Jubiläum

Beiträge zum Thema Jubiläum

Vereine + Ehrenamt
Gut gelaunt eröffneten (v.l.:9 Thomas Kutschaty, Nadja Lüders, AWO-Bundesvorsitzender Wolfgang Stadler und AWO-Bezirksvorsitzender Michael Scheffler das Awo-Fest auf der Bühne in der City.

Konzert mit Konstantin Wecker wegen Unwetter-Warnung abgebrochen
Rund 50.000 Gäste feiern Awo-Party in der City

Mehr als zufrieden ist der Awo Bezirksverband mit der 100-Jahre-Feier in Dortmund, die Sonntag mit dem Familien-Rockkonzert auf dem Friedensplatz zu Ende gegangen ist. Einziger Wermutstropfen: Wegen eines Unwetters musste das Konzert von Liedermacher Konstin Wecker am Samstagabend kurz nach der Pause abgebrochen werden. Der Vorstandsvorsitzende Michael Scheffler hatte noch ein Manifest gegen Rassismus vorgetragen. Anschließend begeisterte Wecker mit dem Song „Sag nein“ die rund 6500...

  • Dortmund-City
  • 02.09.19
Kultur
Ein besonderes weit sichtbares Feuerwerk versprechen die Lichterfest-Organisatoren am späten Samstagabend zum Jubiläumslichterfest im Westfalenpark. Zum Höhenfeuerwerk gibt's noch ein Abschlussfeuerwerk am Florian.

Zehntausende Besucher erwartet: Feuerwerk lässt den Westfalenpark erstrahlen
Lichterfest mit Überraschung

60 Jahre Westfalenpark und 60 Jahre Turm – diese Tradition ist verbunden mit dem Lichterfest, das seit 1959 jedes Jahr gefeiert wurde. Und die größte Veranstaltung des Sommers im park hat als Familienfest in sechs Jahrzehnten nichts von seiner Anziehungskraft eingebüßt. Es gibt wohl kaum einen Dortmunder, der noch nicht zwischen Lampions und Kerzen umhergewandert ist und über das Feuerwerk gestaunt hat. Der Herausforderung, das Lichterfest wieder zum Höhepunkt der Open Airs in Dortmund zu...

  • Dortmund-City
  • 28.08.19
Kultur
Wenn die Awo 100 Jahre alt wird, wird am Wochenende groß gefeiert. Eintritt frei heißt es vom 30. August bis 1. September beim großen Familienfest in der City. Freitagabend unterhält das Kabarett Geierabend ab 19 Uhr auf dem Friedensplatz, gefolgt von den „Komm-mit-Mann!s“.
2 Bilder

Drei Tage lang läuft das große Familienfest mit Musik, Talk und Comedy in der City
Die Awo feiert 100 Jahre

Mit einem großen Stadtfest mit buntem Programm und kostenlosen Konzerten feiert die Arbeiterwohlfahrt (Awo) von Freitag, 30. August, bis Sonntag, 1. September, in der Dortmunder City ihr 100. Jubiläum. 1919 hob die Sozialreformerin Marie Juchaz den Wohlfahrtsverband aus der Taufe, der heute bundesweit einer der ältesten ist. Der Awo-Bezirk Westliches Westfalen hat für die große Geburtstagsparty in Dortmund viele Mitmachaktionen und Höhepunkte vorbereitet und bei allem, ob Konzert, Lesung...

  • Dortmund-City
  • 28.08.19
Kultur
Damit das Lichterfest zum 60. Geburtstag des Parks besonders schön erstrahlt, wird es jetzt schon vorbereitet.

Fürs Jubiläum wird schon dekoriert
Lichterfest im Westfalenpark

Alle Mitglieder des Westfalenpark-Teams haben alle Hände voll zu tun mit der Vorbereitung des Saisonhöhepunktes im Park. Die Planungen für das Geburtstags-Lichterfest zum 60-jährigen Bestehen des Parks am 31. August treten jetzt in die heiße Phase ein. Zwölf Mitarbeiter sind mit den Vorbereitungen beschäftigt. Eine Voraussetzung dafür, dass der Park leuchtet und glitzert, ist die funktionierende logistische Strategie. Damit der Park in allen Farben erstrahlen kann, werden rund 2.700 Meter...

