Stadtprinz Dirk I.

Beiträge zum Thema Stadtprinz Dirk I.

Vereine + Ehrenamt
142 Bilder

Buntes Treiben auf dem Kinderkarnevalszug in Oberhausen Osterfeld

Endlich ist es für die Jecken in Oberhausen soweit mit dem Kinderkarnevalszug in Osterfeld geht es in die ganz heiße Phase .Traditionel wird mit dem Kinderkarnevalszug der Karneval auf den Straßen eröffner .Tausende Karnevalisten säumten die Straßen und warteten auf Popkorn und Kamelle.

  • Oberhausen
  • 22.02.20
Kultur
2 Bilder

Rheinklänge feiern Karneval
Am 15.02.2020 feierte das Tambourcorps Rheinklänge in der Gaststätte Alt Buschhausen seine traditionelle Kostümparty.

Vor ausverkauftem Haus durften die Sitzungspräsidenten Manuela Kempken und Heiko Pens die Prominenz des Oberhausener Karnevals begrüßen: das Kinderprinzenpaar Talina I. und Kai II., das Dreigestirn der KG Dampf Drauf sowie der Stadtprinz von Groß-Oberhausen Dirk I. gaben sich die Klinke in die Hand. Wie jedes Jahr wurden die originellsten, selbst gestalteten Kostüme am Ende des Abends mit wertvollen Preisen prämiert. Erstmals durfte dieses Jahr das Publikum über die besten Kostüme abstimmen....

  • Oberhausen
  • 20.02.20
Kultur
202 Bilder

Karneval in Oberhausen
Lebenshilfe Oberhausen feierte große Karnevalssitzung

Am Dienstagabend nahm das Karnevalstreiben der Oberhausener Narrenzunft nochmal so richtig Fahrt auf. In der fast bis auf den letzten Platz besetzten Luise-Albertz-Halle feierte die Lebenshilfe Oberhausen eine umjubelte Karnevalsparty. Alle Oberhausener Tollitäten waren noch einmal gemeinsam versammelt, Stadtprinz Dirk I., das Kinderprinzenpaar Talina und Kai, das Dreigestirn mit Prinz Chris, Bauer Basti und Jungfrau Robin, die Kohleprinzessin Nadine I. sowie der gesamte Hofstaat. Das war...

  • Oberhausen
  • 19.02.20
  •  1
Kultur
141 Bilder

Karneval in der Oberhausener Luise-Albertz-Halle
Prunksitzung der KG Weiss Grün HOAG

Als eine der letzten Karnevalsgesellschaften feierte die KG Weiss Grün Hoag am Samstagabend in der vollbesetzten Luise-Albertz-Halle ihre Prunksitzung. Jetzt geht es aus den Hallen hinaus auf die Straßen. Die Ehrengarde der Stadt Oberhausen eröffnete bereits am Vormittag, mit dem traditionellen Biwak vor dem Technischen Rathaus in Sterkrade, den Straßenkarneval.

  • Oberhausen
  • 16.02.20
Kultur
196 Bilder

Karneval in Oberhausen
Wagentaufe der Ehrengarde Oberhausen wegen Sturmtief Sabine ohne Karnevalswagen

Am Sonntag hatten sich zahlreiche Karnevalisten im Autohaus Matten an der Tenterstrasse in Schmachtendorf zusammengefunden. Sadtdechant Dr. Peter Fabritz sollte dort traditionell den Karnevalswagen der Ehrengarde segnen. Das drohende Sturmtief "Sabine" ließ allerdings die Wagentaufe ohne Karnevalswagen stattfinden. Aus Sicherheitsgründen hatte man den Wagen in der Halle belassen. Eine Entscheidung, für die alle Karnevalisten großes Verständnis hatten. So erteilte der Stadtdechant dann...

  • Oberhausen
  • 09.02.20
Kultur
103 Bilder

Prinzenwiegen der Stadtsparkasse Oberhausen

Wo sonst so ernste Dinge wie unsere täglichen Geldgeschäfte abgewickelt werden, zog am Donnerstagnachmittag der karnevalistische Frohsinn ein. Zur Sparkassen-Tradition des „Prinzenwiegens“ wurde in die Filiale Buschhausen eingeladen. So versammelten sich dort der Vorstand der Stadtsparkasse, die Präsidenten der Oberhausener Karnevalsvereine und zahlreiche Karnevalisten, um Stadtprinz Dirk I. samt Thron aufzuwiegen. Unterstützt wurde der Stadtprinz von dem Kinderprinzenpaar und dem Dreigestirn....

  • Oberhausen
  • 06.02.20
Kultur
152 Bilder

Karneval in Oberhausen
Prunksitzung der KG Sterkrader Raben

Am Samstag feierten die Sterkrader Raben in der Tanzschule Mettler an der Neumühler Straße in Oberhausen ihre Prunksitzung. Im vollbesetzten Saal wurde dem Publikum ein Feuerwerk des Oberhausener Karnevals geboten. Nunmehr als Sitzungspräsident kündigte dann Clemens II., Stadtprinz in der letzten Session, den Einmarsch seines Nachfolgers, den amtierenden Stadtprinzen Dirk I. an.

  • Oberhausen
  • 02.02.20
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.