Spaß

Beiträge zum Thema Spaß

Vereine + Ehrenamt
In diesem Jahr fällt das Matsch-Spektakel auf dem Gelände des Airports Weeze aus

2020 gibt es kein "Im-Matsch-wälzen"
Mud Masters in Weeze wurde abgesagt und aufs nächste Jahr verschoben

Lange haben sich die Veranstalter um eine Möglichkeit bemüht, dass die Mud Masters am Airport Weeze im September stattfinden können. Nun mussten sie die diesjährige Ausgabe dennoch absagen. Gleichzeitig gaben sie bereits das Datum für das nächste Jahr bekannt: 18. und 19. September 2021. Die Teilnehmer erhalten Gutscheine für das kommende Jahr. In Nordrhein-Westfalen sind laut der Coronaschutzverordnung Sportfeste und ähnliche Sportveranstaltungen noch bis mindestens zum 31. Oktober 2020...

  • Gocher Wochenblatt
  • 21.07.20
Sport

Geschichten, die das Herz zum Rasen bringen - mit Herzblut geschrieben für Euch / Sie von WM-Aktiven und Lesern der Anzeigenblätter

Auch der ehemalige Pfarrer von Donsbrüggen, Bernhard Weskamp, ist mit einer humorvollen Episode vertreten!  Am Valentinstag diesen Jahres hatte die Redaktion Steilpass hier im Lokalkompass die LeserInnen in einem Beitrag dazu aufgerufen, für das geplante Buch Herz-Rasen, welches im Klartext-Verlag erscheinen sollte, Geschichten einzureichen. Geschichten, die die Begeisterung während einer Fußball-WM widerspiegeln, querbeet durch die Jahre 1954 - 2014. Und somit einen emotionsgeladenen...

  • Kleve
  • 12.06.18
  • 6
  • 14
LK-Gemeinschaft
30 Bilder

Einfach nur Spaß - Vrouwenpoort lud in Goch zu den Lowland Games

GOCH. Gute Musik, Leckereien vom Grill und jede Menge Spaß, die Lowland Games lockten wieder jung und alt in die Stadt. Bei dem Wettstreit waren traditionell vier Disziplinen zu meistern, in denen Kraft und Geschicklichkeit unter Beweis gestellt wurden ist. Ob Eier-Weitwurf, Bierkrug-Exen oder Apfel-Tauchen – für jeden war was dabei. Und die kleinen Gäste amüsierten sich derweil auf der Hüpfburg oder beim Kinderschminken. Fotos: Steve

  • Goch
  • 17.05.18
LK-Gemeinschaft
18 Bilder

Ganz nah bei den Gästen und den Spaß im Nacken: Die erste Flüstersitzung der Pumpengemeinschaft Vrouwenpoort kam bestens an

Mit „Flüstern“ zurück zu den Wurzeln und dabei die karnevalistische Zukunft gestalten. So oder so ähnlich könnte man die Zielsetzung der Vrouwenpoort mit ihrer ersten „Flüstersitzung“ zusammenfassen. VON HELMUT ROTHER Neue Wege zu beschreiten ist nicht einfach. In der Session Eins nach einer sehr erfolgreichen Prinzensession ruht sich die Vrouwenpoort nicht aus, sondern versucht auf einem Weg des Umbruchs neue Wege mit neuen Akzenten zu beschreiten, auf denen sich traditionelle Werte rund...

  • Goch
  • 17.01.18
Politik

Jetzt Gebühren für E-Mails

Da die Post nun doch immer mehr Verluste in ihrer Briefsparte zu verzeichnen hat soll ab Herbst diesen Jahres eine Gebühr erhoben werden für das versenden von E-Mails. Wie hoch die Gebühr sein soll steht noch nicht fest. Ein Teil der Gebühren soll aber der Post zugutekommen.

  • Hamminkeln
  • 01.04.17
  • 20
Vereine + Ehrenamt

"Willige Hausfrau" begeistert die Zuschauer

Viele Zuschauer haben bei den beiden Aufführungen des Laienspieltheaters Tingel-Tangel aus Kessel bereits ihre Lachmuskeln überanstrengt. Jetzt zieht die Bühne weiter Richtung Keppeln. Denn dort gibt es am Sa. 26.11.2016 in der Dorfschule die letzte Möglichkeit das Stück "Willige Hausfrau hat vormittags noch Zeit" zu sehen und dabei Tränen zu lachen. Karten gibt es im Vorverkauf (6€) bei der Volksbank in Uedem oder der Dorfschule in Keppeln. An der Abendkasse beträgt der Kartenpreis...

