Deutschen Gründerpreis wurde jetzt das Berufliche Gymnasium des Dortmunder Karl-Schiller-Berufskollegs ausgezeichnet. Bei dem Planspiel gründen Schüler als Team ein fiktives Unternehmen und setzen sich mit wirtschaftlichen Themen, Projekt- und Zeitmanagement auseinander. Andreas Löbbe (2.v.r.) vom Sparkassenverband übergab mit Klaus Steenweg (4. v. l.) den mit 2.000 Euro dotierten Preis an Jochen Arndt (r.) und Isabella Nagel (3.v.r.) ,...

  • Dortmund-City
  • 05.09.18
Überregionales
NRW-Finanzminister Lutz Lienenkämper war Gast bei der Eröffnung der Sparkassenakademie.
8 Bilder

Finanzminister war Gast bei Eröffnung der Sparkassenakademie am Phoenix-See

Wenn's um Bildung geht, ist Dortmund das Zentrum von NRW. Zumindest aus Sicht der 91 Sparkassen des Landes. Am Donnerstag wurde nun die neue Sparkassenakademie - kurz ska.nrw - am Phoenix-See feierlich eröffnet - mit namhaften Gästen. So war auch NRW-Finanzminister Lutz Lienenkämper zu Gast. Bereits im Januar wurde mit Vollendung des Neubaus die Sparkassenakademie NRW fertiggestellt, seither befindet sich die Akademie an und in der Hörder Burg im Vollbetrieb. Lage am See zentral und...

  • Dortmund-Süd
  • 16.07.18
Vereine + Ehrenamt
Jörg Exner (Mitte, stehend) von der Sparkasse Dortmund bei der Übergabe, links Karin und Dirk Pratesi (Tischtennisabteilung), rechts Hans Rothschuh (Präsident) und Klaus Meyer (Geschäftsführer), vorne: Jugendliche der Tischtennisabteilung
2 Bilder

Das Runde muss aufs Eckige - Dank der Sparkasse Dortmund jetzt wieder kein Problem

Die Tischtennisjugend des TuS Dortmund-Wellinghofen 1905 freut sich auf neue Tischtennisplatten. Dank der Unterstützung der Sparkasse Dortmund konnte die notwendige Erneuerung des Trainingsequipments noch dieses Jahr durchgeführt werden. Weitere Maßnahmen, die dem Tischtennissport im TuS Dortmund-Wellinghofen 1905 ein neues Gesicht geben werden, sind Trainerlehrgänge, die dieses und nächstes Jahr geplant sind, Schulkooperationen, und der Einsatz moderner Trainingsmethoden. Aktuell...

  • Dortmund-Süd
  • 30.09.17
Kultur

Kinder der Chorakademie singen für Senioren

Unter dem Motto „Lasst hören euer Stimmen viel“ sangen 40 Kinder der Chorakademie für die Bewohner des Seniorenstifts Augustinum in Lücklemberg. Uwe Vielhaber, Leiter des Beratungs-Centers der Sparkasse in Kirchhörde, begrüßte die rund 120 Gäste gemeinsam mit der Kulturreferentin des Augustinums, Christiane Havemann. Bei dem offenen Weihnachtssingen präsentierten die Kinder zunächst bekannte und weniger bekannte Weihnachtslieder, bevor zum gemeinsamen Singen mit den Bewohnern und Gästen...

  • Dortmund-Süd
  • 29.12.16
Politik
Bezirksvertreter Andreas Heidrich

Linker Bezirksvertreter entsetzt über Sparkassen-Pläne

Sölde/Schüren. Die angekündigte Umwandlung von insgesamt 16 Dortmunder Sparkassen-Filialen in reine Automatenstandorte beschäftigt derzeit die Gemüter – die Bürger auf der Straße ebenso wie die Politiker in den Bezirken und in den diversen Ausschüssen. Auch der Finanzausschuss hatte das Thema in der vergangenen Woche auf der Tagesordnung. „Bei uns im Stadtbezirk sind Sölde und Schüren betroffen“, sagt Andreas Heidrich, Bezirksvertreter für DIE LINKE in der Bezirksvertretung Aplerbeck. „Dort...

  • Dortmund-Süd
  • 31.05.16
Politik
Beschäftigte der Sparkasse nahmen auf der Katharinentreppe am Warnstreik teil.
2 Bilder

Heute Warnstreik bei der Sparkasse Dortmund

Rund 80 Beschäftigte der Sparkasse forderten mit ihrem Warnstreik am 5. April ab 13:30 Uhr ein verhandlungsfähiges Angebot der Arbeitgeber ein unter dem Motto: „ Jetzt Entschlossenheit und Stärke demonstrieren!“. Mit Transparenten und Plakaten machten Sie Ihrem Unmut Luft, dass bislang von den Arbeitgebern kein Angebot vorgelegt wurde. Am 21. März 2016 haben in Potsdam die Verhandlungen für 2.14 Mio. Beschäftigte des öffentlichen Diensts von Bund und Kommunen begonnen. In diese...

  • Dortmund-City
  • 06.04.16
  • 1
Ratgeber
Bildzeile:
Über regen Zuspruch freuten sich (v.l.): Sebastian Junker, Bereichsleiter Eigenanlagen/Treasury, Jan Hoffmann, Vermögensmanagement Firmenkunden, Leiterin Sigrid Lange, Ulrike Wesselink und Marius Mönig, alle Vermögensmanagement Firmenkunden bei der Sparkasse Dortmund.

