Alles zum Thema Sport

Beiträge zum Thema Sport

Sport
Egal ob Basketball, Fußball, Schwimmen, ... -  Jedem Kind im letzten Kindergartenjahr wird eine einjährige kostenlose Schnuppermitgliedschaft in einem der teilnehmenden Dinslakener Vereine ermöglicht.

Einlösen der Gutscheine nicht vergessen
Einjährige kostenlose Mitgliedschaft in Dinslakener Sportvereinen für Kinder im letzten Kita-Jahr

Schon vor einigen Monaten haben die Stadt Dinslaken und der Stadtsportverband das Gemeinschaftsprojekt „kostenlose Schnuppermitgliedschaft für Kita-Kinder“ auf den Weg gebracht. Jedem Kind im letzten Kindergartenjahr wird eine einjährige kostenlose Schnuppermitgliedschaft in einem der teilnehmenden Dinslakener Vereine ermöglicht. Das Team der Stadtverwaltung erinnert daran, dass die rund 550 von den Kindergartenleitungen ausgeteilten Gutscheine noch bis zum 31. Juli eingelöst werden können....

  • Dinslaken
  • 19.06.19
Vereine + Ehrenamt
(V.l.) Michael Van Meerbeck (Caritas), Lisa-Marie Soika (Caritas), Bürgermeister Dirk Haarmann, André Heller (Fachbereichsleitung Soziales und Jugend der Stadt Voerde) und einige Kinder freuen sich auf viele spannende Aktionen im Gemeinwesenhaus-Zentrum in Voerde-Möllen.

Gesundes Aufwachsen
Neues Projekt "Gemeinwesenhaus-Zentrum im Stadtteil Voerde-Möllen"

Das Projekt "Gemeinwesenhaus-Zentrum im Stadtteil Voerde-Möllen" ist in diesem Jahr offiziell gestartet. Um Kindern und Jugendlichen im besagten Stadtteil die Themen Ernöhrung und Bewegung näher zu bringen, konnte der Caritasverband der Dekanate Dinslaken und Wesel Landesmittel zur Umsetzung des Projektes rekrutieren. Der Caritasverband macht es sich bereits seit einigen Jahren zur Aufgabe, der Jugend des Stadtteiles unter die Arme zu greifen. Angefangen habe alles bereits im Jugendcafé des...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 15.06.19
Sport
Bereits zum 20. Mal organisierte der Kanu-Club Friedrichsfeld seine Drachenbootregatta.

Niederrhein Anzeiger sitzt mit im Boot
MIT VIDEO: 20. Drachenbootregatta des KC Friedrichsfeld auf dem Kanal in Voerde

Bereits zum 20. Mal organisierte der Kanu-Club Friedrichsfeld seine Drachenbootregatta. Und zu diesem tollen Jubiläum ließ sich der Verein eine ganze Menge einfallen. Angefangen hatte alles mit fünf teilnehmenden Teams. Heute ist die Drachenbootregatta zu einem festen Sportereignis in Voerde und Umgebung geworden. Die Redaktion vom Niederrhein Anzeiger saß mit KC Friedrichsfeld und DLRG in einem Boot.

  • Voerde (Niederrhein)
  • 11.06.19
Sport
Dirk Braun beim Standing Block Chop.
3 Bilder

Fliegende Späne vor mittelalterlicher Kulisse
Deutschlands Sportholzfäller kommen für Saisonauftakt nach Dinslaken: STIHL TIMBERSPORTS® Amarok Cup am 20. Juli im Burgtheater

Dort, wo sich im Mittelalter Ritter mit Schwert und Rüstung duellierten, werden im Juli Deutschlands beste Sportholzfäller ihr Können an Axt und Säge unter Beweis stellen. Beim Amarok Cup geht es für die Athleten der STIHL TIMBERSPORTS® Series im Burgtheater Dinslaken um die Qualifikation für die Deutsche Meisterschaft am 31. August in Oberhof, Thüringen. Neben den Herren werden beim Amarok Cup auch Deutschlands Sportholzfällerinnen an den Start gehen, um sich im Holzsport zu messen. Die...

  • Dinslaken
  • 29.05.19
Sport
Besonders zu Beginn eines Rennens geht es oft hektisch zu.

