Stechpalme

Beiträge zum Thema Stechpalme

Politik
Die Europäische Stechpalme (Ilex aquifolim) darf jetzt im Lindenpark wachsen.

Baum des Jahres im „Lindenpark“
Immergrüne Stechpalme für Hau

Gabi Habersetzer und Ingo Heider von den Bedburg-Hauer Grünen haben im Lindenpark in Hau den Baum des Jahres 2021 gepflanzt: Die Europäische Stechpalme (Ilex aquifolim). Dieser immergrüne Baum wächst langsam, ist bei Bienen, Schmetterlingen und Vögeln beliebt und dabei sehr austrocknungstolerant. Der Lindenpark, zwischen den Straßen Dechantshof und An den Kastanien war ehemals als Friedhofserweiterungsfläche vorgesehen. Durch die veränderten Bestattungsformen hat die Parkfläche diese Funktion...

  • Bedburg-Hau
  • 19.05.21
LK-Gemeinschaft
Der Kaufmännische Direktor der LVR-Klinik Bedburg-Hau Stephan Lahr und der Stellvertretende Bürgermeister der Gemeinde Bedburg-Hau Manfred Opgenorth pflanzten zwei Stechpalmen.

„Tag des Baumes“
Zwei Stechpalmen für die LVR-Klinik Bedburg-Hau

Zwei Stechpalmen wurden zum „Tag des Baumes“ in der LVR-Klinik Bedburg-Hau gepflanzt. Bedburg-Hau. Inzwischen hat die Baumpflanzaktion zum „Tag des Baumes“ auf dem Gelände der LVR-Klinik Bedburg-Hau Tradition. Für den stellvertretenden Bürgermeister der Gemeinde Bedburg-Hau, Manfred Opgenorth, war es allerdings das erste Mal, das er gemeinsam mit dem Kaufmännischen Direktor, Stephan Lahr, zu diesem Anlass zum Spaten greifen konnte. „Ich freue mich, dass dieser Termin, nach wie vor stattfinden...

  • Bedburg-Hau
  • 26.04.21
  • 1
Natur + Garten

Baum des Jahres 2021
Spielplatzsicherheit "Giftpflanzen"

Die Stechpalme (Ilex aquifolium) gehört gemäß DGUV Information 202-023 zu den Giftpflanzen. Giftigkeit ist ein relativer Begriff. Bei Giftpflanzen handelt es sich um Pflanzen, die bei Berührung oder Aufnahme in den Körper Vergiftungserscheinungen beziehungsweise Gesundheitsschädigungen hervorrufen. Voraussetzung ist die Aufnahme in einer ausreichenden Dosis, um dem menschlichen Organismus zu schädigen. Gemäß DIN 18035 Spielplätze und Freiräume zum Spielen - Anforderungen für Planung, Bau und...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 16.02.21
Natur + Garten
Ilex ist geschützt.  Weder das Gehölz noch Teile davon dürfen der Natur entnommen werden - auch nicht für den eigenen Garten oder zum Stecken von Adventskränzen.   Foto: LANUV/ M. Wengelinski

Ilex zeigte Bierausschank an - Pflanze im Dezember

Pflanze des Monats Dezember des Landesamtes für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz ist die Stechpalme, Ilex aquifolium, auch als Ilex bekannt. In der Adventszeit darf sie nicht fehlen: Ihre knallroten Beeren und glänzend grünen, fast immer dornigen Blätter schmücken zusammen mit Moos, Zapfen und Bändern überall Kränze und Gestecke. Ilex bevorzugt feuchte, humusreiche Böden in Laub-, Misch- und Bruchwäldern. Das regenreiche und wintermilde Klima Nordrhein-Westfalens kommt dem immergrünen Gehölz...

  • Witten
  • 17.12.12
  • 2
Natur + Garten
5 Bilder

Noch eine stachelige Schönheit...

...findet sich in unseren Wäldern. Eine interessante Pflanze, die es sowohl als Strauch, aber auch als Baum gibt. Die Pflanzen können bis zu 300 Jahren alt werden. Die Pflanzen sind giftig, sowohl die Blätter als auch die Beeren. Aber bekanntlich macht ja die Dosis das Gift, deswegen wird die Pflanze auch in der Naturheilkunde und in der Homöopathie verwendet. Sie soll übrigens auch Zauber abwehren können... Die Stechpalme ist geschützt! Siehe auch :...

  • Iserlohn-Letmathe
  • 08.10.12
  • 4
Überregionales
Stechpalme mit ihrer Früchte-Pracht
2 Bilder

Nun sind sie wieder weg

Da hab ich mich so gefreut, dass es sich im Hof zwei neue Vogelarten gemütlich machen, da sind sie auch schon wieder weg. Nach meiner Anfrage hier im LK wurde mir gesagt, dass es sich um die Wacholderdrossel und die Rotdrossel hanelt. http://www.lokalkompass.de/wesel/leute/wer-kennt-diesen-vogel-d135149.html Nun ja, da jetzt alle rote Beeren, und es waren wirklich jede Menge davon an der Stechpalme, aufgefuttert sind, haben sie die Futterstelle verlassen und somit auch den Hof. Schön, dass sie...

  • Wesel
  • 26.02.12
  • 11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.