Stadtwerke Bochum

Beiträge zum Thema Stadtwerke Bochum

Sport
Die Jugendsportlerehrung wird am 8. Juni in der Stadtwerke Bochum Lounge im Vonovia-Ruhrstadion stattfinden. Rund 150 Nachwunschathletinnen und -athleten werden dann für ihre außergewöhnlichen Leistungen ausgezeichnet.

Jugendsportlerehrung wieder im Vonovia-Ruhrstadion
Bochumer Nachwuchstalente

Zum 33. Mal lädt die Sportjugend im Stadtsportbund Bochum in Kooperation mit den Stadtwerken Bochum die erfolgreichsten Athletinnen und Athleten sowie Mannschaften des abgelaufenen Jahres 2021 zur traditionellen Jugendsportlerehrung ein. Nachdem die Jugendsportlerehrung im letzten Jahr aufgrund der Pandemie als Outdoor-Veranstaltung im Lohrheidestadion durchgeführt wurde, kehrt die Veranstaltung am Mittwoch, 8. Juni wieder ins Vonovia-Ruhrstadion in die Stadtwerke Bochum Lounge zurück. Rund 150...

  • Bochum
  • 12.05.22
Sport
Nach einer zweijährigen Coronapause dürfen Bochumer Schüler am 31 Mai endlich wieder am Stadtwerke Westparklauf teilnehmen. Foto: TV Wattenscheid

Westparklauf
Schüler laufen um die Wette

Für viele Schulen in Bochum war er in den letzten Jahren ein fester Bestandteil des Terminkalenders: der Stadtwerke Westparklauf der Bochumer Schulen. Coronabedingt musste der Lauf in den letzten zwei Jahre pausieren. Jetzt kommt der beliebte Schülerlauf, eine Kooperation der Stadt Bochum, des TV Wattenscheid 01 und des Teilinternats für Leichtathletik in Bochum, zurück in den Bochumer Westpark. Der TV Wattenscheid 01 freut sich, Bochumer Schüler der Jahrgänge 2008 bis 2013 am Dienstag, 31....

  • Wattenscheid
  • 29.04.22
Ratgeber
Die Stadtwerke Bochum empfehlen angesichts steigender Energiepreise eine Anpassung der Abschlagszahlungen.

Empfehlung der Stadtwerke Bochum
Abschlagszahlungen anpassen

Die Lage auf den Energiemärkten ist weiterhin angespannt. Die Stadtwerke Bochum erhalten vielfältige Nachfragen von Kunden, wie die Abschlagszahlungen für Energie an das veränderte Preisniveau angepasst werden können. Grundsätzlich ist eine Anpassung mit Blick auf die steigenden Weltmarktpreise für Energie sinnvoll, um hohe Nachforderungen zu vermeiden. Der schnellste und einfachste Weg ist, dies über das Online-Kundencenter zu tun. Die Registrierung unter: www.stadtwerke-bochum.de ist...

  • Bochum
  • 11.04.22
Ratgeber
Die Stadtwerke Bochum werden ab Mai ihre Gaspreise erhöhen.
2 Bilder

Mehrbelastung im Schnitt 7,44 Euro im Monat
Stadtwerke Bochum erhöhen Gaspreis

Anhaltend hohe Beschaffungskosten lassen die Gaspreise steigen - als Reaktion darauf haben die Stadtwerke Bochum am Dienstag, 15. März, angekündigt, den Gaspreis für ihre Bochumer Gaskunden ab dem 1. Mai zu erhöhen. Eine durchschnittliche Familie muss mit Mehrkosten von rund 7,44 Euro pro Monat rechnen. Beschaffungskosten deutlich gestiegen Die Lage auf dem Gasmarkt, so die Stadtwerke Bochum, sei weiterhin angespannt. Schon im Laufe des Jahres 2021 hatten sich die Großhandelspreise für Erdgas...

