Alles zum Thema Musik

Beiträge zum Thema Musik

Kultur
Das Street Beach Festival lädt, wie hieran der Kampstraße, mitten in der City an den Strand ein.

Sand, Strand und karibische Klänge
Street Beach Festival

Jede Menge Sand, Liegestühle und Foodtrucks verwandeln die Dortmunder Kampstraße am Wochenende in einen städtischen Strand, an dem Beachvolleyball gespielt wird. Das Street Beach Festival lockt am Ferienwochenende mit Musik, Cocktails und Leckereien heute, 20. Juli, bis 22 Uhr und am Sonntag, 21. Juli, von 13 bis 18 Uhr. Zu karibischem Flair mit Palmen und Spezialitäten gibt's bei der Strandparty am Samstag ab 18 Uhr Reggea von Roughhouse und am Sonntag ab 14 Uhr von André George. Der...

  • Dortmund-City
  • 19.07.19
Kultur
Musik und Spaß zum Ferienstart bieten die DJ-Picknicks.

Auf der Wiese an der Westfalenhalle mitfeiern
Samstag mit DJs picknicken

 Acht Stunden wird am Samstag, 13. Juli, gepicknickt. Die DJ-Picknicks laden von 14 bis 22 Uhr auf die Wiese direkt neben der U-Bahn-Haltstelle Westfalenhallen zu Summersounds ein. Musikalisch stehen hier Raregroove, Discofunk, Rap und Urban Beats im Mittelpunkt. Als Special Guest reist Zwegatmann eigens für die "Umsonst & Draußen"-Reihe aus Hamburg an. Als DJ von Mc Fitti steht er regelmäßig mit einer der schillerndsten Gestalten der deutschen Rapszene auf der Bühne. Unterstützung...

  • Dortmund-City
  • 12.07.19
Kultur
Auch Prof. DJane Kaesemann legt auf.

Uni-Dozenten stürzen sich ins Nachtleben
Professoren legen bei "Night of the Profs" auf

Zusammen mit ihren Studenten wollen zehn Dozenten am Mittwoch, 22. Mai, im FZW das Nachtleben auf drei Tanzflächen feiern. Die renommierte Professoren und Doktoren der TU, FH und ISM treten dabei als DJs auf. Von den Studierenden selber vorgeschlagen, kommen die„partyzipierenden“ Professoren aus den Fachbereichen Wirtschaft, Mathematik, Maschinenbau, Marketing oder Italienisch. So dürfen auf der Veranstaltung viele Studierende einen DJ erleben, den sie schon einmal im Hörsaal als Dozent...

  • Dortmund-City
  • 10.05.19
Kultur
125 Stunden Programm mit über 100 Künstlern auf zehn Bühnen mit vielen Vereinen und Initiativen haben die Organisatoren des großen Stadtfestes für den 11. und 12. Mai vorbereitet.
3 Bilder

Am 11. und 12. Mai zeigt Dortmund seine bunte Palette auf Plätzen in der City
Bei Dortbunt feiern viele Vielfalt

Auf vielen Plätzen und Bühnen in der City präsentiert Dortmund am 11. und 12. Mai zum vierten Mal seine bunten Facetten mit Institutionen, Vereinen, Verbänden, Initiativen, Kirchen, Gewerkschaften, Kulturschaffenden, Behörden und vielen mehr. Wer an diesen Tagen in die Innenstadt kommt, kann feiern, staunen, lernen, Dortmund erleben und hören. Eine bunte Mischung aus Live Acts, Infoständen, Spiel & Sport und Leckerein aus aller Welt bilden den Mittelpunkt von DORTBUNT! Fast 125 Stunden...

  • Dortmund-City
  • 02.05.19
  •  1
Kultur
Das Programms stellten jetzt vor (v.l.): Oberbürgermeister Ullrich Sierau, Jens Ahrens vom Motor Center Heinen, Ensemblemitglied Anna Sohn, Dirk Schaufelberger, von der Sparkasse, Initiator Dirk Rutenhofer, Daria Schmitz vom Juwelier Wempe, Opern-Intendant Heribert Germeshausen, Orchestermanager Alfred Korn, Veranstalter Frank Schulzvon der CMG sowie  Ensembelmitglied Mandla Mndebele.

