Staugefahr

Beiträge zum Thema Staugefahr

Ratgeber

Baustelle
Sperrung auf A43 - Stau wahrscheinlich

Die Autobahn Westfalen beseitigt an der A43 zwischen Bochum und dem Kreuz Wuppertal-Nord in Fahrtrichtung Wuppertal Unfallschäden. Für die Arbeiten an den Schutzplanken im Mittelstreifen und am rechten Fahrbahnrand muss am Montag, 10. Mai, jeweils eine Fahrspur und zum Teil der Standstreifen gesperrt werden. Die Wanderbaustelle startet um 9 Uhr im Bereich Bochum-Querenburg. Gegen 11 Uhr finden die Arbeiten im Raum Witten statt. Um 15 Uhr sollen alle Arbeiten abgeschlossen sein. Durch die...

  • Witten
  • 07.05.21
Ratgeber

Arbeiten an A40-Brücke
Fahrbahnsperrung bis Montag

Die Autobahn GmbH sperrt auf der A40 zwischen den Anschlussstellen Mülheim an der Ruhr und Mülheim-Styrum vom heutigen Freitag, 5. Februar, um 20 Uhr bis Montag, 8. Februar, um 5 Uhr in beiden Fahrtrichtungen jeweils einen Fahrstreifen. Weil die Deutsche Bahn dort über der Autobahn an einer Brücke arbeitet, ist in dieser Zeit in beide Fahrtrichtungen nur ein Fahrstreifen frei und es gilt eine Geschwindigkeitsbegrenzung auf 60 Stundenkilometer.

  • Mülheim an der Ruhr
  • 05.02.21
Blaulicht
Am Kamener Kreuz wird es in den kommenden Tagen eine Verbinungssperrung geben. Archiv-Foto: A. Jungvogel

Achtung, Staugefahr
Verbindungssperrung im Kamener Kreuz

Kamen. In der Nacht von Montag, 26. Oktober, zu Dienstag, 27. Oktober, wird im Kamener Kreuz die Verbindung von der A1 aus Köln kommend auf die A2 nach Oberhausen und Dienstagnacht, 27. Oktober, zu Mittwoch, 28. Oktober, die Verbindung von der A1 aus Bremen kommend auf die A2 nach Hannover gesperrt. Die Straßen.NRW-Autobahnniederlassung Hamm wird Umleitungen einrichten. Straßen.NRW muss Fahrbahnschäden beseitigen und investiert 30.000 Euro aus Bundesmitteln. Rettungskräfte im Einsatz können...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 23.10.20
Ratgeber
An der Kreuzung Hörder Straße/Stockumer Bruch müssen Autofahrer derzeit Geduld mitbringen.
3 Bilder

Folgen des Bergbaus
Vollsperrung dauert an

Wut, Verzweiflung oder völlige Apathie: Wer in die Gesichter der Autofahrer blickt, die sich seit vergangenem Freitag, 9. Oktober, in mühsamen Stop-and-Go durch Stockum quälen, dem wird eine breite Palette an Emotionen geboten. Ein altbergbaulicher Hohlraum am Autobahnkreuz Dortmund/Witten wird derzeit verfüllt und die daraus resultierende Vollsperrung sorgt für nahezu endlose Autoschlangen in Stockum. Einen besonderen Schwerpunkt stellt die Kreuzung Hörder Straße/Stockumer Bruch dar, von der...

  • Witten
  • 16.10.20
  • 1
LK-Gemeinschaft
Abbiegen in die Rellinghauser Straße nicht möglich
3 Bilder

Baustelle und Staus in Essen werden länger
Autofahrer sind im Berufsverkehr genervt, es geht nicht weiter

Ganz Essen ist eine Baustelle Baustelle und Staus in Essen werden länger Autofahrer sind im Berufsverkehr genervt, es geht nicht weiter. Stark eingeschränkte Verkehrsführung jetzt auch im Bereich Kreuzung Rellinghauser Str. Die Baustelle der Stadtwerke wandert weiter. Staus schon lange auf der Oberschlesienstraße, Huttropstraße, Töpferstraße. Jetzt ist auch die Kreuzung Rellinghauser Straße betroffen. Staus aus allen Richtungen, da man den Zubringer der A52 Essen Süd nicht mehr direkt erreichen...