  • Bochum
  • 15.03.22
Wirtschaft
So soll die neue Energiezentrale Ost für eine effiziente Wärme- und Kälteversorgung auf MARK 51°7 aussehen. Der Fassadenentwurf des Bochumer Architekturbüros Banz + Riecks ist als Sieger aus einem Fassadenwettbewerb hervorgegangen.
2 Bilder

Stadtwerke Bochum stellen Pläne für MARK 51°7 vor
Energiezentrale Ost nimmt Gestalt an

Die Planungen für den Bau der neuen Energiezentrale Ost auf dem Areal MARK 51°7 - dem ehemaligen Opel-Gelände in Bochum - nehmen Gestalt an: Aus einem Fassadenwettbewerb ist der Entwurf des Bochumer Architekturbüros Banz + Riecks als Sieger hervorgegangen. Der Gebäudekubus fügt sich mit einer Lärchenholzfassade in den Obergeschossen und einer Gitterrostfassade mit Fassadenbegrünung im Erdgeschoss in die Landschaftsplanung ein. Auf einem LED-Laufband wird über das Energiekonzept informiert, das...

  • Bochum
  • 03.01.22
Wirtschaft
Stadtwerke Bochum Netz-Geschäftsführer Holger Rost präsentiert auf dem Dach des Energieversorgers am Ostring die Funkantenne mit dem LoRaWAN-Gateway.

Stadtwerke Bochum bauen LoRaWAN-Netz für das "Internet der Dinge" auf
Kleine Datenraten - hohe Reichweiten

"LoRaWAN" - diese sperrige Abkürzung steht für den nicht minder sperrigen englischen Begriff "Long Range Wide Area Network" und beschreibt eine Funktechnik, die eine Datenübertragung über hohe Reichweiten von bis zu 15 Kilometern bei kleinen Datenraten und gleichzeitig geringem Energieverbrauch ermöglicht. Ein solches Netzwerk bauen die Stadtwerke Bochum über ihre Netzgesellschaft gerade im Bochumer Stadtgebiet auf. Es ist ein wichtiger Schritt auf dem Weg zum "Internet der Dinge". Intern haben...

  • Bochum
  • 21.02.20
Sport
Nach der Einführungsrunde (lila) wird die Hauptrunde beim Halbmarathon dreimal gelaufen.Grafik: TV01
2 Bilder

Bochum wird zum Lauftreff

Am 2. September fällt an der Viktoriastraße im Bermuda3Eck der Startschuss zum 8. Stadtwerke Halbmarathon Die Athleten stehen bereits in den Startlöchern, am kommenden Sonntag können sie endlich auf die Strecke. Beim 8. Stadtwerke Halbmarathon wird Bochum wieder zum Treff für Läuferinnen und Läufer aller Altersklassen. Dietmar Spohn, Sprecher der Geschäftsführung der Stadtwerke Bochum, bringt die Vorfreude auf den Punkt: "Wir fiebern dem Großereignis entgegen." Um 9 Uhr morgens fällt an der...

  • Bochum
  • 30.08.18
  • 1
Ratgeber
Stadtwerke Bochum stellen in der Verwaltung auf LED-Beleuchtung um.
3 Bilder

Stadtwerke steigen auf LED um

Neue Beleuchtung im Stadtwerke-Haus am Ostring Mit Unterstützung des Bundes haben die Stadtwerke Bochum die Beleuchtung in ihrem Verwaltungsgebäude auf energiesparende LED-Technik umgestellt. Allein mit der Umrüs-tung der Büroräume am Ostring 28 spart der Bochumer Energie- und Wasserversorger jährlich bis zu 165 Tonnen Kohlendioxid ein. „Damit leisten wir einen aktiven Beitrag zum Klimaschutz und reduzieren gleichzeitig unsere Stromkosten für die Bürobeleuchtung um mehr als 60 Prozent“, erklärt...

  • Bochum
  • 30.01.18
  • 2
Ratgeber
Übergabe an einige der 17 betreuten Schulen durch das Jugendrotkreuz Wattenscheid (Foto:Ulli Weber)

Mit Unterstützung der Stadtwerke Bochum konnte das Wattenscheider Jugendrotkreuz Schulsanitäter ausstatten!