Cityring präsentiert drei Konzerte rund um Oper, Musical und Leinwandhelden
Friedensplatz wird zur Konzertbühne

Vorhang auf, Spot an und Musik openair in voller Vielfalt genießen: Vom 6. bis 8. September verwandeln die Cityring-Konzerte den Friedensplatz in einen großen Konzertsaal unter freiem Himmel. Eröffnet wird der Konzertreigen mit der klangvollen Operngala „Un bel di vedremo – der Abend der großen Stimmen“. Bei der Musicalgala „A night full of Stars – Broadway meets Pop“ teilt sich Publikumsliebling Patricia Meeden die Bühne mit gleich zwei stimmgewaltigen Sängern. An ihrer Seite stehen am Samstag...

  • Dortmund-City
  • 10.04.19
Vereine + Ehrenamt

Neue Veranstaltung in Hombruch
1. Hombrucher Frühling am 4. Mai

Am Samstag, 4. Mai. kann man seinen Einkaufsbummel und Marktbesuch in Hombruch auf dem „1. Hombrucher Frühling“ genussvoll ausklingen lassen. Ab 11 Uhr gibt es Live-Musik, Speisen, Getränke und weitere Stände, die das Marktangebot ergänzen und verlängern. Bis 22 Uhr soll auf dem Marktplatz gefeiert werden. Das bunte Treiben wird sich im Bereich vor dem Restaurant Buon Gusto abspielen, das auch mit seinen italienischen Spezialitäten an dem Fest teilnimmt. Veranstalter ist der Verein Hombruch...

  • Dortmund-Süd
  • 20.03.19
Kultur
Neues oder Oldies, alles quer Beet bietet das Kreuz4tel Samstag.

Eintritt frei zum Musikfestival
Kreuz4tel live Samstag in neun Lokalen

Eintritt frei heißt es beim Musikfestival im Kreuzviertel am Samstag, 23. März, wenn ab 20 Uhr neun Kneipen zur Musiknacht einladen. Von Oldies über Rock'n'Roll, Soul, Country, Pop bis Songwriter ist alles dabei. Und mit dem "Honigkuss", wo das Duo „Kreuzviertel Connection“ spielt, macht an der Hohe Straße auch eine neue Adresse mit. Im Allegro unterhalten die Countryboys mit Oldies, im Hotel Drees "gibt's Covers der 70er. BUDE 116einhalb präsentiert Aniyo Kore. Ins Bürgermeister...

  • Dortmund-City
  • 20.03.19
Kultur
 Die Organisatorinnen um Levent Arslan (M.) haben ein bunten Festival- Programm mit vielen Tanzgruppen rund um das Gastland Argentinien im Keuning-Haus zusammen gestellt.
2 Bilder

Argentinien am Wochenende mit Tanz, Kultur und Musik im Fokus
!VIVA! Südamerika feiert Festival im Keuning-Haus

„!VIVA!“ heißt es am 22. und 23. März zum dritten Mal in der Nordstadt: Das Keuning-Haus veranstaltet eines der bundesweit größten lateinamerikanischen Kulturfestivals. Zwei Tage lang gibt es Informationen und Einblicke in die lateinamerikanische Kultur – von der Musik und Tänzen über Kunst und Film bis hin zum landestypischen Essen.  Das Festival bietet Freitag und Samstag viele Genüsse, lebendige Eindrücke und Informationen über die Lebensweise in den Ländern Südamerikas, aber auch über...

  • Dortmund-City
  • 19.03.19
Kultur
Paul Wallfisch ist beim Auftakt zu Gast mit Güner Balci, Misha Vérollet zum Thema „Religion versus Freiheit".

Neue Talk- und Musikreihe startet im Domicil
1. Wortklub Dortmund

Der Dortmunder Autor und WDR-Moderator Thomas Koch bringt am Valentinstag, 14. Februar, um 19.30 Uhr den „1. Wortklub Dortmund“ auf die Bühne des Domicils. An sieben Donnerstagen 2019 wird es unterhaltsam, informativ und literarisch zugehen im Club in der Hansastraße. „Die Idee zu einer Literaturveranstaltung, die in lockerer Clubatmosphäre eine große Nähe herstellt zwischen Besuchern und Autoren, habe ich schon seit geraumer Zeit,“ sagt Koch. Ein Moderator, zwei Gäste, Livemusik und...

