Sprachcamp

Beiträge zum Thema Sprachcamp

Kultur
19 Bilder

Lalok Libre Kultur-Garten. Sprachcamp
Lalok Libre Kultur-Garten an der Schlosserstr. Gelsenkirchen

15.07.2021 Heute war das ZDF zu Besuch in unserem Kulturgarten. Für die Fernsehsendung Länderspiegel wurde ein Beitrag gedreht, in dem es um den Stadtteil Schalke geht. Wir sind sehr erfreut und fühlen uns geehrt Teil der Sendung zu sein. Gedreht wurde etwa eine Stunde. Ein Kameramann, eine Tonfrau und eine Reporterin begleiteten das Geschehen am heutigen Tag. Frau Harontzas, unsere ehrenamtliche Geschäftsführerin, wurde zu ihren Motiven warum sie das alles macht, zum Leitbild und zur...

  • Gelsenkirchen
  • 15.07.21
LK-Gemeinschaft
Auf dem Waldsofa machen es sich die Teilnehmer des Sprachcamps gemütlich.

Bildung in den Ferien
13. Städtisches Sprachcamp in der Waldschule

Iserlohn. Zum 13. Mal fand in diesem Jahr das Städtische Sprachcamp in den Herbstferien statt. Rund dreißig Schülerinnen und Schüler der Grundschulen Im Wiesengrund, Südschule und Burgschule nahmen daran teil und verbrachen ihre Herbstferien im Wald und auf den Wiesen der Waldschule des Märkischen Kreises. Der Lernort Natur bot den Kindern, die zumeist aus Syrien, Kirgistan, Bulgarien, Polen und der Türkei kommen, intensive und ganzheitliche Lernmöglichkeiten. Der Wald und die Natur sind gerade...

  • Iserlohn
  • 29.10.20
Natur + Garten
Beim mittlerweile 11. Sprachcamp erkundeten Grundschüler während der Herbstferien wieder das Leben im Wald und auf der Wiese und erlebten die Schätze der Natur und der Gemeinschaft in der Waldschule des Märkischen Kreises. ^Foto: Stadt

Wörtergläser und Natur
11. Städtisches Sprachcamp in der Waldschule MK

Beim 11. Städtischen Sprachcamp erlebten rund 35 Schüler der Grundschulen Im Wiesengrund, der Südschule und der Burgschule während der Herbstferien die Schätze der Natur und der Gemeinschaft in der Waldschule des Märkischen Kreises. Der Lernort Natur bot den Kindern aus Syrien, der Türkei, Thailand und dem Libanon intensive und ganzheitliche Lernmöglichkeiten. Iserlohn. Über fünf Stunden täglich wurde das Leben im Wald und auf der Wiese - wie die Beschaffenheit von Pflanzen, Blumen, Bäumen,...

  • Iserlohn-Letmathe
  • 01.11.18
Überregionales
Foto: Carsten Walden

Sommersprachcamp an der Brüder-Grimm-Schule

„Ich kann Nein sagen!“ unter diesem Motto fand an der Brüder-Grimm-Schule das diesjährige Sprachcamp der AWO-Oberhausen statt. Rund 20 Schüler und Schülerinnen, aus vielen verschiedenen Herkunftsländern, nutzten die Sommerferien, um spielerisch die deutsche Sprache zu lernen. Die Sprachcamps der AWO haben in Oberhausen eine lange Tradition. Das Konzept beinhaltete einen strukturierten Tagesablauf mit theater-, erlebnis- und freizeitpädagogischen Angeboten, sowie einer gezielten Sprachförderung....

  • Oberhausen
  • 31.07.17
Natur + Garten
Ein bunter Bilderbogen an der Wand der Waldschule MK erinnert an die erfolgreichen Sprach-Camps der vergangenen Jahre.
4 Bilder

Waldschule MK begeistert Schüler zwischen 3 und 93 Jahren

"Wir haben seit acht Jahren stets die mit Abstand höchste Zahl an Teilnehmern der Waldjugendspiele in ganz Nordrhein-Westfalen", freut sich Axel Dohmen mit sichtlichem Stolz, "in diesem Jahr hatten sich wieder rund 3.300 Schüler aus 64 Schulen mit 139 Schulklassen angemeldet."Die teilnehmenden Schüler und Lehrer absolvierten dabei im August und September 2016 "ihre Waldjugendspiele" auf 17 individuell angelegten Parcours im gesamten Märkischen Kreis. Bei der Planung und Durchführung wurde das...

