Sperrung

Beiträge zum Thema Sperrung

Ratgeber
Wegen Kanalbauarbeiten wird auf der Flaesheimer Straße eine Teilsperrung mit zwei Bauabschnitten eingerichtet.

Teilsperrung
Kanalbauarbeiten an der Flaesheimer Straße

Wegen Kanalbauarbeiten wird auf der Flaesheimer Straße eine Teilsperrung mit zwei Bauabschnitten eingerichtet. Der erste Bauabschnitt ist im Bereich zur EinmündungHoltkampweg ab Mittwoch, 13. Mai, für die voraussichtliche Dauer von zwei Wochen geplant Anschließend erfolgt der zweite Bauabschnitt Holtkampweg in Richtung Flaesheim bis Hausnummer 61. Hier werden die Arbeiten bis etwa zum 19. Juni dauern. Die Bushaltstelle innerhalb des Baufeldes wird in dem Zeitraum aufgehoben. Weitere...

  • Haltern
  • 13.05.20
Ratgeber
Aufgrund ungünstiger Witterungsverhältnisse verzögert sich die Sanierung der Fahrbahn auf der Rekener Straße (L652) in Haltern bis Samstagmorgen (14. März), 5 Uhr.

Ungünstige Witterung
Sanierung der Rekener Straße verzögert sich bis Samstag

Aufgrund ungünstiger Witterungsverhältnisse verzögert sich die Sanierung der Fahrbahn auf der Rekener Straße (L652) in Haltern bis Samstagmorgen (14. März), 5 Uhr. Bis dahin ist die Rekener Straße zwischen den Kreuzungen Dillenweg und Granatstraße in beide Richtungen gesperrt. Örtliche Umleitungen sind ausgeschildert. Ab dem kommenden Montag (16.3.) wird die Fahrbahn neu markiert. Da diese Arbeiten witterungsabhängig sind, kann der genaue Termin dafür noch nicht bestimmt werden. Während die...

  • Haltern
  • 11.03.20
Ratgeber

Zwischen Schleusenweg und Ortsausgang
Sperrung der Flaesheimer Straße

Wegen Straßenbauarbeiten ist die Flaesheimer Straße zwischen Schleusenweg und Ortsausgang von Dienstag, 5. November 2019 bis ca. Samstag, 9. November 2019 für den gesamten Kfz-Verkehr gesperrt. Folgende Änderungen ergeben sich bei der Linie 288: Die Haltestelle „Stiftplatz“ wird auf die Straße Zum Dachsberg zur Haltestelle „Flaesheimer Schule“ verlegt. Die Haltestellen „Am Paschenberg“, „Schleuse Flaesheim“, „Quarzwerke“, „Schrammbergbrücke“, „Kalksandsteinwerk“, „Westleven“, „Hof...

  • Haltern
  • 31.10.19
Ratgeber
De A52 muss Freitagnacht gesperrt werden zwischen Marl-Brassert und Marl-Zentrum in Fahrtrichtung Haltern  gesperrt werden.

A52 muss Freitagnacht gesperrt werden
Wegen akuter Fahrbahnschäden

Die Straßen.NRW-Autobahnniederlassung Hamm muss wegen akuter Fahrbahnschäden innerhalb der Verkehrsführung der Baustelle die A52 zwischen den Anschlussstellen Marl-Brassert und Marl-Zentrum in Fahrtrichtung Haltern Freitagnacht (14./15.6.) ab 19 Uhr bis morgens um 6 Uhr sperren. Eine Umleitung über die U95 zur A43-Anschlussstelle Haltern wird eingerichtet.

  • Dorsten
  • 13.06.19
Ratgeber
Nach der Winterpause gehen die Arbeiten ab Montag (11.2.) an der L509 (Halterner Straße) in Dorsten-Hervest weiter. Die Umleitung ist bereits ausgeschildert.
  2 Bilder

Sanierung der L509
Halterner/Dorstener Straße wird für knapp einen Monat gesperrt

Dorsten/Haltern. Nach der Winterpause gehen die Arbeiten ab Montag (11.2.) an der L509 (Halterner Straße) in Dorsten-Hervest weiter. Im ersten Abschnitt werden die Bankette hergestellt sowie Verkehrszeichen und Leitpfosten aufgestellt. Für diese Arbeiten, die voraussichtlich bis Donnerstag (14.2.) dauern wird die L509 (Halterner Straße) ab Dorfstraße bis zur Veenstraße Stadteinwärts zur Einbahnstraße. Die Umleitung (U7) in Richtung Haltern ist über die Straße An der Wienbecke - Hervester...