  • Dortmund-City
  • 14.08.19
Kultur
Regina Kraft war 2018 unsere Miss Dortmunder Oktoberfest - nun sucht Eddy eine neues Madl.
2 Bilder

Für das besondere Dortmunder Oktoberfest zum Jubiläumsjahr 2020
Eddy sucht a fesches Madl

Er steigt zum 9. Mal - der bayrische Ausnahmezustand: Das Dortmunder Oktoberfest wird vom 27. September bis 5. Oktober auf der Festwiese in Wischlingen gefeiert. Und weil das erste Jubiläum schon im nächsten Jahr ansteht, suchen der Stadt-Anzeiger und Oktoberfest-Macher Nils Linke jetzt schon das Gesicht für das Jubiläum des Dortmunder Oktoberfestes. Für alle feschen Madls heißt es also jetzt schon: Bewerbt euch! Eddy, das beliebte Maskottchen des Dortmunder Oktoberfests, eine Mischung aus...

  • Dortmund-City
  • 05.08.19
Kultur
Auch der Geierabend gratuliert am Freitagabend, 30. August, bei der Awo Geburtstagsparty auf dem  Friedensplatz in der Dortmunder City.
3 Bilder

Drei Tage lang wird in der Dortmunder City groß gefeiert
Awo feiert 100. Jubiläum

Vom 30. August bis zum 1. September steigt ein Fest für die ganze Familie mit Konzerten, Kulinarik, Kultur und Politik in der City, wenn die Awo ihren 100. Geburtstag feiert. Drei Tage lang steht die Innenstadt im Zeichen des Wohlfahrtsverbandes. Über 100 Aussteller laden zum Kennenlernen und Mitmachen ein. Auf den Bühnen wechseln sich Musiker unterschiedlicher Stile ab. Mit Konstantin Wecker wurde ein Künstler gewonnen, der am Samstagabend, 31. August, auf dem Friedensplatz ein...

  • Dortmund-City
  • 22.07.19
Kultur
Magdalena Kokoschka (links) wurde von Dr. Gisela Framke zwei Monate vor Ausstellungsende als 11.111.   Besucherin mit einem Katalog-Geschenk überrascht.

11.111 Besucher sahen die Jugendstil-Objekte im Museum für Kunst und Kulturgeschichte
Dortmund im "Rausch der Schönheit"

Der Andrang auf die Jugendstil-Ausstellung  "Rausch der Schönheit" ist riesig.  Seit der Eröffnung der Schau sahen 11.111 Besucher die an der Hansastraße erstmals präsentierten Objekte der umfangreichen Jugendstil-Sammlung . Die Ausstellung "Die Kunst des Jugendstils" zeigt auf rund 1.000 Quadratmetern herausragende Stücke international bekannter Künstler aus der Zeit um 1900. Zu sehen ist sie noch bis zum 23. Juni. Zur Ausstellung gibt es ein umfangreiches Begleitprogramm, das in...

  • Dortmund-City
  • 25.04.19
Kultur
4 Bilder

Dortmunder Musikclub feiert Jubiläum
50 Jahre domicil

Am 14. März 1969 eröffnete Gründungspräsident Glen Buschmann das domicil in den Kellerräumen der Kita Nord in der Leopoldstraße mit den Worten: "Was aus dem Unternehmen wird, liegt nun ganz bei Ihnen". Dass es gut geworden, das domicil weit überregionale Ausstrahlung erlangt hat und als Dortmunder Kulturinstitution in bürgerschaftlichen Trägerschaft in der Kulturlandschaft fest verankert ist erschien damals nicht unbedingt selbstverständlich. Nun kann das domicil im März auf 50 Jahre...

  • Dortmund-City
  • 05.03.19
Sport

DJK Ewaldi Schwimmabteilung blickt auf 50-jährige Erfolgsgeschichte zurück
Vereinsmeisterschaften setzen krönenden Jahresabschluss

In den Archiven der DJK Ewaldi lauern einige Schätze, die nicht nur Vereinsgeschichte erzählen, sondern auch für die Historie des Stadtbezirks von Bedeutung sind. So trägt etwa ein Zeitungsausschnitt aus dem Jahr 1966 die Überschrift: „Liegt Aplerbeck am Ende der Welt?“ und schon zu Beginn geht der Verfasser hart mit den Dortmunder Stadtplanern ins Gericht. Demnach wurde den Aplerbeckern bereits seit 30 Jahren ein eigenes Hallenbad zugesichert, doch nichts geschah. Es musste also noch jede...

