Seniorin schwer verletzt

Beiträge zum Thema Seniorin schwer verletzt

Blaulicht
Erhebliche Zerstörungen richtete der Verkehrsunfall in Fröndenberg an.

Schwerer Verkehrsunfall in Fröndenberg
Mendener Seniorin schwer verletzt

Zu einem schweren Verkehrsunfall ist es am Montag, 28. September, gegen 16.25 Uhr in der Ostmarkstraße in Fröndenberg gekommen. Eine 63-jährige Mendenerin wies eine 64-jährige Fröndenbergerin beim Einparken in eine Garage ein. Dabei beschleunigte sie ihr Fahrzeug so stark, dass sie die 64-jährige Mendenerin erfasste und mit dem Wagen die Garagenrückwand durchbrach, die auf ein hinter der Garage geparktes Auto und auf einen Pkw-Anhänger fiel. Mit einem Rettungswagen wurde die 63-jährige...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 29.09.20
Blaulicht
Seniorin schwer verletzt

Polizei Gelsenkirchen
83- Seniorin bei Alleinunfall auf der Böningstraße in Resse schwer verletzt

Eine 83-jährige BMW-Fahrerin musste nach einem Alleinunfall am Montagnachmittag. 07. September. 2020 schwer Verletzt zur Stationäre Behandlung ins Krankenhaus. Die Gelsenkirchenerin war dort gegen 15:45 Uhr stadtauswärts unterwegs und verlor unweit des Vierhöfewegs die Kontrolle über ihren Pkw. Sie kam nach links von der Fahrbahn ab, prallte gegen einen Leitpfosten und anschließend gegen einen Baum. Danach überschlug sich der BMW und blieb auf dem Dach liegen. Für die Dauer der Unfallaufnahme...

  • Gelsenkirchen
  • 08.09.20
Blaulicht
83- Jährige Seniorin auf Supermarktparkplatz schwer Verletzt

Polizei Gelsenkirchen
83- Jährige Seniorin bei Verkehrsunfall auf dem Supermarktparkplatz in Resse schwer verletzt

Eine 83-Jährige Gelsenkirchenerin wurde am Samstagmorgen. 22. Februar 2020 gegen 09:30 Uhr auf dem Parkplatz eines Supermarktes an der Ewaldstraße im Gelsenkirchener Ortsteil Resse schwer Verletzt. Die Gelsenkirchenerin war zu Fuß unterwegs und wollte einen Einkaufswagen holen. Hierbei wurde die Seniorin vom VW Golf eines 50-Jährigen erfasst, der rückwärts aus einer Park box fuhr. Nach dem Unfall teilte der Autofahrer aus Gelsenkirchen der Verletzten seine Personalien mit und brachte sie dann...

  • Gelsenkirchen
  • 24.02.20
Überregionales

Herne: Unfallfahrer bringt schwer verletze Seniorin (78) in Klinik - und verduftet

Die Polizei sucht einen Autofahrer, der zwar eine von ihm schwer verletzte Frau ins Krankenhaus gebracht hat, dann aber Unfallflucht beging. Der Fall: Am Donnerstag zwischen 9 und 9.15 Uhr ging eine eine 78-jährige Hernerin zu Fuß über die Bahnhofstraße in Richtung Innenstadt, wie sie der Polizei erzählte. An der Einmündung Bismarckstraße habe sie die Fußgängerampel in Richtung Bahnhof überqueren wollen. Sie habe bei Grünlicht die Straße betreten. Bahnhofstraße/ Bismarckstraße Plötzlich sei ein...

  • Herne
  • 29.04.18
Überregionales

Schwer verletzt: Marlerin (90) von Auto erfasst

Eine 90-jährige Fußgängerin wurde am Mittwoch in Marl bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt. Gegen 10.40 Uhr fuhr eine 45-jährige Autofahrerin aus Marl rückwärts vom Parkplatz der Sparkasse auf die Straße Am Theater. Hierbei erfasste sie eine 90-Jährige, die die Straße "Am Theater" überquerte. Bei dem Unfall verletzte sich die Seniorin so schwer, dass sie in ein Krankenhaus gebracht werden musste.

  • Marl
  • 30.12.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.