Alles zum Thema Sebastian Rasch

Beiträge zum Thema Sebastian Rasch

Sport
Als Eigengewächs kam Sebastian Rasch als Trainer mit Hoffnungsträger-Erwartung zum TuS 05 Sinsen. Er wäre ohnehin zum Saisonende gegangen.

Lieber Punkte statt Ostereier - TuS 05 Sinsen mit neuem Trainer gegen Wiemelhausen

Es gibt Spiele, die man am besten sofort wieder vergisst. Dazu gehört die 7:1-Pleite gegen die SG Finnetrop/Bamenohl. Der TuS 05 Sinsen sollte am Ostermontag darum zeigen, das er spielen und gewinnen kann. Es wird der erste Auftritt der Mannschaft, nachdem Sebastian Rasch nicht mehr Trainer des Westfalenligsten ist. Mit Rasch geht auch Assistent Thomas Mlodoch. Neuer Trainer ist Thomas Sliwa.  Der TuS steht aktuell auf Platz 13 der Westfalenliga und muss, wenn er nicht wieder in...

  • Marl
  • 31.03.18
  •  1
Sport
66 Bilder

Auf TuS 05 Sinsen wartet trotz Mini-Serie nächstes Entscheidungsspiel - Bildergalerie: Sinsen - YEG Hassel

Zwei Siege und eine 2:2-Punkteteilung gegen YEG Hassel weisen für den TuS 05 Sinsen zwar den richtigen Weg, aber es ist noch immer nicht der ersehnte Befreiungsschlag ins gesicherte Mittelfeld. Der könnte aber vielleicht am kommenden Wochenende gelingen. Dazu müssten die Jungs von TuS-Trainer Sebastian Rasch allerdings am Sonntag (15 Uhr) die ebenfalls in der Risikozone klebende Elf von Finnentrop/Bahmenohl mit einem weiteren Dreier abschütteln.

  • Marl
  • 21.03.18
Sport
Augen zu und durch: Das muss die Devise für Emre Köksal und seine TuS-Mannschafskollegen gegen Iserlohn sein.

Endspiel für TuS 05 Sinsen gegen FC Iserlohn - Heimdebüt muss nach sechs Pleiten in Folge Wende bringen

Der Baum brennt an der Bezirkssportanlage. Denn die geforderte Trendwende nach der Winterpause ist zur rasanten Talfahrt beim TuS 05 Sinsen missraten. Nach zwei Pleiten in Folge zum Rückrundenstart steht der Westfalenligist vor seiner Heimpremiere 2018 gegen Iserlohn bereits mit dem Rücken zur Wand. Als vor Weihnachten der Schlusspfiff für die Hinrunde fiel, atmeten sie alle auf beim TuS 05 Sinsen. Denn nach vier Niederlage in Folge glich die Pause einer Rettung. Der ins Trudeln geratene...

  • Marl
  • 02.03.18
  •  1
Sport
Sebastian Rasch gibt am Sonntag wieder die Richtung für den TuS 05 Sinsen vor. Muss er aber auch, denn der Westfalenligist geriet auf den letzten Metern der Hinrunde immer bedrohlicher in eine Abwärtsspirale. Umso wichtiger der Rückrundenstart beim Lüner SV.
2 Bilder

TuS 05 Sinsen muss zum Rückrundenstart gegen Lüner SV die Trendwende schaffen

Die Kicker vom TuS 05 Sinsen werden endlich aus ihrer Winterstallung gelassen und dürfen am Sonntag (15 Uhr) auf die Weide. Allerdings erst einmal nicht auf die heimische, sondern traben beim Lüner SV auf die grüne Wiese. Und dort muss der Westfalenligist bei dem frostigen Wetter gleich auf Betriebstemperatur kommen. Denn die Jungs von Trainer Sebastian Rasch stehen vor einer sportlich existenziellen Rückrunde. Das haben sie sich allerdings selber eingebrockt. In den letzten Partien 2017...

  • Marl
  • 16.02.18
  •  1
Sport
Spielen kann der TuS 05 Sinsen, aber es fehlen die Punkte.

Update: TuS 05 Sinsen - Concordia Wiemelshausen abgesetzt

Die Partie wurde abgesetzt!!!  Dies war der ursprüngliche Beitrag. Wenn das Wetter mitspielt, empfängt der TuS 05 Sinsen am kommenden Sonntag (10. Dezember) Concordia Wiemelshausen aus Bochum. Anpfiff der Partie des 17. Spieltages ist um 14.30 Uhr. Nicht nur der Tor- und damit Punktemangel hat dem höchsten Marler Fußballverein bisher Sorgen bereitet, sondern auch das Verletzungspech. Denn der Verbandsligist (Westfalenliga 2) musste auf seinen Kapitän und Abwehrchef Timo Koscholleck...

  • Marl
  • 08.12.17
  •  1
Sport
Ob Timo Koscholleck am Sonntag schon wieder einsatzfähig ist, ist fraglich.

TuS 05 Sinsen muss Sonntag in Lünen punkten

Am Sonntag fährt der arg gebeutelte TuS 05 Sinsen zum Lüner SV. Es müssen Punkte her, denn der Wesfalenligist aus Marl steckt schon im Abstiegskampf. Sorgen bereitet auch der gesundheitliche Zustand des so wichtige Kapitäns und Abwehrchefs Timo Koscholleck. Trainer Sebastian Rasch. "Ob er schon am Sonntag gegen den Lüner SV eingesetzt werden kann, ist fraglich." Die Marler (Westfalenliga 2) sind überhaupt vom Pech verfolgt. Eine 2:3-Niederlage kassierte der TuS 05 Sinsen beim...