  • Essen-Süd
  • 01.10.20
  • 2
Politik
Insgesamt 880.000 Euro, der Eigenanteil der Stadt Gladbeck liegt aber bei lediglich 100.000 Euro, hat der barrierefreie Umbau der Bus-Haltestellen an der Sandstraße am Bahnhof-West gekostet.
3 Bilder

Barrierefreier Umbau der Haltestellen schneller als vorgesehen beendet
Endlich wieder "Freie Fahrt" über die Europabrücke

Diese Meldung dürfte nicht wenige Autofahrer freuen: Seit dem heutigen Freitag, 4. September, fließt der Verkehr auf der Sandstraße über die "Europabrücke" wieder vierspurig. Knapp fünf Monate, damit rund vier Wochen weniger als geplant, haben die Arbeiten für den barrierefreien Umbau des Bereiches rund um die Bushaltestelle Bahnhof Gladbeck West gedauert. Dabei wurden die Fahrbahnen, die Nebenanlagen sowie der westliche Arm der Kreuzung in beide Fahrtrichtungen baulich angepasst, um allen...

  • Gladbeck
  • 04.09.20
  • 1
Politik
Harald Bräunlich ist Sachgebietsleiter Verkehrs- und Baustellenmanagement bei der Stadt Essen.
4 Bilder

Harald Bräunlich von der Koordinierungsstelle KOST berichtet über die Baustellensituation in der Stadt
"Straßenbaustellen mit erheblichen Beeinträchtigungen werden uns alle noch sehr viele Jahre begleiten”

Nicht erst seit dem Ende der Sommerferien fällt auf: In unserer Stadt gibt es derzeit sehr viele Baustellen. Als Autofahrer ist das eine echte Belastung. Grund genug, einmal bei der zuständigen Stelle der Stadt nachzufragen. Seit rund 20 Jahren gibt es die Koordinierungsstelle KOST bei der Verkehrsbehörde der Stadt Essen. Sie koordiniert Bauarbeiten auf den Hauptverkehrsstraßen in Essen. “Aufgrund der in Essen herrschenden Verkehrsdichte lassen sich bei Arbeiten im Straßenraum Behinderungen des...

  • Essen-Süd
  • 31.08.20
  • 1
Ratgeber
3 Bilder

Autobahn-Stauprognose für 24. bis 26. Juli

Den  Autofahrer  erwartet an diesem Wochenende teilweise sehr lebhaften Verkehr: Mit Bayern startet das vorletzte deutsche Bundesland in die Sommerferien, während in Bremen, Niedersachsen, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen sowie dem Süden der Niederlande die zweite Ferienwoche beginnt. Im Norden Deutschlands und Europas enden die Sommerferien in Kürze. Nach Prognosen kommt es zeitweise zu Staus auf den klassischen Urlauber- und Heimreiserouten. Stundenlange Zwangsstopps, wie sie die...

  • Marl
  • 21.07.20
Ratgeber

Autobahn 45: Reparaturen an Talbrücke
Mittwochnacht nur ein Fahrstreifen zwischen Lüdenscheid-Nord und Hagen-Süd Richtung Dortmund

Mittwochnacht (24./25. Juni) zwischen 19 und 5 Uhr ist auf der A45 zwischen den Anschlussstellen Lüdenscheid-Nord und Hagen-Süd in Fahrtrichtung Dortmund nur noch ein Fahrstreifen frei. An der Talbrücke Brunsbecke müssen Reparaturarbeiten an einem Fahrbahnübergang durchgeführt werden. Diese Konstruktionen zwischen Fahrbahn und Brücke dienen der Ausdehnung der Brücke, je nach Umgebungstemperatur. Erschwerend kommt hinzu, dass sich dieser Engpass innerhalb einer Baustelle befindet und für den...