Wie schnell kann man im Schullalltag einmal Pech haben. Zu kleineren Verletzungen kommt es immer wieder, sei es im Sportunterricht, auf dem Schulhof oder in den Klassenräumen. Egal, wo im Schulalltag etwas passiert – oft sind es Schulsanitäter, die vor Ort bereit stehen und professionelle Hilfe leisten. „Das ist nicht selbstverständlich“, betont Matthias Mosch vom Jugendrotkreuz des Wattenscheider DRK- Kreisverband des Deutschen Roten Kreuzes (DRK). Einige Lehrkräfte, die sich in ihrem Schulen...

  • Wattenscheid
  • 08.01.18
Ratgeber
Die Stadtwerke Bochum senken die Gaspreise.

Stadtwerke Bochum senken zum 1. November die Gaspreise

Zum zweiten Mal in Folge senken die Stadtwerke Bochum ihre Gaspreise. Nach der letzten Senkung im vergangenen Jahr wird der kommunale Energieversorger die Vorteile aus der optimierten Beschaffungsstrategie auch zum 1. November 2016 an seine Kunden weitergeben. Das hat der Aufsichtsrat der Stadtwerke Bochum in seiner Sitzung am 6. September beschlossen. Demnach sinkt der Gaspreis für Bochumer Haushalte mit einem StadtwerkeBasis-Vertrag und einem durchschnittlichen Verbrauch von 15.000...

  • Bochum
  • 07.09.16
  • 1
Ratgeber
Die Solarenergie ist am Freitag bei einer Telefonaktion von Stadtspiegel und Stadwerken Thema.
4 Bilder

Telefonaktion mit den Stadtwerken Bochum zum Thema Solarenergie am Freitag 8. Juli

Haben Sie nicht auch schon einmal darüber nachgedacht, Ihren Strom selber zu erzeugen? Aus Sonnenenergie? Umweltfreundlich und dazu noch ohne Investition und zu langfristig stabilen Kosten? Das Thema "Solarenergie" ist Thema einer Telefonaktion des Stadtspiegels mit den Stadtwerken Bochum. Am Freitag, 8. Juli, stehen drei Experten des Bochumer Energieversorgers zwischen 11 und 12 Uhr telefonisch für Ihre Fragen zur Verfügung. Rufen Sie an! Die Rufnummern 96498-18, 96498-19 und 96498-20 sind...

  • Bochum
  • 05.07.16
  • 1
Sport
Bringen den Handball in die Grundschulen (v. li.): Kai Krischnak (Stadtwerke), Fabian Bertelsmeier, Uwe Gehrmann (Autohaus Wicke), Paula Groß, Frank Neuwirth (SG Linden-Dahlhausen), Michael Degen (VfL Bochum) und Projektleiter Björn Pinno.

Grundschulen spielen den Meister aus - Highlight des Projekts "Handball in die Grundschule" an diesem Wochenende

Alle reden aktuell vom Fußball – aber in Bochum schlägt an diesem Wochenende die Stunde der Handballfreunde! Am Samstag, 25. Juni, spielen ab 14 Uhr elf Grundschulmannschaften in den Sporthallen an der Markstraße um die "2. StadtwerkeGrundschulMeisterschaft". Am Sonntag, 25. Juni, geht es am gleichen Ort den ganzen Tag um die Stadtmeisterschaft der F- bis A-Jugendmannschaften. Dann werden 22 Teams der fünf Bochumer Handballvereine VfL Bochum, Teutonia Riemke, Bochumer HC, TV Wattenscheid 01 und...

  • Bochum
  • 24.06.16
  • 2
Kultur
Auch The BossHoss, die 2004 gegründete siebenköpfige Band aus Berlin, ist am 22. August zu Gast in der weißen Stadt am Kemnader See.
4 Bilder

Alle Neune im Zelt - Das Zeltfestival Ruhr geht in die neunte Runde

Tief im Westen entsteht alljährlich ab Mitte August eine unverwechselbare 17-tägige Erlebniswelt: Ein Meer aus Hunderten weißer Pagoden und drei amtliche Eventzelte zieren das Naherholungsgebiet am Kemnader See auf der Grenze von Bochum zu Witten und bringen ein äußerst beliebtes spätsommerliches kulturelles und kulinarisches Highlight in die Region: das Zeltfestival Ruhr. Die ZfR-Initiatoren haben bei dem diesjährigen Programm alle Register gezogen. 16 von 17 möglichen Gastspielen im großen...