  • Dorsten
  • 08.02.19
Ratgeber
Symbolbild

Haltestellen aufgehoben
Kreis saniert Hellweg und Thiestraße in Sythen

Sythen. Im Auftrag der Kreisverwaltung Recklinghausen erfolgen Fahrbahnsanierungsarbeiten auf der K 31-1 (Hellweg) und auf der K 16-1 (Thiestraße). Die Arbeiten werden ab dem 22. November für etwa vier Wochen in drei Bauabschnitten erfolgen. Begonnen wird im ersten Abschnitt auf dem Hellweg zwischen Ortseingangsschild und Kreisverkehr auf etwa 1000 m Länge. Diese Arbeiten werden voraussichtlich eine Woche dauern. Es folgen der zweite Abschnitt (Kreisverkehr) und der dritte Abschnitt...

  • Haltern
  • 20.11.18
Ratgeber
Die B224 wird am ersten Oktoberwochenende auf Höhe Gladbeck in Richtung Essen gesperrt. Foto: Archiv

Gladbeck: B224 Richtung Essen vom 6. bis 7. Oktober gesperrt

Am Wochenende (6./7.10.) saniert die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Ruhr B224 (Essener Straße) in Gladbeck in Richtung Essen. Dazu wird die B224 zwischen Goethestraße und Schützenstraße in Richtung Essen komplett gesperrt. Eine Umleitung ist über die Goethestraße - Wilhelmstraße – und Schützenstraße ausgeschildert. Grund für die Sperrung ist die Sanierung der Fahrbahn mit Beseitigung der tiefen Spurrinnen, die eine erhöhte Verkehrsgefahr darstellen. Nach Fertigstellung der neuen...

  • Gladbeck
  • 02.10.18
  •  1
Ratgeber
Sturmtief Friederike hat auch große Bäume wie hier in Haltern einfach umgeknickt. Foto: Stadt Haltern

Betreten der Wälder im Kreis RE und in Schwerte verboten!

Sturmtief Friederike hat in Wäldern des Ruhrgebietes ganz schön gewütet. Da die Gefahr weiterhin groß ist, dass Bäume umstürzen, hat der Landesbetrieb Wald und Holz NRW einige Waldgebiete im Ruhrgebiet komplett gesperrt. Dies betrifft alle Wälder im Kreis Recklinghausen (also in den Städten Castrop-Rauxel, Datteln, Dorsten, Gladbeck, Haltern am See, Herten, Marl, Oer-Erkenschwick, Recklinghausen und Waltrop) sowie die Wälder in Schwerte. Gültig ist die Sperrung bis 28. Januar 2018. Wer...

  • Datteln
  • 19.01.18
  •  6
  •  1
Ratgeber

Haltern: Strandallee wird zu Pfingsten wieder freigegeben

Die Arbeiten zum Ausbau der Strandallee in der Stadtmühlenbucht sind nahezu fertiggestellt. Ab Samstag, den 3. Juni 2017 ist die Vollsperrung der Strandallee zwischen den Mühlenbacharmen aufgehoben. Die Blumenstraße ist danach auch für den Kraftfahrzeugverkehr wieder an die Strandallee angebunden. In der ausgeschilderten Haltverbotzone zwischen der Blumenstraße (ab Höhe Tennisplatz) bis zur Einmündung Hellweg und bis zur Einmündung „Zu den Mühlen“ (Höhe Stadtmühle) ist das Parken für den...

  • Haltern
  • 31.05.17
Ratgeber

Umbau des Bahnübergangs "Melkenweg" in Haltern- Sythen

Haltern. Die Deutsche Bahn AG (DB) führt ab Montag, 11. Mai, Arbeiten zum Umbau des Bahnübergangs (BÜ) "Melkenweg" in Haltern-Sythen durch. Die Arbeiten werden etwa acht Wochen dauern und haben die ständige Schließung des Bahnübergans für den gesamten Kraftfahrzeugverkehr zur Folge. Eine Umleitung über den Bahnübergang "Stockwieser Damm" wird eingerichtet. Für die Dauer der Arbeiten ist der BÜ "Melkenweg" auch für Radfahrer und Fußgänger gesperrt. Nach Wieder-Inbetriebnahme ist dieser BÜ...