  • Uedem
  • 16.11.16
  • 1
  • 2
Ratgeber
Bei der Weezer Straßenparty haben jede Menge Trödler und Handwerker ihre Stände aufgebaut.

Weezer Straßenparty: Es sind noch Plätze frei - Trödler und Handwerker gesucht!

Am Samstag und Sonntag, 16. und 17. Juli, findet wieder die alljährlich beliebte Weezer Straßenparty, zu der der Heimat- und Verkehrsverein Weeze in Zusammenarbeit mit der Gemeinde Weeze in den Weezer Ortskern einlädt, statt. Die Planungen laufen bereits auf Hochtouren - für musikalische Unterhaltung der Besucher wurden bereits die Live-Musik-Band „Lady’s Night“ für den Samstag und die Juxkapelle „De Joekels“ für den Sonntag engagiert. Darüber hinaus sind Vereinsaktivitäten in Abstimmung...

  • Weeze
  • 17.06.16
Kultur
3 Bilder

Einbruch bei Omma

Ihr erinnert / Sie erinnern sich sicherlich noch an Jana und ihre Oma beim Mensch-ärgere-dich-nicht, oder? Nun, mit ihrer Oma wird es Jana so schnell nicht langweilig. Daher gibt es heute die nächste Geschichte mit den beiden, soviel sei verraten, diesmal wird es... spannend! Jana wundert sich. Oma hat heute Abend noch gar nicht angerufen. Nicht, dass sie sich jeden Tag melden würde, aber sie war mindestens ebenso gespannt darauf wie Jana zu erfahren, wie deren Abi-Prüfung in Bio am...

  • Kleve
  • 29.05.16
  • 10
  • 15
LK-Gemeinschaft
Idyllisches Kleve? Nein, am Tatort Kleve wird ab April scharf geschossen - mörderisch gut!

Endlich: Kleve wird Tatort-Stadt!

Es ist immer gut, Augen und Ohren offen zu halten - denn so bleibt man stets informiert und neben den vielen wenig erbaulichen Nachrichten gibt es zum Glück auch immer mal wieder etwas positives zu berichten. Heute kann die Schwanenstadt sogar jubeln, finde ich, denn endlich ist es offiziell: Kleve gehört zum Kreis der Tatort-Städte dazu! Wir sind Tatort! Angedacht sind zunächst 3 Fälle, um zu sehen, wie sich die Aufklärungsquote, pardon Einschaltquote, auf dem platten Land entwickeln...

  • Kleve
  • 01.04.16
  • 19
  • 25
Vereine + Ehrenamt
38 Bilder

KCC Goch: Grün-Weiße waren fantastisch aufgelegt

Das hervorragend aufgelegte und närrische Publikum des KCC Goch war bei der Kappensitzung am Samstag einfach nur begeistert. Und das war nur verständlich, denn die Grün-Weißen hatten nicht zu viel versprochen. Mit einem bunten Mix von Tanz, Büttenreden und dem neuen Schwerpunkt von Musikbeiträgen hatten die Verantwortlichen des KCC Goch wieder die richtige Mischung für die diesjährige Sitzung gefunden. Die musikalische Begleitung der Sitzung im Wohnzimmer der Gocherkarnevalisten, dem...

  • Goch
  • 14.01.16
  • 1
Kultur
Haldern-Flair - aber jetzt freu ich mich auf Neuland :-)

„Vielen Dank für deine Registrierung im National Register of Parookaville“ oder der erste Schritt zum Ticket für das Parookaville 2016!

Ich geb's ja zu. Als ich das erste Mal von diesem neuen riesigen Festival am Flughafen Weeze hörte, glaubte ich trotz der Erfolge, die dort einst das Bizarre gefeiert hatte, nicht wirklich an den großen Durchbruch. Zuviele Veranstaltungen, wie etwa das ambitionierte Festival am Radhaus in Kleve, sind trotz hoher Motivation leider bereits nach dem ersten Mal gescheitert. Und - eigentlich bin ich Haldern-Pop-Fan. So ein kleines tolles Festival mit nicht mehr als um die 5.000 Besucher mit...

  • Weeze
  • 25.09.15
  • 5
  • 14
Überregionales
Bevor es losgeht... ein Bild vom original "Lokalkompassherzken" Bruni
67 Bilder

Lokales aus Wesel - Das berühmte Fussballspiel...