  • Hemer
  • 10.11.16
Überregionales
Eine bunte Gruppe traf sich zum Sprachcamp im Styrumer Jugendheim. PR-Foto Köhring/KP

Sprachcamp in Styrum

Sprachförderung statt Familienurlaub, das stand für über 30 Styrumer Kinder auf dem Herbstferien-Programm. Protest gab es deshalb aber nicht, stattdessen wollen die meisten Teilnehmer des Caritas-Sprachcamps zukünftig regelmäßig ins Jugendzentrum am Marienplatz kommen. Und genau das sei das Ziel von "Sprache spielend lernen", verrät Katja Arens aus dem Fachdienst Jugendarbeit und Schule der Caritas-Sozialdienste. Eine Brücke zu schlagen von dem gezielten, aber befristeten Förder-Programm zu den...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 25.10.16
Kultur
Auf dem Computer schauen sich die Teilnehmer der Medienwerkstatt einen animierten Kurzfilm an, der hier entstand.
7 Bilder

Energie trifft auf Kultur im Sprach- und Kulturcamp des Thealozzi Kulturhauses

Aus dem ersten Stock des Thealozzi Kulturhauses ertönt ein Sprechchor so laut, dass er auch ein Stockwerk tiefer Blicke zur Decke wandern lässt. Die Rufe „Jetzt geht´s los, jetzt geht´s los,“ stammen aus einer der fünf Workshops, die das Kulturhaus noch bis Freitag, 8. August, Kindern und Jugendlichen anbietet. Ob tanzen lernen, ein Theater einstudieren, einen Film drehen, ein Interview führen oder ein Instrument lernen, für jeden ist etwas dabei. Von Berührungsängsten keine Spur In der...

  • Bochum
  • 05.08.14
LK-Gemeinschaft

Im Sprachcamp

Ich heiße Jorge und bin 12 Jahre alt. In den Osterferien war ich zum ersten Mal in einem Sprachcamp. Vom 23.03-29.03.13 war ich in Niedersonthofen. Gemeinsam mit wie Freunden bin ich hingefahren. Es hat mir richtig gut gefallen. Es war zwar ganz schön stressig, weil wir so viel Programm hatten, aber das Programm war einfach spitze. Morgen um 6 Uhr hieß es aufstehen. Nach dem Frühstück hatten wir unsere Englisch Lexionen und anschließend ging es zum Skifahren. Da fand ich es schade, dass es erst...

  • Bottrop
  • 12.08.13
Überregionales
Herbstliche Baumgesichter am Seilersee

Die Baumgesichter am Seilersee

Freundliche Gesellen lächeln derzeit die Spaziergänger rund um den Seilersee an - und so manch einer wird sich sicherlich schon erstaunt gefragt haben, wie die originellen Kunststückchen an die Bäume gekommen sind. Hier nun die Auflösung: Die Baumgesichter aus Salzteig und Naturmaterialien wurden von den Schülern entworfen, die in den Herbstferien am Sprachcamp der "Naturforscher" in der Wiesengrundschule teilnehmen. In ihren liebevoll eingerichteten "Forschungslabors" erkunden die 6-8 jährigen...

  • Iserlohn
  • 12.10.12
Überregionales
Die Besatzung der Emscher-Piraten ist bereit, in See zu stechen.

"Leinen los und volle Kraft voraus"

Hörde. „Leinen los und volle Kraft voraus“ heißt es seit dem 6. August für die Piraten und Piratinnen der Weingartenschule am See aus Hörde. Mit mindestens 30 Knoten stach die Besatzung zwar nicht in See, aber dafür in ihr Sprachcamp. Die „Emscher-Piraten“ bestehen nämlich aus Kindern der zweiten, dritten und vierten Klasse, die zu Hause eine andere Fremdsprache als Deutsch sprechen und somit versuchen spielerisch und mit Spaß ihre sprachlichen Kompetenzen in Deutsch zu festigen und zu...

  • Dortmund-Süd
  • 14.08.12
Kultur
Besser Deutsch lernen im Zirkus – ein erfolgversprechendes Projekt. Foto: B. W. Pleuser

Präposition und Pyramide

Der kleine Grundschul-Junge ist ein bisschen wütend: „Warum darf ich nicht am Sprachcamp im Circus Schnick-Schnack teilnehmen, bloß, weil ich so gut Deutsch kann?“ Nun, weil das Sprachcamp für Jungen und Mädchen gedacht ist, deren Sprachkompetenz, sagen wir mal, suboptimal ist. 22 von ihnen, die aus den Grundschulen Schulstraße und Berliner Platz kommen, haben für zwei Wochen das Klassenzimmer mit der Manege vertauscht. Die weitaus meisten von ihnen haben einen Migrations-Hintergrund....

  • Herne
  • 03.08.12
Überregionales
Erfolge in der Manege sind für ein selbstbewusstes Auftreten sehr hilfreich. Alle: Erler
6 Bilder

Besser lernen im Sprachcamp

Um Kindern gute Chancen für ihre persönliche Entwicklung und ihr Weiterkommen in der Schule zu eröffnen, sind der Gebrauch der deutschen Sprache und ein selbstbewusstes Auftreten von besonderer Wichtigkeit. Aus diesem Grund hat der Circus Schnick-Schnack mit Förderung des Landesjugendamtes ein ganz besonderes Angebot für zunächst zwei Herner Grundschulen (Grundschule Berliner Platz und Grundschule Schulstraße) entwickelt: Das Sprachcamp, das in den Herbstferien durchgeführt wurde. „Im...

  • Herne
  • 08.11.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.