  • Dortmund-City
  • 15.01.19
  •  1
Kultur
Hier die Bass-Flöten-Gruppe von Querdurch
3 Bilder

Donnerstags - Querdurch die Flötenwelt

We've got a flute-group at the TU-Dortmund (Emil-Figge Str. 50) in the Studio Bühne.We are, all tolled, about 9 flutes, alto-flutes a bass-flute and sometimes a contrabass-flutist also comes by. This is not only for music-majors, but for flutists who just love to play and learn more about playing the instrument. Querdurch meets thursdays during the semester at 18:00 and is open to any flutist who wants to join us. The first rehearsal was on the 11th of October and it'd be great to see you there...

  • Dortmund-Süd
  • 24.09.18
Überregionales
Engagierter Hobbyfotograf und unser BürgerReporter des Monats September. Foto:Roland Störmer
4 Bilder

BürgerReporter des Monats September: Roland Störmer

Neben Musik ist Fotografie die größte Leidenschaft des engagierten BürgerReporters Roland Störmer. Bereits seit 2010 begeistert er hier im Lokalkompass mit seinen atemberaubend schönen Fotos. Jede Menge Herzblut stecken in der eigenen Homepage und in seinen Projekten. Sogar zwei Bücher hat der Unna-Königsborner herausgebracht. In einem Interview mit uns erzählt er mehr von sich. Was wünscht du dir vom LK? Was ist gut, was nicht so? Ich wünsche mir, dass der LK so bleibt wie er ist. Es ist...

  • Herne
  • 01.09.18
  •  30
  •  22
LK-Gemeinschaft
Es ist wieder soweit - der Sommer geht langsam zu Ende, die Apfelzeit beginnt. Seit 17 Jahren feiern die Aplerbecker traditionell ihren Apfelmarkt im Ortskern. In diesem Jahr vom 30. August bis zum 2. September.

Ganz Aplerbeck freut sich wieder auf den großen Apfelmarkt

Es ist wieder soweit - der Sommer geht langsam zu Ende, die Apfelzeit beginnt. Seit 17 Jahren feiern die Aplerbecker traditionell ihren Apfelmarkt im Ortskern. In diesem Jahr vom 30. August bis zum 2. September. Los geht es wie immer am Freitagnachmittag um 17 Uhr. Dann wird der Apfelmarkt von Bezirksbürgermeister Jürgen Schädel eröffnet, für den zünftigen Faßanstich erwartet der Veranstalter, der Aplerbecker Förderkreis, die Bundestagsabgeordnete Sabine Poschmann. Musikalisch wird er erste...

  • Dortmund-City
  • 26.08.18
  •  1
Kultur
Figur Lemur und viele DJs sorgen beim Hoeschpark Openair am Samstag auf drei Bühnen für Unterhaltung.

Hoeschpark Openair mit DJ-Picknick

Als Abschluss der DJ-Picknicks geht das Summersounds Hoeschpark Open Air am Samstag, 25. August, in die zweite Runde. Das Open-Air-Programm, das die Stadt mit vielen Partnern realisiert, läuft von 14 bis 23 Uhr. Auf der Bühne gibt es Musik mit Top-Bands – von Rock & Hard Blues mit dem Edy Edwards Trio bis Reggae-Rhythmen mit Roughhouse, Zeitzeugen werden interviewt, Vereine und Einrichtungen unterhalten mit Gesang, Tanz und Sport. Rund um die große Parkwiese präsentieren sich Gruppen mit...

  • Dortmund-City
  • 22.08.18
Überregionales
Außergewöhnlich war die Darbietung einer orientalischen Tanzgruppe, die mit Schülern auf dem großen Schulhof ihr Können präsentierte.
12 Bilder

Stadtgymnasium feierte 475 Jahre mit einem großen Schulfest

Das Stadtgymnasium Dortmund feierte sein 475-jähriges Bestehen und den krönenden Abschluss einer erfolgreichen Festwoche mit einem großen Schulfest. Die Schule bot ein abwechslungsreiches Programm von Fahrrad Parcours und Rudern bis zu Live-Musik und Tanz. Grund zum Feiern gab es mehr als genug: Das Stadtgymnasium besteht seit 475 Jahren und so ein Jubiläum muss gebührend gefeiert werden. Pünktlich um 12 Uhr ließ nicht nur die Sonne die Gesichter der Schulfestbesucher erstrahlen, sondern...

  • Dortmund-City
  • 01.08.18
Kultur
Die SPD-Bundestagsabgeordnete Sabine Poschmann übergab die Spende im  Kindertreff in der Dortmunder Nordstadt an die Projektleiterin Susanne Thoma und die Diakoniegeschäftsführerin Anne Rabenschlag.