* Letztes Jahr in Wesel am Auesee gesehen!!! Es ist ja jetzt schon wieder 1 Jahr her... und heute treffen wir uns endlich wieder... zu dem sagenhaften Treffen einiger toller Menschen die sich - nicht zuletzt dank dem Lk - zusammengefunden haben. Doch jetzt erst einmal zurück in die Vergangenheit... letztes Jahr... Während ich noch unterwegs war - ich war aber nicht die Letzte, die am "Tatort" erschien - tummelten sich die zusammengewürfelten Spieler schon eifrig auf dem Spielfeld....

  • Wesel
  • 16.08.15
  • 34
  • 22
Kultur
20 Bilder

Andreas Bourani begeistert Jung und Alt auf dem Courage Festival 2015 / jetzt mit Video

Schon seit dem Album "Staub und Fantasie" aus dem Jahr 2011 geht mir der Sänger und Songwriter Andreas Bourani mit seinem Song "Nur in meinem Kopf" nicht mehr aus dem Kopf. Und spätestens seit der WM-Hymne "Auf Uns" ist er 2014 in Deutschland musikalisch so richtig durchgestartet. Ihn auch mal live zu erleben, gestaltete sich jedoch gar nicht so einfach! 2011 habe ich ihn bei den Parklichtern in Bad Oeynhausen leider knapp verpasst. Am 20. Juni in Kleve werde ich ihn auch nicht sehen können. So...

  • Bedburg-Hau
  • 06.06.15
  • 11
  • 16
Sport

Glosse: Warum nicht mal 'ne Winter-WM 2022 in Katar: Schweini-Haxen und Public Glühing im Fußball-Festzelt

Also ich find's gar nicht mal so schlimm. Leute, Ihr seid doch sonst immer so für Abwechslung. Und jetzt werden die Hände über dem Kopf zusammengeschlagen und ganz Fußball-Deutschland trägt schwarz und sieht rot. Eine Fußball-WM im Winter, das geht ja mal gar nicht! Verzeihung meine Damen, meine Herren - das sehe ich ein wenig anders. Ich könnte mir vorstellen, dass sich in den folgenden Jahren jeder wieder danach zurücksehnt - diese legendäre WM in Katar im tiefsten Winter, diese einmalige...

  • Kleve
  • 25.02.15
  • 17
  • 15
Vereine + Ehrenamt
7 Bilder

Donnerstag Bambi, heute Oscar: Die Nacht der Nächte beim Tingel-Tangel-Theater in Kessel

Gerade noch die Bambi-Präsentation im Fernsehen verfolgt, verschlug es uns heute ins schöne Kessel, wo die Oscar-Verleihung auf dem Programm stand. Einst durch unsere liebe LK-Bekannte Heidi (Heidun Kelbassa) darauf aufmersam gemacht, ist es mittlerweile schon schöne Tradition geworden, uns die jeweilige Aufführung anzusehen. Schon das Vorprogramm war dank unserer netten Sitznachbarn beachtlich, ließen wir uns durch sie doch zu einem leckeren Kürbissüppchen verführen. Denn das gibt es auch...

  • Goch
  • 15.11.14
  • 1
  • 10
Ratgeber
 Der Kommodore liest „alle Zeitungen im Internet“, vor allem Artikel über Schwule, Ausländer oder Politiker, über die er sich aufregen kann, bis sein Kopf zu explodieren droht. Leider versteht der Kommodore die Prinzipien des Internets und der freien Meinungsäußerung vollkommen falsch: ER darf sich aufregen. Aber wenn IHN jemand kritisiert, benutzt er Worte, die in keiner Community erwünscht sind. Wird sein Profil gelöscht, erscheint er am nächsten Tag neu: als „Admiral Retour".
21 Bilder

Galerie der Allerliebsten: Herzlich willkommen im Trollhaus

Es gibt immer wieder Gründe, diesen Ratgeber-Beitrag neu zu veröffentlichen: Je größer die Community, desto vielfältiger die Meinungen und desto größer das Konflikt-Potential. Einige Nutzer nerven allerdings besonders: Die so genannten "Trolle". Nur wie geht man mit denen am besten um? Ob Raucherschutz, Tierschutz oder Jugendschutz, ob Alkoholmissbrauch oder Dichtheitsprüfung: je brisanter das Thema, desto hitziger die Diskussion. Dass man hierbei dennoch respektvoll und konstruktiv bleiben...