Radrennen "Rund um den Jahnplatz" mit Familienfest am 19. Mai in Dinslaken-Hiesfeld
Den Windhauch spüren

Das Radrennen herauszuholen aus dem Gewerbegebiet und zu einem sportlichen Höhepunkt mit Spaßfaktor für die ganze Familie zu etablieren, das war das Ziel der Initiatoren des Radrennens, das am Sonntag, 19. Mai, erstmals rund um den Jahnplatz in Hiesfeld stattfindet. "Wenn die Radprofis mit durchschnittlich 45 Kilometern pro Stunde an den Zuschauern vorbeisausen, kann man richtig den Windhauch spüren", sagt Reinhard Hoffacker vom Hauptsponsor Niederrheinische Sparkasse RheinLippe. "Das macht...

  • Dinslaken
  • 10.05.19
Sport
Das Team des Familienzentrums und Bewegungskindergartens Dickerstraße laden zum Frühlingslauf rund um den Hiesfelder See in Dinslaken ein.

Familienzentrum und Bewegungskita Dickerstraße laden ein
Frühlingslauf am 11. Mai um den Hiesfelder See in Dinslaken

Das Team des Familienzentrums und Bewegungskindergartens Dickerstraße laden zum Frühlingslauf ein. Er findet am Samstag, 11. Mai, von 10 bis 11 Uhr am Hiesfelder See statt. Treffpunkt ist der Parkplatz am Schützenhaus. Eine Stunde hat jeder Zeit so viele Runden um den Hiesfelder See zu drehen, wie er oder sie möchte – Ob mit dem Laufrad, joggend, gehend, mit dem Kinderwagen oder Fahrrad, alles ist möglich und alle Runden werden gezählt. Alle Teilnehmer geben vor dem Start einen Tipp ab, wie...

  • Dinslaken
  • 05.05.19
Sport
Neben den Gesichtern der Kampagne ( Erste Reihe von links: Merle König, Auriaque New und Gerta Paloka) hatten auch Miriam Matthiesen vom KSB (stehend links) und Ulrike Plitt vom Behinderten- und Rehabilitationssportverband Nordrhein Westfalen e. V. (stehend rechts) sowie die anderen Teilnehmer Spaß am Bubble Ball
44 Bilder

Play together – Live together
Viel Spaß beim Bubbleball: Auftaktveranstaltung zur Kampagne im Aue Stadion

Im Weseler Auestadion fand am Mittwoch die Auftaktveranstaltung zur Kampagne „Play together – Live together“ des Kreissportbundes Wesel statt. Miriam Matthiesen, zuständig für Integration und Sport, stellte noch einmal den Sinn der Kampagne vor. „Der Sport, besonders im Verein, ist ein wichtiger Integrationsmotor“. Auch Landrat Dr. Ansgar Müller und Ila Brix-Leusmann vom Fachbereich Jugend, Schule und Sport der Stadt Wesel hoben die Bedeutung des Sports und der Vereinsarbeit für die...

  • Wesel
  • 04.04.19
  •  1
Sport
Rund 3.000 Läufer waren für den Stadtwerke Dinslaken Energy Run am vergangenen Sonntag gemeldet.

MIT VIDEO: Knapp 3.000 Läufer bei Stadtwerke Dinslaken Energy Run in Dinslaken
Eyob Solomun gewinnt Hauptlauf

Rund 3.000 Läufer waren für den Stadtwerke Dinslaken Energy Run am vergangenen Sonntag gemeldet. Den Hauptlauf über zehn Kilometer gewann Favorit Eyob Solomun. Ebenfalls auf der Strecke: Dinslakens Bürgermeister Dr. Michael Heidinger. Weitere Informationen finden sich auf der Internetseite des Veranstalters Marathon Dinslaken sowie auf der Seite des Ergebnisdienstes. Wie es - im wahrsten Sinne des Wortes - am Sonntag gelaufen ist, sehen Sie auch in unserem Video:

  • Dinslaken
  • 01.04.19
Sport
Heute Abend wird sich zeigen, ob die Handballer vom MTV Rheinwacht erneut jubeln dürfen und die Tabellenführung sogar noch ausbauen können.

Tabellenerster MTV Rheinwacht Dinslaken möchte heute Abend gegen Homberg punkten
Handballer weiterhin auf Erfolgskurs in Regionalliga

Die Handballer vom MTV Rheinwacht Dinslaken schwimmen in der Regionalliga-Nordrhein Männer weiterhin auf der Erfolgswelle. Nachdem die Dinslakener Ende Februar den selbst ernannten Favoriten, SG Ratingen 2011, besiegen konnten, sicherten sie sich auch im Spiel gegen die Mannschaft des TV Jahn Köln-Wahn den 23:21 (12:7)-Sieg und somit weiterhin Platz eins der Tabelle und damit die Chancen auf den Aufstieg. Heute Abend, 15. März, 19 Uhr, müssen die Handballer der ersten Mannschaft in...