  • Dortmund-Süd
  • 04.12.18
Überregionales
Fast 1000 Dortmunder besuchten beim Schulausflug das Essener Gelände der ehemaligen zeche Zollverein.
2 Bilder

Das Stadtgymnasium flog aus zur Zeche Zollverein

Das Stadtgymnasium hat im Rahmen seines 475-jährigen Bestehens mit der gesamten Schüler- und Lehrerschaft die Zeche Zollverein erkundet. Wenn die ganze Schule einen Ausflug unternimmt, stellt das eine besondere logistische Herausforderung dar. Die Lerngruppen der Sekundarstufe I erlebten viel „Über Kohle und Kumpel“. Die Jahrgansstufen 5 und 6 konnten in der „Phänomania“ viele verblüffende Erfahrungen machen. Die Oberstufe besuchte die Dauerausstellung Ruhrmuseum. Bei strahlender Sonne...

  • Dortmund-City
  • 15.10.18
Sport
Auf dem Foto sind folgende Personen zu sehen:
Thorsten Ruben (Geschäftsführer), Peter Pfeiffer (55 Jahre und Ehrenvorsitzender), Jeannette Marchewka, Nadine Strothmüller, Rudi Strothmüller, Mark-Oliver Echelmeyer (2. Vorsitzender), Heike Kausch (1. Vorsitzende), Inga Strothmüller und Christiane Thüne (Kasse)

“Ski- und Sportclub Wellinghofen feierte sein 55-jähriges Jubiläum”

Am vergangenen Samstag beging der größte Dortmunder Skiclub seinen 55. Geburtstag. Im festlichen Rahmen folgten Mitglieder und Freunde des Vereins der Einladung und tanzten und feierten. Nach der Begrüßung durch die 1. Vorsitzende Heike Kausch wurde als langjähriges Mitglied Peter Pfeiffer für 55 Jahre Mitgliedschaft geehrt. Nach dem Buffet ging es dann auf der Tanzfläche weiter. Als Programmpunkte sorgte das Ensemble des Hansa-Theaters im Wechsel mit Tanzserien für kurzweilige...

  • Dortmund-Süd
  • 12.09.18
Kultur
Eine Blick auf die traditionsreiche DAB-Historie wirft die Ausstellung „150 Jahre Dortmunder Actien-Brauerei“ im Brauereimuseum.
3 Bilder

Dortmunder Brauereien laden ein: 150 Jahre DAB wird gefeiert

Die Dortmunder Actien-Brauerei wird 150 Jahre alt und feiert zugleich 725 Jahre Dortmunder Braurecht. Zwei gute Gründe, am Samstag, 25. August, zum großen Brauereifest einzuladen. An der Steigerstraße 20 wird es zehn Stunden Programm mit Live-Musik, Comedy und dem kostenlosen Besuch des Brauerei-Museums geben. Von 12 bis 22 Uhr wird auf dem Brauereihof mit einem Programm für die ganze Familie gefeiert. Bevor seine Borussia am Sonntag (26.8.) in die neue Saison startet, nimmt sich...

  • Dortmund-City
  • 22.08.18
Vereine + Ehrenamt
Im Rahmen der Jubiläumsfeier wurden die besonderen Verdienste einiger Mitglieder gewürdigt.

60 Jahre Hallensport bei der DJK Ewaldi - Gymnastikabteilung feiert großes Jubiläum

Bereits in den 1950er Jahren trieb der damalige Vorstand die seinerzeit fortschrittliche Idee voran, den Mädchen- und Damensport zum festen Bestandteil des Vereinsangebots der DJK Ewaldi zu machen. Anfang 1958 war es dann soweit und die ersten Gymnastikstunden wurden in der alten Turnhalle der Aplerbecker Schule angeboten. Die damals neugegründete Gymnastikabteilung blickt mittlerweile auf eine 60-jährige Erfolgsgeschichte zurück, die der Verein kürzlich mit einer großen Jubiläumsveranstaltung...

  • Dortmund-Süd
  • 22.08.18
Überregionales
Das 10-jährige Bestehen des Mobilen Medizinischen Dienstes wurde mit der Renovierung und Erweiterung der Praxisräume an der Bornstraße 239 gefeiert.

Mobiler medizinischer Dienst hilft seit zehn Jahren

Wenn wohnungslose Menschen einen Arzt benötigen, haben sie es besonders schwer. Manche haben keinen Krankenversicherungsschutz, andere schaffen es nicht, die Schwelle einer Arztpraxis zu überwinden. Ohne Behandlung drohen jedoch schwerwiegende gesundheitliche Folgen, die lebensbedrohlich werden können. Diese Lücke in der Versorgung füllt seit zehn Jahren der Mobile Medizinische Dienst des Gesundheitsamtes, unterstützt durch Mitarbeiterinnen der Diakonie sowie die Angebote des Gasthauses....

