Schatzkammer

Beiträge zum Thema Schatzkammer

LK-Gemeinschaft
Das Kuratorenteam freut sich auf die Ausstellung.

Mutig-Heilig-Selbstbewusst
Ausstellungseröffnung in der Essener Domschatzkammer

Am Samstag, 28. August, eröffnet um 11 Uhr die Ausstellung "Mutig| Heilig| Selbstbewusst" im Essener Domschatz. Mutig und selbstbewusst – bei diesen Worten denkt man nicht zuerst an heilige Frauen im Mittelalter. Doch die „Superheldinnen des Mittelalters“ – heilige Frauen – waren genau das! Die für das Frauenstift Essen und das Kloster Werden bedeutendsten heiligen Frauen stehen im Zentrum der Ausstellung, die bis zum 8. Dezember im Essener Domschatz und der Schatzkammer Werden zu sehen ist....

  • Essen
  • 23.08.21
  • 1
  • 2
Kultur
Elisabeth Schulz führt leidenschaftlich gern durch den Essener Domschatz. 
Foto: Henschke
3 Bilder

Der Essener Domschatz lud zur kurzweiligen „KunstPause“ ein
Mittelalterliche Kunstwerke zur Mittagszeit

Der Essener Domschatz präsentiert mittelalterliche Kunstwerke. In kostenfreien „KunstPausen“ zur Mittagszeit geben Mitarbeiter wie Elisabeth Schulz ganz persönliche Einblicke in die faszinierende Welt der Schatzkammer und lassen die Geschichte des Essener Frauenstifts lebendig werden. Der Essener Domschatz ist eine der bedeutendsten Sammlungen kirchlicher Kunstwerke in Deutschland. Eine Vielzahl von Stücken ist der Öffentlichkeit zugänglich in der Schatzkammer neben der Münsterkirche. Die...

  • Essen-Werden
  • 18.08.21
  • 2
Kultur
Eine öffentliche Führung in der Basilika und Schatzkammer Werden gibt es am Sonntag, 1. August.

Wieder für den Besucherverkehr geöffnet
Öffentliche Führung in der Schatzkammer Werden

Die Schatzkammer St. Ludgerus in Werden ist nach Umbauarbeiten wieder für den Besucherverkehr geöffnet. Eine erste öffentliche Führung wird am Sonntag, 1. August, um 15.30 Uhr, angeboten. Nach der Führung - unter Einhaltung der aktuellen Hygienemaßnahmen - erfolgt anschließend die Besichtigung der Basilika St. Ludgerus. Allerdings ist eine Voranmeldung unter Tel. 0201/491801 oder Email schatzkammer@st.ludgerus-werden.de erforderlich. Ehemalige Benediktinerabtei Werden Die Schatzkammer St....

  • Essen-Werden
  • 26.07.21
  • 1
  • 1
Vereine + Ehrenamt
In der Schatzkammer präsentieren die Autoren Dr. Detlef Hopp, Karl-Heinz Lach, Klaus Höffgen, Dr. Edith Tekolf, Heinz-Josef Bresser, Franz Josef Schmitt und Herbert Schmitz ihr Werk. 
Foto: Henschke

Der 16. Band der „Geschichten aus der Werdener Geschichte“ spiegelt engagierten Forschergeist wider
Mit viel Liebe und Enthusiasmus

In Zusammenarbeit mit dem Bürger- und Heimatverein legte der Geschichts- und Kulturverein den 16. Band der „Geschichten aus der Werdener Geschichte“ vor. Vorsitzender Heinz-Josef Bresser dankt allen Autoren für ihren Einsatz „mit viel Liebe und Enthusiasmus“. Sonst wäre solch ein Werk gar nicht möglich. Bresser selbst widmete sich der Werdener Schützenkette. Die lag unbeaufsichtigt in der Sakristei und wurde in Sicherheit gebracht: „Jetzt ruht sie im Banktresor.“ Die Produktion des Buchs hat...

  • Essen-Werden
  • 29.11.18
Kultur
Dr. Birgitta Falk

Leiterin der Domschatzkammer wechselt nach Aachen

Dr. Birgitta Falk wird zum 1. November die Leitung der Domschatzkammer Aachen übernehmen. Sie tritt die Nachfolge des im März dieses Jahres nach schwerer Krankheit verstorbenen Dr. Georg Minkenberg an. Seit 2002 leitet Falk die Domschatzkammer Essen und das Münsterarchiv, seit 2006 auch die Schatzkammer St. Ludgerus in Werden. 2007/09 modernisierte und erweiterte sie das Essener Museum in Zusammenarbeit mit Dombaumeister Ralf Meyers. Während der Umbauphase kuratierte sie die Ausstellung „Gold...

  • Essen-Werden
  • 06.06.16
Kultur

Vorsicht Baustelle - Schatzkammer schließt für zweieinhalb Monate

Die Schatzkammer St. Ludgerus ist ab Montag, 23. September, für mindestens zweieinhalb Monate wegen Umbaumaßnahmen geschlossen. Die defekte und veraltete Klimaanlage wird durch eine neue ersetzt, so dass einer der bedeutendsten mittelalterlichen Kirchenschätze Deutschlands weiterhin konservatorisch unbedenklich präsentiert werden kann. Leider bedeutet die Schließung auch, dass die geplanten öffentlichen Führungen durch die Basilika und die Schatzkammer - üblicherweise am ersten Sonntag im Monat...

  • Essen-Werden
  • 20.09.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.