Kindertreff „Casa Copiilor“ plant Musikprojekt

Das Diakonische Werk Dortmund unterstützt die früherzieherische Bildung von Kindern und Jugendlichen mit dem Musikprojekt des Kindertreffs „Casa Copiilor“an der Mallinckroststraße 58. Für das bemerkenswerte Engagement wurde die Einrichtung mit 1.000 Euro durch die Town & Country Stiftung gefördert.  Das Diakonische Werk hat sich zum Ziel gesetzt, Menschen in Not, Krankheit oder ungerechten sozialen Verhältnissen, unabhängig von Herkunft und Biografie, zu unterstützen. Seit 2016 betreibt das...

  • Dortmund-City
  • 01.08.18
Kultur
Zum Musik-Picknick laden im Sommer Bands, das Quartiersmanagement, Wohnungsunternehmen, die Stadterneuerung und das Kulturbüros auf dem Nordmarkt ein.

Musik.Kultur.Picknick auf dem Nordmarkt

Ein Platz im Herzen der Nordstadt, vier Sonntage, zehn Bands – das 16. „Musik.Kultur.Picknick.“ präsentiert sich mit einem neuen Konzept in bewährter Manier. Die traditionell bunte Mischung aus Kultur, Live-Musik und Picknick im Freien lädt Dortmunder aller Nationen, Religionen, Alt und Jung zum Musikgenuss ein. Extra für Langschläfer beginnt das Musik-Picknick erst um 14 Uhr, der Bogen spannt sich dabei von Pop bis Hip-Hop.  Zahlreiche Sitzplätze für das eigene, selbst mitgebrachte Picknick...

  • Dortmund-City
  • 23.07.18
Vereine + Ehrenamt
Kneipp-Verein Dortmund e.V. stellt das Programm für seinen Fest-Tag der offenen Tür vor- v.l.Bernd Wulfram (1.Vors.), Margot Müller (Beirat/Kurslt) und Maria Schadeck (Beirat)

Feiern und informieren beim Fest-Tag im Kneipp-Zentrum

Zwar liegt das Gründungsdatum des Vereins im Oktober, er wird dann genau 125 Jahre alt, aber der Termin für den Fest-Tag der offenen Tür im Kneipp-Zentrum an der Karl-Marx-Straße 32 wurde in den Sommer gelegt, um bei hoffentlich gutem Wetter auch draußen feiern zu können. Tage der offenen Tür gab es bereits im Kneipp-Zentrum, eine Besonderheit sind diesmal der festliche Auftakt mit Sektempfang und die Musik- und Gedichteinlagen, die das Programm mit unterhaltsamen Akzenten auflockern...

  • Dortmund-Ost
  • 15.07.18
Kultur
Viel Sonne soll's am Samstag zum DJ-Picknick im Fredenbaumpark geben.

DJ-Picknick im Park

Ein internationales DJ-Line-Up erleben am Samstag, 14. Juli, Picknicker bei den Summersounds im Dortmunder Fredenbaumpark. Mit Musik, Sport-und Fun-Angeboten sorgt die beliebte „Umsonst & Draußen“-Reihe für Urlaubsgefühl. Mit Tyree Cooper legt zwischen 14 und 22 Uhr DJ und Produzent auf, der mit seiner Musik die House und Hip-House-Szene weltweit ptägte. Das Deep-House-Duo LØVE und der DJ Cosanne runden das Picknick ab. Die Wanderers bringen einen Baseball-Wurftunnel und einen Schlagkäfig mit...

  • Dortmund-City
  • 10.07.18
Kultur

"Ein Klavier, ein Klavier..." - Semesterabschlusskonzert des Studentenorchesters Dortmund

Unter dem Motto „Ein Klavier, ein Klavier“ spielt das Studentenorchester Dortmund am 12. und 13.07. um 20:00 Uhr im Rahmen seines Semesterabschlusskonzerts im Audimax der Universität Dortmund unter der Leitung von Holger Ellwanger zwei romantische Werke für Klavier und Orchester. Der Solist am Klavier ist Jona Kümper. Zunächst steht das Klavierkonzert in a-moll, op. 54, von Robert Schumann auf dem Programm, das 1845 vollendet und im Dezember des selben Jahres uraufgeführt wurde. Danach folgt...

  • Dortmund-Süd
  • 07.07.18
Kultur
Das 23. Juicy Beats-Festival steigt am 27./28.Juli im Westfalenpark.