  • Dortmund-City
  • 02.08.18
Überregionales
Außergewöhnlich war die Darbietung einer orientalischen Tanzgruppe, die mit Schülern auf dem großen Schulhof ihr Können präsentierte.
12 Bilder

Stadtgymnasium feierte 475 Jahre mit einem großen Schulfest

Das Stadtgymnasium Dortmund feierte sein 475-jähriges Bestehen und den krönenden Abschluss einer erfolgreichen Festwoche mit einem großen Schulfest. Die Schule bot ein abwechslungsreiches Programm von Fahrrad Parcours und Rudern bis zu Live-Musik und Tanz. Grund zum Feiern gab es mehr als genug: Das Stadtgymnasium besteht seit 475 Jahren und so ein Jubiläum muss gebührend gefeiert werden. Pünktlich um 12 Uhr ließ nicht nur die Sonne die Gesichter der Schulfestbesucher erstrahlen, sondern...

  • Dortmund-City
  • 01.08.18
Vereine + Ehrenamt
Kneipp-Verein Dortmund e.V. stellt das Programm für seinen Fest-Tag der offenen Tür vor- v.l.Bernd Wulfram (1.Vors.), Margot Müller (Beirat/Kurslt) und Maria Schadeck (Beirat)

Feiern und informieren beim Fest-Tag im Kneipp-Zentrum

Zwar liegt das Gründungsdatum des Vereins im Oktober, er wird dann genau 125 Jahre alt, aber der Termin für den Fest-Tag der offenen Tür im Kneipp-Zentrum an der Karl-Marx-Straße 32 wurde in den Sommer gelegt, um bei hoffentlich gutem Wetter auch draußen feiern zu können. Tage der offenen Tür gab es bereits im Kneipp-Zentrum, eine Besonderheit sind diesmal der festliche Auftakt mit Sektempfang und die Musik- und Gedichteinlagen, die das Programm mit unterhaltsamen Akzenten auflockern...

  • Dortmund-Ost
  • 15.07.18
Kultur
Am Monatsende wird wieder draußen aufegelegt: Die DJs laden samstags zum Picknicken ein.

Zehn Jahre DJ-Picknicks in Dortmunder Parks

Die beliebte „Umsonst und Draußen“-Reihe lässt Summersounds im Grünen erklingen- ihr Jubiläum feiern die Summersound-DJ-Picknicks mit DJ Mad, Rainer Trüby, Tyree Cooper, Hans Nieswandt, Twit One, Ante Perry und Juliet Sikora. Vor zwei Jahren stellte die Berliner Morgenpost überrascht fest, dass die Ruhrpott-Metropole Dortmund bei den grünsten Großstädten Deutschlands mit über 500.000 Einwohnern direkt auf Platz zwei liegt. Ein Potential, dass die Organisatoren der „Umsonst&Draußen“-Reihe...

  • Dortmund-City
  • 18.06.18
Kultur
Über das goldene Jubiläum der Touren freuen sich: (v.l. Busfahrer Dieter Dieckerhoff vom Reisedienst Schulz, Wirtschaftsförderer Pascal Ledune und die Stadtführer Gerd Kolbe, Elke Recknagel, Christel Rolland-Sendt mit Heike Regener von meineHeimat.ruhr, Matthias Rothermund von DORTMUNDtourismus und Barbara Schare.
2 Bilder

50 Jahre Stadtrundfahrten in Dortmund

Am 12. Juni 1968 starten fünf Busse mit insgesamt 220 Neugierigen zur ersten öffentlichen Stadtrundfahrt durch Dortmund. Zwei Monate später können die „Erfinder“ der Dortmunder Sightseeingtouren, das Team des damaligen Informations- und Presseamtes unter Leitung von Eugen Schackmann, bereits 7.000 Teilnehmer melden. 32 - fache Erdumrundung per Bus Seitdem hat der stürmische Andrang zwar etwas nachgelassen, aber in den vergangen 50 Jahren wurden rund 700.000 Menschen rund 1.300.000 Kilometer...

  • Dortmund-City
  • 11.06.18
Politik
Bei der Jubiläumsfeier blickte die dwf-Vorsitzende Jutta Reiter zurück auf 25 Jahre Fort- und Weiterbildung.

Dortmunder Weiterbildungsforum feiert 25 Jahre

Unter dem Motto „dwf. analog, Spurensuche“ erinnerten sich Gründungsmitglieder an die Entstehung und Entwicklung des Dortmunder Weiterbildungsforum (dwf.) in den letzten 25 Jahren. Mit IT-Unternehmen präsentierte das Forum außerdem neu installierte digitale Rechercheplätze und VR-Brillen. Die Feierlichkeiten in der Weiterbildungsberatungsstelle (WBB) in der Berswordthalle standen ganz im Zeichen des lebensbegleitenden Lernens und seiner Entwicklung – nicht nur im Kontext der Digitalisierung....