  • Düsseldorf
  • 01.11.14
  • 230
  • 19
LK-Gemeinschaft
Wer kann bei diesem Blick nein sagen?
6 Bilder

Frage der Woche: Welches Haustier passt zu mir?

Welches Haustier passt am besten zu mir? Hund, Katze oder Maus? Vielleicht doch eher ein Vogel, ein Fisch oder ein exotisches Tier im wilden Terrarium? Wie entscheide ich das? Die Tierwelt ist ein beliebtes Fotothema unserer Community. Allein die Motive in unserer Rubrik Natur bergen unzählige tolle Fotos, die sich auch in Brehms Tierwelt gut machen würden. Wie wäre es zum Beispiel mit 366 Katzenfotos oder 1980 Hundefotos? Es gibt so viele schöne, niedliche oder interessante Tiere. Aber...

  • Essen-Süd
  • 24.10.14
  • 18
  • 13
Überregionales
33 Bilder

Kirmes in Uedem: So wurde gefeiert!

Am Samstag startete die Uedemer Fliegenkirmes mit dem traditionellen Fassanstich und den Freifahrten auf den Fahrgeschäften. Am Sonntag standen dann Messe, Fahnenschwenken, Festumzug und Frühschoppen auf dem Programm. Ihre Premier feierte auch die Jugend-Disco mit "DJ Kecky" im Festzelt. Am Montag, 20. Oktober, sind alle Bürger bei freiem Eintritt herzlich zum "Dämmerschoppen" mit der Band "Idem Dito" ins Festzelt eingeladen. Am Dienstag beschließt dann das Höhenfeuerwerk (ab 20.45 Uhr) die...

  • Uedem
  • 20.10.14
  • 1
Überregionales
2 Bilder

„Mit Markus auf den Markusplatz!" - Sommergesicht Judith Rütten reist nach Venedig!

Als sie nach der Preisübergabe wieder zu ihrem Mann ins Auto stieg, da hatte Judith Rütten den „Schock“ noch nicht so ganz verdaut... Von C. Denzer-Schmidt Weeze. „Sie kam raus und sagte nur ,ich habe einen Gutschein gewonnen‘“, erzählt Markus Rütten, „ich habe ihr den Zettel schließlich aus der Hand nehmen und selber lesen müssen.“ Dass sie den Wettbewerb gewinnen würde, damit hätte die 32-Jährige nie im Leben gerechnet. „Ich bin vom Glauben abgefallen“, so beschreibt sie ihre Emotionen....

  • Goch
  • 06.10.14
  • 3
Überregionales
41 Bilder

"Kieselstein" Wemb weihte Außengelände ein

Das neu gestaltete Außenglände am Kindergarten Kieselstein in Wemb, mit Klettergerüst, Matschanlage und Bobbycarstrecke, wurde am Sonntag ganz offiziell eingeweiht und bekam von Pastor Klaus Martin Niesmann den kirchlichen Segen. Mit der Neugestaltung des Platzes hat sich die Elterninitiative - mithilfe von Sponsoren - einen langgehegten Traum erfüllt. Und auch den kleinen Nutzern gefällt es, wie man sieht! Alle Fotos: Steve

  • Weeze
  • 17.09.14
Vereine + Ehrenamt
49 Bilder

Die Pfalzdorfer Kirmes in vielen Bildern

Am vergangenen Wochenende stand Pfalzdorf wieder ganz im Zeichen der Kirmes, die am Samstag mit dem Antreten aller Vereine, dem festlichen Umzug und dem Fassanstich durch die stellvertretende Bürgermeisterin Gabi Theissen begann. Am Sonntag gab's den Familennachmittag auf dem Programm, den der Shantychor Grieth musikalisch begleitete. Mit der Königsproklamation und dem großen Schützenball am Montag und dem Familientag am Dienstag klang die diesjährige Kirmes aus. Alle Fotos: Steve

  • Goch
  • 17.09.14
  • 1
LK-Gemeinschaft
83 Bilder

Weeze feierte Kirmes - die schönste Bilder für Sie!

Bis zum Dienstagabend wurde in Weeze wieder Kirmes gefeiert; ein Riesenspaß für Groß und Klein! Der Sonntag stand ganz im Zeichen der Familie mit "Spiel ohne Grenzen" und Entenrennen und der Dienstag war dem Festakt im Vittinghoff-Schell-Park gewidmet. Mit dem Verbrennen der Kirmespuppe endete die Kirmes für dieses Jahr. Alle Fotos: Steve

  • Weeze
  • 09.09.14
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.