  • Dinslaken
  • 15.03.19
Sport
Schüler der Gesamtschule Hünxe feierten einen sportlichen Champions-Day.

Über 40 Prozent aller Schüler der Sekundarstufe I schafften das Sportabzeichen
Champions-Day an der Gesamtschule Hünxe

Zum zehnten Mal fand in der Sporthalle der Gesamtschule Hünxe der traditionelle Champions-Day statt, an dem Schülerleistungen aus den unterschiedlichsten Bereichen geehrt wurden. Das Rahmenprogramm umfasste Darbietungen aus den Arbeitsgemeinschaften Show- und Jonglage. Herauszuheben ist, dass Mila Pflänzel zum wiederholten Mal hohe Schwierigkeiten auf dem großen Trampolin zeigte. Im musischen Bereich zeigte Merle Wölker außerordentliche musikalische Fähigkeiten mit dem Saxofon und...

  • Hünxe
  • 15.03.19
Sport
Ebenfalls beim Aktionstag etabliert hat sich die Bambini-Olympiade, hier waren 25 Kids im Alter von vier bis sechs Jahren auf der Matte und zeigten den zahlreich erschienenen Zuschauern, was sie bisher gelernt haben.
2 Bilder

Aktionstag des Vereins Bushido Dinslaken im Einkaufszentrum
Wettkampf im Judo und der Selbstverteidigung um den Neutor-Galerie-Cup

Am vergangenen Samstag fand in der Neutor-Galerie bereits zum vierten Mal der Aktionstag des Vereins Bushido Dinslaken statt. In diesem Rahmen finden auch Wettkämpfe um den Neutor-Galerie-Cup statt. In diesem Jahr waren es gut 50 Aktive, die zur Finalrunde in die Neutor-Galerie kamen und hier die Plätze in den Judo- und Selbstverteidigungswettbewerben auskämpften. Auch Anfänger, die noch nicht solange trainieren, konnten hier schon ihre ersten Erfahrungen sammeln. Centermanager Julian Koch...

  • Dinslaken
  • 18.02.19
Sport
Lina Kristin belegte am Ende nach vier guten Kämpfen Platz zwei.
3 Bilder

Bushido Dinslaken erfolgreich
Bezirksoffener Holten Cup der Judoka der Altersklassen U13 und U15

In Oberhausen fand der bezirksoffene Holten Cup der Judoka der Altersklassen U13 und U15 statt. Mit dabei: zahlreiche Mitglieder des Vereins Bushido Dinslaken. In der Altersklasse U13 gingen mit Paul Fischer, Fabian Grundmann, Noah Heinze und Lina Kristin Eckert vier junge Nachwuchsjudoka auf die Matten. Allerdings konnten sich nur Noah und Lina Kristin in ihren Klassen durchsetzen und sich bis ins Finale vorkämpfen. Noah konnte dieses vorzeitig (Ippon) für sich entscheiden, Lina Kristin...

  • Dinslaken
  • 11.02.19
Sport

Vorsitzender Volker Marquard zur Zukunft der Heimstätte
Bleibt der MTV Rheinwacht jetzt doch in Dinslaken?

Bleibt der MTV Rheinwacht jetzt doch in Dinslaken? Das meint zumindest der erste Vorsitzender des MTV Rheinwacht Dinslaken. „Zum 11. Januar 2019 lud ich alle Ratsmitglieder der Stadt Dinslaken zu einer Ortsbesichtigung in der Douvermannhalle ein. Die Ratsmitglieder sollten aus der Nähe erfahren, wie wichtig eine eigene Heimat für unseren Handball ist. Alle Parteien, bis auf eine, haben einen oder mehrere Stadtratsvertreter entsandt. Auch die im Kreis vertretene FDP entsandte zu dem...

  • Dinslaken
  • 08.02.19
Sport
Die Handballer des MTV Rheinwacht Dinslaken waren gut in die Saison gestartet.

Verlust der Heimspielstätte
MTV Rheinwacht Dinslaken bangt um Douvermannhalle

Gemäß der Geschäftsordnung des Rates der Stadt Dinslaken stellt die SPD-Fraktion folgenden Antrag: Der Rat fordert die Verwaltung auf zu prüfen und sicherzustellen, dass der MTV Rheinwacht Dinslaken zukünftig eine sportliche Heimstätte für alle seine Sportabteilungen erhält. Bei den Überlegungen der neuen Heimstätte ist zu gewährleisten, dass allen Mannschaften ermöglicht wird, Training und Ligaspiele in der neuen Sportstätte stattfinden zu lassen. Darüber hinaus hat die neue Heimstätte für...

