Schwank

Beiträge zum Thema Schwank

Kultur
3 Bilder

Halinger Dorftheater 2020: "Das große Geheimnis" von Bernd Gombold

Heute Abend habe ich mich nach Menden-Halingen aufgemacht, da dort die 3. Probe des Stückes "Das große Geheimnis" stattfand und alle Schauspieler erfreulicherweise vor Ort waren. Die Regie führen Michael Henze und Bastian Schuldt. Premiere ist am 06.03.2020. Die Schauspieler: Manfred Wilmes ist der Josef. Pauline Riske ist die Sabine. Reinhold Wilmes ist der Peter. Roger Krowinus ist der Ali. Verena Kuhlemann ist die Fatma. Meike Graefen ist die Elisabeth. Bastian Schuld ist der...

  • Menden (Sauerland)
  • 24.09.19
  •  1
Kultur
13 Bilder

Halinger Dorftheater - Premiere am Freitag, 03.03.2017 - Oil of Olaf

Wilhelmshöhe Menden Schwitter Weg 29, 58706 Menden Beginn: 20.00 Uhr Ende: 22.30 Uhr Ein besonderes Schmankerl war dieses Jahr ein Warmup von früheren Zeiten vor der Premiere anlässlich der 30. Aufführung des Halinger Dorftheaters. Bastian Schuldt und Roger Krowinus machten ein Quiz mit dem Publikum. Hierbei sollten Gerd Jentsch, Manfred Wilmes und Oma Hoenhorst erraten werden. Übrigens - seit der ersten Aufführung ist Rosel Kuhn dabei (81 Jahre). Welcher Mann möchte nicht mal...

  • Menden (Sauerland)
  • 04.03.17
  •  3
  •  7
Kultur
Haustyrann Otto Brunner und seine Frau Käthe.
84 Bilder

Wintertheater 2016 - Freilichtbühne Herdringen - "Der nackte Fensterputzer"

Sonntag, 04.12.2016, Lohweg 5, 59757 Arnsberg-Herdringen, Vereinsheim, 16.00 Uhr, Komödie in zwei Akten von Martina Worms Regie: Ulrike Molin-Franke Es war so super: Otto Brunner ist als richtiger Haustyrann bekannt. Seine Frau Käthe behandelt er schlecht (wirklich schlecht), seine Töchter Angelika und Beate ziemlich gleichgültig, und bei seinen Enkelinnen Anna und Katharina möchte er am liebsten die Erziehung per Rohrstock durchführen (und vor allem: Vor der Ehe keinen Sex. 16 und...

  • Arnsberg-Neheim
  • 08.12.16
  •  2
Kultur
211 Bilder

Halinger Dorftheater 2016 "Gute Besserung" - Der letzte Vorhang ist gefallen!

Wilhelmshöhe Menden Gestern ist leider schon wieder letzte Vorgang gefallen. Drei glückliche Paare haben sich gefunden. "Hut ab" für die schauspielerischen Leistungen aller Darsteller vom "Halinger Dorftheater". Nicht vergessen möchte ich aber auch die Menschen, die für die Technik und den Bühnenaufbau zuständig waren, die Damen in der Maske, die Regieassistenz und Souffleuse, natürlich auch ein ganz dickes Lob an die Regie... Es war einfach wieder so toll! Ich freue mich schon auf...

  • Menden (Sauerland)
  • 07.03.16
  •  3
  •  4
Ratgeber
7 Bilder

Halinger Dorftheater: Bitte die Karten abholen!

Sonntag, 06.12.15, zwischen 10 bis 14.00 Uhr Die Karten, die telefonisch für das neue Stück "Gute Besserung" gebucht wurden, können am Sonntag, dem 06.12.2015, beim Halinger Dorftheater abgeholt werden. Wo: In der Aula der Grundschule Menden-Halingen (Anbau hinter der Mehrzweckhalle und der Beschilderung "Tennisheim" folgen). Nicht abgeholte Karten gehen wieder in den freien Verkauf. Es besteht am Sonntag auch die Möglichkeit, nach Karten zu fragen, die in den letzten Tagen...

  • Menden (Sauerland)
  • 02.12.15
  •  3
Ratgeber

Halinger Dorftheater - Kartenvorverkauf für das Stück "Gute Besserung"

Am kommenden Wochenende (07. und 08.11.2015) ist der Kartenverkauf des Halinger Dorftheaters. Am Samstag und Sonntag können in der Zeit von 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr unter den Telefonnummern 02378/884 96 58 und 02378/884 96 59 Karten für das neue Stück "Gute Besserung" bestellt werden. Die Premiere ist am Freitag, 26.02.2016, auf der Wilhelmshöhe in Menden. Die bestellten Karten müssten dann am 6. Dezember 2015 abgeholt werden.