  • Dortmund-City
  • 11.05.18
Vereine + Ehrenamt

Fat-Burner-Angebot beschert gelungen Auftakt ins Jubiläumsjahrs - 60 Jahre Gymnastikabteilung bei der DJK Ewaldi

Aplerbeck. Zum Auftakt des 60. Jubiläumsjahrs der Gymnastik- und Fitnessabteilung, durfte sich die DJK Ewaldi über einen großen Andrang in der Vereins-Turnhalle freuen. Über 50 sportbegeisterte Damen waren erschienen, um am ersten Fat-Burner-Dance-Special 2018 teilzunehmen. Über eine Stunde lang folgten sie der intensiven Trainingseinheit, die gleichwohl Fitness, Kraft und Ausdauer fördert. Fat-Burner selbst ist dabei nur eines von mehr als 35 Kursangeboten der Gymnastik- und Fitnessabteilung,...

  • Dortmund-Süd
  • 22.01.18
Vereine + Ehrenamt
Ab sofort können Kurse für das 1.Halbjahr 2018 gebucht werden, im Kneipp-Zentrum wurde das neue Programmheft vorgestellt durch den zweiten Vorsitzenden, Manfred Plieske (links), Margot Müller, die seit seit 12 Jahren das Programmheft zusammenstellt und Bernhard Wulfram, den ersten Vorsitzenden.

Außen wieder ein Jahr älter- innen auf "Verjüngungskur"

Anlässlich der Vorstellung des neuen Programmheftes zum 1.Halbjahr 2018, möchte der Kneipp-Verein Dortmund e.V. seine Mitglieder und Kursteilnehmer in die Digitalisierung seiner Vereinsstrukturen mit einbeziehen: sie werden im neuen Programmheft darum gebeten, eine E- Mail an die Geschäftsstelle unter: info@kneipp-verein-dortmund.de zu senden. Mit den eingehenden Daten baut der Verein einen E-Mail-Verteiler auf, und kann dann schneller über aktuelle Entwicklungen informieren. Bisher...

  • Dortmund-Ost
  • 17.12.17
Vereine + Ehrenamt

20 Jahre Wanderausflüge bei der DJK Ewaldi - Damen-Gruppe besteht seit 1992

Aplerbeck. Bereits seit 1992 sind die Damen der DJK Ewaldi Gymnastik- und Fitnessabteilung beim Wandern aktiv. Jüngst haben sie ihren 20. Wanderausflug absolviert, der sie im Oktober an den Rhein führte. Bei der mehrtägigen Tour erkundeten sie Bad Honnef und Koblenz, mitsamt dem Deutschen Eck, und ließen es sich bei einer Weinprobe, einer Gondelfahrt zur Festung Ehrenbreitstein und einer Schifffahrt von Königswinter bis Remagen gutgehen. Anlässlich des doppelten Jubiläums blickten die Damen nun...

  • Dortmund-Süd
  • 25.10.17
Vereine + Ehrenamt

Vincenz-Borussen feiern 15-jähriges Jubiläum

Am Freitagabend (20.10.2017) haben sich die Mitglieder des Borussen-Fanclubs „Vincenz-Borussen Borsigplatz“ zu einer Jubiläumsfeier im Kreuzhof in Dortmund getroffen. Nach einer Begrüßung durch den Vorsitzenden Marco Lück, gab Markus Andrejewitsch, ein Gründungsmitglied und langjähriger Vorsitzender, einen Rückblick auf die vergangenen 15 Jahre des Fanclubs. Mit einer Fotoshow konnte an einige Antiquitäten erinnert und an manch lustige Situation zurückgedacht werden. Als besondere Gäste...

  • Dortmund-City
  • 24.10.17
Kultur
Museumsleiterin Monika Lahme-Schlenger (r.) und das Team vom mondo mio! freuen sich auf die Geburtstagsparty.

Geburtstags-Party im mondo mio!

Mit einem großen Fest feiert das Kindermuseum mondo mio! im Westfalenpark am 3. September, das zehnjährige Bestehen.  Ein buntes Programm und viele Mitmachaktionen erwarten die Besucher von 12 bis 16 Uhr. Eröffnet wird das Fest mit einem Grußwort von Oberbürgermeister Ullrich Sierau. Mit aufregenden Jonglage- und Artistiknummern begeistert das „Duo Artistico“. Dabei können sich die kleinen Besucher selber im Jonglieren üben. Laut wird es bei den Auftritten des Trommelensembles Café Global...

  • Dortmund-Ost
  • 31.08.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.