  • Hagen
  • 22.06.20
Ratgeber

Neue Anschlussstelle Essen-Frillendorf wird geöffnet
Es wird eng auf der A40

Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Ruhr öffnet am kommenden Wochenende auf der A40 die neue Anschlussstelle Essen-Frillendorf in Fahrtrichtung Duisburg. Wegen der dafür notwendigen Arbeiten ist zwischen den Anschlussstellen Essen-Kray und dem Autobahndreieck Essen-Ost von Freitag, 15., um 22 Uhr bis Sonntag, 17. Mai, teilweise nur ein Fahrstreifen frei. In dieser Zeit passt Straßen.NRW die Schilder an der Straße und an den Schilderbrücken, sowie die Markierung an die neue Anschlussstelle an...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 12.05.20
Ratgeber

Wichtig für Pendler
Engpässe auf der A52 und A40

Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Ruhr sperrt am Mittwoch, 25. März, zwischen 9 und 15 Uhr auf der A52 einen Fahrstreifen zwischen Essen-Bergerhausen und dem Dreieck Essen-Ost. In dieser Zeit vermisst Straßen.NRW die Fahrbahnen für den zukünftigen Umbau des Autobahndreiecks Essen-Ost. Am Mittwoch, 25. März, sind die A40-Anschlussstellen Mülheim-Winkhausen und -Heißen jeweils für etwa zwei Stunden teilweise wegen Grünpflegearbeiten gesperrt. Die Ausfahrt Mülheim-Winkhausen ist von 8 bis 10...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 24.03.20
Ratgeber

Nach dem schweren Lkw-Unfall heute Morgen
Am Samstag Verkehrsbehinderung auf der A45 zwischen Lüdenscheid-Nord und Hagen-Süd

Auf der A45 kommt es morgen (8. Februar) in der Zeit von 8 bis 17 Uhr zwischen den Anschlussstellen Lüdenscheid-Nord und Hagen-Süd durch die Autobahnniederlassung Hamm zu Verkehrsbehinderungen. In beiden Fahrtrichtungen stehen nur zwei Fahrstreifen zur Verfügung. Aufgrund eines Lkw-Unfalls vom heutigen Morgen muss die Autobahnmeisterei Lüdenscheid 170 Meter Schutzplanke erneuern. Mit Behinderungen ist zu rechnen.

  • Hagen
  • 07.02.20
Ratgeber
Für Baumschnitt- und Gehölzarbeiten wird eine Fahrspur der A40 in Richtung Venlo gesperrt.

Staugefahr durch Baumschnittarbeiten
A40: Engpass bei Mülheim-Heimaterde in Fahrtrichtung Venlo

Am Dienstag, 4. Februar, führt die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Ruhr von 9 bis 14 Uhr zwischen der Anschlussstelle Mülheim-Heimaterde und Mülheim-Winkhausen in Fahrtrichtung Venlo Gehölzpflegearbeiten durch. In diesem Zeitraum steht dem Verkehr nur ein Fahrstreifen zur Verfügung. Mehr Informationen zu Gehölzpflege: https://www.strassen.nrw.de/de/umwelt/gehoelze-an-strassen/gehoelzpflege.html

  • Mülheim an der Ruhr
  • 03.02.20
Natur + Garten
Morgen und übermorgen finden Gehölzpflege- und Fällarbeiten in der Anschlussstelle Solingen statt. Es kann zu Behinderungen kommen.
2 Bilder

Verkehrseinschränkungen möglich
Pflegearbeiten an Ausfahrt Solingen

Am morgigen Mittwoch, 18., und am Donnerstag, 19. Dezember, führt die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Rhein-Berg in der A3-Anschlussstelle Solingen Gehölzpflegearbeiten durch. Das teilt Straßen NRW mit. Im Zuge der Arbeiten wird unter anderem Kronenpflege betrieben.  Nach den Weihnachtsferien werden voraussichtlich am Montag, 6., und Dienstag,  7. Januar, einzelne, nicht mehr vitale Bäume gefällt. An allen Tagen kann es kurzzeitig zu Einschränkungen für den Verkehr kommen.