  • Menden (Sauerland)
  • 04.11.15
  •  2
Kultur
17 Bilder

Halinger Dorftheater - Zu Besuch bei den Proben "Gute Besserung"

Dienstag, 20.10.2015, 19.45 Uhr Die Premiere ist am Freitag, dem 26. Februar 2016. Die Proben sind in vollem Gange. Die Regisseure Michael Henze und Manfred Wilmes hörten aufmerksam zu, gaben nach den Dialogen Anweisungen, wie man z. B. den Text anders betonen soll, da dies besser beim Publiikum ankommt usw. Die Proben machten aber allen großen Spaß, dass konnte ich merken. Für zwei oder drei Stunden in eine andere Rolle zu "hüpfen"... einer Figur Leben ein zu hauchen... Zum Inhalt: Über...

  • Menden (Sauerland)
  • 20.10.15
  •  1
  •  4
Ratgeber

Bauern suchen Frauen - Der Kartenvorverkauf findet am Samstag (08.11.14) und Sonntag (09.11.14) statt.

Halinger Dorttheater Der Kartenvorverkauf findet am 8. und 9. November 2014 statt. Hier die Telefonnummern: 0 23 78/884 96 58 und 0 23 78/884 96 59 Die Kartenausgabe ist am Sonntag, 7. Dezember 2014. Premiere ist am Freitag, dem 27. Februar 2015. Weitere Termine sind Samstag, 28. Februar und Sonntag, 01. März 2015, sowie Donnerstag, 05. März, bis Sonntag, 08. März 2015. (Insgesamt 7 Aufführungen) Aufführungsbeginn ist donnerstags, freitags und samstags um 20.00 Uhr, der Einlass...

  • Menden (Sauerland)
  • 05.11.14
  •  1
Kultur

Weezer Senioren und Seniorinnen fahren am 07. Dezember ins Theater Krefeld

Im Bus gemeinsam zur Premiere der „Pension Schoeller“ im Theater Krefeld Weeze. Am Samstag, dem 07. Dezember 2013, geht es zur Premiere des Schwanks „Pension Schoeller“ von Carl Laufs im Theater Krefeld. An diesem Tag bietet das Büro für Kultur und Fremdenverkehr der Gemeinde Weeze den Weezer Seniorinnen und Senioren an, gemeinsam mit dem Bus zu einem vergnüglichen Abend zu fahren. Die „Pension Schoeller“ ist schon seit über 100 Jahren ein Publikumsliebling und beschäftigt sich auf amüsante...

  • Weeze
  • 20.11.13
Kultur
"Diskretion Ehrensache" gibt es neu in der Komödie.
3 Bilder

Schwank in Lack und Leder: „Diskretion Ehrensache“ in der Komödie

Bestechungsgelder, die im Hotel zur falschen Zeit auftauchen, eine Domina, die gar keine ist, und ein Zimmerkellner, der dem scheinbar seriösen Regierungsrat zum Verwechseln ähnelt: Der neue Schwank „Diskretion Ehrensache“ in der Komödie beinhaltet jede Menge Turbulenzen, Überraschungen und komische Katastrophen. Lügen, Verstellen, Verkleiden – der Schwank, den Charles Lewinsky und Siegfried Ostermeier unter dem Pseudonym „Lewis Eastermann“ verfasst haben, gewinnt in seinem Verlauf immer...

  • Düsseldorf
  • 24.10.12
Kultur

KAB-Spielschar Materborn servierte erfrischenden Schwank

Mit dem „richtigen Riecher“ für publikumswirksame Unterhaltung begeisterte die KAB-Spielschar Materborn bei ihrer Herbstinszenierung. Die Komödie "Kösskes för drij Jöfferkes" wurde zu einem unbeschreiblichen Erfolg. Dieses Lustspiel nach Erika Elisa Karg begeisterte das Klever Publikum, aber auch viele Gäste von auswärts. Es stimmte aber auch alles: Bühnenbild, Kostüme, Requisiten, Maskerade und nicht zuletzt die hervorragenden Leistungen der Laienspieler der Materborner Volksbühne. In diesem...

  • Kleve
  • 02.12.11
Kultur

Neuer Schwank der Kleinstädter

Die Kleinstädter Bühne probt für eine neue Spielzeit. Aufgeführt werden soll das Theaterstück „Der Sprung in die Ehe“ von Max Reimann und Otto Schwarz, ein Schwank der sich bei Kennern großer Beliebtheit erfreut. Premiere ist am Sonntag, 2. Oktober im Lito-Palast in Sterkrade, Finanzstraße 1. Der Kartenvorverkauf hat begonnen. Tickets gibt‘s immer samstags in der Zeit von 10 bis 12 Uhr im Lito-Palast. Foto: Peter Hadasch

  • Oberhausen
  • 14.09.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.