Das Programm fürs Juicy Beats-Festival steht

Die Veranstalter des Juicy Beats Festivals im Westfalenpark haben jetzt das Programm bekannt gegeben: Insgesamt 200 Bands und DJs bringen die Gäste am 27. und 28. Juli auf sechs Live-Bühnen und mehr als 20 Floors zum Tanzen. Top-Acts der 23. Festival-Auflage sind Kraftklub, 257ers, Kontra K, Editors, RIN, Boys Noize, Feine Sahne Fischfilet, SXTN, Dub FX, Von Wegen Lisbeth, Drunken Masters, Bukahara und Trettmann. Dazu kommen Newcomer-Bands, lokale Clubgrößen und andere Neuentdeckungen. Neu im...

  • Dortmund-City
  • 25.06.18
Kultur
Am Monatsende wird wieder draußen aufegelegt: Die DJs laden samstags zum Picknicken ein.

Zehn Jahre DJ-Picknicks in Dortmunder Parks

Die beliebte „Umsonst und Draußen“-Reihe lässt Summersounds im Grünen erklingen- ihr Jubiläum feiern die Summersound-DJ-Picknicks mit DJ Mad, Rainer Trüby, Tyree Cooper, Hans Nieswandt, Twit One, Ante Perry und Juliet Sikora. Vor zwei Jahren stellte die Berliner Morgenpost überrascht fest, dass die Ruhrpott-Metropole Dortmund bei den grünsten Großstädten Deutschlands mit über 500.000 Einwohnern direkt auf Platz zwei liegt. Ein Potential, dass die Organisatoren der „Umsonst&Draußen“-Reihe...

  • Dortmund-City
  • 18.06.18
LK-Gemeinschaft
Zum Tag der Musik laden der Jugend-Konzertchor und des Jugend-Sinfonieorchester am heutigen Samstag ein. Alle Infos hier: http://www.lokalkompass.de/panorama/kultur/mehr-als-420-jugendliche-laden-zum-benefizkonzert-ein-d911421.html   Foto: André Wälscher
45 Bilder

Foto der Woche: Tag der Musik

Am dritten Wochenende im Juni (15.6. bis 17.6.) ist Tag der Musik! An diesen drei Tagen soll die Bedeutung und der Wert der Musik verdeutlicht werden. Der Tag der Musik wurde vom deutschen Musikrat ins Leben gerufen und findet seit 2009 jedes Jahr statt. Musik begleitet fast jeden Menschen durch den Alltag. Auch wer nicht bewusst Musik hört, wird dennoch unausweichlich ständig damit konfrontiert. Sei es der Straßenmusiker in der Stadt, die Hintergrund-Melodie in Film und Fernsehen oder der...

  • 16.06.18
  •  7
  •  14
Sport
Das Fussballturnier der Religionen wird 2018 im Rahmen des Hoeschparkfestes ausgetragen.

Anmelden für das Hoeschparkfest

Unter dem Motto „Hoeschparkfest 2018 international. Farben der Welt“ wird das beliebte Parkfest am 1. Juli von 13 bis 18 Uhr gefeiert. Der Freundeskreis Hoeschpark arbeitet auf Hochtouren, um wieder ein buntes Programm für Jung und Alt zusammenzustellen. Höhepunkte auf der Bühne sind die Auftritte der Top-Bands „Roughouse“ (Reggae) und „Edy Edwards Trio“ (Rock+Hard Blues). Das Fest wird in diesem Jahr noch sportlicher: Neben dem Sponsorenlauf für einen guten Zweck in Regie des „Runden Tischs...

  • Dortmund-City
  • 11.06.18
Kultur
Jugend-Konzertchor und Jugend-Sinfonieorchester beim Benefizkonzert 2017   Foto: André Wälscher
4 Bilder

Mehr als 420 Jugendliche laden zum Benefizkonzert ein

Stimmgewaltig geht es am Samstag, 16. Juni 2018, ab 19.30 Uhr in der König-Pilsener-Arena Oberhausen zu. Dann laden mehr als 420 Jugendliche des Jugend-Konzertchores und des Jugend-Sinfonieorchesters zum großen Benefizkonzert ein, das im Rahmen des Jugendtages 2018 stattfindet. Um die 300 Jugendliche des Jugend-Konzertchores und um die 120 Jugendliche des Jugend-Sinfonieorchesters laden wie jedes Jahr zu einem Benefizkonzert in die König-Pilsener Arena in Oberhausen ein. Drei Dirigenten leiten...

  • 11.06.18
  •  3