  • Hilden
  • 17.12.19
LK-Gemeinschaft
Von 8 bis 16.30 Uhr wird, auf einer Strecke von etwa 600 Metern zwischen der Anschlussstelle Kamen/Bergkamen und dem Kreuz Dortmund-Nordost, der Seitenstreifen gesperrt sein. Archiv-Foto: Jungvogel

A2 Richtung Oberhausen zwischen Kamen/Bergkamen und Dortmund-Nordost
Seitenstreifen gesperrt

Auf der A2 in Fahrtrichtung Oberhausen wird von Montag, 16., bis Freitag 20. Dezember, jeweils von 8 bis 16.30 Uhr auf einer Strecke von etwa 600 Metern zwischen der Anschlussstelle Kamen/Bergkamen und dem Kreuz Dortmund-Nordost der Seitenstreifen gesperrt. Kreis Unna. Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Ruhr führt dort für die geplante neue Anschlussstelle Lünen-Süd Bohrungen durch. Diese Bodensondierungen sind für die weiteren Planungen notwendig.

  • Stadtspiegel Kamen
  • 13.12.19
Ratgeber

Staugefahr!
Arbeiten an der Kölner Straße - Baustellenampel regelt den Verkehr

Die RWW Rheinisch-Westfälische Wasserwerksgesellschaft wechselt einige ihrer Trinkwasserarmaturen in der Kölner Straße. Von Montag, 4., bis Mittwoch, 6. November ist RWW Höhe Hausnummer 277 aktiv, danach von Donnerstag, 7., bis Freitag, 8. November, Höhe Hausnummer 268. Während der Arbeiten regelt eine Ampel den Verkehr. Für die unvermeidlichen Beeinträchtigungen bittet RWW um Verständnis.

  • Mülheim an der Ruhr
  • 04.11.19
Ratgeber

Weltklimatag am kommenden Freitag
Demo in Hilden

Am kommenden Freitag, 20. September, rufen Organisationen und Protestbewegungen, darunter auch "Fridays for Future", bundes- und weltweit zur demonstrativen Teilnahme am Weltklimatag auf. Deshalb werden an diesem Tag auch im Kreis Mettmann gleich mehrere entsprechende Versammlungen und Aufzüge erwartet. Auch Hilden findet ein Protestzug statt, teilt die Kreispolizeibehörde Mettmann mit. In Hilden wollen mehrere hundert Teilnehmer einen Aufzug durchführen. Damit soll , um vor den Folgen des...

  • Hilden
  • 17.09.19
Ratgeber
Verkehrsbehinderungen drohen in der ersten Septemberwoche, wenn ab Montag in drei Nächten Reparaturarbeiten an der Fahrbahndecke der Autobahn A 2 in Richtung Gelsenkirchen durchgeführt werden.

Fahrbahnarbeiten in der ersten September-Woche
Nächtliche Behinderungen auf der A 2 bei Gladbeck

In der ersten September-Woche kann es in drei Nächten auf der Autobahn A 2 auf Gladbecker Stadtgebiet zu Behinderungen kommen. Ab der Nacht vom 2. auf den 3. September (Montag auf Dienstag) werden Mitarbeiter der Autobahnniederlassung Hamm des Landesbetriebes "Straßenbau NRW" nämlich im Bereich der Anschlussstellen Gladbeck-Ellinghorst und Gladbeck/Essen in Fahrtrichtung Gelsenkirchen Arbeiten an der Fahrbahndecke ausführen. Jeweils in der Zeit von 20 Uhr bis zum darauffolgenden Morgen um 6 Uhr...

  • Gladbeck
  • 30.08.19
Ratgeber

Staugefahr
A40: Zeitweise nur einspurig bei Essen wegen Arbeiten am Mittelstreifen

Auf der A40 steht in der Zeit von Montag, 5., bis Freitag, 9. August, zwischen der Anschlussstelle Mülheim-Heimaterde und dem Autobahndreieck Essen-Ost in Fahrtrichtung Dortmund zeitweise nur ein Fahrstreifen zur Verfügung. Der Grund: Die Autobahnmeisterei Duisburg führt in dieser Zeit umfangreiche Unterhaltungsarbeiten am Mittelstreifen durch. Um den Verkehr nicht zu sehr zu belasten, werden die Arbeiten gezielt in den Sommerferien zu verkehrsärmeren Zeiten (9 bis 14 Uhr) durchgeführt....

