Sozialunternehmen

Beiträge zum Thema Sozialunternehmen

Ratgeber
Das Frauenzentrum Dortmund hat mit Dr. Eva Barrenberg eine neue geschäftsführende Vorständin.

Eva Barrenberg ist neue Geschäftsführerin des Frauenzentrum
Von den UN nach Huckarde

Eva Barrenberg wird das Frauenzentrum Dortmund (Huckarde) zunächst einige Monate lang gemeinsam mit der aktuellen geschäftsführenden Vorständin, Helma Huste, leiten und sobald diese in den Ruhestand geht, die Geschäftsführung vorerst allein übernehmen. Die bisherige zweite geschäftsführende Vorständin, Friederike Groß-Böcker hat das Frauenzentrum zum 30. Juni verlassen. Eva Barrenberg stammt ursprünglich aus der Nachbarstadt Hagen. Sie studierte Gesundheitswissenschaften und Umwelthygiene in...

  • Dortmund-West
  • 05.08.21
Wirtschaft
Der Reeser Andreas Linssen ist neuer Leiter des Berufsbildungsbereiches der Lebenshilfe Unterer Niederrhein.

Andreas Linssen (50) arbeitet 23 Jahre für das Sozialunternehmen, seit 12 Jahren kennt er seinen Verantwortungsbereich
Neuer Leiter des Berufsbildungsbereiches der Lebenshilfe Unterer Niederrhein

Der Reeser Andreas Linssen hat schon viele Bereiche der Lebenshilfe Unterer Niederrhein kennengelernt. Seit 23 Jahren ist er für das Sozialunternehmen tätig. Nun übernimmt der 50-jährige die Leitung des Berufsbildungsbereiches. Im August 1997 kam Andreas Linssen zur Lebenshilfe. Dass hier Personal gesucht wurde, erfuhr er über einen Kollegen aus der Ausbildung zum Industriemechaniker in der Isselburger Hütte. „Der Kontakt bestand immer mal wieder. Irgendwann kam dann die Job-Info“, erklärt...

  • Wesel
  • 23.11.20
Vereine + Ehrenamt
Als Geschäftsführer der Awo wollen sich Mirja Düwel (l.), Frank Czwikla und Antje Rottmann für eine solidarische Stadtgesellschaft einsetzen, an der jeder teilhaben kann.

Auch die Inklusion will die neue Dortmunder Awo-Geschäftsführung stärker in den Vordergrund rücken
Pflege im Fokus der Arbeiterwohlfdahrt

Auf eine Troika an der Spitze setzt die Arbeiterwohlfahrt mit etwa 1.700 Mitarbeitern in Dortmund. Mirja Düwel ist jetzt die neue Geschäftsführerin des rund 5.500 Mitglieder starken Unterbezirks. Sie folgt Andreas Gora nicht allein: Ihr zur Seite stehen Antje Rottmann und Frank Czwikla als Stellvertreter. Mirja Düwel übernimmt als neue Chefin die inhaltliche Leitung sowie die Vertretung nach außen. Gemeinsam mit dem Vorstand wird sie das Unternehmen strategisch auf Kurs halten. Antje Rottmanns...

  • Dortmund-City
  • 30.07.20
Wirtschaft
Was als Studenteninitiative in der Flüchtlingshilfe angefangen hat, möchte jetzt ein Sozialunternehmen werden. Die Frauen von "Nouranour" möchten ein Wittener Modelabel gründen und suchen Unterstützer. "Nouranour", das sind (v.l.) Masuma Kazrmi, Lilia Galarza Orcada, Laura Bueno, Vjollca Alija, Julia Ebner, Kordula Magiera, Christine Lüke, Sabine Gerlach und Hanife Demir.
2 Bilder

Wittenerinnen gründen Modelabel "Nouranour"
Mode verbindet Kulturen

Aus einem Projekt der Flüchtlingsinitiative in Witten entsteht das Sozialunternehmen „Nouranour“: Das Crowdfunding für ein eigenes Ladenlokal ist soeben angelaufen. Wie lässt sich ehrenamtliches Engagement nachhaltig gestalten? Die Antwort, die das Projekt der Flüchtlingsinitiative auf diese Frage gefunden hat, lautet: durch Sozialunternehmertum. Deshalb wird jetzt aus dem Projekt „Nouranour“. Nouranour möchte zeigen, dass ein Unternehmen eine plurale, chancengleiche und nachhaltige...

  • Witten
  • 07.07.20
Überregionales
Ellen Zasada, Mitarbeiterin der Wewole-Stiftung, fasst Gläser, Deckel und Umverpackungen zu einem Set zusammen. Fast jedes Produkt bekommt ein Etikett, einen Glaseinleger oder Anhänger.

Für mehr Teilhabe am Leben

Die Wewole-Stiftung und die Dosen-Zentrale Züchner arbeiten in Zukunft stärker zusammen. Von den Aufträgen des Unternehmens aus Hilden profitieren in Zukunft rund 70 Menschen mit Behinderung. Züchner ist ein modernes Bindeglied zwischen Verpackungshersteller und dem Lebensmittelhandel. Bereits 1798 wurde der Name Züchner im Zusammenhang mit Verpackungen genannt. Als inhabergeführtes, international agierendes Großhandelsunternehmen beliefert die Dosen-Zentrale heute Lebensmittelketten,...

  • Herne
  • 19.06.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.