  • Haltern
  • 06.05.15
Ratgeber

Ab Dienstag weitere Arbeiten an der A43

Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Ruhr sperrt am Dienstag (13. Januar) von 9 Uhr bis 15 Uhr, sowie Mittwoch (14. Januar) von 9 bis 15 Uhr und Donnerstag (15. Januar) von 9 bis 15 Uhr im Autobahnkreuz Recklinghausen die Tangente von der A2 auf die A43 in Fahrtrichtung Münster. Hintergrund dieser Maßnahme ist der sechsstreifige Ausbau der A43 von der Anschlussstelle Recklinghausen bis zum Rhein-Herne-Kanal. Die Straßenbauer richten in dieser Zeit eine Baustellenverkehrsführung auf der A43...

  • Recklinghausen
  • 09.01.15
Überregionales

A43 von Freitag bis Montag bei Recklinghausen gesperrt

Von Freitag (14. November) ab 20 Uhr bis Montag (17. November) 5 Uhr sperrt die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Ruhr die A43 zwischen dem Autobahnkreuz Recklinghausen und der Anschlussstelle Recklinghausen-Herten in beiden Fahrtrichtungen. Der Verkehr auf der A43 in Fahrtrichtung Münster wird ab der Anschlussstelle Recklinghausen-Hochlarmark über die Bedarfsumleitung U23 bis zur Anschlussstelle Recklinghausen-Herten umgeleitet. Der Verkehr auf der A43 in Fahrtrichtung Wuppertal wird ab der...

  • Recklinghausen
  • 12.11.14
Überregionales
Verkehr lahmgelegt
  2 Bilder

Unwetter hinterlässt schwere Schäden im Kreis Recklinghausen - Viele Straßen nicht befahrbar

+++Update: Mittwoch, 12.20 Uhr+++ Um die Verkehrssicherheit wiederherzustellen, wird ab 13 Uhr bis voraussichtlich Donnerstagabend, folgender Straßenbereich vollgesperrt: Die Esseler Straße ab Ortsausgangsschild Essel bis zur Kreuzung Hochfeld/Suderwichstraße und von da an die Suderwichstraße bis zur Kreuzung Ehlingstraße/Katharinenstraße. Grund sind die Kronen der Lindenbäume. Diese müssen durch Mitarbeiter der Kommunalen Servicebetriebe Recklinghausen (KSR) gesichert werden, da sonst...

  • Recklinghausen
  • 10.06.14
Überregionales
In 4 Tagen wird die A52 gesperrt.

Countdown: Noch 4 Tage bis zur Vollsperrung der A 52!

Heute sind es noch vier Tage bis zum Startschuss zur Sanierung der A 52 von Breitscheid bis Essen Kettwig und dem Austausch der Fahrbahnübergänge der Ruhrtalbrücke bei Mintard. Ab Montag, 1. Juli, wird hierfür die A 52 in Richtung Essen bis zum 30. September gesperrt. Die vorbereitenden Arbeiten sind in vollem Gange. Jetzt wird mit Hochdruck daran gearbeitet, dass die Verkehrsführung auf der Umleitungsstrecke eingerichtet wird. Dazu werden die geplanten Sperrungen im Autobahnkreuz Kaiserberg...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 27.06.13
Natur + Garten
  2 Bilder

Wegen Pflegemaßnahmen: Westruper Heide wird teilweise gesperrt

Ab Samstag, 8. Dezember 2012, werden im Naturschutzgebiet Westruper Heide im Bereich der Wacholderheide nordöstlich des Parkplatz und nördlich der Westruper Straße im Auftrag des Kreises Recklinghausen forstliche Pflegearbeiten durchgeführt. Zur Durchführung der Pflegemaßnahmen werden Teilbereiche kurzfristig gesperrt. Hierdurch kann es zu Beeinträchtigungen für Spaziergänger kommen, deshalb werden Besucher gebeten den Teilbereich zu meiden. An beiden Seiten der Wege wird Brombeeraufwuchs...

  • Haltern
  • 05.12.12
Ratgeber

A43: Sperrung in der Anschlussstelle Haltern

Am Freitag (9.11.) ab 19 Uhr sperrt die Autobahnniederlassung Hamm in der A43-Anschlussstelle Haltern die Aus- und Auffahrt in Fahrtrichtung Recklinghausen. Seit Februar saniert Straßen.NRW die Fahrbahn zwischen der Anschlussstelle Lavesum und dem Autobahnkreuz Marl-Nord. Eine Umleitung wird eingerichtet. Die Arbeiten sollen am Montag (12.11.) um 5 Uhr beendet sein.

