Stadtverwaltung Marl

Beiträge zum Thema Stadtverwaltung Marl

Politik
3 Bilder

„Verwaltung vor Ort“ Veranstaltung der Stadt in Marl Hüls

Die Stadt Marl läutet am Mittwoch, 27. März, die vierte Runde der Veranstaltungsreihe „Verwaltung vor Ort“ ein. Los geht’s um 18 Uhr in der Ernst-Immel-Realschule (Droste-Hülshoff-Str. 36). Alle Bürgerinnen und Bürger aus dem Stadtteil Hüls sind herzlich eingeladen. Nach Brassert, Drewer und Sinsen kommt die städtische Veranstaltungsreihe „Verwaltung vor Ort“ jetzt nach Marl-Hüls. In zwangloser Atmosphäre stellt die Stadtverwaltung  mit Verwaltungsmitarbeitern die aktuellen Entwicklungen im...

  • Marl
  • 26.03.19
  •  3
Ratgeber
Beim Schnuppertag stehen den Schülern auch die Verwaltungs-Azubis Rede und Antwort.

Informationstag über Ausbildungsberufe bei der Stadtverwaltung Marl für Schüler im Rathaus

Beim Schnuppertag stehen den Schülern auch die Verwaltungs-Azubis Rede und Antwort.Welche Ausbildungsberufe bietet die Stadtverwaltung Marl? Eine Antwort auf diese und weitere Fragen erhalten Schülerinnen und Schüler am 6. September beim Schnuppertag der Stadtverwaltung Marl im Rathaus (Sitzungstrakt). Jugendliche und deren Eltern haben von 14 bis 18 Uhr die Gelegenheit, sich einen Überblick über Ausbildung und Studium im Verwaltungsbereich zu verschaffen. Ausbildung und Studium Angeboten...

  • Marl
  • 04.09.18
Ratgeber
2 Bilder

Stadtverwaltung Marl ist am 26. April bis 14 Uhr geschlossen

Wegen einer Personalversammlung ist die Stadtverwaltung - einschließlich des Bürgerbüros – am Donnerstag (26.04.) bis 14 Uhr geschlossen. Bürgerinnen und Bürger werden gebeten, ihren Behördenbesuch auf den Nachmittag oder einen anderen Öffnungstag zu verlegen. Auch die städtischen Kindertagesstätten, der Wertstoffhof und der Zentrale Betriebshof der Stadt Marl bleiben an diesem Tag bis 14 Uhr geschlossen. Bei der Straßenreinigung und der Müllabfuhr kann es zu Verzögerungen kommen. Die Anlieger...

  • Marl
  • 23.04.18
Politik
Der Zustand zahlreicher Straßen in Marl ist bedauernswert, wenn nicht gar gefährlich. Auch darüber soll gesprochen werden.
2 Bilder

Die Sorgen der Marler werden gefühlt immer größer - Wo drückt aber wirklich der Schuh? Stadt will Probleme direkt vor Ort mit Bürgern lösen

Die Sorgen der Marler wachsen spürbar in den letzten Monaten. So wie die Projekte und Vorhaben der Stadt und von diversen Investoren zunehmen. Aber auch alltägliche, teils jahrelange schwelende Probleme in ihrem Umfeld beschäftigen die Menschen der Chemiestadt. Dem will die Verwaltung jetzt Rechnung tragen und mit den Bürgern in ihren Stadtteilen ins Gespräch kommen. Geplant ist gleich eine ganze Veranstaltungsreihe, denn Unsicherheiten herrscht bei den Menschen in zahlreichen Gemeinden. Das...

  • Marl
  • 21.02.18
  •  2
Ratgeber

Bürgerbüro der Stadt Marl nur mit Termin aufsuchen! Bildung und Teilhabe hat geänderte Öffnungszeiten

Personalausweis, Reisepass oder Ummeldung? Termine für das Bürgerbüro können unter Tel. 99-2301 vereinbart werden. Derzeit kann das städtische Bürgerbüro nur Angelegenheiten nach vereinbarten Terminen oder in Fällen besonderer Eilbedürftigkeit bearbeiten. Aufgrund von krankheitsbedingten Engpässen sind nur wenige Mitarbeiterinnen im Dienst. Bürgerinnen und Bürger werden gebeten, den Gang ins Bürgerbüro auf die nächsten Wochen zu verschieben. Vorzugsweise können über die Startseite der...

  • Marl
  • 07.06.17
Ratgeber
3 Bilder

Verkürzte Öffnungszeiten am Rosenmontag der Stadtverwaltung Marl, des Straßenverkehrsamtes und der Kreisverwaltung

Am Rosenmontag (27.02.) ist die Stadtverwaltung mit ihren Nebenstellen nur bis 12.30 Uhr geöffnet. Auch die städtischen Kindergärten schließen zur selben Zeit. Es gibt keine Mittagsverpflegung. Die Caféteria im Rathaus bleibt ganztätig geschlossen, ebenso das Hallenbad und die Lehrschwimmbecken. Auch die Türen der Jugendbibliothek Türmchen bleiben am Rosenmontag zu. Geöffnet bleibt das Stadtinformationsbüro i-Punkt im Marler Stern, und zwar wie üblich von 9.30 bis 18.00 Uhr. Der...

  • Marl
  • 22.02.17
Politik
Die 14 Pensionäre und 58 Jubilare der Stadtverwaltung wurden in einer Feierstunde im Rathaus für ihre langjährige Mitarbeit geehrt.
2 Bilder

Pensionäre und Jubilare der Stadtverwaltung Marl wurden in einer Feierstunde im Rathaus geehrt.

Die 14 Pensionäre und insgesamt 58 Jubilare der Stadtverwaltung wurden in einer Feierstunde im Rathaus für ihre langjährige Mitarbeit geehrt. Der Bürgermeister verabschiedet die Pensionäre in den Hafen des Ruhestands und dankt Jubilaren für ihre langjährige Loyalität und Einsatzbereitschaft „Sie haben auch in finanziell und personell schwierigen Zeiten stets das Beste für unsere Stadt und ihre Einwohnerinnen und Einwohner gegeben", lobte Bürgermeister am (21.11.) bei einer Feierstunde die...

  • Marl
  • 22.11.14
Politik

Gut gemeint - doch schlecht gemacht

Ein „Rattern, Knacken und Holpern“ - das sind die typischen Geräusche, die die Autofahrer dieser Tage hören, wenn sie über die Kirchstraße in Marl - Polsum fahren. Nach dem Frost sind die schon mehrfach reparierten und mittlerweile sehr hässlich wieder befestigten Pflastersteine erneut locker und bilden zum Teil ein großes Schlagloch. Hintergrund für die immer wieder lockeren Steine ist die falsche Berechnung der Stadt Marl für die Auslastung dieser Straße. So wird die Kirchstraße nicht nur,...

  • Marl
  • 28.02.13
Politik

Geruchsvolle Weihnachtstage 2012 in Marl

Über die Weihnachtsfeiertage kam es zu unerträglichen Geruchsbelästigungen in Marl. Bewohner die sich beschweren wollten erreichten keine verantwortliche Stelle die den Gestank abstellen konnte. Telefone waren anscheinend nicht besetzt. Der heftige Grund für einen vom Bürgermeister empfohlenen Direktanruf bei SARIA zog in die Nasen vieler Anlieger. Seit dem ersten Weihnachtstagsmorgen durchdrangen die Luft in Frentrop, Riegefeld, Alt Marl und Brassert die vielen Bürgern als...

  • Marl
  • 28.12.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.