  • Mülheim an der Ruhr
  • 05.08.19
Ratgeber

Auf der Fahrt zum Flughafen mehr Zeit einplanen
A52: Engpass zwischen Essen-Ost und Essen-Rüttenscheid

Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Ruhr saniert an zwei Wochenenden Ende Juli und Anfang August die Fahrbahn der A52 zwischen den Anschlussstellen Essen-Ost und Essen-Rüttenscheid in Richtung Düsseldorf. Auf den zwei linken Fahrstreifen wird dort die Fahrbahn abgefräst und anschließend neuer Asphalt eingebaut. Deshalb wird von Freitag, 9. Juli, 20 Uhr, bis Montag, 22. Juli, 5 Uhr, zwischen dem Tunnel Essen-Huttrop und der Anschlussstelle Essen-Süd in Richtung Düsseldorf nur der rechte...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 10.07.19
Ratgeber
Achtung Staugefahr: Ab Freitagabend, 5. Juli, um 21 Uhr ist auf der A45 zwischen den Anschlussstellen Lüdenscheid-Nord und Hagen-Süd in Fahrtrichtung Dortmund nur noch ein Fahrstreifen frei.

Zwischen Lüdenscheid-Nord und Hagen-Süd Richtung Dortmund
Mit Stau ist zu rechnen: Große Verkehrsbehinderung auf der A45

Ab Freitagabend, 5. Juli, um 21 Uhr ist auf der A45 zwischen den Anschlussstellen Lüdenscheid-Nord und Hagen-Süd in Fahrtrichtung Dortmund nur noch ein Fahrstreifen frei. An der Talbrücke Brunsbecke ist ein Fahrbahnübergang gebrochen. Diese Konstruktionen zwischen Fahrbahn und Brücke dienen der Ausdehnung der Brücke, je nach Umgebungstemperatur. Gesperrt bleibt der rechte Fahrstreifen bis Sonntagmorgen 7. Juli um 6 Uhr. Mit Stau ist zu rechnen.

  • Hagen
  • 04.07.19
Politik

Eltern-Taxis am Rosenhügel
Ampelstaus an der Sauerländer Straße an Schülerverkehrszeiten

Anwohner der Sauerländer Straße und aus dem Rosenhügel beklagten sich bei der FDP über unhaltbare Parkzustände, wenn Eltern ihre Kinder mit ihren PKW’s zur Schule brachten und wieder abholten. Eine ordentliche Querung der Kreuzung über die Vehrenbergstraße war durch bis zur Ampel abgestellte Fahrzeuge seit langem nicht möglich. Die Freien Demokraten wandten sich mit dieser Bürgersorge an das zuständige Ordnungsamt der Stadtverwaltung Gladbeck. Diese bestätigte nach Überprüfung vor Ort zu...

  • Gladbeck
  • 24.06.19
Ratgeber

Tipps für Autofahrer
Der ADAC Nordrhein erwartet staureiche Pfingsttage

Düsseldorf. Der ADAC Nordrhein erwartet staureiche Pfingsttage. Ganz Deutschland ist jetzt unterwegs, sei es für ein verlängertes Pfingstwochenende wie in Nordrhein-Westfalen, Berlin, Bremen, Mecklenburg-Vorpommern und Niedersachsen, oder für einen Urlaub wie in Baden-Württemberg und Bayern. Dort starten die zweiwöchige Ferien. Die Staugefahr ist daher im Süden Deutschlands besonders hoch. Aber auch die Autofahrer in NRW brauchen starke Nerven und ein flexibles Zeitmanagement. Die größten...

  • Düsseldorf
  • 04.06.19
Ratgeber

Vorsicht, Straßensperrung in Eppinghofen!
Asphaltarbeiten am Kreisverkehrung führen zu Staus

Ab Montag, 3. Juni, werden die beiden Fahrspuren in Fahrtrichtung Stadtauswärts, von der Rampe zur Aktienstraße, bis hinter der Brücke in der Aktienstraße, für Fräs- und Asphaltarbeiten gesperrt. Der Verkehr wird über die jetzigen beiden stadteinwärts führenden Fahrspuren umgeleitet. Ab Kreisverkehr in Fahrtrichtung Mülheim-Dümpten wird der Verkehr über die Rampe Aktienstraße geführt. Für die Arbeiten an den stadtauswärts führenden Spuren sind der 3. und 4. Juni vorgesehen. Ab Mittwoch, 5....

  • Mülheim an der Ruhr
  • 31.05.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.