  • Haltern
  • 07.11.12
Kultur

Straßen zum Heimatfest gesperrt

Die Mitarbeiter der Stadtverwaltung sind längst damit beschäftigt, die Vorbereitungen für das Heimatfest (31. August bis 2. September) in die entscheidende Phase zu bringen. Dazu gehört auch die Regelung, dass der äußere Ring – dazu zählen die Straßen Lipp- und Mühlenstraße, Zum Mühlengraben, der Gantepoth sowie die Obere Rekumer Straße/ Muttergottesstiege aus Richtung Lavesumer Straße – von Freitag, 31. August, von 10 Uhr bis einschließlich Sonntag, 2 September, 22 Uhr gesperrt sind....

  • Haltern
  • 15.08.12
Ratgeber

Gleisarbeiten: Einige Bahnübergänge werden gesperrt

Rotes Licht auf einigen Übergängen: Die Deutsche Bahn nimmt in den nächsten Tagen an verschiedenen Streckenabschnitten zwischen Sythen und Haltern Bauarbeiten vor. Im Auftrag der Deutschen Bahn AG müssen erneut wegen Gleis- und Bahnübergangsabreiten, auf der Strecke Sythen – Haltern, folgende Bahnübergänge gesperrt werden: „Zu den Mühlen“ am Fr. 03. August, 11:00 - 14:00 Uhr & Sa. 04. August, 3:00 - 7:00 Uhr. „Im Mühlbachtal“ am Fr. 03. August, 14:00 Uhr - Sa. 04. August, 3:00...

  • Haltern
  • 31.07.12
Ratgeber

Bahnübergänge erneut gesperrt

Bereits im April und Mai sind verschiedene Bahnübergänge in Haltern am See wegen Gleisbauarbeiten gesperrt worden. Im Auftrag der Deutschen Bahn AG müssen diese Bahnübergänge nun abermals wegen Gleisbauarbeiten gesperrt werden. Betroffen davon sind folgende Bahnübergänge: „Zu den Mühlen“ am Freitag, 3. August, 11 bis 14 Uhr, und Samstag, 4. August, 3 bis 7 Uhr. „Im Mühlbachtal“ am Freitag, 3. August, 14 Uhr bis Samstag, 4. August, 3Uhr. „Stockwieser Damm“ am Freitag, 3. August, 22 Uhr bis...

  • Haltern
  • 29.06.12
Überregionales
Die Bahn hatte versprochen, die beiden Übergänge vorübergehend wieder zu öffnen (2013 sollen sie komplett geschlossen werden), nachdem die Brückenelemente eingeschoben wurden.

Baustelle macht Gastronomen an der Stadtmühlenbucht das Leben schwer

Schwere Zeiten für die Gastronomen in der Stadtmühlenbucht: Weil vor ihrer Haustüre seit Wochen eine Baustelle der Deutschen Bahn ist (wir berichteten) und die Bahnübergänge „Zu den Mühlen“ und „Strandallee“ geschlossen sind, bleiben die Gäste aus. Jan Sternfeld, Betreiber des Tanzlokals „Stadtmühle“, klagt über massive Umsatzeinbußen „von 50 Prozent“. Die Bahn hatte versprochen, die beiden Übergänge vorübergehend wieder zu öffnen (2013 sollen sie komplett geschlossen werden), nachdem die...

  • Haltern
  • 22.05.12
Ratgeber

Bahn-Unterführung vier Wochen lang gesperrt

Das Projekt „See schlägt Wellen“ macht an der Hullerner Straße/Lippspieker große Fortschritte. Um die nächste Etappe erfolgreich angehen zu können, sperrt die Stadtverwaltung dort ab Montag, 19. März, für vier Wochen die Bahn-Unterführung für Fußgänger und Radfahrer. Dies ist erforderlich, um die neue Wegstrecke anzubinden, die den Blick vom Lipptor bis zur Bahn ermöglicht. Wie Heinrich Stock vom Baubetriebshof und Holger Korf vom Ordnungsamt erklären, ist davon auszugehen, dass diese Sperrung...

  • Haltern
  • 19.03.12
Ratgeber
  2 Bilder

Vier Sperrungen: Autobahnkreuz Breitscheid wird umgebaut

Das werden harte Zeiten für Pendler: Um den Verkehrsfluss zu optimieren, wird das Autobahnkreuz Breitscheid in den kommenden Monaten umgebaut. Hier, wo die Autobahnen A3, A52 und A524 aufeinandertreffen, kommt es nach Angaben des Landesbetriebes Straßenbau Nordrhein-Westfalen bis Mitte des Jahres zu vier Sperrungen verschiedener Verbindungen in Richtung Düsseldorf und Krefeld. Augenfälligste Maßnahme wird eine neue direkte Verbindungsrampe mit zwei Fahrspuren von der A3, aus Richtung...

  • Kleve
  • 12.01.12
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.