  • Bochum
  • 02.05.16
Sport
Die Stadtwerke Bochum und der TV 01 - das ist eine gewachsene Verbindung, wie hier auf den Trikots der beiden Sprinter Julian Reus und Alexander Kosenkow gut sichtbar wird. Foto: TV 01

Stadtwerke sponsern Spitzensport gebremst weiter

Der Profifußball vermarktet sich in der heutigen Zeit beinahe wie von selbst. Dies gilt allerdings vor allem für die Spitzenvereine im Lande. Ein seit mehreren Jahren in der 2. Liga hinterherhinkender Verein wie der VfL Bochum - die laufende Saison einmal ausgeklammert - tut sich da schon etwas schwerer. Dies gilt auch für die Leichtathletik, hier ist jedoch selbst der erstklassige Sport nur mit größter Mühe finanzierbar. So hat der Aufsichtsrat der Stadtwerke Bochum jetzt einen vor drei Jahren...

  • Bochum
  • 31.03.16
Kultur
Auch aus Australien erreichte die Festivalmacher ein Beitrag zum Wettbewerb "My Way".

Fidena ruft Videowettbewerb ins Leben

"My Way": Beiträge sollen zeigen, wie das Publikum zum Festival kommt Wie kommt das Publikum eigentlich zum Figurentheater-Festival "Fidena", das wieder vom 4. bis 12. Mai in Bochum, Essen, Hattingen und Herne stattfindet? Ob geradelt, geschwommen oder geflogen – der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Die Fantasie soll auch den Videowettbewerb beflügeln, zu dem die Fidena erstmals einlädt. Unter dem Motto "My Way" schreiben die Festivalmacher für die drei originellsten Video-Einsendungen den...

  • Bochum
  • 23.03.16
Politik

Steag: Bochum ist gegen Kauf ostdeutscher Braunkohlekraftwerke

Einstimmig sprach sich am Mittwoch der Rat der Stadt Bochum gegen den Kauf von Braunkohlekraftwerken durch die Steag aus. Die Steag in Essen ist ein Energie-Konzern, der von ein paar Jahren von einem Konsortium der Stadtwerke mehrer Ruhrgebietsstädte, u. a. Bochum, Essen, Dortmund, Dinslaken, gekauft worden war. Der schwedische Konzern Vattenfall hat entschieden, sich aus der Braunkohlverstromung zurückziehen. Seine Kraftwerke in Brandenburg und Sachsen stehen zum Verkauf. Die Debatten im...

  • Bochum
  • 27.01.16
  • 1
Überregionales
Gisela Bongardt und Uwe van der Lely geben Tipps, wie Schulen und Kitas erfolgreich Fördermittel und Stiftungsgelder anwerben können.
2 Bilder

"Bochum macht Schule" zeigt Schulen und Kindergärten den Weg zu Fördergeldern

Ohne Moos nix los: Ein neues Klettergerüst für den Schulhof, eine Kinderküche für die Kita, neue Pflanzen für den Schulgarten - Schulen und Kindergärten leiden seit langem unter den knappen Kassen der öffentlichen Haushalte. Für solche Extras ist da meist kein Geld da. Nur zusätzliche finanzielle Mittel helfen da weiter. Aber wie kommt man an diese ran? Hilfestellung dabei verspricht das Projekt „Bochum macht Schule“. Hinter dem Projekt steckt der gemeinnützige Verein „Verband für...