  • Dinslaken
  • 16.01.19
Politik

Kombinationsbad Voerde
CDU stellt erneut Antrag für Abruf von Fördermitteln

Am 14.11.18 veröffentlichte das Ministerium für Kommunales, Heimat, Bau und Gleichstellung in NRW einen Aufruf für weitere Förderungen (siehe https://bit.ly/2z964OY), die jetzt auch ausdrücklich Schwimmbäder beeinhalten. Am 15.11.18 beantragte die CDU-Fraktion, die Verwaltung möge sich umgehend um Mittel aus dem entsprechenden Förderungsprogramm bewerben. Nachdem das erste Förderprogramm aus Mitteln des Bundesinnenministeriums (Q4/2018) bereits an Voerde vorbeigelaufen ist, besteht nun eine...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 20.11.18
Sport
Lena Overländer beim Hechtbagger, Schwester Sarah schaut genau hin. Fotos (2): Ursula Overländer
2 Bilder

Erfolgreiche Zwillinge aus Voerde: Lena und Sarah Overländer rocken die Beachvolleyballszene

Ihre Homepage findet man unter dem Begriff "twinpower.rocks". Und diese Zwillinge rocken tatsächlich die deutsche Beachvolleyballszene. Ein Meilenstein ist gesetzt. Lena und Sarah Overländer gehören jetzt zu den 16 besten Teams in Deutschland, die die Endrunde um die Deutschen Beachvollyballmeisterschaften am Timmendorfer Strand bestreiten dürfen. Für die Overländer ist das eine Premiere und die Belohnung für eine starke Saisonleistung. Da tritt das jüngste Ergebnis aus Zinnowitz glatt in...

  • Dinslaken
  • 14.08.18
Sport
Die Jury mit (v.l.) Lisa Peltzer (NA), Julia Kalwak und Anne Doemen (beide Volksbank) sowie Michael Turek (NRZ) hat entschieden.

Dinslakener Vereine greifen nach den Sternen des Sports der Volksbank: Jury hat entschieden

Fünf Vereine haben auch in diesem Jahr die Chance, nach den Sternen zu greifen - zumindest nach den "Sternen des Sports". Zum mittlerweile sechsten Mal lobt die Volksbank Dinslaken diesen mit bis zu 1.500 Euro dotierten Preis aus, um das Ehrenamt im Sport zu würdigen. Der Erstplatzierte auf Bronzeebene darf sich nicht nur über den finanziellen Zuschuss für seinen Verein freuen, sondern qualifiziert sich automatisch für die Silberebene. Wer diese gewinnt, muss sich auf Goldebene mit Vereinen...

  • Dinslaken
  • 08.08.18
  •  1
Sport
Laura Panneck ist Neu-Dinslakerin. Foto: privat

Keglerin Laura Panneck mit Weltrekord

Mehr Kegeln geht nicht! Patchwork Familie Springer – Panneck lebt kegeln. Mutter Tanja Springer, Stiefvater Patrick Springer, Sohn Marvin und Tochter Laura Panneck haben Kegelblut in ihren Adern. Die vier sind erst zu Beginn dieses Jahres aus Mülheim nach Dinslaken gezogen. „Wir wollten uns ein Haus mit Garten zur Entspannung gönnen. Und das haben wir hier gefunden.“ erzählt Tanja Springer. Alle vier fühlen sich mittlerweile sehr wohl in Dinslaken und alle vier frönen der...

  • Dinslaken
  • 05.08.18
Sport

Informationsabend für Übungsleiterausbildungen vom Kreissportbund Wesel am 8. Mai

Damit der Vereinsalltag besonders im Trainingsgeschehen reibungslos funktioniert, werden jedes Jahr zahlreiche Menschen zu Übungsleitern ausgebildet. Denn ohne sie läuft nichts in den Vereinen. In den Sommerferien findet eine besondere Übungsleiterausbildung statt. Diese wird mit und für Flüchtlinge und Migranten als Internatsveranstaltung durchgeführt. Was genau eine Übungsleiterausbildung beinhaltet, wer teilnehmen kann, wie die Qualifizierungsmaßnahme in den Sommerferien für den Kreis...

