Schach für Kids

Beiträge zum Thema Schach für Kids

Ratgeber
Im Rahmen des regulären Elterncafés in den derzeitigen Räumen am Gretelweg ist die Zertifizierung des Fabido-Familienzentrums Fröbelweg als "Schach für Kids"-Kita erfolgt. Initiator Ralf Schreiber (hinten, 1.v.l.) vom Verein "Schach für Kids" aus Sprockhövel überreichte Urkunde und Plakette. Mit dabei: Fabido-Geschäftsführer Daniel Kunstleben (zwischen den Kindern hockend), Mario Neuenhöfer von der Sparkasse (3.v.l.) und Kita-Leiterin Petra Orban (4.v.l.), dazu Erzieher*innen, Eltern sowie die Kinder, die ihre persönliche Schach-Urkunde erhielten.

Zertifizierungs-Urkunde nebst Plakette beim Elterncafé überreicht // Schachdiplom für 20 Kinder
Fabido-Familienzentrum Fröbelweg ist nun "Schach für Kids-Kita"

Das Fabido-Familienzentrum Fröbelweg darf sich nun "Schach für Kids-Kita" nennen. Initiator Ralf Schreiber vom Verein Schach für Kids in Sprockhövel überreichte die Zertifizierungs-Urkunde nebst Plakette im Rahmen des regulären Kita-Elterncafés in den derzeitigen Räumlichkeiten am Gretelweg 35- 37 in Kemminghausen. Nach der Methode "Schach für Kids" erlernen die Kinder - im Alter von drei Jahren bis zum Eintritt in die Schule - in der Fabido-Kita Fröbelweg den Einstieg in das Schachspiel....

  • Dortmund-Nord
  • 15.07.19
Überregionales
Der Hattinger Karl Dimmers bekam jetzt für seine Figur "Clown Charly" in Essen den Stiftungspreis „Schutzengel für Kinder“ der Stiftung „Für Kinder“ im Bistum Essen durch Bischof Dr. Franz-Josef Overbeck überreicht. Die Laudatio hielt Christiane Koch-Eichenberg, Mitglied des Vorstands der Stiftung „Für Kinder“.  Foto: Bistum Essen

Hattingen: Karl "Clown Charly" Dimmers als „Schutzengel für Kinder“ ausgezeichnet

Die Stiftung „Für Kinder“ im Bistum Essen verlieh jetzt zum dritten Mal den Preis „Schutzengel für Kinder“. Dabei werden Menschen, Initiativen oder Organisationen ausgezeichnet, die sich vorbildlich, nachhaltig und zukunftsweisend in den Bereichen Kinderschutz, Bekämpfung von Kinderarmut, Förderung von Kindern oder Partizipation von Kindern einsetzen. In diesem Jahr wurden desob geehrt Ex-Fußball-Profi Gerald Asamoah für die "Gerald Asamoah Stiftung für herzkranke Kinder, Gelsenkirchen", das...

  • Hattingen
  • 02.12.16
  •  1
  •  3
LK-Gemeinschaft

Schachmatt für das Wetter

Im Reschop Carré fand die Aktion „Schach für Kids“ statt. Jule und Mathilda (beide 5 Jahre alt) probieren sich auf dem großen Spielfeld aus. Wer auf jeden Fall zur Zeit schachmatt geht, ist das Wetter. Die Veranstaltung fand ja glücklicherweise drinnen statt. Der Sprockhöveler Ralf Schreiber informierte mit seinem Team über den pädagogischen Sinn der Initiative „Schach für Kids e.V.“ Foto: Kosjak

  • Hattingen
  • 31.03.15
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Ralf Schreiber (links) traf den einstigen Schüler des Gymnasiums Waldstraße, Erwin Sellering, heute Ministerpräsident von Mecklenburg-Vorpommern, bei der 100-Jahr-Feier der Schule. Auch Erwin Sellering ist begeisterter Schach-Spieler und möchte sich in seinem Bundesland für „Schach für Kids“ verwenden, versprach er.   Foto: Christiane Köhne
2 Bilder

„Schach für Kids“ läuft und läuft und läuft

Eine weitere Aufgabe für Ralf Schreiber: Der Initiator von „Schach für Kids“ ist seit April nun auch noch Vorsitzender vom frisch gegründeten Förderverein „Schach für Kids“. „Rund 90 Prozent meiner Zeit verbringe ich damit, Gelder für unser Projekt hereinzuholen“, beschreibt der Sprockhöveler. Zur Erinnerung: „Schach für Kids“ ist eine Erfolgsgeschichte. Bereits in mehr als 600 Bildungseinrichtungen wie Kindertagesstätten und Grundschulen führt die spielerische Begegnung mit dem „Spiel der...

  • Hattingen
  • 18.11.14
Überregionales

Schachfieber bei den Kleinsten

Mit einem Einführungsseminar im Rathaus an der Volme startete am Mittwoch „Schach für Kids“ in Hagen. Bei dem Projekt lernen Kinder ab drei Jahren auf kindgerechte Weise, Schach zu spielen. Ziel ist es, die Jungen und Mädchen möglichst früh in ihrer persönlichen Entwicklung zu unterstützen. Initiator Ralf Schreiber stellte das Vorhaben gemeinsam mit OB Jörg Dehm, Sportamtsleiter Hans-Werner Wischnewski und Bernd Kruel, seines Zeichens Basketballer aus Reihen von Phoenix Hagen und Pate des...

  • Hagen
  • 26.10.12
Kultur
2 Bilder

Deutsche Schachmeisterin besuchte Kita in Schwelm

Große Augen machten gestern die Kinder in der Kindertagesstätte Kleiner Häwelmann. Sarah Hoolt, die Deutsche Schachmeisterin, besuchte gestern die Kita, zusammen mit Landrat Dr. Arnim Brux und mit dem Initiator des Projektes „Schach für Kids“ Ralf Schreiber, außerdem waren noch Förderer des Projektes dabei. Was 2007 als Pilotprojekt in 157 Kindergärten im EN-Kreis begonnen hatte, sorgt inzwischen bundesweit für positives Aufsehen. Dank Einsatz von Förderern wie AVU und Sparkassen kann das...

  • Gevelsberg
  • 13.12.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.