  • Bochum
  • 10.11.15
  • 3
Natur + Garten
Friedas freut sich über den neuen Zaun.
4 Bilder

Kitze und neue Umzäunung im Tiergehege - Stadtwerke-Sponsoring ermöglicht die schnelle Erfüllung eines Wunsches für das Damwild im Südpark

3092 Herzen sammelte das Tiergehege Südpark bei der Sponsoringaktion „Wofür schlägt dein Herz“ der Stadtwerke, bei der die Bürger darüber abstimmten, welche Projekte gefördert werden. Das machte den siebten Platz und somit einhergehend eine Förderung von 12 900 Euro. Damit - und mit finanzieller Unterstützung der Sparkasse, der Stadt und des Vereins „Wattenscheider für Wattenscheid“ - konnte nun der Zaun teilerneuert werden. „Wir sind sehr froh, dass dieses Vorhaben so schnell umgesetzt werden...

  • Wattenscheid
  • 13.07.15
  • 1
Vereine + Ehrenamt

Gewinner der Herzen stehen fest

Bochum hat gewählt: 27 Herzensprojekte erhalten ein Sponsoring der Stadtwerke Die Bürgerabstimmung ist beendet: 350.000 Euro gehen an 27 Herzensprojekte aus den Kategorien Sport, Kultur, Bildung und Soziales. Die Bochumerinnen und Bochumer hatten in den letzten drei Wochen die Möglichkeit, ihre Herzen an ein oder mehrere Projekte zu vergeben, die sich um ein Sponsoring der Stadtwerke Bochum beworben hatten. Insgesamt wurden rund 390.000 Herzen von den Nutzern verschenkt. In der Kategorie...

  • Bochum
  • 12.06.15
Vereine + Ehrenamt
Bei der Eröffnungsfeier im Gespräch (v.l.) Jutta Nicolaus (Sport- und Bäderamt), Bezirksbürgermeister Manfred Molszich, Ratsmitglied Hans-Peter Herzog, Klaus Retsch (Leiter Sport- und Bäderamt), Holger Raphael (1. Vorsitzender TVK), Dieter Wichert (Ehrenvorsitzender TVK)

TVK realisiert "Herzensprojekt" im Preins Feld

„Es gibt sogar einen Online-Plan für die Nutzung unserer neuen Räume“, verdeutlicht Pressesprecherin Britta Kuprat, dass für den TVK Wattenscheid ein spannendes neues Kapitel in der Vereinshistorie begonnen hat. Nach vielen Jahren mit Abteilungs- und Elterntreffen in Umkleidekabinen oder Gaststätten hat der traditionsreiche Sieben-Sparten-Verein nun endlich einen eigenen Vereinsraum - und das noch in unmittelbarer Nähe einer der vier genutzten Wattenscheider Sportstätten. Die Nutzungsänderung...

  • Wattenscheid
  • 25.02.15
Sport
„Um-Werfender“ Start des Handball-Projekts mit (von links): Andrea Donat (Chefredakteurin Radio Bochum), Greta Steilmann (TV Wattenscheid01), Gabi Reimus (HC Bochum), Fritz Hüttebreuker (VfL Bochum), Björn Pinno (Sports UP), Detlev Klausing (Westdeutscher Handballverband), Bernd Kruse (Fleischwaren Kruse), Uwe Gehrmann (Autohaus Wicke), Sabine Rump (Teutonia Riemke), Steffen Lüning (Sports UP) und Kai Krischnak (Stadtwerke Bochum).

„Handball in die Grundschule“ ist auf Erfolgskurs - Vereine und Schulkinder profitieren von der Kooperation

Fünf Handball-Vereine der Stadt (VFL Bochum, Bochumer HC, TV Wattenscheid 01, SG Linden-Dahlhausen und Teutonia Riemke) sind an der Nachwuchsinitiative der Sports UP gGmbH beteiligt. Initiator von „Handball in die Grundschule“ ist die gemeinnützige Organisation Sports UP, die als Koordinator zwischen den Schulen und Vereinen fungiert. „Wir sorgen dafür, dass eine professionelle Betreuung der Kinder durch die Vereine gewährleistet wird. Die Schulen erhalten so ein kostenloses wie verlässliches...

  • Bochum
  • 28.01.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.