Erfolgreicher Auftakt für den Unternehmertalk

Der Auftakt der neuen Veranstaltungsreihe "Unternehmertalk" für Firmenkunden der Sparkasse startete jetzt mit rund 20 Gästen. Im neu eingerichteten „Raum für Neues“ im Kundenzentrum an der Katharinenstraße wurden die Kunden empfangen. Experte Sebastian Junker, Bereichsleiter Eigenanlagen/Treasury, unternahm einen Streifzug durch die Märkte und erläuterte, was derzeit passiert und welche Auswirkungen dies für Anleger hat. Nach dem Vortrag hatten die Kunden die Gelegenheit, ihre zahlreichen...

  • Dortmund-City
  • 11.02.16
  • 1
Überregionales

Sparkasse spendet für den Dortmunder Sport

180000 Euro - diese stolze Summe hat jetzt die Sparkasse an den Dortmunder StadtSportBund gespendet. Verwendet werden soll das Geld in erster Linie für vielschichtige die Unterstützung des Breitensports in den Sportvereinen. Sie sollen damit Grundsportgeräte erwerben können. Der zweite Förderschwerpunkt ist die Ausstattung örtlicher Leistungszentrum , wie beispielsweise das Leistungszentrum der Boxer in Dortmund. Überreicht wurde die Spende symbolisch vom Vorstandsvorsitzenden der Sparkasse,...

  • Dortmund-City
  • 27.10.15
  • 1
Überregionales
Strahlende Gesichter: Diese Bankkaufleute schlossen ihre Ausbildung bei der Sparkasse ab.

Junge Bankaufleute erfolgreich bei der Dortmunder Sparkasse

Ihre Zeugnisse für die erfolgreich abgeschlossene Ausbildung erhielten 52 junge Bankkaufleute. Uwe Samulewicz, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Dortmund, gratulierte mit Gabriele Kroll, Bereichsleiterin Personal, den frisch gebackenen Bankkaufleuten, von denen die meisten ins Angestelltenverhältnis übernommen wurden: Sibel Agören, Ghizlaine Ahalouche, Kathrin Alteheld, Rebecca Bernhardt, Robin Bürhaus, Jennifer Anne Dixon, Katharina Dujunowa, Marius Eickelberg, Duygu Elieyioglu, Nadine...

  • Dortmund-City
  • 11.05.15
Sport
Das Spiel der Könige wird beim Sparkassen Chess-Meeting von Großmeistern zelebriert.

Sparkassen Chess-Meeting im Jubiläumsjahr

Das Sparkassen Chess-Meeting vom 27. Juni bis zum 5. Juli im Orchesterzentrum NRW an der Brückstraße 51 wird auch im Zeichen des 140. Geburtstages des Schachsports in Dortmund stehen. Vor 140 Jahren wurde mit dem „Dortmunder Schachverein 1875“ der erste heute noch existierende Schachclub der westfälischen Metropole gegründet. Am 16. November 1875 hoben ihn einige Schachpioniere, unter ihnen der jüdische Schneidermeister Salomon Elkan, im Restaurant Ritzefeld am „Alten Markt“ aus der Taufe....

  • Dortmund-City
  • 11.05.15
Politik
Langjährig im Amte sind die Schiedsleute, die NRW-Justizminister Thomas Kutschaty in der Sparkasse Unna ehrte.
27 Bilder

NRW-Justizminister Thomas Kutschaty ehrt Schiedsmänner - Werner Krüger 50 Jahre im Amt

Werner Krüger aus Kamen: 50 Jahre im Einsatz für aussergerichtliche Einigung Von Stefan Reimet. Ihre Schlichtung hat in den meisten Fällen Erfolg und trägt dazu bei, die Gerichte von Nachbarschafts- und Privatklagen zu entlasten. Schiedsleute, die seit vielen Jahren ihre Vermittlertätigkeit ausüben, ehrte jetzt NRW-Justizminister Thomas Kutschaty in Unna. „Sie lösen viele Streitigkeiten dauerhafter als die Gerichte.“ Mit 50 Jahren Amtstätigkeit führt Werner Krüger(85) aus Kamen die...

  • Holzwickede
  • 10.05.14
Kultur
Stolz präsentierten die "Jugend musiziert"-Gewinner ihre Urkunden.

Jugend musiziert"-Preisträger gaben Konzert

Viel Beifall belohnte die Auftritte der 42 Preisträger des Wettbewerbs „Jugend musiziert“ am Sonntagmorgen in der Sparkasse. Der große musikalische Wettbewerb wurde am letzten Januarwochenende in der Musikschule ausgetragen. 162 junge Musikern haben als Solisten oder im Ensemble, einige sogar in zwei oder drei Kategorien, ihr musikalisches Können präsentiert und Jurys und Publikum überzeugt und begeistert. In den Kategorien Klavier, Gesang, Drum-Set (Pop) und Gitarre (Pop) als Solowertung...

  • Dortmund-City
  • 10.02.14
Überregionales
4 Bilder

Bewaffneter Überfall auf Hombrucher Sparkasse. Polizei fahndet jetzt mit Lichtbildern

Wer kennt diesen Mann und kann Hinweise geben? Mit Lichtbildern fahndet die Polizei jetzt nach dem Räuber, der Montagvormittag, 5. Dezember, gegen 10.26 Uhr die Sparkasse an der Harkortstraße in Hombruch überfallen hat. Der Täter bedrohte das Personal mit einer Schusswaffe und erbeutete mehrere tausend Euro. Anschließend flüchtete er zu Fuß vom Tatort. Eine groß angelegte Fahndung, auch mit Hilfe eines Polizeihubschraubers, blieb bisher erfolglos. Der Flüchtige wird wie folgt beschrieben:...

  • Dortmund-Süd
  • 05.12.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.