  • Marl
  • 01.12.17
  •  2
Sport
Eine 0:1-Heimniederlage kassierte der TuS 05 Sinsen zuletzt auch gegen den Liga-Nachbar Erkenschwick.

TuS 05 Sinsen braucht Fan-Unterstützung - Donnerstag Freundschaftsspiel

Für den TuS 05 Sinsen läuft es derzeit richtig schlecht - es droht der Abstiegskampf. Da sollten die Fans sich doch morgen (Donnerstag, Anpfiff: 18.30 Uhr) erst recht Zeit nehmen und beim Freundschaftsspiel gegen ETB SW Essen ihr Team anfeuern.  Denn Fanpower beflügelt bekanntlich, und der TuS 05 Sinsen kann Unterstützung brauchen. Der Sechste gegen den Zehnten der Tabelle heißt es am Sonntag, 3. Dezember, beim nächsten Ligaspiel. Der TuS 05 Sinsen, seit Wochen vom Pech verfolgt und eben auf...

  • Marl
  • 22.11.17
  •  2
Sport
Auch Yannick Goecke (li.) zeigt immer wieder gute Attacke-Ansätze, doch letztlich ohne zählbare Erfolgsmomente.
49 Bilder

TuS 05 Sinsen muss Abwärtstrend im letztem Hinrundenspiel gegen Olpe stoppen - Bildergalerie Sinsen - Spvgg. Erkenschwick

Die Abwärtsspirale ist beängstigend: Die Ausbeute der letzten sechs Spiele beträgt ein Sieg und ein Unentschieden. Drei Pleiten gab‘s zuletzt in Folge. Eine trostlose Bilanz, die den TuS 05 Sinsen aus der erweiterten Spitzengruppe in die Nähe der Risikozone rutschen ließ. Da bekommt die Ausfahrt am Sonntag (14.30) zum Tabellennachbar SpVg Oelde fast schon einen richtungsweisenden Charakter. Denn auch Olpe spürt den kalten Hauch aus der Kellerregion im Nacken. Will heißen: Wer am 15. und...

  • Marl
  • 17.11.17
  •  1
Sport
Auch im Luftkampf ein Stockwerk zu tief: Die Sinsener kämpften gegen den DSC Wanne-Eickel auf verlorenem Posten, aber am Sonntag gegen Erkenschwick will die Rasch-Elf Wiedergutmachung betreiben. Foto: ST
55 Bilder

TuS 05 Sinsen will beim Derby gegen Spvgg. Erkenschwick Wende einleiten - Bildergalerie: Sinsen - DSC Wanne-Eickel

Es hätten die zwei richtungsweisenden Wochen des klassenhöchsten Marler Fußballvereins werden können. Doch wie philosophierte erst kürzlich Lothar Matthäus: „Wäre, wäre Fahrradkette“. Und genauso schräg wie des Loddas Zitat lief das Spiel des TuS 05 Sinsen gegen den DSC Wanne-Eickel. Die 1:3-Pleite auf eigenem Terrain macht nicht gerade Mut für das Derby am Sonntag (14.30) gegen die Spvgg. Erkenschwick. Dabei setzten die Fans und Verantwortlichen die größten Hoffnungen in die zwei...

  • Marl
  • 10.11.17
  •  1
Sport
Nach dem Schlusspfiff ging's ab bei den Sinsener Siegern. Eine Polka für den Pokal legte das Team von Trainer Sebastian Rasch hin.
82 Bilder

Bildergalerie: TuS 05 Sinsen feiert die Stadtmeisterschaft 2017

Der Ball rollt wieder auf heimischen Sportstätten. Und den ersten Titel, den es in diesem Jahr in Marl zu vergeben gab, sicherte sich der TuS 05 Sinsen. Allerdings dauerte es bis zur letzten Spielminute, bis der Westfalenligist die Stadtmeisterschaft 2017 gegen den FC Marl mit dem einzigen Treffer der Partie entscheiden konnte. Emre Köksal gelang das 1:0 und somit das Tor des Tages. Zuvor setzte sich Sinsen im Halbfinale gegen den SV Sickingmühle ebenfalls mit 1:0 durch, und der FC zog ins...

  • Marl
  • 25.07.17
  •  2
Sport
Co-Trainer Michael Häming und Stefan Scheuner mit dem Stadtmeisterpokal
11 Bilder

SF Germania Datteln kann den Stadtmeistertitel in Datteln verteidigen

Nach nun einer Woche Feldstadtmeisterschaft 2010 stand am heutigen Samstag das Finale der diesjährigen Feldstadtmeisterschaft im Sportzentrum Süd auf dem Programm. Nach zahlreichen spannenden Spielen kam es um 17.00 Uhr zum Finale zwischen der ersten Mannschaft der Sportfreunde Germania Datteln und der Reserve vom Ostring. In der Vorrunde trafen beide Mannschaften schon einmal aufeinander – dieses Duell konnte die Reserve mit 2:0-Toren für sich entscheiden. War die Sensation für die Zweite...

  • Datteln
  • 07.08.10