  • Wesel
  • 02.05.18
Sport
Auf dem Foto von links nach rechts: Dr. Michael Heidinger, Manfred Feldkamp, Josef Kremer und weitere Sponsoren des Energy Run.

3.000 werden erwartet - Der Stadtwerke Dinslaken Energy Run bringt den Niederrhein auf Trab

Für die sportlichen Teilnehmer ist es erst am Sonntag, 15. April, so weit, „aber eigentlich ist der Stadtwerke Dinslaken Energy Run schon gelaufen.“ Was Wolfgang Kammann, Leiter der Externen Kommunikation der Stadtwerke Dinslaken, damit meint, ist der regelrechte Ansturm auf die Startplätze. 2.766 Anmeldungen lagen bis zum 15. März bereits vor. Der 5 km-Lauf, der Bambini-Lauf und das Nordic Walking sind bereits komplett ausgebucht. Denn das Teilnehmerfeld ist auf insgesamt 3.000 begrenzt,...

  • Dinslaken
  • 20.03.18
  •  1
Sport
"Radfahrer kreuzen" - fliegend. Beim Mountainbike wird das Sportgerät spektakulär bewegt.
5 Bilder

Downhill auf der Halde - Rasanter Radsport führt hoch hinaus

Dinslaken entwickelt sich. Dinslaken wird immer interessanter. Und bald vermutlich auch noch attraktiver. Wie so oft, steckt hinter der zukünftigen Attraktivität auch in diesem Fall eine Privatinitiative. Profitiert hat von dieser Initiative bisher schon der Radsportclub 1922. In hoffentlich naher Zukunft sollen jedoch alle radsportbegeisterten Dinslakener von dieser Initiative profitieren. Downhill auf der Halde.  Eric Vier (25 J.) und Rico Schreiber (25 J.) sind zwei dieser Initiative....

  • Dinslaken
  • 18.03.18
Sport
Nina Derpmann (l.) und Ulla Konrad treiben gemeinsam mit Frauen, die an einer Krebserkrankung litten/leiden, Sport.

Sport macht Mut: Ulla Konrad bietet Reha-Kurs für Frauen nach Krebserkrankung

Ulla Konrad ist 62 Jahre jung. Seit 2017 ist sie im Ruhestand. Aber nur beruflich. Privat ist sie aktiv, rege und mehr als hilfsbereit. von Heinz Haas Dinslaken. Die frühere Bank- und Versicherungskauffrau war immer schon sportlich unterwegs. Seit Anfang der 1980er ist sie als Übungsleiterin im Breitensport tätig. Unter anderem war sie in Saudi Arabien, Essen und Dinslaken unterwegs. Im Jahr 2004 ereilte sie dann ein schlimmes Schicksal: Ihr Arzt diagnostizierte Krebs. Damals ein Schock...

  • Dinslaken
  • 27.01.18
Sport
Jonas Höffner.

Zurück in die Spitze: Erste Saisonspiel der MTV Rheinwacht Dinslaken am 16. September

von Heinz Haas Den MTV Rheinwacht Dinslaken (MTV Rhw) gibt es schon seit Generationen. Angefangen hat es im Jahr 1897 mit Turnen. Handball entwickelte sich jedoch zur Vorzeigeabteilung des Vereins. 1974 fusionierten der MTV Dinslaken mit dem SV Rheinwacht Eppinghoven. Beide Vereine waren damals überaus erfolgreich im Handball. Dinslaken. Der Verein bietet heute in insgesamt neun Abteilungen die Sportarten Badminton, Gymnastik, Handball, Rollkunstlauf, Tae Bo, Tennis, Tischtennis, Turnen...

  • Dinslaken
  • 12.09.17
Sport
Mit steigenden Läuferzahlen rechnen die Verantwortlichen in diesem Jahr beim City-Lauf. Fotos: Archiv
2 Bilder

Gemeinsam laufen

Zeitgleich zu „Bennen on Butten“ startet am kommenden Sonntag, 27. August, der Hamminkelner City-Lauf. Dann sind wieder alle Bambini, Schüler und Laufbegeisterte gefragt. HAMMINKELN. Bereits zum 39. Mal findet der City-Lauf statt. Er wird vom Hamminkelner SV 1920/46 e.V. ausgetragen. "Der Lauf durch die City gliedert sich in unterschiedliche Streckenlängen", erklärt Pressesprecher Helmut Buteweg. Da sich diese in den letzten Jahren als bewährt herausgestellt haben, werden die jeweiligen...

  • Wesel
  • 22.08.17
  •  1